Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Spermaspiele Nord/Nordost
373 Mitglieder
zur Gruppe
Spermaqueens
786 Mitglieder
zum Thema
Eigenes Sperma probieren/schlucken?252
Sperma Probieren/Schlucken: Was sagt ihr dazu sollen Männer auch ihr…
zum Thema
Wer hat schonmal sein eigenes Sperma probiert? PART III532
Da zum thema Wer hat schonmal sein eigenes Sperma probiert?
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Habt ihr euer Sperma schon einmal probiert?

*******216 Mann
55 Beiträge
Servus.
Ja, gelegentlich kommt das vor. Wenn ich grad kein Taschentuch da habe oder einfach so. Ist was besonderes. Ich bin bi und irgendwann lasse ich bestimmt auch mal einen Schwanz in meinem Mund kommen. Ist nicht schlimm oder eklig für mich.
LG
*******963 Mann
3.670 Beiträge
Ja natürlich. Einfach aus der Überlegung heraus, dass ich es nicht gut einer Frau zumuten kann, mein Sperma in den Mund zu bekommen oder zu schlucken, wenn ich es selbst nicht kenne. Schmeckt ... nach Eiweiß. Also ich mach da jetzt nicht den großen Fetisch draus, aber hin und wieder ... jedenfalls find ich es nicht ekelig.
*****787 Mann
164 Beiträge
Ja, habe es auch schon probiert. Um das Problem das man nach dem Orgasmus keine Lust mehr darauf hat entgegenzuwirken habe ich mich auf die Couch gelegt, die Beine nach hinten das der Penis über dem Gesicht ist und dann direkt in den Mund gespritzt. Man kann auch eine Wand als Hilfe nehmen und den Rücken dagegen stellen als Stütze. Mir hats gefallen vom Geschmack her.
******sos Mann
59 Beiträge
Ja, das ist geil. Aber verdammt unbequem. Dadurch ist der Orgasmus auch nicht ganz so intensiv. Und alles treff ich auch nicht in den Mund. Die Hälfte landet leider im Gesicht verteilt.
ja, ich liebe Sperma
******o12 Mann
1 Beitrag
Meine Freundin liebt es wenn ich ihr auf die Brüste spritze und es dann ausgiebig ablecke. Das haben wir uns jetzt irgendwie so angewöhnt und machen es meistens so. Anfangs fand ich es nicht so toll aber mittlerweile mach ich es gern, auch weil sie dabei so abgeht.
Ich liebe meine Körperflüssigkeiten - alle! *schleck*
******807 Mann
123 Beiträge
Ja, habe ich schon probiert, wieso auch nicht, ist doch neben Blut meine beste Körperflüssigkeit
Zitat von ******807:
ist doch neben Blut meine beste Körperflüssigkeit

Und diese "beste Körperflüssigkeit" saufst du selber, anstatt sie, wie es ein echter Gentleman täte, uneigennützig und großzügig der Damenwelt zu überlassen?
****e22 Mann
35 Beiträge
Ja einfach auf die Hand wichsen und auflecken. Oder anschliessend die Muschi schön sauber lecken...
Es schmeckt auch noch besser wenn ich es aus der Muschi lecke.
Eine Geschmackskomposition von zwei Liebenden
******rer Paar
851 Beiträge
Natürlich. Schmeckt mir aber nicht
*****001 Mann
271 Beiträge
Ja hab es paar mal probiert.
Aber vom anderen Männern schmeckt es mir besser 😊
Als der Zeitpunkt für mich gekommen ist sich mit Männer zu beschäftigen und was dann mit dem Sperma wird hatte ich es selber versucht, angefangen wenn er feucht wird und später mit meinem Sperma. Mir war es Wichtig zu sehen ob es mir hoch kommt Brechreitz und so, aber das war es nicht, fand immer mehr gefallen daran . Bei meinen ersten Begegnungen kam es auch so wie ich es erwartet hatte sie spritzten mir im Mund und ich schluckte es , konnte dabei auch länger blasen bis alles raus war. Ist einfach geil und habe meinen Selbstversuch nicht bereut , war froh das ich es gemacht habe so konnte ich in keiner Blöten Situation kommen
******oto Paar
385 Beiträge
Gelegentlich spritze ich mir selbst in den Mund, meine Frau hilft mir dabei, zu treffen.
In Rückenlage und die Beine nach oben evtl. an einer Wand angelehnt klappt es auch ganz gut.
****hon Mann
91 Beiträge
Ich bin mir sicher, das jeder Mann der Interesse an guten Sex mitbringt und nicht nur an seinen eigenen Orgasmus denkt, sein Sperma selbst kostet. Irgendwann greift da schon die Neugier. Der Geschmack ist sehr unterschiedlich, so meine Erfahrung. Sollte man also ab und zu schon probieren um im Bilde zu bleiben.
*********k_typ Frau
5.857 Beiträge
Tolles und wichtiges Thema finde ich zumindest und dazu gibt es ein paar interessante Threads wie z. B:

Spermaspiele & Co.: Warum schlucken Männer ihr eigenes und ggfs. Fremdsperma?

Spermaspiele & Co.: Eigensperma/Fremdsperma

Spermaspiele & Co.: Knutschen mit Eigensperma

Genauso wichtig finde ich aber, dass Frauen sich auch selber gerne schmecken, und wenn das bei Männern auch der Fall ist, dann kann gegenseitiger Oralsex, knutschen und Co einfach nur gut und genussvoll werden, wenn natürlich auch sonst Vertrauen, Chemie etc. vorhanden sind *zwinker*
*******ofi Mann
347 Beiträge
Zitat von *****787:
Ja, habe es auch schon probiert. Um das Problem das man nach dem Orgasmus keine Lust mehr darauf hat entgegenzuwirken habe ich mich auf die Couch gelegt, die Beine nach hinten das der Penis über dem Gesicht ist und dann direkt in den Mund gespritzt. Man kann auch eine Wand als Hilfe nehmen und den Rücken dagegen stellen als Stütze. Mir hats gefallen vom Geschmack her.

Das meiste geht leider daneben, d. h. z. B. ins Gesicht oder ins Auge, was wirklich höllisch brennt. Ich spreche aus leidvoller Erfahrung. Das Sperma ist vom Geschmack gepaart mit der Konsistenz jetzt nicht wirklich der Burner, aber das Precum bzw. die Prostataflüssigkeit bei der Massage der Prostata ist extrem lecker. Ich hab nämlich auch das Problem, dass gleich nach dem Abspritzen meine Lust am Sperma spürbar nachlässt, aber der Vorsaft ist wahrlich immer ein Leckerbissen.
Am besten schmeckt es wenn es nachher aus der Muschi kommt und dann mit ihrem Geschmack vermischt ist.
******015 Mann
1.439 Beiträge
Kuschelrock du hast recht. Einen geileren Geschmack gibt es nicht.
*********aar77 Paar
559 Beiträge
Ich finde meins und es von anderen mega köstlich. Möchte es nicht missen.
***82 Mann
15 Beiträge
Habe die Erfahrung, mein eigenes zu Probieren, vor kurzem auch gemacht und muss sagen, dass es einen gewissen Reiz hat und ich es definitiv wieder tun werde wenn es sich ergibt.
*********aar77 Paar
559 Beiträge
Zitat von ***82:
Habe die Erfahrung, mein eigenes zu Probieren, vor kurzem auch gemacht und muss sagen, dass es einen gewissen Reiz hat und ich es definitiv wieder tun werde wenn es sich ergibt.

Kann ich nur sagen "späte Erkenntnis" ich find es schon immer lecker
*********k_typ Frau
5.857 Beiträge
Ich finde es schon mit aus dem Grund total wichtig, dass Männer wie Frauen wissen wie sie selber schmecken, bevor sie bei anderen darauf "bestehen", es sich wünschen, dass diese sie lecken und blasen bis zum Schluß.

Wenn ich mich selber riechen und schmecken mag, dann kann man sich doch viel leichter, gelöster hingeben, fallenlassen, als wenn man laufend denken muss:
"Er, sie, es macht es nur mir zuliebe, aber schmecken tut es nicht".
Ganz ehrlich? Schluckt euer Zeug gefälligst selbst, damit ihr Mal merkt wie ekelig es ist.
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.