Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
KussliebhaberInnen
1132 Mitglieder
zur Gruppe
Kinky Vaganza
2404 Mitglieder
zum Thema
Kann aus Affäre Freundschaft werden ?135
Wie schon in meinem anderen Thread geschrieben, hat meine Affäre nach…
zum Thema
Feste Beziehung oder nur Seitensprung/Affäre ???23
Bin schon seit einiger Zeit angemeldet, nur war die Zeit noch nicht…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Beginn einer Affaire oder doch nur einmaliges Erlebnis?

********le84 Frau
5 Beiträge
Themenersteller 
Beginn einer Affaire oder doch nur einmaliges Erlebnis?
Hallo,
ich bin heute leider ein wenig verzweifelt...Am Samstagabend habe ich mich mit einem Mann im Hotel getroffen, wir hatten in meinen Augen sehr heißen Sex. Das wäre ja auch alles ok, wenn ich mich jetzt nicht ständig fragen würde, ob ich mich bei ihm melden sollte. Liegt das am Frau sein, dass ich ständig nach SMS, Emails usw. schaue? Im Moment antwortet er mir nicht...was soll das bloß? Eigentlich wollte er mich doch wieder sehen...
Das macht mich ganz narrisch!!
Ich bitte um Antworten was soll ich tun?
Grüße Venusfalle
*****non Frau
3.662 Beiträge
Vermutlich ...
... war es ein einmaliges Erlebnis, egal was er danach gesagt hat. Er hat ja bekommen, was er wollte.

Wenn es dir wichtig ist, dann schreib ihm einmal und wenn er nicht antwortet ... vergiß ihn ganz schnell wieder!
*******day Frau
14.246 Beiträge
Du sagst es doch selbst:

Du machst Dich narrisch... da braucht es keinen zweiten dazu.

Er antwortet nicht? Dann arbeitet er entweder oder er will nicht antworten. Oder er arbeitet und will nicht antworten.

Wofür brauchst Du seine prompte Reaktion? Selbstbestätigung?
hallöchen,
ist der mann gebunden??
vielleicht hat er ja gefühle für dich entwickelt und kommt damit überhaupt nicht klar, weil diese ihn völlig überrascht haben.
leider bedeutet das nicht, das männer dazu stehen!
wir frauen stehen zu unseren gefühlen und wollen sie leben, weil erst diese gefühle das leben lebenswert machen!!
leider können viele männer mit ihren gefühlen nicht umgehen, weil sie in der kindheit dazu erzogen worden, diese zu unterdrücken. z. b. ein junge weint nicht!
lass ihm zeit und versuch es gelassen zu sehen, du wirst es eh nicht ändern können!
geniess dein leben, auch ohne ihn!
ich weiss es ist schwer, aber was anderes bleibt dir nicht übrig!

viel glück!

*troest*

lg die misses
volatile
*******aum Frau
16.590 Beiträge
Da hilft Dir nur ein wenig Selbstdisziplin.

Ihr hattet Sex, den ihr beide genossen habt?

Du hast bereits weiteres Interesse signalisiert, indem Du ihn kontaktet hast danach?

Dann belasse es dabei.

Nichts ist für einen Mann uninteressanter als eine Frau, die ihm nachläuft.

Und ja, ich weiß aus eigener Erfahrung, dass es nicht immer leicht ist, die Füße still zu halten und dass man sich selbst ganz schön auf die Finger hauen muss.

Aber glaube mir, es ist der bessere Weg. Warte ab. Wenn er Dich wiedersehen will, wird er sich melden.
***ik Frau
1.659 Beiträge
Nichts ist für einen Mann uninteressanter als eine Frau, die ihm nachläuft.

mehr noch.... nichts ist für manchen mann schrecklicher, als eine frau, die ihm nachläuft.....
männer sind zwar jäger, aber auch fluchttiere...

dass er sich bis jetzt nicht gemeldet hat, wäre für mich ein schlechtes zeichen... doch ich muss nicht recht haben...
vielleicht arbeitet er wirklich... männer - im gegensatz zu frauen - konzentrieren sich lieber auf eine sache*snief*...

du kannst dich melden und abwarten. kommt nix - vergessen
da gebe ich @*****non recht

nur...ich würde mich nicht melden...eher warten...
vllt muss er sich nach dieser aktion auch erstmal sammeln und schauen, ob er noch kontakt mehr bzw wie es um euch steht oder er zu dir steht. warte einfach ab und wenn da nichts kommt, dann weißt du doch bescheid oder schreib ihm einmal und dann vergiss ihn.
nur..ich würde mich nicht melden..eher warten

*ja* wenn er Interesse hat, kommt ein feedback von ihm..innerhalb 2-3 Tage
Auch ich habe die Erfahrung gemacht daß selbst der schüchternste Mann aus seiner Haut schlüpft,wenn er etwas wirklich will.
Er wird sich melden... Wenn nicht - laß ihn ziehen.

Und *geheimtipp* :Auch mit anderen Männern kann man guten Sex haben! *zwinker*
@venusfalle
Mache nichts und schaue auch nicht mehr aufs Handy und warte nicht auf E-Mails!
Vergiss den Tpy und hak ihn ab!

Ein Mann, der wirklich Interesse über einen F*** hinaus hat, der meldet sich noch am gleichen Tag/Abend und fragt, ob Du auch gut nach Hause gekommen bist, ect.!

Soweit jedenfalls meine Erfahrung!
Du...
schreibst, es war an einem Samstag...
So lange ist das auch nicht her.
Warte einige Tage ab, dann schick Ihm einfach mal ne MAil, oder SMS, wenn dann wieder nix kommt, dann kannst Dir denken, was Du für Ihn warst...
So sehe ich das*troest*

lg
Tami
...
Was mich irretiert, was war denn zuvor vereinbart...*gruebel*
Ich meine, zu was wurde sich denn getroffen? Die Antwort Sex ist klar, aber was noch?

Langsam frag ich mich, ob die Männer auf die falschen Frauen treffen und ob bei dem Satz aus dem Thread Mythos Venusfalle
Nie ist es für Frauen leichter zu sagen "Ich liebe Dich!" als im körpereigenen Drogenrausch nach richtig gutem Sex.
doch ernsthaft etwas dran ist?

Weil was darf man nach einem gutem Sex erwarten, wenn zuvor nicht klar angesagt wurde, in welche Richtung dieser Abend/Fick gelenkt werden sollte?

Der Mann ist ein Ar***, weil er sich nicht meldet..*gruebel*
Warum sollte er sich melden? Er hat das, was er wollte bekommen und darf guten Gewissens davon ausgehen, da mehr nicht verhandelt wurde oder scheinbar auch von ihr VORHER nicht erwartet wurde, das ONS die einzig richtige Intention für diesen Abend war.

Wenn sie tatsächlich mit bleibenden Eindruck gevögelt hat, wird er sich melden, aber erst dann, wenn er es für richtig hält und das kann dauern. Warum mehr Stress wie nötig? und wenn sie mehr will, noch einen Fick, dann halte ich es so, wie Pegasus es einmal gesagt hat: Wenn SIE etwas will, meldet sich ebenfalls. Damit darf sie dann auch einmal Interesse bekunden und sagen: Jepp den Mann, den nehme ich gerne auch zweites Mal.

Die Frage bleibt also offen, was will die TE oder hängt sich noch im Liebesrausch? Wenn sie einen weiteren Fick will, wozu ist dann noch eine Schamgrenze nötig?
Liebe TE
Samstag? das war ja erst. Hattet Ihr den im Vorfeld Kontakt? Was suchte er konkret? Ons oder Affäre? Du hattest seine Nummer? Für einen Ons spricht das eher weniger...

Aber ehrlich gesagt ein Mann der nicht am selben Abend, morgen oder so nachfrägt ob Du gut heim gekommen bist oder spätestens am nächsten Tag schreibt "es war wirklich geil würde es gern wiederholen" würde ich persönlich schon abschreiben...

wobei ich im vornherein schon klären würde was er denn genau sucht. Ons Affäre oder Fickbeziehung um mir schon im Vornherein klar zu sein was denn auf mich zukommt und ob ich das wirklich so möchte

lg Sie

wart bis Freitag ab, schreib ihm eine!!! SMS, falls Du es nicht schon gemacht hast nothing more
Persönlich würde ich nicht mal eine SMS schreiben auch wenn es unter den Nägeln brennt ... ein wenig altmodisch..ich warte da lieber
********le84 Frau
5 Beiträge
Themenersteller 
Hey,
erstmal Danke für Eure Antworten...
Er hat sich übrigens am nächsten Tag gemeldet und gefragt ob ich gut heimgekommen bin. Naja wir hatten zuvor schon ziemlich intensiven Kontakt, also per SMS, Internet und Telefon.
Er suchte eigentlich keinen ONS sonder eine längefristige Affaire neben seiner Ehe, naja ich bin ja eigentlich auch vergeben! Hilfe ist das mal wieder kompliziert und so wirklich weiß ich jetzt auch nicht was ich von ihm verlange, es geht mir aber momentan nicht gut...vielleicht geht es doch um Bestätigung! Übrigens habe ich noch eine SMS geschrieben, die war sehr eindeutig und jetzt warte ich...ich will ihm ja nicht hinterher rennen...es gibt auch noch andere leckere Männer!
Liebe Grüße
Da die TE schrieb
Im Moment antwortet er mir nicht...was soll das bloß? Eigentlich wollte er mich doch wieder sehen...

... gehe ich jetzt erstmal davon aus, dass der Herr ihr das auch so zu verstehen gab!?
Ich weiss nur nicht, ob es vor dem F*** oder danach war??
Na, dann
ist ja alles halb so wild *headcrash*
*gruebel* na dann warte erstmal ab. Vieleicht muß er ja erstmal ordnen ob er sein schlechtes Gewissen seiner Frau gegenüber in den Griff bekommt und es nochmals kann. Vorher war der Wille da, danach die Erkenntnis. Einfach abwarten.

lg
Sorry...
aber bevor Du was von Ihm "verlangst"... kläre erst einmal die innere Unruhe die Du hast, mit Dir selber...*zwinker*

lg
Tami
volatile
*******aum Frau
16.590 Beiträge
Liebe Venusfalle:

an meinem vorherigen Ratschlag ändert sich nichts, nur möchte ich ergänzen:

ein Großteil der Unsicherheit, die Du gerade spürst, ist vermutlich auf den Umstand zurückzuführen, dass du fremdgehst. Dir ist - so denke ich - nicht wohl bei dem Gedanken, eine Menge zu riskieren und dabei doch nur ein flüchtiger ONS für jemanden gewesen zu sein.

Darf ich fragen, ob Du bereits Erfahrung mit Seitensprüngen hast? Es hört sich für mich nicht so an. Wenn Du das durchziehen willst, brauchst Du bessere Nerven und eine Portion mehr Abgeklärtheit. Du suchst neben Deiner Beziehung ein wenig Spaß. Das heißt, Du bist nicht darauf angewiesen, ob ein Mann in Dir die Erleuchtung seines Lebens sah und sich jetzt intensivst um Dich bemüht.

Der Mann, den Du getroffen hast, wusste der von Deiner anderweitigen Gebundenheit? Wenn ja, dann kann ich mir vorstellen, dass er es einfach nicht so eng sieht, wenn er sich mal 2-3 Tage nicht meldet. Er geht davon aus, dass Du mit Deinem Partner beschäftigst bist und keinen Notstand hast. Weder seelisch noch sexuell.

Das sollte auch so sein. Eine Affäre sollte ja auch Deine Beziehung in der Form bereichern, als dass Du die Zeit mit Deinem Partner wieder bewusster genießt...

Oder suchst Du am Ende den Absprung aus Deiner jetzigen Beziehung und daher einen Mann für eigentlich mehr als ein wenig Sex nebenbei?

Es kommt mir vor als säßest Du emotional ein wenig zwischen den Stühlen, denn in Deiner Lage solltest Du nicht so verwundbar sein als dass 2-3 Tage ohne Nachricht Dich derart beunruhigen.
Nein, das liegt nicht am "Frau sein".
Es liegt aber am "Frau sein", wenn du dich nicht bei ihm meldest.
Es ist schade, dass die Männer immer den ersten (und oft auch zweiten und dritten) Schritt machen müssen.
Also wenn ihr euch nicht mehr wieder seht.
Vergiss nicht, es liegt am "Frau sein".

Vielleicht regt dich das ja zum denken an.
Hinsichtlich des Wohlbefindens der TE sehe ich eigentlich keinen Unterschied ob sie vergeben ist oder nicht..
Ich finde diese "Strategie-Spielchen" eigentlich absolut sinnfrei und nervig.
Wenn mir danach ist, melde ich mich, ohne lange darüber nachzudenen, was er dann mglw. denkt. Findet das mein Gegenüber zu "aufdringlich", ist er nicht der passende Mann für mich.

Leider habe ich auch erlebt, dass Mann eher in Wortlosigkeit und Schweigen verfällt, als ein (kurzes) Gespräch zu führen/ eine klare Aussage zu machen.
Aber die Stärke seine Meinung, auch wenn sich diese geändert hat, zu verbalisieren, hat halt nicht jede/r *zwinker*
ICH kann Entscheidungen treffen*lach
*****non Frau
3.662 Beiträge
@newsoul
Ich geb dir da recht, aber habe ich ja auch am Anfang schon mal angedeutet.
Auch ich finde, man vergibt sich nichts, den Mann nochmal anzuschreiben, aus der Reaktion kann ich dann schon erkennen, was los ist ... und sei es einfach, dass er dann nicht mehr antwortet.

Auch ich habe schon erlebt, dass er sofort danach geschrieben hat, wie toll es war und dass man sich wieder treffen muss ... und danach ist er in die Totenstarre verfallen *lach*
Hab ich ihn einmal angeschrieben und es kam nix zurück ... also vergessen, war Spaß und damit vorbei *g*
Auch ich habe schon erlebt, dass er sofort danach geschrieben hat, wie toll es war und dass man sich wieder treffen muss ... und danach ist er in die Totenstarre verfallen
Hab ich ihn einmal angeschrieben und es kam nix zurück ... also vergessen, war Spaß und damit vorbei

Oh je, davon gibt es mehrere, denn du wohnst zu weit weg, als dass es der gleiche Mann gewesen sein kann*lach
*****non Frau
3.662 Beiträge
Oh je, davon gibt es mehrere, denn du wohnst zu weit weg, als dass es der gleiche Mann gewesen sein kann*lach

*haumichwech* ... wer hätte das gedacht ... aber da brauch ich nur in den unterschiedlichen Foren lesen *lach*
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.