Gedichte und Gedanken

Für unsere Poeten, Dichter und Denker. Hier könnt ihr eure eigenen geistreichen Werke veröffentlichen.
Suche
Themen
Gedichte

NUR EIN FUNKE Lust entsteht im Kopf, beflügelt die Phantasie, macht alles vorstellbar, verdrängt die Moral, kriecht in alle Teile deines Körpers, becirct jedes kleinste Haar auf deiner Haut. (Chilli64)

Antworten: 2Aufrufe: 124Letzter Beitrag: 15.12.2018 von LeeBrilleaux

Abstellgleis

Wind weht, Seegang geht, Woge bricht, Kraft erlischt, Tiefe Stille, Lebenswille, Gischt versprüht, Abendrot glüht, Nebel schwebt, Dunkelheit lebt, Sterne leuchten, Schwaden feuchten, Morgen beginnt, Wieder ein Tag, Zeit dir verrinnt, Liebe zum Licht, Mag… (BladeRuner)

Antworten: 0Aufrufe: 44Letzter Beitrag: 13.12.2018 von BladeRuner

Bebildertes ThemaBriefe, die ich niemals absendete

Letters I've never send... Ich möchte hier gerne allen Usern die Möglichkeit eröffnen emotionale Briefe einzustellen, die sie niemals abgesendet haben. Weil Sie euch zu emotional waren, weil ihr eure Gefühle nicht offen zeigen wolltet... (snowqueens)

Antworten: 12Aufrufe: 798Letzter Beitrag: 05.12.2018 von GrauerWuerfel66

Fröhlichen 1. Advent

Fröhliche SUBI- Weihnachtszeit! Advent, Advent ein Lichlein brennt, erst eins, dann zwei, dann drei, dann vier, dann steht die Sklavin schön vor mir. Hätt Rot gesehen über Knieen, den Kerzenschein darauf, wie fein. (Spankingfan59)

Antworten: 0Aufrufe: 83Letzter Beitrag: 02.12.2018 von Spankingfan59

Die Domina: ein Paradoxon !! ??

Domina classica assoluta ein Paradoxon? Sie straft und sie streichelt, sie entfessellt und fessellt, sie verwöhnt und verhöhnt, sie tröstet und quält; Anziehend und distanziert, verführerisch und unnahbar, Mitleid heuchelnd und liebevoll strafend… (ottomar)

Antworten: 0Aufrufe: 83Letzter Beitrag: 28.11.2018 von ottomar

Die unverdrossene Reiterin...

Dieser Beitrag wurde als FSK18 eingestuft (Gast)

Antworten: 0Aufrufe: 103Letzter Beitrag: 28.11.2018 von Dr_Voegelmann

Dir beileib zu Leib zu rücken

Dir beileib zu Leib zu rücken Dich zu spüren und beglücken Dich zu halten, fassen, lieben Dich mit meinem Blut geschrieben Lust der Körper; Seelisch rein Herzensglut muss Feuer sein Fingernägel welche kratzen Wie die Krallen von den Katzen Stürmisch, wie… (Jarne)

Antworten: 0Aufrufe: 87Letzter Beitrag: 24.11.2018 von Jarne

Im Club ...

Im Club Heute gehe ich in den Club, ich lasse es sinnlich krachen. Ich fühle mich bereit, für all die süß erotischen Sachen, für die atemberaubenden Frauen die nichts anbrennen lassen, mit ihren frechen Hüftschwung, mit dem möchte ich mich befassen. (Poetrix)

Antworten: 0Aufrufe: 96Letzter Beitrag: 22.11.2018 von Poetrix

An J.

Sag, was ist geblieben, von morgenroten Kindertagen. was bleibt mir erhalten? So viele ungelöste Fragen. Sag, was ist geworden, aus luftig hellen Kinderträumen. was ist bloß entstanden? Nur monotones Vielversäumen. Doch... (LastOfUs)

Antworten: 0Aufrufe: 120Letzter Beitrag: 17.11.2018 von LastOfUs

VollMond

Du strahlst mich an und erleuchtest meinen Weg Du wirfst Licht auf meine Pfade und du bist mir so schön Du bist voll Mond (LastOfUs)

Antworten: 0Aufrufe: 103Letzter Beitrag: 17.11.2018 von LastOfUs

Fremd

Vor zwei Stunden in dem Café wusste ich bereits nach Minuten, wohin ich mit uns will. Das Gespräch und das eine Telefonat am Abend zuvor hätte ich dafür nicht gebraucht. Sie ist witzig und charmant, sehr belesen, sie erscheint selbstsicher. (M_Brody)

Antworten: 0Aufrufe: 151Letzter Beitrag: 12.11.2018 von M_Brody

Ich muss dich jetzt leider ficken *zwinker*

Wir spazieren durch den Park. Seite an Seite. Dein Duft ist berauschend. Deine Ausstrahlung purer Sex. Mein Lachen ist viel zu laut. Ich greife dir an den Arm und bringe dich zum Anhalten. „Ich will dich. Jetzt. (Atlas_Alexa)

Antworten: 1Aufrufe: 357Letzter Beitrag: 08.11.2018 von Atlas_Alexa

Sie geht in Schönheit durch die Nacht

Ich gehe durch die Nacht Die Sinne schwinden mir Ein dunkler Nebel In Komplizenschaft der Gedanken zu ihr Durch nichts mehr aufzulösen So hat sie mich verflucht So hat sie mich gesegnet Ein Glockenschlag Der sich ungehindert in meiner Zeit ausbreitet… (Gast)

Antworten: 0Aufrufe: 270Letzter Beitrag: 07.11.2018 von malochio

Bebildertes ThemaPhilosophische Zweideutigkeiten

In den unmöglichsten Situationen haben wir immer wieder "Hirnaushänger" mit spannenden und lustigen philosophischen Fragestellungen... (feel2gether)

Antworten: 48Aufrufe: 1.657Letzter Beitrag: 07.11.2018 von feel2gether

Verwesung

Wimpernschlag, Augen öffnen und schließen sich. Im Gleichtakt, wie Zahnrädchen im Getriebe der Ewigkeit, Sekundenzeiger, erbarmungslos tickend, kennt keine Reue. (Gast)

Antworten: 0Aufrufe: 143Letzter Beitrag: 06.11.2018 von HuntMan

Gesuchtes...

Gesucht wird eine bewegliche Ablage Nicht nur für heut eher für alle Tage, kniehoch und gern griffig an der Seite Gerne auch etwas fülliger in der Breite, farblich eher in zartem rosa gehalten wenn möglich mit Ablage und Spalten, drehbar und beweglich in… (hahn_solo)

Antworten: 1Aufrufe: 281Letzter Beitrag: 06.11.2018 von judge77

Unerfülltes

Tja, suchen nicht alle hier nach dem selben Der eine nach ONS die andere nach Helden, Der Dritte wieder zum entleeren seiner Flinten Der Vierte eventuell gar nach was bestimmten, Am Ende bleibt für die meisten Unerfülltes ein Leben meistens aber ein… (hahn_solo)

Antworten: 2Aufrufe: 278Letzter Beitrag: 05.11.2018 von judge77

Erotische Geschichte

Erotische Geschichte: Wir laufen gemütlich durch die Innenstadt einer großen City leise flüstere ich dir ins Ohr wie sehr ich dich jetzt gerade möchte ... wie stark mein Verlangen ist das du jetzt in mich eindringst! Wir bleiben stehen und ich küsse dich. (Gast)

Antworten: 0Aufrufe: 187Letzter Beitrag: 03.11.2018 von Hope_Fall

Vom Zauber, der und dem Richtigen zu begegnen

Herr Mandelbrot war in Gesellschaft von Frauen immer befangen gewesen. Unsicher. Und so war er auch voller Verlegenheit, als er das erste Mal auf die Principessa traf. (Gast)

Antworten: 0Aufrufe: 200Letzter Beitrag: 03.11.2018 von malochio

Halloweeny

Als hätte ich das Wesen und Sein eines anderen geerbt Was immer er mir bringen musste Das hat er gebracht Treulos und treu zugleich Ein sonderbarer Bote des Unbekannten Von weit weiter als dieser Welt, diesem Leben Voller Wissen Für das Worte fehlen In… (Gast)

Antworten: 0Aufrufe: 188Letzter Beitrag: 01.11.2018 von malochio

Bebildertes ThemaJagd Flucht

Hetze durch die Nacht Seit Jahren auf der Flucht hab nach Schutz gesucht Hätt so gerne einmal Rast gemacht Die Bestie hinter mir Erbarmen kennt sie nicht Bleibt im Dunkeln, meidet Licht  Geifernd offenes Maul voll Gier Die Gasse in die ich lief ohne… (Gast)

Antworten: 2Aufrufe: 223Letzter Beitrag: 01.11.2018 von HuntMan

Unbemerkt vergangen

Manchmal, wenn ich vorbei komm an den Orten, Erinnere ich mich an dich, an uns, Wie wir oft hierher kamen, Erinnere mich nicht an das letzte mal, Wir wussten beim letzten mal nicht,  das es kein nächstes mal geben würde. (Gast)

Antworten: 1Aufrufe: 268Letzter Beitrag: 01.11.2018 von HuntMan

Bitterkalt

Bitterkalt. Dein fader Nachgeschmack Hat es in sich, er bedeutet Leid. Ich begegne dir, immer und immer wieder. Nur DU singst die immer gleichen Lieder. Dein Samen befruchtet die Luft, Schlägt um sich herum Und befeuert die Kluft. (Birdeyes)

Antworten: 4Aufrufe: 343Letzter Beitrag: 31.10.2018 von Rhabia

Wildgänse

Wenn sie ziehen Hörst du ihr Schreien, Lassen Norden hinter sich,  Erinnerung am Horizont, wird winzig klein  Wenn sie ziehen, Werden Wälder licht, Bleiben dennoch dunkel, Denn das Licht scheint nicht Wenn sie ziehen, Bedeckt Leichentuch das Land, Eisig… (Gast)

Antworten: 0Aufrufe: 154Letzter Beitrag: 30.10.2018 von HuntMan

Nachruf

Ich trage dich tief unter meiner Haut Lausche der Stimme die mir rief Sanft und niemals laut Ich atme dich tief in mein Herz hinein War mit dir während ich schlief Erwachten und hörten auf zu sein Ich fasse dich Mit unsichtbarer Hand Hasse mich Das Ich… (Gast)

Antworten: 3Aufrufe: 338Letzter Beitrag: 30.10.2018 von Je_te_donne

Der letzte Schritt

Bin müde geworden von meinem Grab Müde geworden von dieser Last Redest, antwortest du, wenn ich dich frag? Habe ich dein Herz erfasst? (Gast)

Antworten: 0Aufrufe: 170Letzter Beitrag: 30.10.2018 von HuntMan

Ohne heute

Gestern wird zu Morgen Und Vergangenes ruft mir nach, Unentwegt höre ich die Stimmen, Bricht aus alten Spiegeln mir hervor, Keimt wie verborgener Fäulnispilz Bitter süß, traurig schalkhaft, Es ist, als würden die Geister die ich rief, Mich in Ketten… (Gast)

Antworten: 0Aufrufe: 161Letzter Beitrag: 30.10.2018 von HuntMan

Über ihre Schönheit

Immer soll man etwas sagen. Immer soll man etwas zu sagen haben. Vorzugsweise das, was gehört werden will. (Gast)

Antworten: 0Aufrufe: 226Letzter Beitrag: 29.10.2018 von malochio

DOMINANZ und Devotion - ein Stück in zwei Akten

Stück in zwei Akten Erster Akt: DOMINANZ und Devotion stehen sich auf einer Blumenwiese gegenüber. Die Sonne strahlt hell, die Blumen blühen in ihrer Farbenpracht und die Luft ist erfüllt von Lust und Sinnlichkeit. DOMINANZ : Ich führe Dich! (Je_te_donne)

Antworten: 10Aufrufe: 1.235Letzter Beitrag: 29.10.2018 von Je_te_donne

Der Moment

Der Moment An manchen dieser Spätsommertage, wenn ich schweißnass in deinen Armen liege, nachdem wir uns geliebt haben, kann ich den Moment unseres Abschieds So klar und deutlich vor mir sehen Wie das Grau deiner Augen, die mich fragend betrachten. (Zelda_Scott)

Antworten: 3Aufrufe: 500Letzter Beitrag: 29.10.2018 von HuntMan

Frühling im Herbst

Ihr Lächeln erst zieht die Sonne an Bis die Minuten ihren Wert in der Unendlichkeit verlieren Wozu jetzt noch Zeit sparen? (Gast)

Antworten: 0Aufrufe: 243Letzter Beitrag: 26.10.2018 von malochio

Nächtliche Gedanken...

Ich bin ein gebrochener Mann doch zerbreche ich nicht Und wenn du denkst ich bin ein bestochener ja dann lächel ich Und wird die Welt auch noch verflochtener ja dann battle nicht Denn ein Mann ohne Ehre ja der verzettelt sich! (F_L_A_S_H)

Antworten: 0Aufrufe: 203Letzter Beitrag: 26.10.2018 von F_L_A_S_H

Der Tod stirbt nie!!!!

Der Tod stirbt nie! Grausam dein erscheinen deine Anwesenheit, mit gebrechlichen Gebeinen wir dir die Stirn zu bieten bereit, Wir Deine Ankunft herbeisehnen um uns nicht mehr zu quälen, und loslassen können mit Freude zurück blickend oder auch Mitleid… (F_L_A_S_H)

Antworten: 0Aufrufe: 203Letzter Beitrag: 26.10.2018 von F_L_A_S_H

Wiederholungsschleife

Kein eigener Plan ist mehr zu realisieren Alle Minuten haben ihren Wert verloren Wozu Zeit sparen? (Gast)

Antworten: 0Aufrufe: 253Letzter Beitrag: 24.10.2018 von malochio

Frauen, die in Museen verloren gehen

Es ist Herbst. Die Blätter fallen … und ja, ja … der Sommer war sehr groß und manche Erektion auch und erst die Aufregungen, wenn der Herr mit der großen Erektion und dem großen Sommer in den USA wieder schlaflos twitterte … ach, ist egal! (Clairvaux)

Antworten: 6Aufrufe: 538Letzter Beitrag: 24.10.2018 von Clairvaux

Hört zu...

Hey Leute, wer das liest und sich irgendwie angesprochen fühlt, darf es gerne teilen und liken! Es sind nur Gedanken, aber ein Gedanke kann mehr bewegen als Alles andere auf dieser Welt, den er stirbt nicht einfach! Die lange Fahrt "Zurück zu mir! (F_L_A_S_H)

Antworten: 1Aufrufe: 249Letzter Beitrag: 23.10.2018 von Charlotte58

Die Geschichte vom kleinem Auto

Habt bitte Nachsicht, wenn es hier und da hakt, ich schreibe fast nur am Fernsprecher. Danke! Die Geschichte vom kleinen Auto! (F_L_A_S_H)

Antworten: 7Aufrufe: 331Letzter Beitrag: 23.10.2018 von F_L_A_S_H

Alles was ich wollte ...

Alles was ich wollte, war ein wenig Glück, Doch der Wind zerstreute es, ich fand nicht mehr zurück, Alles was ich konnte, war ein wenig die Richtung einzuschlagen, In Mitten des Troubles, den Schritt zu wagen, Alles was ich hoffte, war es meine Ziele zu… (F_L_A_S_H)

Antworten: 1Aufrufe: 314Letzter Beitrag: 23.10.2018 von F_L_A_S_H

Rettung ...

Rettung ist manchmal nur ein Lächeln! Auch wenn du am Boden liegst und dein Gesicht in den Dreck gedrückt wird, Auch wenn du nicht mehr aufstehen kannst, weil du keine Kraft mehr hast, Auch wenn du nicht mehr sehen kannst, weil deine Augen müde sind… (F_L_A_S_H)

Antworten: 0Aufrufe: 220Letzter Beitrag: 22.10.2018 von F_L_A_S_H

Der Nussknacker

Der Nussknacker Komm, Du harte Nuss, lass Dich knacken. Lass Dich auf mich ein, lass Dich packen. Ich will Dich jetzt haben, an Dir knabbern und sicher nicht wegen Dir herum sabbern. (Poetrix)

Antworten: 0Aufrufe: 248Letzter Beitrag: 20.10.2018 von Poetrix

Es ist viel zu trocken

Tief in den Oktober hinausgehen Die glühende Helligkeit ausnützen Eine Zeit letzter Stunden Wo sich alles in vermeintlich warmem Licht vermischt Wo auch wir beide uns auflösen Du in mir, ich in dir Wir fassen uns an und Werden wieder losgelassen Denn es… (Gast)

Antworten: 0Aufrufe: 299Letzter Beitrag: 19.10.2018 von malochio

Ein Traum vom Kreuz! -Gedicht-

Dieser Beitrag wurde als FSK18 eingestuft (bikerin)

Antworten: 0Aufrufe: 267Letzter Beitrag: 18.10.2018 von bikerin

Erotischer Traum

Wenn ich bewegungslos, verblindet, hingestreckt, des Atems fast beraubt, der eig`nen Sinne kaum noch Herr, von wundersamem Gummiduft betäubt und zugedeckt, versunken in der Fantasie unendlich Meer wahnwitzig, wirr, dem Einerlei des Alltags weit entrückt… (ottomar)

Antworten: 0Aufrufe: 275Letzter Beitrag: 17.10.2018 von ottomar

Wie viel Eifersucht ist legitim?

Herr Mandelbrot. Wer ist dieser Mann, mit dem ich - ich muss es gestehen - seit gestern eine leidenschaftliche Affäre habe? (Gast)

Antworten: 0Aufrufe: 350Letzter Beitrag: 17.10.2018 von malochio

Vom gleichen Schlag

Zwei vom gleichen Schlag sind wir, Papa Das macht es uns so schwer Vom gleichen Schlag Das macht es uns so leicht Ein Wort von dir macht mich wütend Ein Wort von dir macht mich stark Wer bist du für mich? (Zelda_Scott)

Antworten: 1Aufrufe: 413Letzter Beitrag: 16.10.2018 von Dark_Blossom

Die Zicke und der Nerd

Sie sind Eltern von einer 15jährigen Dame und einem 17jährigen Jungen. Herzlichen Glückwunsch! Das haben Sie gut gemacht vor 15 bzw. 17 Jahren. Just in time. (Clairvaux)

Antworten: 1Aufrufe: 447Letzter Beitrag: 12.10.2018 von Leahnah

Im Regen

Im Regen Vor mir in Cape und Capuze wandelt provozierend ein Weib, Lackledern gestiefelt die langen nicht enden wollenden Schenkel. Der Faltenwurf wallenden Gummis umspielt schwingend die Enkel. Verborgen in traumhaft duftendem Latex ihr Körper, ihr Leib. (ottomar)

Antworten: 0Aufrufe: 340Letzter Beitrag: 10.10.2018 von ottomar

Verlust

Wie ich Euch vermisse, Euch Splitter meiner Seele, die verloren ich fühle. Den Dunklen Der so schmerzte, mir zeigte dass ich selbst das Dunkle lebe. Er sticht noch immer, sowie ich das Dunkle immer noch bin. (Elyon_Agrotis)

Antworten: 1Aufrufe: 382Letzter Beitrag: 05.10.2018 von San75

Macht

Deine Gier nach Umgestaltung, zerhackt meine Seele in Tausend Splitter, die Du in deinen Händen trägst. Deine Macht über mich, der ich mich nicht entziehen kann, sorgt dafür, das ich im Untergehen in deinen Händen Neu geboren werde. (Kajira_A)

Antworten: 1Aufrufe: 465Letzter Beitrag: 05.10.2018 von San75

Für Doms, die auch gerne mal unartige Mädchen sind

3 Tage Mein Herr hat mich für ein Wochenende eigeladen. Hoffe ich muss nicht wieder einige von seinen Fickstuten entsorgen.Pünklich voller Freude erreiche ich mein Ziel. Mit zwei Koffern stehe ich vor seiner Tür. (Lady_S_M)

Antworten: 0Aufrufe: 411Letzter Beitrag: 04.10.2018 von Lady_S_M

Suche