Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Spermaspiele Nord/Nordost
374 Mitglieder
zur Gruppe
Spermaqueens
786 Mitglieder
zum Thema
Zwei sehr unterschiedlich Körper (MFM)9
Einen Tag vor einem Treffen mit einem uns bis dahin persönlich noch…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Sperma lecken - Große Worte und dann doch nicht :(

Mir ist nicht ganz klar warum es stets in Grundsätzliches ausarten muss. Die Sache selbst ist doch recht einfach beschrieben. Korrigiert mich wenn ich das falsch verstehe, aber es geht doch letztlich nur um: Er findet durchaus erregenden Gefallen an der Idee eben sein finales Produkt gemeinsamer Intimität zu verköstigen, oder? Ist er dann in der Position, das Gedachte in die Tat umzusetzen, mangelt es an Motivation mangels Bedarf an eben dieser vorangegangen Motivation.
Dumme Sache das,…aber von Drama weit und breit keine Sicht.
Dem Gedanken an sich möchte „Sie“ nun aber nicht ungenutzt vergehen lassen. Ob nun aus reinem Eigennutz oder selbstlosen Wohlwollen spielt doch hier erstmal keine Rolle.
Die primäre Frage bliebe demnach also; wie bekäme ich das Zeug raus und zeitgleich die Lust zum Verzehr drinne und erst im Nachgang evtl eine Überlegung zum Thema „ist die Frage es überhaupt wert, gestellt zu werden?“
Mein persönlicher Senf zur Situation: A) Thx im Namen aller Männlichkeit für den Willen einer Phantasie gerecht werden zu wollen. B)Ich unterstelle nach deinen Reaktionen auf vorangegangene Vorschläge kein gesteigertes Interesse an Dominanz Spielchen oder Rollenspielen über den akuten Akt hinaus. Wie sieht es statt dessen mit analer Stimulation „an“ ihm aus? Es fehlt evtl nur ein Finger zum kontrollierten Erguss ohne Orgasmus. Das müsste nicht in eine FetischRichtung ausarten, hat nichts mit „gay“ zu tun und könnte ganz ohne Drama und zu viel Verkopfung für beide Seiten zum gewünschten Ergebnis führen. Du findest sicher endloses Material zur Inspiration.
Und selbst wenn auch das nicht hilft, hilft in jedem Fall ein offener Dialog. (Davor oder dabei ist dabei sachgemäß durchaus von Vorteil;) Von wem wird sich was warum wann gewünscht, wird es überhaupt gewünscht, sind sich beide darin einig, was da bei wem warum geschehen soll…? So‘n Kopfkino Kram halt. Unter Umständen ist die ganze Fragerunde schließlich auch vollkommen unnötig. Nicht jede Phantasie bedarf der Umsetzung und wenn doch, dann sollten wenigsten alle Beteiligten das gleiche Maß an Spaß (aus welcher Motivation heraus auch immer) daran haben.
Aus eigener Erfahrung heraus kann ich berichten; ja, der Gedanke ist geil. Und ja, der Gedanke kann auch von einer auf die andere Sekunde extrem einseitig bleiben. Und ja, dieser Umstand kann und darf dann auch vollkommen ok sein. Macht was draus! Oder auch nicht. Oder nur einmal oder immer wieder. Solange dabei keiner keinem verpflichtet bleibt oder das ungute Gefühl hat, das das so ist…ist doch alles im Lack. Redet! Von mir aus schreibt im Anschluss eine Fabel drüber und verkauft sie als Märchen. Dann hätten folgende Generationen einen riesen Spaß im Deutsch LK.
*****_HB Mann
31 Beiträge
Die Phantasie war n paarmal da, Brust ablecken oder Muschi auslecken, aber der Gedanke ist mit dem Höhepunkt weg.
*********k_typ Frau
5.883 Beiträge
@******ris probiere doch einmal folgendes:

Er hat ja nun eindeutig einen Wunsch, eine Fantasie geäußert - du hättest da genauso eine Fantasie und einen Wunsch:

Du wünscht dir ein mega geiles Wichsvideo über WhatsApp von ihm, wo er sich lustvoll selbst befriedigt, du ihn dabei siehst und hörst, er seine Lusttropfen ableckt und später einen Teil seines Spermas mit 1/2 Fingern genüsslich ableckt, in die Kamera lächelt und dir mit diesen Fingern einen *kuss2* zuwirft *zwinker*
*******s_bw Mann
4.181 Beiträge
Zitat von *****_HB:
Die Phantasie war n paarmal da, Brust ablecken oder Muschi auslecken, aber der Gedanke ist mit dem Höhepunkt weg.

Das ging mir früher auch so. Es hat sich aber geändert.

Fast alle Männer sind Orgasmus-fixiert. Ist der erreicht, wird alles egal.

Mit der Erfahrung, guten Freundinnen und etwas Tantra lernte ich, dass Sex viel mehr ist, früher beginnt und mit dem Orgasmus nicht zu Ende ist. Sperma ist dabei sogar hilfreich! Wenn ich jetzt mein Sperma schmecke, kommt oft auch schnell wieder die nächste Erektion.
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.