Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Grazile Frauen
868 Mitglieder
zur Gruppe
BigDicks & Chicks
16426 Mitglieder
zum Thema
Mollige Frauen mit großen Brüsten in schwarzen Strapsen174
Irgendwie glaub ich nicht mehr normal zu sein. Mein ganzes…
zum Thema
Mollige Frauen m.großen Brüsten i.schwarzen Strapsen! PART151
Da in diesem Thread die Frage eines Users irgendwie glaub ich nicht…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Sehr zierliche/ schlanke Frauen mit extrem grossen Brüsten!

also ich habe 75H und bisher zum Glück keine Rückenschmerzen. Bevor ich meinen EX damals kennengelernt hatte fand ich meine Brüste ziemlich abstoßend, aber er hat sie mir irgendwie schmackhaft gemacht und seitdem kann ich auch ganz gut damit umgehen.
****y08 Mann
8.114 Beiträge
glossy
Kompliment an deinen Freund und ich muss sagen, dass er recht hat
wenn ich mir so deine erotischen Foto auf dem Profil anschaue...

beitrag editiert. man muss jetzt hier nicht anfangen beleidigend zu werden. lg mod spielluder
Comicfigur...
Hm, den meisten Aussagen hier zufolge müsste ich mich nun in die Schublade der Comicfigur fügen.
Ich habe Gr. 34/36 und nun BH Größe 70F bis 65 H je nach Hersteller und Form....

Hört sich bombastisch an, aber wie an meinen Bildern gut zu erkennen wirken sie zwar alles andere als klein, aber für meinen Geschmack schön und weit entfernt von einer Comicfigur *g*
Man kann es also nicht an den reinen "Zahlen" ausmachen...ich liebe meine "Ladys" und möchte keine anderen mehr haben...
volatile
*******aum Frau
16.590 Beiträge
und möchte keine anderen mehr haben...

obwohl das ja alles machbar wäre... *g*
**by Frau
1.865 Beiträge
nach einer op im bauchbereich auch größere brüste bekommen,von c auf f

ich muß jetzt mal dumm fragen - wie geht das denn?
*********K_by Mann
237 Beiträge
Ich habe Gr. 34/36 und nun BH Größe 70F bis 65 H je nach Hersteller und Form....

Die sehen wirklich top aus!!!!!!!
*********erms Mann
239 Beiträge
@SanDiego2010
Hört sich bombastisch an, aber wie an meinen Bildern gut zu erkennen wirken sie zwar alles andere als klein, aber für meinen Geschmack schön und weit entfernt von einer Comicfigur

Kann Mann nur bestätigen *ja* Außerdem seltsam wird es nur wenn Frau ihre Brüste Lana, Luna UND Luno nennt O_o *grins*
Rückenprobleme haben nicht nur zierliche Frauen mit extrem grossen Brüsten, sondern auch normalgebaute..
volatile
*******aum Frau
16.590 Beiträge
seufz

Ja, honey, und auch Leute, die nie geraucht haben, können Lungenkrebs bekommen.

Und?

Das relativiert aber die Aussage, dass Riesenmöpse auf schmalen Körpern schon leicht mal Rückenschmerzen machen können, nicht.

Klar gibt es auch andere Ursachen für Rückenschmerzen, aber das bedeutet eben NICHT, dass große Brüste keine machen.
Ein schwacher Rücken und Fehlhaltungen verursachen Rückenprobleme.

Nicht alle Frauen mit großen Titten haben auch zwangsläufig Rückenprobleme.
******006 Mann
203 Beiträge
zurück zum aussehen
Ich finde Statur und Oberweite sollten in angemessenem Verhältnis stehen.
Ein 40 kg Hungerhaken mit E aufwärts paßt meiner Meinung genausowenig wie 1,90m, 90 kg und A.

Ansonsten ist das wichtigste, das SIE sich wohl fühlt. Und der Rest findet sich...........
**********Wolf2 Mann
3.600 Beiträge
... fand ich meine Brüste ziemlich abstoßend

Anziehend, nicht abstoßend.

----------------------------------------

Egal ob sehr zierliche oder normal gebaute Frauen mit großen Brüsten, natürlich müssen sie sein und nicht aus Weichgummi!
*******6_rp Mann
267 Beiträge
Ich finde egal ob kleine oder große Brüste hauptsache das Gesamtbild Frau stimmt.

Der Busen sollte die Frau nicht entstellen und belasten. Vor allem die XXL- Hupen, die manche Frauen meinen sich antun zu müssen. Sowas ist nicht sexy sondern abtörnend.

Wie sagt man(n) so schön, eine Handvoll Busen ist auch aureichend.
...
Nicht alle Frauen mit großen Titten haben auch zwangsläufig Rückenprobleme

das stimmt, aber zumindest hat Frau nen Schuldigen gefunden. *g*


Ich finde eine zierliche Frau mit grossen Brüsten sieht nur gut aus, wenn die Dinger eingepackt sind....beim Sex stören die doch meist nur, oder schauen scheisse aus (Doggystyle), wenn sie runterhängen wie Feuerwehrschläuche im Trockenturm.!

Aber Ok damit muss Mann und Frau auch leben können.

Manche haben eben einen Fetisch das sie auf schlaffe, fette Eutertitten im xxl Format stehen. Jedem so wie er will *g*

Es muss halt immmer zum Gesamtbild passen
also ich kenne drei Frauen mit dieser Konstellation...
sehr dünn/zierlich ist natürlich immer interpretationssache, aber alle drei Damen waren sehr schlank, zwei der drei haben sich inzwischen ihre oberweite verkleinern lassen.
Rückenschmerzen, schlafen und Sex nur im BH weil das hin und herschauken am Gewebe reisst und weh tut.

Zu Dame drei hatte ich lange keinen Kontakt mehr, bis auf die Rückenschmerzen war sie immer stolz auf ihre Oberweite und hat nur beim BH kauf gemeckert. Inzwischen weiß ich aber, dass sie auch Mutter geworden ist, kann mir gut vorstellen, dass inzwischen auch die Nachteile überwiegen und der Stolz den Schmerzen Vorrang gegeben hat.

Also ich wünsch das keinem, ich finde aber auch normal große Brüste schön genug. Nach der Brust-Op sahen in meinem Augen auch beide Frauen noch genauso attraktiv aus
Wir Männer können ja nur aus der Rolle des Betrachters schauen - ohne wirklich mit eventuellen Problemen leben zu müssen.

Ich hatte jedenfalls mal eine Freundin mit 34er Größe und einfach-D. Mal abgesehen davon, dass sie mir nicht nur optisch sehr gut gefallen hat, war ihre Figur für mich wirklich eine Augenweide.

Allerdings lag das nicht unbedingt allein an der Größe des Busens bei einer gleichzeitig sehr schlanken Figur, sondern an der Gesamtoptik allgemein. Und so kann auch eine schlanke Frau mit einem kleinen Busen ziemlich sexy aussehen. Schönheit ist nicht abhängig von Körpchengrößen, sondern von Ausstrahlung, Stil, Aesthetik. DD kann wahnsinnig schön aussehen aber auch absolut unattraktiv.

Und noch etwas: Bisweilen finden sich Frauen gerade im Hinblick auf ihren Busen nicht mehr so attraktiv wenn die Schwerkraft ein wenig im Laufe der Jahre gewirkt hat. Mädels, vergesst das. Gerade eine gewisse Reife ist kein Makel, sondern wirkt spannend in Verbindung mit einem selbstbewusten Körpergefühl.
Nun möchte ich auch etwas zu diesem Thema beitragen:
Ich bin selbst auch davon betroffen. Trage Gr. 34, habe "oben" aber 70/75 E, bei einer Körpergröße von 1,60. Als Jugendliche wurde ich immer gehänselt und habe mich meistens geschämt. Ja wirklich.
Heute ist das nun nicht mehr so. Habe mich damit arangiert. Aber hin und wieder sagt mir mein Rücken doch dass hier etwas zuviel ist. Über eine OP habe ich auch schon oft nachgedacht, wenn nicht die Risiken und natürlich auch die Kosten wären.

Meinem Freund gefällt es. Vor allem wenn ich bei uns in Tracht oder Dirndel herumlaufe. Schaut auch gut aus. Den Männern gefällt es, zumindest sieht man es an den Blicken.

Beim Wäschekauf ist das schon ein Problem, denn wenn man (Frau) was gescheites möchte ist doch gleich einiges weg aus der Kasse. Bei so einer Größe muß es passen. Da ich auch nur Bikini trage, ist hier natürlich das gleiche Spiel.

Auch das Gewebe ist nicht mehr so toll. Da kann Frau anstellen was Sie will. Leider!!!
*********thyme Paar
51 Beiträge
Selbe hier: Größe 34, aber obenrum 70/75 DD/E.
Besonders nervig ist es Blusen zu kaufen, weil ich die dann immer an der Taile enger machen muss, wenn ich nicht will, dass die Knöpfe fliegen *zwinker*
Das mit den Rückenschmerzen ist 'ne eigene Geschichte, aber man arangiert sich damit.
Ist zwar
nicht so oft aber immer ein Blickfang im Sommer.
Sehr erotisch.
Ich kann bestätigen, dass......
...es die Kombination gibt.
Eine Exfreundin hatte Kleidergröße 36/38, war 1,68 m groß und Körbchengröße DD bis E.

Sie fand das teilweise -im wahrsten Sinne des Wortes- BELASTEND....auch wenn sie Ihre Brüste nie hätte verkleinern lassen wollen.
Alles,was unproportional ist, finde ich nicht schön (meine Meinung)
**********eger2 Mann
81 Beiträge
optisch sicher ein Augenschmaus, aber dicke Dinger gehören an "dicke" Mädchen.
Für mich ist es nicht relevant, wie groß die Brust ist,sondern wie sich die Frau fühlt, wenn man sich als Mann bei Kuscheln und mehr damit beschäftigt.
Die Rückenschmerzen sind bei Damen mit ausgeprägteren Rundungen und grossen Brüsten sicher geringer,als bei Zart gebauten Damen.
Und vor allem holt sich die Schwerkraft sowiso alles zurück. Der schöne Anblick in der Jugend wird sehr oft mit Riesenproblemen im Alter bezahlt(gerissene Haut und die Bandscheiben jubeln).
Also viel Spass für den, der an die Vorderseite seiner schlanken Liebsten dicke Dinger wünscht!!!
*****_68 Mann
8.550 Beiträge
Mal nicht alle Frauen über einen Kamm scheren.
Jede Brustgröße kann sich der Schwerkraft beugen.

aber dicke Dinger gehören an "dicke" Mädchen.
Da bin ich ja richtig froh ... das übertrage ich jetzt mal direkt auf uns Männer ... da gehört dann praktisch ein großes Ding auch nur an große Männer. *ja*

Al
da gehört dann praktisch ein großes Ding auch nur an große Männer

Äpfel mit Birnen nicht zu vergleichen *ggg*
**********eger2 Mann
81 Beiträge
@ woody
Das mit den dicken Schwänzen nur an grosse Männer kann ich hier nicht als Vergleich gelten lassen.
Dicke Brüste sind viel Drüsengewebe das mann immer mit sich in voller Pracht herumschleppen muss.
Dein Pimmelchen wäre auch für dich eine Belastung, wenn er dich permanent grüsst und nicht wie normal üblich die meißte Zeit im Höschen steckt und an geile Bumsereien denkt.
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.