Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Safer Sex
1020 Mitglieder
zur Gruppe
Gartenfreunde
804 Mitglieder
zum Thema
Umgang mit der Kondom-Kunstpause 😉453
Das Kondome nunmal eines der sichersten Verhütungsmittel sind ist ja…
zum Thema
Kondome als einziges Verhütungsmittel?50
Ich hab die mich schon seit einiger Zeit beschäftigt.
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Kondom und Diskussionen - wie geht ihr damit um?

******a77 Frau
946 Beiträge
Themenersteller 
Kondom und Diskussionen - wie geht ihr damit um?
Kondome sind für mich ein wichtiges Verhütungsmittel: einfach anzuwenden, finanziell günstig, praktische Anwendung und auch eine gute Sicherheit vor sexuell übertragbaren Krankheiten.

Leider passiert es ab und zu, dass manche auf Kondome verzichten wollen aus unterschiedlichen Gründen. Und dann starten die Überredungsversuche, teilweise mit erschreckenden "Argumenten".

Wie steht ihr dazu? Wie geht ihr mit Menschen um, welche versuchen zu überreden das Kondom wegzulassen?
**C Mann
11.896 Beiträge
Zitat von ******a77:
Wie steht ihr dazu? Wie geht ihr mit Menschen um, welche versuchen zu überreden das Kondom wegzulassen?

...ich lasse mich da auf keine Diskussionen ein. Bei ONS oder im Club ausschließlich mit Kondom!
*******o82 Mann
709 Beiträge
Keine Diskussionen.
Es wird ein kondom benutzt. Ich bin doch nicht lebensmüde!
*********ellte Frau
8.198 Beiträge
Na, wenn die zweite Nachricht hier schon die Frage nach Kondomen beinhaltet, dann weiß ich schon worum es geht und mache da gar nicht weiter. Und wenn einer zum Fickdate ohne Gummi kommt, dann weiß ich auch dass der jede ohne fickt, die ihm das erlaubt.
Auf Diskussionen lasse ich mich nicht ein, die bringen nichts und versauen nur die Stimmung... die ist dann zwar nicht mehr so wichtig, aber es kommt auch keine neue auf! Ich denke mir dann immer, die lassen jeden ran und dann vergeht es mir sowieso.
Im Eifer des Gefechtes ist es schon mal vorgekommen, dass ich ohne Kondom Sex hatte... fand ich schlimm genug aber es darf nie "normal" sein
********_bln Frau
10.956 Beiträge
Wie steht ihr dazu? Wie geht ihr mit Menschen um, welche versuchen zu überreden das Kondom wegzulassen?

Wie mit allen Dingen, wenn jemand mein *nein* nicht respektiert. Wir finden nicht zusammen.
*******o82 Mann
709 Beiträge
Ich werde wütend wenn ich lese,"überreden kondom weg lassen". Geht's noch!
****ot2 Mann
9.700 Beiträge
Ich gebe jetzt mal den Spielverderber....

Kondom wird m. E. beim Koitus allgemein akzeptiert.

Oralverkehr ist (doch) das Problem..., oder?
********noxx Frau
3.587 Beiträge
Kondom und Diskussionen, wie geht ihr damit um?

Was meinst Du mit "damit umgehen"?

Ich diskutiere da nicht, so einfach...

Noxx
*******nep Frau
15.337 Beiträge
WENN wir darauf angeschrieben werden ist unsere Antwort ganz klar: NEIN.
Dann haben wir schon ruhe.
****id Frau
5.177 Beiträge
ich diskutiere nicht! Mein Körper = meine Entscheidung!
*******_82 Mann
853 Beiträge
Für mich ist es eine Selbstverständlichkeit das Kondom zu überziehen. Egal, ob einmalig, oder öfters.
Am Besten mit einem STI-Test von s.a.m health Nachweis.
****yn Frau
13.441 Beiträge
JOY-Angels 
Zitat von ******a77:

Wie steht ihr dazu? Wie geht ihr mit Menschen um, welche versuchen zu überreden das Kondom wegzulassen?

Ich bleibe konsequent bei meinem Nein. Würde daraus eine wiederkehrende Diskussion werden, ist das Verhältnis für mich vorbei. Bisher bin ich aber noch nie an einen Mann geraten, der wirklich immer wieder diskutiert hat.

Ich hatte einen einzigen Mann, der anfangs ein paar Argumente eingeworfen hat, warum das Kondom dauerhaft stören würde, aber er hat nie wieder diskutiert, nachdem ich meinen Standpunkt klargemacht habe.

Alternative ist halt, dass derjenige sich eine andere Person sucht. Ist ja auch legitim. Mit mir gibt es Sex ohne Kondom, wenn überhaupt, nur in einer Liebesbeziehung, da bin ich absolut strikt.
********Herz Frau
36.120 Beiträge
Zitat von ******a77:
Kondom und Diskussionen, wie geht ihr damit um?

Gar nicht. Darüber gibt es keine Diskussion. *nene*
*******ias Frau
4.126 Beiträge
Zitat von ******a77:
Wie steht ihr dazu? Wie geht ihr mit Menschen um, welche versuchen zu überreden das Kondom wegzulassen?

Vorschlag gemacht. - Vorschlag abgewiesen. - Sache erledigt.

Alternative Verhütungsmethoden erörtere ich NICHT bei gelebter Unverbindlichkeit! *vogel*

Ich finde es nervig, wenn Einer nur was Lockeres will, sich dann aber in so einer Diskussion fest beißt.
#Männer_die_nicht_wissen_was_sie_wollen

Ja dann eben nicht. Lassen wir das. Ich hab zwei gesunde Hände. Tschüß! *wink*
*****use Frau
439 Beiträge
Ehrlich gesagt sind mir so Menschen direkt suspekt, die über so etwas diskutieren müssen.
Bei mir gibt es Sex nur mit Kondom, absolute Grundvoraussetzung, ohne irgendeine Diskussion ! Nur in einer Liebesbeziehung würde ich es ohne Kondom zulassen, wenn es beide wollen !
********Snow Frau
2.795 Beiträge
JOY-Angels 
Ich habe das glücklicherweise noch nie erlebt.
Ich habe jedes Verständnis, wenn jemand sagt, dass er Kondome nicht unbedingt super gerne mag, denn ich empfinde es auch so. Aber ich jätte keinerlei Verständnis, wenn jemand in Frage stellt, ob sie wirklich sein müssen.
Ich glaube, wenn ein Mann, mit dem ich Sex haben möchte, das täte, würden bei mir sofort die Alarmglocken läuten, denn ich hätte Sorge, dass ich mich währenddessen nicht drauf verlassen kann, dass er auch wirklich auf den korrekten Sitz achtet und es nicht zwischendurch einfach abstreift.
*********74_69 Paar
3.082 Beiträge
Keine Diskussion , wer nicht will der hat keinen "Einlass".
Im Gegenzug nutzt er ja auch ein *kondom* bei Treffen, so what 🤷🏼‍♂️
*******lker Mann
1.175 Beiträge
Fühlt es sich ohne Gummi besser an? Definitiv!

Wäre ohne Gummi bei einem Date etc. also eine Option? No way.

Ende der Geschichte
*******kull Frau
7.400 Beiträge
Solche sind doch die besten Verhütungsmittel. Die so gut sind,dass der Sex ausfällt.
**********o_ooo Mann
1.340 Beiträge
Es gibt Dinge, über die wird nicht diskutiert - Kondome zählen da eindeutig dazu.
****ot2 Mann
9.700 Beiträge
Meines Erachtens wird hier über Kondom beim Koitus, - und Kondom bzw. Lecktuch beim Oralverkehr - , gar nicht differenziert.

Ich z.B. habe zu einer Sexualität, bei der oraler Kontakt zu Körperflüssigkeit Tabu ist, sei es weibliche oder männliche Körperflüssigkeit, - im Grunde wenig Lust.
Wenn ein Kondom für Fellatio, und ein Lecktuch für Cunnilungus Pflicht ist, sollte man sich fragen, ob man zu so einem "Sex light" überhaupt Lust hat und es sich nicht lieber selber macht.
****100 Mann
3.206 Beiträge
Ich lasse mich fast nie darauf ein- Ausnahmen bestätigen die Regel....manchmal kam es vor , dass Lady vor Gier sich so schnell den Schwanz reinschob, dass ich nicht mehr zum Überziehen dazukam... *zwinker*
******986 Frau
3.071 Beiträge
Garnicht wer anfängt zu diskutieren fliegt sofort!
Es gibt hier über Jahre eine Fraktion, die gezielt Frauen abfragt bezüglich Kondomfrage. Die haben ein System.
30 Frauen werden gefragt ob blank. Sagt 1 oder 2 ok, dann sind die für die interessant.
Da wir ja nicht blöd sind und dies durchschauen, wird weggeklickt.
Früher bei privat Dates hatte von den Herren NIE einer Kondome mit. Meine Fragen diesbezüglich, waren berechtigt, aber die Antworten kurios.
Von du siehst gepflegt aus, bis du bist anständig, gab es alles.
Ich war extrem sauer. Ich habe selbstverständlich immer Kondomen dabei auch unterschiedliche Größen.
Im Grunde leiste ich jedesmal Aufklärungsarbeit. Mich nervt das.
Jetzt ist es eh egal. Die Männer die in Club sind, ziehen automatisch das Kondom drüber und gut ist. 👌♣️
Es gibt NIE Diskussionen.
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.