Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Weibliche Lust - Kurse
13497 Mitglieder
zur Gruppe
Parkplatztreffs
13217 Mitglieder
zum Thema
Blasen bis kurz vorm Orgasmus u. Ihn dann zappeln lassen.449
Mögt Ihr es auch so gern wenn Eure Partnerin Euch immer wieder bis…
zum Thema
Selbstbefriedigung vor dem Partner412
Hab an euch: ich, weiblich habe gerne sex und komme auch sehr sehr…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Immer nur Kurz vor dem Orgasmuns!!

Immer nur Kurz vor dem Orgasmuns!!
Ich denke es geht vielen Frauen so wie mir.
Wenn ich mit meinem Partner schlafe, nimmt er sich wirklich immer viel Zeit für mich.
Und er berücksichtigt auch alle meine Wünsche, und fragt mich was mir gefällt. Hab eigentlich nix zu meckern.

Aber ich bin immer nur "Kurz davor" einen Orgasmus zu bekommen.

Es ist total Geil und auch Intensiv, aber ich merke wirklich nur das ich kurz davor bin, aber ich schaffe es nicht "über den Berg"!!

Ich habe schon versucht anders zu Atmen, mich anders hinzulegen.

Ich bin beim Sex noch nie gekommen, immer nur durch Selbstbefriedigung, oder wenn er es mir mit der Zunge oder Hand macht!

Woran kann das liegen?

So langsam ist das echt deprimierend *snief*
*******n77 Mann
2 Beiträge
nur bei deinem aktuellen Freund
Hi,

war das schon immer so?
Also seitdem Du Sex hast?
Oder nur bei deinem Freund?

VG
Der Postmann
:)
liebe apple,

vielleicht verbietest du dir einfach für eine weile, einen o zu haben. immer ab dem moment, wo du es richtig gut findest, das geistige spruchband ausrollen, auf dem steht: ich darf nicht, ich darf nicht ....

lg
die linnie
Ich würde mich deshalb nicht besonders beunruhigen.

Entgegen der hier vorherschenden und völlig realitätsfremden Meinung ist das was du schreibst völlig normal.
Es gibt zig wissenschaftliche Untersuchungen, Umfragen und Test die beweisen das der regelmässige Orgasmus bei Frauen dem Reich der Fabel angehört.
Weshalb wohl geben fast 73% aller Frauen im Alter von 18 bis 60 an nicht regelmässig zum Orgasmus zu kommen?

Hier gehört es allerdings zum guten Ton das man immer, ständig und am besten mehrfach einen Orgasmus hat.
Denn wenn nicht könnte die versammelte Männerwelt dich für prüde, frigide oder orgasmusunfähig halten ...... und das passt natürlich so gar nicht ins JC Bild *zwinker*

Übrigens, ca. 86% aller Frauen im Alter von 18 bis 60 haben bereits ein- oder mehrmals einen Orgasmus vorgespielt!
Du befindest dich also in elitärer Gesellschaft hier! *lol*

Der Schwachsinn der hier teilweise verzapft wird ist manchmal an Komik kaum zu überbieten ...........
china_4_all
****in Mann
8.433 Beiträge
@apfel
Woran kann das liegen?

dass du dich selbst viel zu sehr darauf fixierst *idee*

@****ies Idee ist da gar nicht so übel ...

@****ere

es gibt aber auch Frauen die regelmäßig und leicht zum Orgasmus kommen, sogar mehrfach ...

Das beweist aber nur die Möglichkeit und nicht "die Regel" *zwinker*
*****_68 Mann
8.563 Beiträge
aber ich schaffe es nicht "über den Berg"!!
Probier es mal mit "Underberg" ... der soll angeblich schnell über den Berg helfen.

Was soll man zu dem Thema sagen ... Du gibst wenig Infos.
Kennst Du Deinen Körper und seine Reaktionen genau?
Kommst Du zum Orgasmus, wenn Du Dich selbst befriedigst?
Fragen über Fragen.
Meist gibt es nur eine Antwort in Kombination mit einer Frage ... >wie soll ein Mann eine Frau zum Orgasmus bringen, wenn sie das selbst nicht kann?<

Al
Das könnte rein anatomische Gründe haben, z.B. dass er beim "normalen" sex, rein-raus eben *g* Deine Klitoris nicht entsprechend stimuliert. Ist auch nicht so ganz einfach, je nachdem wie Ihr gebaut seid. Wenn Du auf ihm hockst, mit deinem gesicht zu seinen Füßen, könnte das besser klappen, oder wenn Du halt selbst mit der Hand noch mithilfst.

Oft liegt es aber auch einfach am Kopf. Es gehört schon eine spezielle Art des Mutes dazu, sich so sehr fallen zu lassen und hinzugeben, diese starken Gefühle zuzulassen. Hierzu gibts kein Patentrezept, aber vielleicht einen schwachen Trost: Du bist 21. Mit zunehmendem Alter wird das besser...
Hallo,


ich habe schon oft mit guten Freundinnen über dieses Thema gesprochen. Es gibt viel mehr Frauen wie du denkst die das selbe Problem haben. So wie ich gehört habe gibt es weniger Frauen die Vaginal zu Höhepunkt kommen.

Viele Frauen, wie ich kommen Klitoral zu ihrem Höhepunkt, aber Vaginal klappt es nicht oder bei einigen nur selten.

Du darfst dich auf keinem Fall bekloppt machen, dann klappt es sowieso nicht. Das ist eine Kopfsache und wir Frauen machen uns immer schnell zuviele Gedanken. Du bist schonmal ein grossen Schritt weiter bzw. voraus, da du kurz davor bist...lass es einfach passieren und trink vorher nur "EIN" Glas Prosecco, das verführt mit sanften Prickeln den Verstand.....smile

Es wird sicher irgendwan mal klappen, wenn du garnicht damit rechnest.

Liebe Grüsse
Marie
Dem guten Beitrag von http://www.joyclub.de/my/809881.hetaere.html
ist eigentlich nichts hinzuzufügen.

Es gibt kein Geheimrezept dafür, einen Orgasmus "zu schaffen". Entweder er kommt oder er kommt nicht.
Wenn es Dich beruhigt,
http://www.joyclub.de/my/1144889.theapple.html
bei mir hat es auch länger gedauert und irgendwann ist es passiert....

Was ich allerdings etwas irritiert, ist diese Aussage von Dir:
Ich bin beim Sex noch nie gekommen, immer nur durch Selbstbefriedigung, oder wenn er es mir mit der Zunge oder Hand macht!
Ist das kein Sex und kein Orgasmus?

Vieleicht hilft es Dir, Deine Schubladen auszuräumen und neu zu sortieren?

LG

Glyxi
hallo liebes
es gibt nen trick ,dann klappt das immer ,,also bei mir ist das so ,hatte das problem auch früher

u seit ich liebeskugel trage ,auch auf arbeit .. immer std vor dem sex ,,ach immer eigendlich grins
dadurch trainierst du die beckenmuskulatur u mußt die kugeln festsaugen ,wenn du geil bist ,,freucht..,als müßtest du aufs klo ...

so kommst du auch zum orgasmus ,wenn du sex hast ,,,,
mach das 4 wochen lang ,mit dem tragen ,,,u wenn du dann sex hast ,,,, zieh die muskeln inner an ,als hättest du die kugeln drin
u dann kommt der orgasmus viel im fluge u du drehst durch

nur ein tip von mir ,,,
anja
oder so geht auch ..pobacken anspannen ... wärend du sex hast ...dann klappt es auch ,viel spaß beim nachmachen
**********henkt Frau
7.375 Beiträge
Nun, ich kenne das, aber glücklicherweise ist bei mir eher selten, dass ich kurz davor bin und dann hört der Partner auf. Meistens lag das aber daran, dass er nicht so schnell kommen wollte, also durch die kurze Pause den eigenen Höhepunkt verhindern wollte (und meinen ägerlicherweise dann auch).

Hätt da zwei Ideen für dich zum Ausprobieren.

Du schreibst, du kannst bei SB dich zum Orgasmus bringen. Also wenn ich SB mach, ist das nur mit der Klit. Vielleicht solltest du versuchen, dich zu stimulieren während dem GV, also quasie ein bisschen nachhelfen, unterstützen.

Und/oder

Zumindest bei mir ist es so, wenn ich das erste Mal gekommen bin, bin ich um einiges noch empfindlicher und der zweite und alle weiteren Höhepunkte sind sehr viel schneller und leichter erreicht als der erste.
Nun, mit drei, vier Fingern oder der ganzen Hand sollte dich dein Partner fliegen lassen können, das Ausgefüllt sein ist sehr erregend und es hat den irren Vorteil, dass er fast automatisch deinen Punkt innendrin trifft und reizt.
hier könnt ihr auch lesen
Anzeigen
Endlich zum Orgasmus
Wie man eine Frau befriedigt
Jedesmal. Wie es wirklich klappt

http://www.link-entfernt
Der Super Orgasmus
Squirting-Orgasmus Video Anleitung
Wie es geht 1:1 Schritt für Schritt

http://www.link-entfernt

Schalten Sie hier Ihre Anzeige »


edit by mod - mosaikstein:
Beitrag gekürzt, da ab hier nur noch eine Linksammlung folgte, die die Forenregeln missachtete.
Ja genau *haumichwech*

Genau das meinte ich mit an Komik nicht mehr zu überbieten *lol*

Der weibliche Orgasmus als eine Art sportlicher Wettkampf ..... manchmal kann man nur mit dem Kopf schütteln .....
Liebe Apple,

habe geguckt, du bist erst 21. Ich denke, es kommt dein Orgasmus! Nein, deine Orgasmen! *ja*

Wenn ich mich richtig errinnere, ich habe auch paar Jahre dafuer gebraucht *zwinker*

Gib nicht auf und geniesse weiter deinen schoenen Sex!

Viele Gruesse
f.007
wieder ich
denke nie dran ,,, dann klappt es eh nie

ist wie wenn man unbedingt schwanger werden will ,,,, dann klappt das auch nie

denk an deinen mann ,wie du ihn irre machen kannst u denkt nicht an dich ,,erst mal .... wenn der kopf frei ist ..... dann kommt es dazu ,ohne das du damit gerechnet hast
hm alles ganz nett
aber ich weiß nicht, warum du dich so verrückt machst.....ich hatte meinen ersten orgasmus mit 21 und du bist doch schónmal soweit, das du kommst wenn er es mit zunge oder hand macht.....
manchmal sollte frau einfach nicht denken , sondern nur genießen, dann klappt es von ganz alleine...
******_ni Mann
241 Beiträge
Würde mal sagen das ist bei Frauen ne reine Kopfsache, zumndest wenn ich so meine bisherige Partnerinnen so anschaue. Hat wohl was mit abschalten und sich fallenlassen zu tun.

Und wie schon gesagt wurde:Klitoral ist häufiger als Vaginal.

grüße
jefe
Klitoral ist häufiger als Vaginal.

Die Erfahrung haben wir auch gemacht. *ja*
Hmm, ich kann dir nicht wirklich helfen. Ich könnte mir vorstellen, dass das an der Größe seines besten Stückes und deiner Position beim Sex liegen KANN. Zumindest waren das bei mir die Auslöser für mangelnde Orgasmen.
Aber ansonsten kann ich nur sagen, dass ich regelmäßig meinen Spaß habe und anscheinend auch eine der wenigen bin.

Ich hoffe, dass sich dein Problem bald löst, denn ich kenne auch dieses Gefühl der Frustration. Mit einer anderen Position kann man aber schon viel erreichen.

nooky(w)
fast nie...
hab ich nen orgasmus, wenn er in mir ist...

ich find das zwar ganz o.k., ist aber nicht das non plus ultra - gibt geileres z.b. lecken usw.

aber es liegt auch daran, dass er es immer möglichst schnell will und ich will manchmal einfach geniessen, gebe ja bei ihm auch alles


lg bonny
Mensch Leute! Die eigentlich Frage der jungen Dame ist doch gar nicht gestellt! Sie lautet:

Ich krieg keinen Orgasmus beim poppen und ihr hier alle seit voll die Orgasmusfreaks! Stimmt mit mir irgendwas nicht?

Ich kann dich beruhigen ....... du bist die normalste Frau der Welt!

Hier werden 80% aller Beiträge von Palmenwedlern, Leuten mit übersteigerten Mitteilungsdrang und Aufschneidern geschrieben!
Und genau DAS ist das Problem ....

Glaub von dem was du liest nur die Hälfte und davon ziehst du nochmal die Hälfte ab ..... dann bist du bei einem richtig guten Mittelmaß der Dinge.

Wenn die Hälfte hier auch nur annähernd soviel Sex hätte wie sie behaupten ..... woher sollten sie die Zeit zum schreiben nehmen?
*****Fan Mann
93 Beiträge
Ich bin beim Sex noch nie gekommen, immer nur durch Selbstbefriedigung, oder wenn er es mir mit der Zunge oder Hand macht!

Was meinst du den hier mit "Selbstbefriedigung" ?

Abfummeln beim GEMEINSAMEN Liebesspiel, oder wenn du alleine bist?


Wir spielen alle paar Tage mal und meine Frau kommt IMMER zum Orgasmus. Der Schwanz alleine ..., hmm, das kommt wohl nicht wirklich oft vor, weil wenn sie auf mir reitet, dann werden ihre Noppen normalerweise von mir mehr oder weniger traktiert und damit kann ich quasi steuern wann sie kommt.

Wenn sie unter mir liegt, dann fummelt sie sich selber ein wenig ab (an Nobben oder Muschi) und sie kommt auch sofort.

Orgasmus mit Schwanz ganz alleine? Mal nachdenken ..., ich glaube so geht es nur dann, wenn sie wirklich heftig durchgezogen wird.
genau dasselbe problem hatte ich auch früher und ich hab sogar denselben satz verwendet: "ich komm nicht über den berg" genauso hat es sich angefühlt, ich steh kurz vor dem gipfel, aber den fuß oben auf die spitze zu stellen und auf der anderen seite wieder runter, erschien mir wie ein unüberwindbares hindernis.

ich mußte kurz vorher aufhören, weil ich das gefühl hatte es nicht mehr aushalten zu können, das war generell so, egal ob bei oral oder bei selbstbefriedigung. das ging sehr lange so. und ich wußte damals auch schon, daß ich nur klitoral kommen kann.

ich hab bei der nächsten längeren beziehung sogar fast immer den orgasmus vorgespielt und mich dann alleine befriedigt, das ging dann irgendwann wieder. im nachhinein kann ich nur den kopf über mich selber schütteln. naja, das ist ein anderes thema.

jedenfalls war mein problem einfach irgendwann weg gewesen. ich glaube es liegt daran, wenn man sich nicht wirklich fallen lassen kann, man sich nicht entspannen kann, funktioniert es einfach nicht. aus diesem grund ging es bei dieser längeren beziehung mit sicherheit nicht. ich hatte nicht wirklich das vertrauen zu ihm mich, während wir miteinander schliefen, zu streicheln.

ich hab heute kein problem mehr damit und da ich weiß, daß ich nur klitoral kommen kann, gehört es für mich schon dazu mich während des verkehrs selber zu stimulieren. ich will ja schließlich auch was davon haben. und die männer haben sich nie daran gestört, im gegenteil *zwinker*

probier es doch einfach mal dich dabei selber zu stimulieren. deine zeilen lesen sich für mich so, daß du das, während sein schwanz in dir ist, noch nicht probiert hast. und vorallem, setz dich nicht unter druck !
*****pio Mann
163 Beiträge
Tipp:
Ich habe gerade von einer guten Freundin erfahren, dass es sinn macht, die anderen Sinne auszuschalten... Augen zu, Luft anhalten, sodass man sich um so mehr auf den Orgasmus konzentrieren kann! Auch geil soll sein, wenn man einfach lauter wird und etwas sagt, wie "Mach so weiter, oder oh geil, bloß weiter fi.... so!" Naja, so dass dein Kerl dich halt genau so weiter nimmt, wie es dir "besonders" gefällt!

lg Semmop alias die Pommes
@ TheApple
Deprimierend ist etwas nur, wenn man es erwartet, es aber nicht eintrifft.

Also die Frage: warum erwartest du es unbedingt? Warum stellst du die Forderung an dich selbst, zu kommen? Weil dir der Sex sonst keinen Spaß macht? Oder weil du meinst, mit allen anderen ach-so-orgasmopotenten Frauen mithalten zu müssen?

Wie Hetaere schon schrieb: das ist ein Märchen. Auch wenn das hier kaum eine zugeben würde, vor allem nicht, wenn der Partner mit angemeldet ist. Und Männer können darüber gar keine Aussage treffen, weil sie (wenn man nach den Statistiken geht) sowieso öfters angschwindelt werden und deswegen kaum einen Vergleich zwischen einer ehrlichen und schwindelnden Frau haben. *zwinker*

Mein Vorschlag ist einfach: Spaß haben. Experimentieren. Das hohe Level vor dem Gipfel genießen und ausdehnen. Sich weiter entwickeln. Neues ausprobieren. Wenn das (zufällig) zu mehr Orgasmen führt, toll, wenn nicht, ist's auch kein Beinbruch. Druck zerstört nur den Spaß, den man daran haben kann und bringt gar nichts.
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.