Gedichte und Gedanken

Für unsere Poeten, Dichter und Denker. Hier könnt ihr eure eigenen geistreichen Werke veröffentlichen.
Suche
Themen
Zeitbeschreibung

Die Zeit mit dir ist wundervoll einzigartig   die Zeit mit dir unvergleichbar gegenwärtig   die Zeit mit dir ist unvergesslich nachklingend   die Zeit mit dir ist zeitweilig fesselnd   die Zeit mit dir ist beflügelnd sehnenswert © majberlin im Januar 2015 (Sommerwinde)

Antworten: 3Aufrufe: 418Letzter Beitrag: 20.05.2015 von Tigerbaby90

Knäuel im Bauch

Es fing an mit einem kribbeln, leise, still und schleichend, füllte immer mehr den Raum, mit Licht mit Kribbeln. Gedanken, Worte, Träume, all das sammelt sich zum Knäuel, zum Knäuel im Bauch, lässt es wachsen. (Gast)

Antworten: 2Aufrufe: 427Letzter Beitrag: 20.05.2015 von Tigerbaby90

Trauer

Schwarz der Tag Einsamkeit Hülle des Lebens ist vergänglich Mut zum Gehenlassen der Kopf "blutet" das Herz, es zerreißt Schmerz ertragend doch mit dem Wissen es steht wieder auf beginnt für neues zu schlagen Jubel im Inneren frei sein Lust auf das… (sweety_I)

Antworten: 2Aufrufe: 377Letzter Beitrag: 20.05.2015 von Tigerbaby90

Vier Säulen die nicht hielten

Erbaut aus leeren Versprechungen Verbindung hinhaltenden Nichtstuns Stützen nur aus Träumen gebaut schleichende Perforation direkten Kontaktes verharrend der Dinge die nicht passieren kurz aufflackernde Hoffnungsschimmer nicht definierte… (Gast)

Antworten: 2Aufrufe: 332Letzter Beitrag: 20.05.2015 von Tigerbaby90

'Ich spiele so gern mit Dir'

Sagte sie zu ihm, und da waren sie gerade in der Mitte ihres Lebens angekommen, jeder für sich, ohne Berührungspunkte. Fast hätten sie sich geküßt. Die zufällige Verschmelzung ihrer Lebenslinien war singulär und von süßer, kurzer Dauer. (tokotronic)

Antworten: 1Aufrufe: 366Letzter Beitrag: 20.05.2015 von Tigerbaby90

Wintergefühle

Kalte Sonne über weiß gefrorenen Dächern Krähen sitzen aufgeplustert im kahlen Apfelbaum Selbst die Kirchenglocken hören sich vereist an Als können sie unter den Schlägen zerspringen Eisiger Nebel überzieht die Talsenke mit seinen Schleiern Und kriecht… (Novotna)

Antworten: 2Aufrufe: 377Letzter Beitrag: 20.05.2015 von Tigerbaby90

Eierlei

Dieser Beitrag wurde als FSK18 eingestuft (Ivresse_de_sens)

Antworten: 1Aufrufe: 358Letzter Beitrag: 20.05.2015 von Tigerbaby90

Erwachen

Das stille wissen, das leben ruft. wenn das graue dem lichtvollen weicht. (Kajira_A)

Antworten: 1Aufrufe: 342Letzter Beitrag: 20.05.2015 von Tigerbaby90

Rastlos

Rastlose Gedanken gefangen in der Stille Führen an Orte an denen ich allein bin Lassen mich alles in frage stellen Das Vertrauen in mein Gefühl ist abhanden gekommen Was ich begehre lässt mich nicht ruhen Deine Worte ich will sie glauben Nimm meine Hand… (Gast)

Antworten: 2Aufrufe: 335Letzter Beitrag: 20.05.2015 von Tigerbaby90

Gedanken an dich

Ich schaue in deine Augen lese in ihnen wie in einem Buch sie sind Spiegel der Seele ich spüre in deinen Armen die mich halten Wärme und Gefühle sie sind von Herzen ich vermisse deine Worte die mich fesseln mich berühren will mehr als sehen und spüren ©… (Sommerwinde)

Antworten: 6Aufrufe: 723Letzter Beitrag: 20.05.2015 von Tigerbaby90

durchflutet

Angefüllt von Liebe verteilt mein Herz mit jedem Schlag großzügig Gutes in jede Zelle leichtfüßig beschwingt schwebe ich tagwärts träume ich mich zwischenzeitlich ganz nah zu dir © majberlin im April 2015 (Sommerwinde)

Antworten: 3Aufrufe: 367Letzter Beitrag: 20.05.2015 von Tigerbaby90

Kur

Schatten schemenhaft haften unbemerkt an dir direkter schneller Kontakt taktlos gibt es nicht Schicksale entsprechend Endlichkeit abgegrenzt grenzt Zweisamkeit ein einzigartiger Parallelalltag Wiedersehen ungewiss wissen beide der Verbindung ungeplant… (Gast)

Antworten: 7Aufrufe: 565Letzter Beitrag: 20.05.2015 von Tigerbaby90

Menschen

Menschen die dich tadeln es mag für dich verletzend sein vielleicht solltest du einfach deine augen schließen ihre schwingungen auf dich wirken lassen es ist nicht alles gold was glänzt es ist aber auch nicht alles schwarz, was danach aussieht deshalb… (Kajira_A)

Antworten: 4Aufrufe: 409Letzter Beitrag: 20.05.2015 von Tigerbaby90

Zwischen den Stühlen...

Zwischen den Stühlen der Macht und der Liebe gehöre ich Dir. Zwischen den Zeilen. der zärtlich unsanften Hiebe bin ich gefangen - gefangen in den Gefühlen zu Dir. Zwischen den Stühlen. meiner Liebe zu mir, ergebe ich mich. (Apropo)

Antworten: 1Aufrufe: 451Letzter Beitrag: 20.05.2015 von Tigerbaby90

Wer kann wiegen?

Kriechend dauernd schnell schleichend Allzeit da und nirgends weichend Gedankenlos lose unbewusst Am Ende und am Anfang doch fußt? ° Wüsstest ein jubelhochjauchzendes °Ja° Einer quengelnden schiebenden Schar Der Anfang? und gewusst das Ende? (melvi_franz)

Antworten: 1Aufrufe: 312Letzter Beitrag: 20.05.2015 von Tigerbaby90

Freunde ohne Gestalt

Wir sitzen da, wir schreiben und schreiben, dabei starren auf unsere Bildschirme. Wir müssen uns ab und an alle fragen, was dies möglicherweise bedeutet kann. Mit einer Benommenheit wandern wir, mit unserer Maus, durch diese Welt. (DatSexyDuo)

Antworten: 1Aufrufe: 510Letzter Beitrag: 20.05.2015 von Tigerbaby90

Just For You III

Cerberus © 2015 Ginger2014 Von der Kette losgelassen bist Du nun, Du Höllenhund, und verschlingst jeden Schatten mit Deinem orkanbrüllenden Schlund. Die Erde duckt sich vor Deiner Macht, die Du hast übers Land gebracht. (Gast)

Antworten: 1Aufrufe: 323Letzter Beitrag: 20.05.2015 von Tigerbaby90

stürmisch

Gehaucht der Kuss aufgenommen vom Sturm getragen über Kilometer abgeflaut die Annäherung zielsicher die Landung trifft deine Lippen © majberlin im April 2015 (Sommerwinde)

Antworten: 2Aufrufe: 427Letzter Beitrag: 20.05.2015 von Tigerbaby90

Frivole Parodie

Dieser Beitrag wurde als FSK18 eingestuft (Cologne49er)

Antworten: 3Aufrufe: 764Letzter Beitrag: 20.05.2015 von Tigerbaby90

du und ich

Mein Vertrauen ein Beweis meiner Liebe für dich meine Loyalität ein Symbol meiner Treue zu dir ein Platz in meinem Herzen ein Ort für dich meine Liebe ein Geschenk meiner Seele an dich © majberlin im März 2015 (Sommerwinde)

Antworten: 2Aufrufe: 342Letzter Beitrag: 20.05.2015 von Tigerbaby90

Sommerversprechen

Versprich mir den Sommer, blühende Frau, erzähl‘ mir nicht lang: das Leben fängt an. Ich suche die Tropfen am Morgen, im Tau und bin für Stunden dein Liebes-Galan. (Sur_real)

Antworten: 5Aufrufe: 334Letzter Beitrag: 20.05.2015 von Tigerbaby90

Geheimnisvolle Nachtreise!

Geheimnisvolle Nachtreise! Bin aufgewacht neben Dir der Himmel sternenklar und ich frage mich wohin ich gehe Deine Stimme die ich höre und mir sagt komm folge mir zu einem Ort indem ich Dich in einem andere Lichte sehe! (sunshine_xl)

Antworten: 1Aufrufe: 233Letzter Beitrag: 20.05.2015 von Tigerbaby90

Sie sahen sich ein einziges Mal.

Und da mit ganz anderen Augen, in denen sich in einer Sekunde alle vergangenen Jahre ganz anders projizierten. Sie liebten sich im Jetzt. War es denn Liebe? 'Sei dennoch unverzagt. Gib dennoch unverloren. (tokotronic)

Antworten: 4Aufrufe: 281Letzter Beitrag: 20.05.2015 von Tigerbaby90

eng und nass

Dieser Beitrag wurde als FSK18 eingestuft (pido)

Antworten: 2Aufrufe: 678Letzter Beitrag: 20.05.2015 von Tigerbaby90

Muttertag!

Meiner geliebten Mutter! Heute ist Dein Tag und für mich ist es jeder seit 50 Jahren weil Du Tag für Tag meine Mutter bist und egal was da noch kommen mag so wird es für immer und auch ewig bleiben welchen Schmerz auch Du noch ertragen muss ich steh an… (sunshine_xl)

Antworten: 2Aufrufe: 382Letzter Beitrag: 20.05.2015 von Tigerbaby90

Lachen und Weinen

Ich freu‘ mich so auf 1000 Wellen! heute ist das Wetter gut – um mit dir im Strom zu schnellen, beide unter einem Hut! Spielen wollen wir: Gezeiten, hüpfen über Kieselsteine. Wärme ist in unseren Breiten, gut für’s Plätschern, wie ich meine. (Sur_real)

Antworten: 6Aufrufe: 394Letzter Beitrag: 21.04.2015 von melvi_franz

Das Standgericht

Mein Sein ist extra-ordinär, genial verbockt und ohne Schlanz, und wenn der innere Trieb nicht wär, dann hätt‘ ich keine Akzeptanz und sicherlich auch kein Gesicht – ich ließe mich am Leben – nicht! (Sur_real)

Antworten: 3Aufrufe: 385Letzter Beitrag: 04.04.2015 von melvi_franz

Limonenhühnchen im April

Ich sitze hier und bin mir der Realität, die ich wahrnehme, nicht mehr sicher. Zweifellos kaute ich jetzt auf einem Limonenhühnchen, nahm den Geschmack und die körperliche Befriedung meines Hungers wahr, jedoch zweifelte ich an der Existenz des Hühnchens. (Gast)

Antworten: 1Aufrufe: 384Letzter Beitrag: 02.04.2015 von Sur_real

Jamm Jamm ....

Jamm Jamm, so alleine in der Weite Jamm Jamm, ohne Weib noch Kind Jamm Jamm, Liebe im Herzen mich leite Jamm Jamm, und den Weg zeigt mir der Wind Jamm Jamm, tiefe Berge hohe Schluchten Jamm Jamm, heiße Höhlen aus Gletschereis Jamm Jamm, sacht wilde… (melvi_franz)

Antworten: 4Aufrufe: 361Letzter Beitrag: 31.03.2015 von Leahnah

Bebildertes ThemaPerlenkette

Jeder Augenblick kostbar wie eine Perle gesammelt in meinem Herzen aufgereiht zu einer Kette gefasst in Worte erzählen eine Liebesgeschichte © majberlin im März 2015 (Sommerwinde)

Antworten: 5Aufrufe: 592Letzter Beitrag: 27.03.2015 von Sommerwinde

Wie an Schnüren

Wie an Schnüren nasgeführt im Stillen, sind wir einem Geist zu Willen, den man nennt, ja, wie auch immer – keiner hat von ihm den Schimmer! Er betätigt gänzlich, im Geheimen, Abläufe, die sich nicht wirklich reimen. (Sur_real)

Antworten: 2Aufrufe: 559Letzter Beitrag: 27.03.2015 von Sur_real

Bebildertes ThemaSinnlichkeit und Schönheit

Die Sinnlichkeit und die Schönheit In einer aufregenden Kulisse gezeigt, macht die Fantasieschwingen weit, die in bunten Federn, verzweigt, mit den Wolken der Träume fliegen, und die Nacht über der Erde besiegen. (Sur_real)

Antworten: 5Aufrufe: 450Letzter Beitrag: 17.03.2015 von Sur_real

Bebildertes ThemaDie kleinen Dinge des Lebens

Sind es nicht oftmals winzige Begebenheiten, die einen glücklich machen? Jeden Tag passieren positive Dinge im Leben, man muss sie nur erkennen. Ich dachte mir, das ist doch mal eine gute Gelegenheit, diese hier in einer Art Tagebuch zu posten. (Gast)

Antworten: 86Aufrufe: 3.734Letzter Beitrag: 16.03.2015 von code33

l'essentiel (Die Krux)

Die Krux mit dem Reimen es will einfach scheinen Jana und Kevin bekommen das auch hin Liebe und Triebe Hehler und Diebe Hosen und Rosen Baum und Traum Kreuz, quer oder Schüttelreim alle dürfen Reimer sein ob beherzt oder geschleimt hauptsache gereimt ©… (Ivresse_de_sens)

Antworten: 0Aufrufe: 353Letzter Beitrag: 21.02.2015 von Ivresse_de_sens

tief und hart

Da paßt es, groß, dick und mächtig dort lieber zart, sanft, eher schmächtig die einen so, die anderen dieses Vermischung, vielleicht Offenheit bringt kein Vermiesen doch sollte das, was sie oder er mag nicht schlechter sein als was wer anders wagt und… (Leahnah)

Antworten: 6Aufrufe: 569Letzter Beitrag: 18.02.2015 von code33

Einer

Einer nicht drei gefühlvoll dabei mit Herz Verstand Gefühl als Halt nicht als Wand ©Leahnah (Leahnah)

Antworten: 0Aufrufe: 342Letzter Beitrag: 18.02.2015 von Leahnah

Ruhepunkt

Nimm mich in deine Arme schließe sie fest um mich lass mich deine Nähe spüren gib mir Halt wenn der Boden bebt und die Erde sich öffnet lass mich nicht in die Tiefe stürzen gib mir Kraft wenn die Welt im totalen Chaos zu versinken droht schenk mir deine… (Sommerwinde)

Antworten: 2Aufrufe: 371Letzter Beitrag: 18.02.2015 von Sommerwinde

Meine Gedanken über Intimrasur: Glatt ist nie verkehrt

Dieser Beitrag wurde als FSK18 eingestuft (Gast)

Antworten: 0Aufrufe: 459Letzter Beitrag: 18.02.2015 von Der_Aesthetiker

Die Dichtkunst

Die Dichtkunst Als Jüngling voller Tatendrang hat Dichtkunst es mir angetan. Drum fing ich eine Lehre an, zu lernen wie man dichten kann. Denn Dichter mit viel Geist und Verstand sind gern geseh´n im ganzen Land. (Dichter_2015)

Antworten: 1Aufrufe: 314Letzter Beitrag: 18.02.2015 von Dichter_2015

wurmstichig

Legst dich hin, du Wurm kannst wohl nicht stehen hast weder Rückrat, noch ein Hirn dein Kopf ist rot und fett der Hals meist angeschwollen verkriechst dich liebend gern und kotzt dich dabei aus ich nehm’ dich besser an die Hand und schüttel dich mal wach… (pido)

Antworten: 6Aufrufe: 415Letzter Beitrag: 17.02.2015 von melvi_franz

angesprochen

Wenn Geister geistlos sind wenn die Kuh will kein Rind wenn der Frosch Quark her stellt dann erquickt sich selbst die Welt wenn Sinn und Fug mit un verbindet die letzte Bahn im Nebel verschwindet wenn Gäste selbst nur ausgesucht Leser und Schreiber… (Leahnah)

Antworten: 2Aufrufe: 360Letzter Beitrag: 16.02.2015 von melvi_franz

12ender

12ender so viele enden jeder ender ist ein ständer mitten im büro geile sache das oder was oder so traum vom mehrfachpenetrieren irgendwas ist dran an tieren animal auch egal stich und treffer liegt der hase erst im pfeffer lügt der jäger beim jägersein… (diANaone)

Antworten: 1Aufrufe: 328Letzter Beitrag: 14.02.2015 von Sur_real

canard de grince (Quietscheentchen)

Quietscheentchen gelber Alptraum mittendrin im Badespaß wie kommt denn das wie kommt es nur da hin Quietscheentchen gelbes stinkend ödes Unding du schlimmer als ein Dröhnen quietscht es in Untönen schwimmt ständig auf mich zu Quietscheentchen giftgelb… (Ivresse_de_sens)

Antworten: 0Aufrufe: 271Letzter Beitrag: 13.02.2015 von Ivresse_de_sens

Sorglos

Sorglos natürlich komme ich und immer zu zählen deine Lebensfalten ganz genau wo immer neues Fundstück freudig meinen Fingerspitzen Raum und Zeit gelassen still sich bietet um dann der Ruhe heftig glühend atemlos Stirn und Herz zu bieten pralle Lust die… (diANaone)

Antworten: 1Aufrufe: 390Letzter Beitrag: 09.02.2015 von Festival2013

Feiertag

Getreten, geworfen, gegangen verloren, verborgen, verlangen Anreiz zu finden ohne zu binden Herausforderung gar nicht dumm Wege beschritten nichts beschnitten ohne Warum mit gelacht wer Blödsinn macht Ideenschmiede mit Verstand und Liebe ©Leahnah (Leahnah)

Antworten: 6Aufrufe: 378Letzter Beitrag: 09.02.2015 von melvi_franz

Humanitäre Modifikation

Wer weiß denn schon was morgen wird wenn man doch nur durchs Heute irrt verharrt nur stur auf einer Stelle verborgen bleibt die Lebenswelle Und lässt man einiges zurück so ebnet sich der Weg zum Glück es braucht nur Mut dies zu erkennen man könnte es… (Gast)

Antworten: 2Aufrufe: 325Letzter Beitrag: 09.02.2015 von Sur_real

Wo was zu holen ist

Wie eine Spinne hängt die Uhr dort oben an der weißen Wand – sie saugt die Zeit aus allen Zimmern, den Lebenssaft der uns erhält. Das macht sie so, in einer Tour! Mich bringt das noch um den Verstand, ich kriege auch gleich Kammerflimmern. (Sur_real)

Antworten: 2Aufrufe: 358Letzter Beitrag: 06.02.2015 von Sur_real

glühende Seele

Glühende Seele von brennendem Fleisch umhüllt heiße Spuren suchen sich durch das Labyrinth gellend schreiend den Tag herbei rufend auf Erlösung durch neu geborenes Licht hoffend lodernde Flammen trüben den suchenden Blick Eistränen lindern keine Hitze… (amorosam)

Antworten: 0Aufrufe: 404Letzter Beitrag: 05.02.2015 von amorosam

aus(ge)treten

Es gibt viele Wörter, die eine Doppel- oder sogar Mehrdeutigkeit aufweisen. Wörter, die von verschiedenen Gründen unterschiedlich interpretiert und verstanden werden. (Sommerwinde)

Antworten: 1Aufrufe: 413Letzter Beitrag: 05.02.2015 von diANaone

Nummer 1 kehrt zurück

Eine wundervolle Zahl zog heute am Himmel ihre Bahn bald ist sie vorbei die Winterqual beendet dieser Wetterwahn Ich habe euch so sehr vermisst der letzte Sommer wurde gestohlen doch wichtig dass man nicht vergisst verlorene Momente nachzuholen In diesem… (Gast)

Antworten: 2Aufrufe: 346Letzter Beitrag: 04.02.2015 von Sur_real

Suche