Gedichte und Gedanken

Für unsere Poeten, Dichter und Denker. Hier könnt ihr eure eigenen geistreichen Werke veröffentlichen.
Suche
Themen
Leben...

In freudiger Erwartung, ins Leben. Papa & Mama wollen Liebe geben. Kinder sind ihr höchstes Gut. (B_Serrano_Reyes)

Antworten: 94Aufrufe: 3.221Letzter Beitrag: 11.08.2012 von B_Serrano_Reyes

Schwindelicorum

Wir wollen alle was wir können, wir sind gesegnet und verflucht – denn dieses Wollen und Missgönnen, das hat uns höllisch heimgesucht. (Sur_real)

Antworten: 0Aufrufe: 270Letzter Beitrag: 10.08.2012 von Sur_real

Der Tod

Der Tod beginnt ein neues Leben – er strömt aus der Vergangenheit um feste Netze brav zu weben. Sie steh’n mir „gut“ als neues Kleid. (Sur_real)

Antworten: 0Aufrufe: 351Letzter Beitrag: 09.08.2012 von Sur_real

Engelchen

Du bist alles – weder noch! Oder gar nichts obendrein. Du bist mir das schiere Joch: Teddybär und Schwesterlein. Du bist Mondaufgang im Norden, ein Vulkanausbruch im Eis. Du bist einsam – wilde Horden, Hochland aus Granit und Gneis. (Sur_real)

Antworten: 2Aufrufe: 662Letzter Beitrag: 09.08.2012 von Sur_real

Rhyme´s and more.

Oder: Cash Back Family Noch ein Coupon und noch eine Karte, mit Payback und Co. ich wohl besser warte. Treue Punkte und die Takko Penny´s, sind so lästig wie die Joyclub Nanny´s. Ein jeder will mir was verkaufen, beim einmal durch die Kasse laufen. (Gast)

Antworten: 0Aufrufe: 394Letzter Beitrag: 09.08.2012 von Poetograph

Blindenschrift

Ach so ein kleines süßes Pimmelchen, mit einem Cock-Ring mit nem Bimmelchen, das wollt ich mal beschreiben, ihr könnt ruhig alle bleiben. Holt euch jetzt erst mal einen Stift, auch wenn´s euch nicht direkt betrifft. (Gast)

Antworten: 4Aufrufe: 562Letzter Beitrag: 08.08.2012 von sweety_I

Bebildertes ThemaDer große Frieden

In großem Frieden liegt die Welt für alle ganz beschaulich da. Der Sommer hat ihr was erzählt – und du bist mir von Herzen nah. (Sur_real)

Antworten: 2Aufrufe: 288Letzter Beitrag: 08.08.2012 von Sur_real

Dein Grund

Mich bewegen ganz geheime Kräfte, die verhindern, daß ich mich erkenne und ich fühl mich auch noch wohl… Wie bei Pflanzen steigen Säfte, wovon ich mich nur ungern trenne – sie wirken ganz wie Alkohol! (Sur_real)

Antworten: 0Aufrufe: 307Letzter Beitrag: 08.08.2012 von Sur_real

Der stille Dom

Ich steck dir meinen P… in die Ohren, da hat er nämlich nichts verloren, drum steck ich ihn dir in den A…, los, Hintern her, avanti, marsch! Los, wackel mal mit deinen Titten! (Sur_real)

Antworten: 9Aufrufe: 735Letzter Beitrag: 07.08.2012 von realismus

Leber Party

Bist über die Leber mir gelaufen, ich hab die Galle ausgespuckt. Nein ich will von Dir nichts kaufen, es ist was anderes was mich juckt. Es sind die ganze kleinen Würmer scheinheilig leuchtend Fadenschein. (Gast)

Antworten: 5Aufrufe: 325Letzter Beitrag: 07.08.2012 von realismus

Mein Oberarm

Mein Ober-Arm ist über-reich, er hat etwas zu bieten – bei seinem Anblick werden bleich: die Trottel und die Nieten. Er ist aus Stahl, genau wie ich und er frisst „kleine Kinder“, er geilt mich auf, befriedigt mich und all die Frau’n nicht minder. (Sur_real)

Antworten: 18Aufrufe: 988Letzter Beitrag: 06.08.2012 von realismus

Stolze Mädchen

Mädchen sind viel lebensklüger, sie wissen einfach instinktiv der „Liebe Gott“ ist ein Betrüger und seine Schöpfung primitiv. Und trotzdem sind sie lebensfroh. (Sur_real)

Antworten: 3Aufrufe: 421Letzter Beitrag: 06.08.2012 von realismus

Von Herzen

Ich hab nicht Status, nicht Symbol, ich kann nur sagen „ich bin ich“, ich kann nicht sagen „fühl mich wohl“, ja nicht einmal „ich liebe dich“. Denn dabei schickt es sich zu zahlen, zu hegen, schützen, wo es geht. (Sur_real)

Antworten: 5Aufrufe: 304Letzter Beitrag: 06.08.2012 von realismus

Eine Hymne aud Olympie - frei nach Schiller

Meniskus der Ärztefreund Zum Kampf der Drogen im Gedränge, der auf der brit’schen Landesenge der Erde Völker so vereint, zog Meniskus der Ärztefreund. (Sur_real)

Antworten: 1Aufrufe: 284Letzter Beitrag: 04.08.2012 von Sur_real

Endlich Samstag

Wenn die älteren Herren, die wilden, die geilen, unter Bildern mit wollüstgen Mündern verweilen. Ja wenn die älteren Herren unter Bildern mit Zungen, sich bald besabbern weil ein Lied falsch erklungen. Man singt dort von Franzen und ganz viel Avancen. (Gast)

Antworten: 0Aufrufe: 422Letzter Beitrag: 04.08.2012 von Poetograph

Bebildertes ThemaSalida...

Immer wieder sitzt sie dort. Die breite Fensterbank kuschlig mit Kissen ausgestattet. (B_Serrano_Reyes)

Antworten: 96Aufrufe: 4.701Letzter Beitrag: 04.08.2012 von B_Serrano_Reyes

kunstgenuss

Ich bin gern genreübergreifend such in der kunst nach grenzen damit ich sie überschreiten kann und nicht nur dann und wann nein ich tu es beinahe ständig mit großem eifer und beständig es ist schon fast ein zwang will grenzen überschreiten und horizonte… (Gast)

Antworten: 0Aufrufe: 394Letzter Beitrag: 03.08.2012 von Poetograph

In allen Stufen

Ich sehne mich nach nacktem Fleisch! Es sollte geil-lebendig sein… Wenn ich dann seine Blicke heisch, verfall ich ihm mit Mark und Bein. (Sur_real)

Antworten: 1Aufrufe: 308Letzter Beitrag: 03.08.2012 von foto1000

Ich – Troja

Beklagt nur meinen Fall, ich werde leben! Die Welt zerbricht im grellen Feuerrausch und Mauern bersten in dem lauten Beben. Für mich ist dies wohl nur ein guter Tausch. (Sur_real)

Antworten: 0Aufrufe: 524Letzter Beitrag: 03.08.2012 von Sur_real

Machtpoker

Es ist ein Spiel mit den gezinkten Karten und du bist „auserwählt“ – nun misch‘! Dir sitzt die Macht aus allen Sparten, gegenüber an dem Tisch. Du kennst sie und du kennst ihr Streben, sie üben nur die Rücksicht die sie müssen. (Sur_real)

Antworten: 9Aufrufe: 340Letzter Beitrag: 02.08.2012 von Sur_real

Erlaubnisschein

Musst du den Körper noch betreten, der deines Feindes Heimat ist? Wer hat dich denn darum gebeten? Du hast ihn weil „er“ Frau, geküsst! (Sur_real)

Antworten: 9Aufrufe: 397Letzter Beitrag: 02.08.2012 von foto1000

Sinn und Inhalt

Ich bin nicht eigenmächtig. Weise, verborg’ne Schicksalsmächte siegen, sie hintergehen und betrügen leise – mein „Drache“ muss nicht weiter fliegen. (Sur_real)

Antworten: 4Aufrufe: 336Letzter Beitrag: 02.08.2012 von Sur_real

Geständnis

Du zitterst ja was willst du mir sagen? die Hände kalt bei dem Wetter? es sprudelt aus dir heraus hast du Angst? verloren der Blick was kommt danach? Einsam- oder Zweisamkeit was denkst du jetzt? beisammen sein für immer? (sweety_I)

Antworten: 0Aufrufe: 308Letzter Beitrag: 01.08.2012 von sweety_I

Das Lied des Muezzins

Die Glocken läuten: „Untergang“! Mein Abendland ist mir verloren. Was mir für eine Zeit gelang, hat sich auf mich im Krieg verschworen. (Sur_real)

Antworten: 5Aufrufe: 282Letzter Beitrag: 01.08.2012 von Poetograph

verrückte Gedanken zum 1. August

Das eiskalte Grab Wir zwei sind in rasender Lebensflucht, wir suchen uns – rasen ineinander, denn sowas wie uns haben wir lange gesucht… nun komm schon: Beine auseinander! (Sur_real)

Antworten: 0Aufrufe: 277Letzter Beitrag: 01.08.2012 von Sur_real

Bauernregel

Das Korn ist reif, nun geh ich Ernten? Im Gegenteil! Hat mir das wer erlaubt? „Respektspersonen“ aus entfernten Orten haben’s mir dann abgestaubt. (Sur_real)

Antworten: 5Aufrufe: 841Letzter Beitrag: 31.07.2012 von Rauberpaar

Schluss damit!

Ihr wollt niemals was gut sein lassen, der Mensch darf sich nicht glücklich fühlen! Ihr wollt ihm immer eins verpassen: lasst ihr ihn gern im Abraum wühlen? „Ihr“ – wer ist das? (Sur_real)

Antworten: 5Aufrufe: 333Letzter Beitrag: 31.07.2012 von foto1000

Wenn ein Menschlein

Wenn ein Menschlein Wenn ein Menschlein wichtig wäre, bekäm‘ es Achtung und Respekt, egal in welcher Hemisphäre, doch anders ist’s – am Arsch geleckt! (Sur_real)

Antworten: 0Aufrufe: 285Letzter Beitrag: 30.07.2012 von Sur_real

Bebildertes ThemaBesuch bei den Royals

Was mach ich mit dem Jubelfähnchen? Stand da und wollte damit heftig winken. Zur Queen in ihrem goldenen Kähnchen, doch plötzlich fing das Schiff am sinken. Doch das Kähnchen war kein Kahn, eher eine gold beschnitzte Prunk-Fregatte. (Gast)

Antworten: 4Aufrufe: 412Letzter Beitrag: 30.07.2012 von Poetograph

Herz auf der Zunge

Ich trag mein Herz stets auf der Zunge, denn ich bin dämlich wie das Vieh. Mein Geist ist eine Grüne Lunge und mein Gefühl fährt Après-Ski. (Sur_real)

Antworten: 4Aufrufe: 441Letzter Beitrag: 29.07.2012 von Sur_real

Bebildertes ThemaDas Hexen Einmaleins

Du mußt versteh'n, aus Eins mach Zehn. Die Zwei lass geh'n. Die Drei mach gleich, So bist du reich. Verlier die Vier! Aus Fünf und Sechs, So sagt die Hex, Mach Sieben und Acht, So ist's vollbracht: Und Neun ist Eins, Und Zehn ist keins. (Gast)

Antworten: 27Aufrufe: 1.451Letzter Beitrag: 29.07.2012 von C_F

Zwei Extreme

Mein Herz ist ganz aus Puderzucker, er verstreut sich wo es geht, überall sind sie: Hingucker. Gar kein Wunder daß es "steht". Steht wie eine Osterglocke in dem Garten aus Granit! Heiß und dennoch Schnee und Flocke: Frauenschein aus Nitribitt! (Sur_real)

Antworten: 0Aufrufe: 439Letzter Beitrag: 29.07.2012 von Sur_real

Erinnerung

Verzweiflung, heb mich aufs Schafott, gib mir die Kraft die ich nicht habe – ich stecke mitten im Komplott… und es ist eine Göttergabe! Du hast gerungen wieein Held, nun ist es Zeit dich zu erkennen. (Sur_real)

Antworten: 0Aufrufe: 273Letzter Beitrag: 29.07.2012 von Sur_real

Ich war nicht(s)

Ich war nie faul – und doch nicht fleißig, kurz: ich war nicht zu gebrauchen! ich glaubte noch bis ca. Dreißig an Sitting Bull, beim Pfeiferauchen. (Sur_real)

Antworten: 0Aufrufe: 276Letzter Beitrag: 29.07.2012 von Sur_real

Hitzefrei

Mein Hirn hat heute Hitzefrei, ich brauche einen Lügestuhl! Das Denken ist mir einerlei – ich sehne mich nach einem Pool. (Sur_real)

Antworten: 0Aufrufe: 356Letzter Beitrag: 29.07.2012 von Sur_real

Verkehrs-Zeichen

Spinnen hängen von der Decke, Wertsysteme brechen ein, ob ich rieche oder schmecke – ich durchschaue diesen Schein! Weltprognosen – fadenscheinig – spiegeln nur den letzten Kampf. Alles, einzig und alleinig: Amoklaufen – Pulverdampf. (Sur_real)

Antworten: 23Aufrufe: 710Letzter Beitrag: 28.07.2012 von foto1000

Und weil ich heute extrem gut drauf bin

Stell ich doch gleich nochmal eine Unmutsäußerung hier ein. die betrifft aber nicht den Joy, sondern - wie sich für Insider - erkennen läßt einen anderen Kreis. Ob ich den damit konfrontieren möchte weiß ich noch nicht. ich bin ja im Grunde zart besaitet. (Sur_real)

Antworten: 42Aufrufe: 2.107Letzter Beitrag: 28.07.2012 von Sur_real

Liebeslaute

Am warmen Sommeraben, wanderte ich herum An des Waldesrande, verharrte ich dann stumm und lauschte tief hinein ein Wimmern, durch die Lufte hallt ein Schrei, der aus dem Walde schallt was mag dort wohl sein sind es Töne, voll des Schmerz und Leid oder… (Gast)

Antworten: 0Aufrufe: 358Letzter Beitrag: 27.07.2012 von stefank1980

Bärig gut..

Es gab sie mal, eine Bärenallergie was das nur soll, so dachte sie gekonnt gechattet, mehr doch nie heute ist sie weg diese Bärenallergie. (sweety_I)

Antworten: 0Aufrufe: 345Letzter Beitrag: 27.07.2012 von sweety_I

Morgengebet

Morgengebet oder „Schäppchenwochen bei McLyrik“ Im Großmarkt der Gedichte, in der Kasbah im Bazar, da schrieb man einst Geschichte im Rauchtreff beim Barbar. Ein Stapel Aphorismen der ist dann umgestürzt. (Gast)

Antworten: 5Aufrufe: 355Letzter Beitrag: 27.07.2012 von Poetograph

Bebildertes ThemaTabu

Jeder stellt die gleiche Frage Was muss noch gescheh´n? Jeder führt die gleiche Klage Und will nicht versteh´n Dass die… (Gast)

Antworten: 151Aufrufe: 5.298Letzter Beitrag: 27.07.2012 von B_Serrano_Reyes

Schlafzimmergäste

Im dunkeln Schlafenszimmer, da warten die Dämonen, dann ist des Schlafens nimmer, weil sie dich nicht verschonen. Sie brechen aus den Schatten, du kannst dich nicht verstecken, sie sind in Deck‘ und Matten, von wo aus sie dich „necken“. (Sur_real)

Antworten: 1Aufrufe: 307Letzter Beitrag: 27.07.2012 von Sur_real

Nackt

Jede Nacht der gleiche Traum Machtvoll grüßt ein alter Baum Durch sein Dach fällt fahles Licht Vollmond streichelt Dein Gesicht Nackt kniest Du auf einem Stein Scheues Lächeln lädt mich ein Bei Gesang und süßem Wein Schamlos tief in Dir zu sein Lege… (Gast)

Antworten: 10Aufrufe: 579Letzter Beitrag: 27.07.2012 von Sur_real

Dich…

Ich möchte deinen Leib bewohnen! Sei um mich, küss mich - alle Tage. (Sur_real)

Antworten: 11Aufrufe: 384Letzter Beitrag: 26.07.2012 von foto1000

Schlafzimmergäste

Im dunklen Schlafenszimmer, da warten die Dämonen, dann ist des Schlafens nimmer, weil sie dich nicht verschonen. Sie brechen aus den Schatten, du kannst dich nicht verstecken, sie sind in Deck‘ und Matten, von wo aus sie dich „necken“. (Sur_real)

Antworten: 0Aufrufe: 322Letzter Beitrag: 26.07.2012 von Sur_real

Humor und Ernst in Folge

Na also Die Welt ist kahl, sie ist banal und so manches dumme Mal ist der Pfad der Tugend schmal, dann schmeckt Normales öd und schal – man sehnt sich dann nach einem Fall: nach dem bestimmten „Sonderdrall“. (Sur_real)

Antworten: 0Aufrufe: 277Letzter Beitrag: 26.07.2012 von Sur_real

Leben wie die Hunde

Zu einem Kommetar von "Poetograph". Leben wie die Hunde Du meinst, träge in irgend einer Ecke liegen, jederzeit 'n Nickerchen machen zu können. wenn's einem beliebt. 2 oder 3 mal täglich was zu Futtern bekommen zzgl. (FunkyLibertin)

Antworten: 0Aufrufe: 298Letzter Beitrag: 26.07.2012 von FunkyLibertin

Das ist wahre Liebe

Ich bin glücklich in deinen Armen, an deine Haut schmiegt sich meine Hoffnung und blüht wie eine Blume in Sommer von warmen Strahlen einer roten Abendsonne erweckt ich sehne mich nach deiner Nähe denn, in deinen Armen jede Angst erlischt und mein Muskel… (Gast)

Antworten: 0Aufrufe: 352Letzter Beitrag: 26.07.2012 von HaseundBaerchen

Machofibel

Sei immer grob und selbstgerecht, auch wenn dir keiner etwas tut, so wirkst du groß, so wirkst du echt, authentisch und das macht dir Mut. (Sur_real)

Antworten: 0Aufrufe: 268Letzter Beitrag: 25.07.2012 von Sur_real

Bild des Friedens

Bild des Friedens! – Will dich haben, ohne Kleider, ohne Angst. Reich mir deine schönen Gaben, sage auch was du verlangst… Daß ich mich in Kämpfen messe? Daß ich tüchtig bin – ein Held? Daß ich meinen Stolz vergesse? Du kriegst Kinder, du brauchst Geld? (Sur_real)

Antworten: 1Aufrufe: 378Letzter Beitrag: 25.07.2012 von Sur_real

Suche