Gedichte und Gedanken

Für unsere Poeten, Dichter und Denker. Hier könnt ihr eure eigenen geistreichen Werke veröffentlichen.

Themen AntwortenAufrufe Letzter Beitrag
Wanderungen

Ein Fluß stürzt ins Leere und wird über dem gestuften, von Geröll bedeckten Abhang terrassiert, das steinerne Meer. Der Schaum seiner Strudel kocht und sott unter den Böen, das Echo verstärkte den Lärm zu tosenden, ineinsgreifenden Donnern. (mae_ander)

11132
"Don´t talk of love"

Eine fremde Stadt, Hotelzimmer mit Billigcharme Die schemenhaften Neubauten liegen endlich im Dunkeln Und das Mädchen hat ihr speckglänzendes Kleid ausgezogen In ein paar Stunden will ich Dass sie geht Dass sie nicht bleibt Will sie eigentlich jetzt… (sinful_blissful)

064
Trollallergie

Ein starkes tiefes Unbehagen Mich manches Mal ganz jäh erfasst, Doch was es ist, kann ich nicht sagen, Von nun an heißt es "Aufgepasst! (luccioladagosto)

3125
Zu späte Liebe

Es war so einfach Dich zu lieben Weil es meiner Eigenliebe geschmeichelt hat Eine schöne Frau zu lieben Zu spät habe ich jetzt erkannt Gar nicht wirklich dich geliebt zu haben Ich hatte es versäumt Dich mir vertraut zu machen Für dich verantwortlich zu… (sinful_blissful)

1125
ONS jenseits der 50

Immer warst du überall Aber nicht immer bei mir Lange schon hatte ich dich gespürt Denn deine Wärme, Weichheit, dein Feuer Hat mir gegolten Und hat uns für letzte Nacht in dieses Hotel gezogen Jetzt ist es still in dem engen Zimmer Wo wir die zwei… (sinful_blissful)

1177
Durchgefahren bis Aue

Vom Swingerclub da komm ich her Und träum so vor mich hin... Ich achte kaum auf den Verkehr, Weil ich so glücklich bin. Der Erste hat mich schön verwöhnt, Und er blieb nicht allein, Ich hab geseufzt und hab gestöhnt Und kriegte mich nicht ein. (luccioladagosto)

3107
Vor dem Spiegel (maquillage)

Sie kniet inmitten der Trümmer ihrer Träume. Scherben liegen um sie herum. Sie sucht sich schneiden - findet nicht. Sie lebt in jenem Bruchteil, der fehlt. (redsnapper13)

061
blütenwund

Erinnere mir die kraft sehne mich hoch zum hellen töne mich eilands hinein in den kräftigen schaft und der kränze krause wellen gib mir hölzern wurzelgebein und lass mich brennen verlöschend das giftige trennen tränke mich mit dem saft und unserer beeren… (MaerzMond)

282
Die Jagd nach dem Regenbogen

Meine Zeit hier bei Euch neigt sich einem – zumindest vorläufigen - Ende zu. Es war eine intensive Zeit mit Euch, ich habe einiges über mich erfahren. (rock912)

1178
Nonne ohne Kloster

Ich bin von Agnes ja schon einiges gewöhnt. Vor allem so einige Verirrungen. Aber jetzt verkündet sie mir, ohne Sex leben zu wollen. Wohl gemerkt: "G a n z o h n e S e x! Ganz normal im Alltag, aber halt wie eine Nonne ohne Kloster..." - Aha. (sinful_blissful)

0161
Unverhofft, nicht oft

Manchmal - nein! - oft - nein! - meistens mittlerweile irre ich noch nach einem Nachtdienst durch die Straßen. Und genieße die paar kostbaren Momente, bevor die Stadt erwacht. (sinful_blissful)

0199
Sonne über Negombo

Ich lag am Strand auf einer der Liegen, die unter den aufgestellten Sonnenschirmen am Strand standen. (JSonne)

0132
Deine Haare

Lange schon bist du nicht mehr da Aber immer noch stoße ich auf Haare von dir In einem Kissen Auf dem Teppich Verwoben mit einem Handtuch Scheinbar brüchig und zart Aber doch genauso unkaputtbar wie du Sind sie jetzt der Stoff meiner Erinnerung Damals… (sinful_blissful)

0203
Des Sängers Fluch

Dieser Beitrag wurde als FSK18 eingestuft (P_M4950)

0188
Politisch korrektes Vögeln

Dieser Beitrag wurde als FSK18 eingestuft (El_Topo_1970)

2635.666
Liebe ist ...

Ich besuchte nach Jahren eine alte Freundin, fuhr durch die Einfahrt zu ihrem Anwesen, einen wunderschonen Garten betrachtend, hinauf bis zu der riesige Villa. (Pegasos_X)

0193
Der letzte Preuße und die Freundin meines älteren Sohnes

Ich wurde zu einem Hearing in die Onkologie eingeladen. Auf meinem Weg zum Besprechungsraum muss ich durch eine Art Aula mit vielen Pflanzen und gedämpfter Musik, wo Patienten in Trainingsanzügen per Infusion ihre Cocktails erhalten. (sinful_blissful)

2261
Verstohlender Kuss

Ein Traum dacht ich, als dein Blick mich durchdrang und schaut mir ins Tiefe meiner Seele. Dein Blick mich so bezaubernd bezwang und lies das Unheil geschehn. Verstohlen getan, was nie gedacht. So hielt ich dich in den Arm. (Sina_Satin)

1206
Der Antibumsreflex der kosmischen weiblichen Energie (ABR) Thema mit Umfrage

Sehr geehrte Sternschnuppen, sehr geehrte Atomkometen, heute befassen wir uns mit dem kosmosweit unter allen weiblichen Lebensformen verbreiteten Phänomen des sogenannten Antibumsreflexes, im Folgenden ABR genannt. (Gast)

34723.886
Der Herr des Lichts

Ich bin Ihnen ergeben, mein Herr aus Licht. Sie zaubern neue Farben auf meinem Gesicht. Ziehen mit einer Sonde, neue Schichten aus mir hervor. Sie schieben mich immer wieder vor ein neues Tor. Sie ergötzen sich durch mein Sein, Sie beleben meine Gier. (Kajira_A)

2281
Agnes´ Spiegeltrip

Agnes´ Spiegeltrip bzw. eingängiger im Dativ: Der Spiegeltrip von Agnes Meine esoterische Freundin Agnes heißt eigentlich Agnieszka und kommt aus Polen. (sinful_blissful)

0275
Ein Frühlingsgedicht

Wolkenwunden treiben frühlingswärts In aufgerissenem Himmel Ein Hoch von schüchternem Blau Feinstaubalarm Nachts sternenversteckt geblendet So hat sich ein Strahlen auf die Erde gelegt Bringt milde Frühlingstage Unteilbar ausgesöhnt 20 Grad warm Wie… (sinful_blissful)

0290
Trauriges Gedankendenken / Erkenntnis eines reifen Mädchens

Trauriges Gedankendenken oder Erkenntnis eines reifen Mädchens? "Mein Verlust an Selbstachtung nur um dir zu gefallen, war erschreckend. (sinful_blissful)

2404
Glut

Lausch ich loderndem Feuer durch unsere Lust züngelnd entfacht spür ich flammende Hitze unsere Körper ineinander schmelzend hüten will ich durchblutete Glut mich ewiglich an ihr verbrennend Copyright © 2017 BlumeDesLebens (BlumeDesLebens)

0338
Seryosha - das Ende einer Liebesgeschichte

Katya und Lesya waren Schwestern. Aber nur für 30 Jahre. 1986 waren sie bei der Tante auf dem Land im ukrainisch-weissrussichen Grenzgebiet am Rand der Pripyatsümpfe; Katya war damals vier, Lesya ihre ältere Schwester schon zehn Jahre alt. (sinful_blissful)

0388
Ausdruck

Ausdruck Ich bin so voller Frühlingsgefühle ich will das Feuer brennen lassen. Der Lust Luft lassen sich zu entfalten. Leben durch Sein, Lieben durch Lecken. zart und hart, schnell und sinnlich. Klasse waren - Contenance. (LickingLover69)

0339
Ode an den praktischen weiblichen Verstand

Plötzlich habe ich Zeit im Überfluss, bin dem Broterwerb, der alltäglich Mühle enthoben, obwohl ich irgendwie am Boden liege - aber das ist ein anderes Thema. Ich ergehe mich in Erinnerung an dich. Du bist eine Frau und gleichzeitig ein Action Man. (sinful_blissful)

0411
Ab wann ist ein Mann ein Mann?

Das hat schon Grönemeyer gefragt. Hierzu ein paar Gedanken meinerseits, die gerne auch kommentiert oder hinterfragt werden können. Von Männlein und Weiblein! Was macht den Mann zum Mann? (rock912)

3470
Nicht gesucht

Nicht gesucht und doch gefunden Nie gedacht das könnte sein Nie geträumt von schönen Stunden Doch fühl ich mich bei dir daheim. Nicht gesucht und doch gefunden Ist deine Seele mir so nah Als kenne ich dich nicht nur Stunden Als wärest du schon immer da. (britta_sta)

1426
Nimm mich...

Nimm mich Ich denke an Dich Denke an mich Meine Gedanken sind wirr. durcheinander  In meinem Kopf  Ich will Dich spüren  Will Dich haben  Will Deine Nähe. doch wie sag ich es Dir... (devote_sub2016)

0444
Unbändig die Lust

Unbändig die Lust Einzutauchen Mich hinzugeben Deinem Körper, Dir. Zu lecken, streicheln, reizen, küssen Zu riechen, schmecken Deine Yoni, Deine Haut. (rock912)

0427
Todeshauch

In mir weht Wie eingesperrt Wind Gleich dem, der durch das geöffnete Fenster Sanft und still Die Gardine gleichmäßig Hin- und herwiegt Damit sich der Zigarettenrauch In die Nacht verzieht und Nicht verlorengeht Wie das Schicksal Das sich in mir im Kreis… (sinful_blissful)

0427
Von der Sehnsucht, lebendig zu sein

Kennt Ihr das auch? Es gibt solche Momente voller Sehnsucht... nicht so sehr die Sehnsucht, etwas zu haben oder zu erhalten... eher etwas zu geben, wegzugeben, zu verlieren... (rock912)

2470
Mathe und die Sache mit der Liebe

Aus der Zeitung habe ich erfahren, dass Sabine gestorben ist. Die Uni dankt der Professorin und Fachgebietsleiterin für Mathematik für ihre treuen Dienste... bla bla bla. Familie hatte sie nicht. (sinful_blissful)

2554
Du bist einer der Sterne

Über mir im Dachfenster der nächtliche Himmel Klar und kalt Mit glitzernden Lichtern, Kostbarkeiten, Brillanten gleich Dort springe ich von Stern zu Stern Verliere meine Erinnerung dabei Die Musik, die Lieder, die Poesie Werden einfach verschluckt und… (sinful_blissful)

0448
Rosen-Trilogie

Rosenblüte Die Berührung zart wie Seide, meine Sehnsucht heiß entflammt. Kauf das teuerste Geschmeide, doch hast du mich schon verdammt. Ich küsse deine Brüste, habe Augen nur für dich. Sehe alle deine Lüste, doch dein Blick der streift mich nicht. (Ty_97072)

2470
Ausflug nach Verona oder die Verteidigung eines Rufs

Um es gleich zu outen: Meine Schwester ist in Italien verheiratet. Und noch ein Geständnis: Ich bin der Patenonkel ihrer Tochter Loredana. (sinful_blissful)

2465
Bebildertes ThemaDer mit seiner Eichel tanzt

Die meisten Männer hängen an ihrem besten Freund. Ich weiß, Frauen können das nicht verstehen, denn ihre Kostbarkeit ist voll integriert, und der greise Sigmund Freud vermutete daher den sogenannten Penisneid. (Dreamstory)

271.744
Bebildertes Themadobbel´s - Jeistesblitze (all in one thread)

Jedichte und Jedanken in allen Variationen Wer anderen eine Grube gräbt ist ein Grubengräber. Wer das nicht tut hat entweder keene Lust oder keen Spaten. (dobbel)

30989.149
Neue Initiative - mehr Sex am Dienstag!

Initiative zur Abschaffung des Montags - Alternative für die Woche. (Dreamstory)

12555
Beständig unbeständig

Ich bin aufgewacht mit dem linken Ellenbogen über meinem Gesicht An der Innenseite meines Arms kann ich sehen Wie der Puls das Blut durch die Ader pocht Gleichmäßig, relaxt Vielleicht ein Tier, vielleicht ein Programm, eine Maschine Jedenfalls fremd und… (sinful_blissful)

0563
Aus dem Tagebuch eines schwermütigen Casanovas Teil 1

Montag „Ich bin dein Traummann“, schreibe ich hier per CM ca. 1230 mal an Frauen verschiedenen Alters, Reifegrades und Gewichtsklasse. Auch ein paar Männer, aber nur so zum Vergnügen. (Dreamstory)

3656
* Kitzel mich *

Kitzel meine Ohren, mit deiner sanften Stimme. Kitzel meine Nase, mit deinem betörenden Duft. Kitzel meine Augen, die dich funkelnd anstrahlen. Kitzel meinen Mund, mit deinen weichen Lippen. Kitzel meine Körper, der sich nach dir sehnt. (Liebling33100)

0527
Mehr oder weniger anregende Wörterketten ...

Mehr oder weniger anregende gesammelte Wörterketten junger Schriftsteller oder Brainstorming fliegendliegend Peniszilinspritze squirtingspritzing GeschlosseneAugenblick Einanderglücklichmacher (cherimoya_77)

131.526
Talsohle oder Gipfel der Midlife-Crisis?

Fabrizio ist ein Freund aus Studententagen. Er ist niedergeschlagen; seine Mutter ist gestorben; seit kurzem ist er geschieden. (sinful_blissful)

1578
* Gänsehaut des Glücks *

Stille, nirgends ein Laut ich höre ihn... Deinem Atem auf meiner Haut Glockengläut und Kerzenrauch ich fühle sie... Die Schmetterlinge im Bauch Jede Berührung intensiv erlebt da ist sie wieder... wie es in mir bebt... ich nenn es... (Liebling33100)

0548
Schlips ab!

Im letzten Jahr war es Christa*. Ich kam morgens in die Redaktion, angetan mit der ältesten und bunthässlichsten Krawatte, die mir meine Schwiegermutter einst in den 80ziger Jahren zu Weihnachten schenkte oder war es mein Geburtstag? Egal. (Dreamstory)

4639
Cheeseburger sind der natürliche Feind der Esoterik

Agnes ist zu Besuch bei mir und hält mir einen Vortrag in Esoterik. "Wusstest du eigentlich," fängt sie an, "dass sich alle unsere Seelen bereits kennen, bevor wir uns auf der Erde wiedersehen?" Aha. Ja. Irgendwie logisch. (sinful_blissful)

0580
Die Zeit ist gekommen ...

Die Zeit ist herbeigekommten, die Tore der Anstalten haben sich weit aufgetan, die Straßen sind schneebefreit und Kirmes in den Köpfen allerorten... (Dreamstory)

3602
Foodporn ist ein Thema im Magazin - hier eine Erweiterung :)

Mit den Schalotten in der Hand muss ich vom Balkon in die Küche zurück; schließlich bin ich der Koch, dein Koch. Leise versuche ich an dir vorbei zu huschen, um dich nicht beim Lesen zu stören. (sinful_blissful)

1613
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 195
  6. 196
  7. 197

Interessante Gruppen zum Thema

  • Freunde des Dirty Talk
    Freunde des Dirty Talk
    In dieser Gruppe können Mitglieder ihrer Lust an der Verbalerotik ungehindert nachgehen.
  • Liebe
    Liebe
    Hier dreht sich alles um das stärkste, elementarste und wohl auch schönste Gefühl, das Menschen empfinden.
  • Gedichte und Lyrik
    Gedichte und Lyrik
    Gedichte und Lyrik auf hohem Niveau für alle Lyrikbegeisterten.