Gedichte und Gedanken

Für unsere Poeten, Dichter und Denker. Hier könnt ihr eure eigenen geistreichen Werke veröffentlichen.
Suche
Themen
Frivole Parodie

Dieser Beitrag wurde als FSK18 eingestuft (Cologne49er)

Antworten: 3Aufrufe: 776Letzter Beitrag: 20.05.2015 von Tigerbaby90

du und ich

Mein Vertrauen ein Beweis meiner Liebe für dich meine Loyalität ein Symbol meiner Treue zu dir ein Platz in meinem Herzen ein Ort für dich meine Liebe ein Geschenk meiner Seele an dich © majberlin im März 2015 (Sommerwinde)

Antworten: 2Aufrufe: 353Letzter Beitrag: 20.05.2015 von Tigerbaby90

Sommerversprechen

Versprich mir den Sommer, blühende Frau, erzähl‘ mir nicht lang: das Leben fängt an. Ich suche die Tropfen am Morgen, im Tau und bin für Stunden dein Liebes-Galan. (Sur_real)

Antworten: 5Aufrufe: 345Letzter Beitrag: 20.05.2015 von Tigerbaby90

Geheimnisvolle Nachtreise!

Geheimnisvolle Nachtreise! Bin aufgewacht neben Dir der Himmel sternenklar und ich frage mich wohin ich gehe Deine Stimme die ich höre und mir sagt komm folge mir zu einem Ort indem ich Dich in einem andere Lichte sehe! (sunshine_xl)

Antworten: 1Aufrufe: 244Letzter Beitrag: 20.05.2015 von Tigerbaby90

Sie sahen sich ein einziges Mal.

Und da mit ganz anderen Augen, in denen sich in einer Sekunde alle vergangenen Jahre ganz anders projizierten. Sie liebten sich im Jetzt. War es denn Liebe? 'Sei dennoch unverzagt. Gib dennoch unverloren. (tokotronic)

Antworten: 4Aufrufe: 292Letzter Beitrag: 20.05.2015 von Tigerbaby90

eng und nass

Dieser Beitrag wurde als FSK18 eingestuft (pido)

Antworten: 2Aufrufe: 690Letzter Beitrag: 20.05.2015 von Tigerbaby90

Muttertag!

Meiner geliebten Mutter! Heute ist Dein Tag und für mich ist es jeder seit 50 Jahren weil Du Tag für Tag meine Mutter bist und egal was da noch kommen mag so wird es für immer und auch ewig bleiben welchen Schmerz auch Du noch ertragen muss ich steh an… (sunshine_xl)

Antworten: 2Aufrufe: 393Letzter Beitrag: 20.05.2015 von Tigerbaby90

Lachen und Weinen

Ich freu‘ mich so auf 1000 Wellen! heute ist das Wetter gut – um mit dir im Strom zu schnellen, beide unter einem Hut! Spielen wollen wir: Gezeiten, hüpfen über Kieselsteine. Wärme ist in unseren Breiten, gut für’s Plätschern, wie ich meine. (Sur_real)

Antworten: 6Aufrufe: 405Letzter Beitrag: 21.04.2015 von melvi_franz

Das Standgericht

Mein Sein ist extra-ordinär, genial verbockt und ohne Schlanz, und wenn der innere Trieb nicht wär, dann hätt‘ ich keine Akzeptanz und sicherlich auch kein Gesicht – ich ließe mich am Leben – nicht! (Sur_real)

Antworten: 3Aufrufe: 396Letzter Beitrag: 04.04.2015 von melvi_franz

Limonenhühnchen im April

Ich sitze hier und bin mir der Realität, die ich wahrnehme, nicht mehr sicher. Zweifellos kaute ich jetzt auf einem Limonenhühnchen, nahm den Geschmack und die körperliche Befriedung meines Hungers wahr, jedoch zweifelte ich an der Existenz des Hühnchens. (Gast)

Antworten: 1Aufrufe: 395Letzter Beitrag: 02.04.2015 von Sur_real

Jamm Jamm ....

Jamm Jamm, so alleine in der Weite Jamm Jamm, ohne Weib noch Kind Jamm Jamm, Liebe im Herzen mich leite Jamm Jamm, und den Weg zeigt mir der Wind Jamm Jamm, tiefe Berge hohe Schluchten Jamm Jamm, heiße Höhlen aus Gletschereis Jamm Jamm, sacht wilde… (melvi_franz)

Antworten: 4Aufrufe: 372Letzter Beitrag: 31.03.2015 von Leahnah

Bebildertes ThemaPerlenkette

Jeder Augenblick kostbar wie eine Perle gesammelt in meinem Herzen aufgereiht zu einer Kette gefasst in Worte erzählen eine Liebesgeschichte © majberlin im März 2015 (Sommerwinde)

Antworten: 5Aufrufe: 603Letzter Beitrag: 27.03.2015 von Sommerwinde

Wie an Schnüren

Wie an Schnüren nasgeführt im Stillen, sind wir einem Geist zu Willen, den man nennt, ja, wie auch immer – keiner hat von ihm den Schimmer! Er betätigt gänzlich, im Geheimen, Abläufe, die sich nicht wirklich reimen. (Sur_real)

Antworten: 2Aufrufe: 570Letzter Beitrag: 27.03.2015 von Sur_real

Bebildertes ThemaSinnlichkeit und Schönheit

Die Sinnlichkeit und die Schönheit In einer aufregenden Kulisse gezeigt, macht die Fantasieschwingen weit, die in bunten Federn, verzweigt, mit den Wolken der Träume fliegen, und die Nacht über der Erde besiegen. (Sur_real)

Antworten: 5Aufrufe: 461Letzter Beitrag: 17.03.2015 von Sur_real

Bebildertes ThemaDie kleinen Dinge des Lebens

Sind es nicht oftmals winzige Begebenheiten, die einen glücklich machen? Jeden Tag passieren positive Dinge im Leben, man muss sie nur erkennen. Ich dachte mir, das ist doch mal eine gute Gelegenheit, diese hier in einer Art Tagebuch zu posten. (Gast)

Antworten: 86Aufrufe: 3.781Letzter Beitrag: 16.03.2015 von code33

l'essentiel (Die Krux)

Die Krux mit dem Reimen es will einfach scheinen Jana und Kevin bekommen das auch hin Liebe und Triebe Hehler und Diebe Hosen und Rosen Baum und Traum Kreuz, quer oder Schüttelreim alle dürfen Reimer sein ob beherzt oder geschleimt hauptsache gereimt ©… (Ivresse_de_sens)

Antworten: 0Aufrufe: 365Letzter Beitrag: 21.02.2015 von Ivresse_de_sens

tief und hart

Da paßt es, groß, dick und mächtig dort lieber zart, sanft, eher schmächtig die einen so, die anderen dieses Vermischung, vielleicht Offenheit bringt kein Vermiesen doch sollte das, was sie oder er mag nicht schlechter sein als was wer anders wagt und… (Leahnah)

Antworten: 6Aufrufe: 584Letzter Beitrag: 18.02.2015 von code33

Einer

Einer nicht drei gefühlvoll dabei mit Herz Verstand Gefühl als Halt nicht als Wand ©Leahnah (Leahnah)

Antworten: 0Aufrufe: 356Letzter Beitrag: 18.02.2015 von Leahnah

Ruhepunkt

Nimm mich in deine Arme schließe sie fest um mich lass mich deine Nähe spüren gib mir Halt wenn der Boden bebt und die Erde sich öffnet lass mich nicht in die Tiefe stürzen gib mir Kraft wenn die Welt im totalen Chaos zu versinken droht schenk mir deine… (Sommerwinde)

Antworten: 2Aufrufe: 385Letzter Beitrag: 18.02.2015 von Sommerwinde

Meine Gedanken über Intimrasur: Glatt ist nie verkehrt

Dieser Beitrag wurde als FSK18 eingestuft (Gast)

Antworten: 0Aufrufe: 471Letzter Beitrag: 18.02.2015 von Der_Aesthetiker

Die Dichtkunst

Die Dichtkunst Als Jüngling voller Tatendrang hat Dichtkunst es mir angetan. Drum fing ich eine Lehre an, zu lernen wie man dichten kann. Denn Dichter mit viel Geist und Verstand sind gern geseh´n im ganzen Land. (Dichter_2015)

Antworten: 1Aufrufe: 326Letzter Beitrag: 18.02.2015 von Dichter_2015

wurmstichig

Legst dich hin, du Wurm kannst wohl nicht stehen hast weder Rückrat, noch ein Hirn dein Kopf ist rot und fett der Hals meist angeschwollen verkriechst dich liebend gern und kotzt dich dabei aus ich nehm’ dich besser an die Hand und schüttel dich mal wach… (pido)

Antworten: 6Aufrufe: 426Letzter Beitrag: 17.02.2015 von melvi_franz

angesprochen

Wenn Geister geistlos sind wenn die Kuh will kein Rind wenn der Frosch Quark her stellt dann erquickt sich selbst die Welt wenn Sinn und Fug mit un verbindet die letzte Bahn im Nebel verschwindet wenn Gäste selbst nur ausgesucht Leser und Schreiber… (Leahnah)

Antworten: 2Aufrufe: 372Letzter Beitrag: 16.02.2015 von melvi_franz

12ender

12ender so viele enden jeder ender ist ein ständer mitten im büro geile sache das oder was oder so traum vom mehrfachpenetrieren irgendwas ist dran an tieren animal auch egal stich und treffer liegt der hase erst im pfeffer lügt der jäger beim jägersein… (diANaone)

Antworten: 1Aufrufe: 339Letzter Beitrag: 14.02.2015 von Sur_real

canard de grince (Quietscheentchen)

Quietscheentchen gelber Alptraum mittendrin im Badespaß wie kommt denn das wie kommt es nur da hin Quietscheentchen gelbes stinkend ödes Unding du schlimmer als ein Dröhnen quietscht es in Untönen schwimmt ständig auf mich zu Quietscheentchen giftgelb… (Ivresse_de_sens)

Antworten: 0Aufrufe: 285Letzter Beitrag: 13.02.2015 von Ivresse_de_sens

Sorglos

Sorglos natürlich komme ich und immer zu zählen deine Lebensfalten ganz genau wo immer neues Fundstück freudig meinen Fingerspitzen Raum und Zeit gelassen still sich bietet um dann der Ruhe heftig glühend atemlos Stirn und Herz zu bieten pralle Lust die… (diANaone)

Antworten: 1Aufrufe: 402Letzter Beitrag: 09.02.2015 von Festival2013

Feiertag

Getreten, geworfen, gegangen verloren, verborgen, verlangen Anreiz zu finden ohne zu binden Herausforderung gar nicht dumm Wege beschritten nichts beschnitten ohne Warum mit gelacht wer Blödsinn macht Ideenschmiede mit Verstand und Liebe ©Leahnah (Leahnah)

Antworten: 6Aufrufe: 389Letzter Beitrag: 09.02.2015 von melvi_franz

Humanitäre Modifikation

Wer weiß denn schon was morgen wird wenn man doch nur durchs Heute irrt verharrt nur stur auf einer Stelle verborgen bleibt die Lebenswelle Und lässt man einiges zurück so ebnet sich der Weg zum Glück es braucht nur Mut dies zu erkennen man könnte es… (Gast)

Antworten: 2Aufrufe: 338Letzter Beitrag: 09.02.2015 von Sur_real

Wo was zu holen ist

Wie eine Spinne hängt die Uhr dort oben an der weißen Wand – sie saugt die Zeit aus allen Zimmern, den Lebenssaft der uns erhält. Das macht sie so, in einer Tour! Mich bringt das noch um den Verstand, ich kriege auch gleich Kammerflimmern. (Sur_real)

Antworten: 2Aufrufe: 369Letzter Beitrag: 06.02.2015 von Sur_real

glühende Seele

Glühende Seele von brennendem Fleisch umhüllt heiße Spuren suchen sich durch das Labyrinth gellend schreiend den Tag herbei rufend auf Erlösung durch neu geborenes Licht hoffend lodernde Flammen trüben den suchenden Blick Eistränen lindern keine Hitze… (amorosam)

Antworten: 0Aufrufe: 418Letzter Beitrag: 05.02.2015 von amorosam

aus(ge)treten

Es gibt viele Wörter, die eine Doppel- oder sogar Mehrdeutigkeit aufweisen. Wörter, die von verschiedenen Gründen unterschiedlich interpretiert und verstanden werden. (Sommerwinde)

Antworten: 1Aufrufe: 426Letzter Beitrag: 05.02.2015 von diANaone

Nummer 1 kehrt zurück

Eine wundervolle Zahl zog heute am Himmel ihre Bahn bald ist sie vorbei die Winterqual beendet dieser Wetterwahn Ich habe euch so sehr vermisst der letzte Sommer wurde gestohlen doch wichtig dass man nicht vergisst verlorene Momente nachzuholen In diesem… (Gast)

Antworten: 2Aufrufe: 361Letzter Beitrag: 04.02.2015 von Sur_real

beständigkeit

Spüre goldene stränge. ewiges band, die moiren selbst verwebten, besonders kunstvoll, die lebensfäden, so fest wie es tausend schwüre nicht halten können. (rosenwein)

Antworten: 0Aufrufe: 422Letzter Beitrag: 04.02.2015 von rosenwein

Grün gesprenkelte Versprechen von Träumen und Flüchen

In mir jede Frau Verfallen Der Katze in mir Ertrunken in den Gewässern meines gebrochenen Farbspiels (Gast)

Antworten: 0Aufrufe: 249Letzter Beitrag: 03.02.2015 von Cafune81

aveu (Bekenntnis)

Dieser Beitrag wurde als FSK18 eingestuft (Ivresse_de_sens)

Antworten: 3Aufrufe: 424Letzter Beitrag: 02.02.2015 von pido

euphoria

Euphoria flash mach mich an lass mich sausen eingeseift um abzubrausen stöpsel raus abgesungen sind die lieder was versungen tönt nicht wieder reset reiße ein bein aus schmerzen sind weggeblasen endorphinische akutphasen stöpsel rein neues soundprogramm… (diANaone)

Antworten: 2Aufrufe: 397Letzter Beitrag: 01.02.2015 von diANaone

O, wie so trügerisch...

In aller wutentbrannten Härte, die dir dein zartes Frauenleben zu eleganten Schnörkeln formt, stehst du, in deiner Faust die Gerte, und schreist mich an: „So bin ich eben – nicht grade durchschnittlich genormt! (Sur_real)

Antworten: 0Aufrufe: 364Letzter Beitrag: 01.02.2015 von Sur_real

Verführerin

Unschuldig langwimpriger Augenaufschlag wissentlich gezielte Reizeinsetzung merklich verführerisches Lächeln eindeutig auffordernde Blicke kleidhochziehende Bewegungen strategische Kniffanwendung lustfördernde Kleiderwahl ausgereifte Planungsgedanken wie… (Sommerwinde)

Antworten: 1Aufrufe: 373Letzter Beitrag: 29.01.2015 von Victor_del_Vega

Bebildertes ThemaMeine Entscheidung

Was nützt weiterer Aufschub es ist da und es wird zum Muss lange genug gezögert zur Notwendigkeit mutiert Und so beginne ich heute vorprogrammierte Veränderung beachte nicht das Blatt Papier es ist ein Hemmnis der Wahl Wenn es so sein soll dann… (Gast)

Antworten: 3Aufrufe: 354Letzter Beitrag: 26.01.2015 von Leahnah

triebhaft

Muss den Lusttrieb senken kann nicht mehr klar denken es hilft auch kein Ablenken in meinem Kopf bist nur du immer und immer zu lässt mir keine Ruh mein Verlangen unendlich groß Hitze und Kribbeln in meinem Schoß giere nach dem Erlösungsstoß © majberlin… (Sommerwinde)

Antworten: 0Aufrufe: 524Letzter Beitrag: 26.01.2015 von Sommerwinde

Katzenjammer

Ich schleich um deine Beine ganz weich so wie ich meine hörst mich schnurren noch ohne Knurren reibe meinen Kopf bin ein armer Tropf meine Lust ungestillt so werde ich wild laut wird mein Gemauze jämmerlich aus meiner Schnauze zu Boden werf ich mich zu… (Sommerwinde)

Antworten: 0Aufrufe: 371Letzter Beitrag: 26.01.2015 von Sommerwinde

Winterliebe

Entleerungsverzögerung ausgebremst durch Zwiebellook Unendlichkeit der Handgriffe bis zur Entblößung schweißgebadet schon vor erreichtem Zieldurchlauf Zwei lüsternde Körper bereit sich zu vereinigen gezeichnet von gesteuerten Kontraktionen des… (Gast)

Antworten: 0Aufrufe: 349Letzter Beitrag: 25.01.2015 von Nanny_Ogg_Otso

Der beginnende Wahnsinn in 365 Schritten

26. Schritt Ausgehöllte Träume fliegen engelsgleich im Planquadrat, wo sich morsche Balken biegen und die haben den Salat eingebaut in sanfte Fallen, die von schrägen Wänden hallen. (Sur_real)

Antworten: 0Aufrufe: 328Letzter Beitrag: 25.01.2015 von Sur_real

Stauwarnung

Langsam zähfließend sonst rollender Verkehr öde schleppend im Schritttempo unausweichlich absehbar der nervtötende Stillstand Fiebertemperaturen Motoren überhitzen Kühler versagen Druck baut sich auf entlädt sich Kühler platzen Wolke aus Dampf der… (Sommerwinde)

Antworten: 4Aufrufe: 355Letzter Beitrag: 24.01.2015 von Ivresse_de_sens

Warte bis der Morgen graut

Geh nicht hinaus in diese dunkle Nacht Du weißt nicht wer dort wartet. (anhera)

Antworten: 2Aufrufe: 416Letzter Beitrag: 23.01.2015 von anhera

Morgenandacht

Morgenandacht Die Morgenluft ist noch so klar Ein Stern am Himmel und in mir So seh ich nur dein rotes Haar Streich es aus deinen schlafend Augen Labe mich an deiner Schönheit Die ruhend noch im Bette liegt Ein Lächeln macht sich in mir breit Wie die… (anhera)

Antworten: 3Aufrufe: 386Letzter Beitrag: 23.01.2015 von anhera

Prinzessin Paula`s Umschwenken

Prinzessin Paula´s Umschwenken Prinzen sind so rar vertreten das merkte Paula schnell und warf die Suchmaschine an ihn zu finden irgendwann. Zunächst erschienen nur Proleten im Kopf nur mäßig hell und sonst war auch so wenig dran am Mann. (diANaone)

Antworten: 2Aufrufe: 404Letzter Beitrag: 23.01.2015 von anhera

Liebes- Jahreszeiten

Die Liebe begleitet uns durch die Jahre und jede Jahreszeit hat ihren besonderen Reiz. Auch die Liebe durchläuft diese Jahreszeiten, wenn wir sie mit ihren Augen betrachten. (Sommerwinde)

Antworten: 0Aufrufe: 319Letzter Beitrag: 22.01.2015 von Sommerwinde

übermütige Muse

Ich habe eine Muse die liebt das Geschmuse küsst mich ohne Unterlass das finde ich ziemlich krass das sind ganz neue Methoden sie knutscht mich ständig zu Boden mein kreatives Hirn kocht über die Muse freut sich darüber täglich muss ich zum Laden laufen… (Sommerwinde)

Antworten: 0Aufrufe: 524Letzter Beitrag: 20.01.2015 von Sommerwinde

Schatzsuche

Ich habe Massen bewegt, Steine gedreht und gewendet bin in die Tiefe des Erdreichs vorgedrungen   in alten maroden Gebäuden wandelte ich über morsches Holz, brüchige Steine und durch spinnwebenverhangene Gänge   ich tauchte hinein in bizarre Meereswelten… (Sommerwinde)

Antworten: 2Aufrufe: 491Letzter Beitrag: 17.01.2015 von sunnyflower37

Suche