Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Sexspielzeug
1316 Mitglieder
zur Gruppe
Latex
7133 Mitglieder
zum Thema
Analplug für Anfänger eher aus Metall oder Silikon?28
Ich habe schon Erfahrung mit Analsex und auch eine Kette aus Silikon…
zum Thema
Analplug rutsch immer heraus33
Wir haben Analplugs die immer von selber wieder rausrutschen.
Die beliebtesten Analtoys im Überblick
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Analplug - lieber Metall oder Silikon ?

Analplug aus Metall oder Silikon ?

Umfrage beendet
********e_68 Frau
3.114 Beiträge
Themenersteller 
Analplug - lieber Metall oder Silikon ?
Hallo,

ich habe mir früher nicht viel aus Analplugs gemacht, aber in der Zwischenzeit gefallen sie mir ganz gut und sind für die Vorbereitung zum Analverkehr auch ganz praktikabel.

Die aus Metall sehen sehr schön aus, aber fühlen die sich auch gut an ?
Wie sind eure Erfahrungen ?

Ist ja eine individuelle Sache, die jeder selbst ausprobieren muss.
Ich habe bisher nur Plugs aus Silikon gehabt.
*****i47 Mann
1.258 Beiträge
Ich trage immer den Plug aus Metall sehr gerne..
Ich finde Metall besser weil die Silikon Plugs nicht Geruchsneutral bleiben
*****i47 Mann
1.258 Beiträge
Genauso ist es der aus Metall ist für mich der beste und die Hygiene ist besser. *arsch*
*********HROOM Mann
4.103 Beiträge
Ich lese mal interessiert mit 😊...

Schöner sehen die aus Metall aus und sie lassen sich auch besser bedienen(Haptik) beim vorbereiten des Hintertürchens der Dame.
Meine Erfahrung sagt, dass die am Ende runden Exemplare (typisch mit Juwel) beim Doggy etwas stören, finde die etwas unangenehm beim zu stoßen 🤔... Zumindestens wenn der Hintern der Dame eher klein ist...
*******vine Paar
1.683 Beiträge
Sehr anregend...
Ich finde Metall mit hohem Gewicht besonders reizvoll.
Steinchen, oder Kristalle sind da eine nette Ergänzung.

Püschelschwänzchen, Krinkelschwänzchen, oder Hasenpüschel finde ich eher alber.
Rosshaar hingegen, bei einen Pony-Play ist cool!

Wenn es mal länger zu Tragen sein soll, dann auch mit zu voluminös. (max 4,5-5cm)
Eine absolute Herausforderung ist das der "Ass-Lock" mit 800gr. *wow*, aber auch nur für sehr spezielle Stimmung. *grins*

Aufblasbar hat auch seinen Reiz, aber die Hygiene ist bei Metall einfach besser!

Liebe Grüße
Mistress Divine
Bild ist FSK18
*******_GO Paar
34 Beiträge
Wenn ihr von Metall redet, seid ihr da offen für Alu oder tendiert ihr doch eher zu Edelstahl?
*****i47 Mann
1.258 Beiträge
Edelstahl ist der bessere.
********e_68 Frau
3.114 Beiträge
Themenersteller 
Und ist es auch sicher, dass der Plug nicht komplett reinrutschen kann ?
Ich hab da immer bissl Sorge, wenn man beim Verkehr heftig gestoßen wird.
*******man Frau
216 Beiträge
Edelstahl *g* mit rosa Steinchen *floet*
*******vine Paar
1.683 Beiträge
Zitat von ********e_68:
Und ist es auch sicher, dass der Plug nicht komplett reinrutschen kann ?
Ich hab da immer bissl Sorge, wenn man beim Verkehr heftig gestoßen wird.

Wenn Du ein Modell mit schmalem Hals hast passiert das nicht so schnell.
Mir ist es mal passiert, aber der Plug kam ganz entspannt wieder zum Vorschein - einfach gut ölen...
Du kannst auch einen Plug mit Steg verwenden, der dann wie ein T aussieht, anstatt der Platte.
Verhindert dann definitiv das reinrutschen.
*******eDO Mann
251 Beiträge
Glas aus bestimmten Gründen ausgelassen oder nur nicht auf dem Schirm gehabt? Die haben oft einen dickeren "Hals" und lassen sich auch sehr gut reinigen.
********e_68 Frau
3.114 Beiträge
Themenersteller 
Ich möchte aber einen mit Glitzerstein .
Und die aus Glas haben das ja nicht
*********HROOM Mann
4.103 Beiträge
********e_68 Frau
3.114 Beiträge
Themenersteller 
@*********HROOM

Dankeschön.
Ich hab lange Zeit bei Beate Uhse gearbeitet- aber das ist schon 20 Jahre her und ich bin gar nicht mehr auf dem Laufenden *lach*
*******581 Frau
1.026 Beiträge
Ich liebe meinen Plug aus Edelstahl. Ein wunderbares Tragegefühl und für mich wesentlich angenehmer als Silikon. Mir ist meiner wohl mal herein gerutscht. Die mit T mit Steg sind da definitiv besser. Gibt es auch mit Stein.
*********HROOM Mann
4.103 Beiträge
Ich finde die von Freutoy hammer, aber ob einem das dann 319 Euro wert ist 😬...

Ist schon ein tolles Geschenk und gut durchdacht...


http://freutoy-buttplug.com/
*******vine Paar
1.683 Beiträge
Glas sind auch sehr schön, aber das Gefühl ist tatsächlich anders beim Tragen.
Ich finde die Metall angenehmer...
*********n007 Mann
8.312 Beiträge
Zitat von *********HROOM:
Ich finde die von Freutoy hammer, aber ob einem das dann 319 Euro wert ist 😬...

Ist schon ein tolles Geschenk und gut durchdacht...


http://freutoy-buttplug.com/

Also 319 Euro ist schon jede menge Geld dafür 🤔🤔
****hid Frau
3.831 Beiträge
BlackRose_68

Der Fuss des Plugs mit Stein muss breiter sein als die Traube. Sind diese gleich breit besteht die Gefahr das er verschwindet. Ist tatsächlich einem Subi von mir passiert. Sein Hintern hat den Plug gefressen. Mit etwas Fummelei bekam er ihn auf der Toilette wieder raus. Den Schock hätte ich mir trotzdem lieber erspart. Danach flogen einige Plugs in den Müll.

Hygienisch sind beide Materialien, da sich beide gut desinfizieren lassen.
Es kommt also mehr auf das Tragegefühl und die Passform an. Tatsächlich kann man hier keine Tips geben, da jeder eine andere Form bevorzugt. Auch bei den Materialien musst du ausprobieren, ob dir eher das harte Metall oder das weichere Silikon gefällt.

Du solltest bei Silikon darauf achten das es nicht zu weich ist, denn diese sind meistens aufgrund des vielen Weichmachers giftig. Am besten du gehst mal in den Sexshop, da kannst du die Plugs in die Hand nehmen.
****hid Frau
3.831 Beiträge
Nehme mal solche in der Form in die Hand.
Vielleicht sagt es dir zu.
https://amzn.eu/d/h5dF90i
********e_68 Frau
3.114 Beiträge
Themenersteller 
Aus Silikon habe ich ja schon einen, aber ich wollte mal was anderes probieren.
Ich habe mir die aus Metall oder Glas immer etwas " unbequem " vorgestellt.
Aber auch was die Reinigung betrifft, sind die dann auch eher zum Vorteil.
Zitat von ****hid:
Du solltest bei Silikon darauf achten das es nicht zu weich ist, denn diese sind meistens aufgrund des vielen Weichmachers giftig.

Welche "Weichmacher" sollen das bei Silikon sein?
Bei PS und TPU ist mir das klar, aber wo genau würden bei Silikon "Weichmacher" notwendig sein?
****100 Mann
3.234 Beiträge
Ich mag einfach dieses kalte Metall im Arsch *zwinker*....
****hid Frau
3.831 Beiträge
@**********cully

Zitat von **********cully:

Welche "Weichmacher" sollen das bei Silikon sein?
Bei PS und TPU ist mir das klar, aber wo genau würden bei Silikon "Weichmacher" notwendig sein?

Das musst du den Hersteller fragen. Ich hatte 2018 dieses 4er Set Analplugset aus Silikon bestellt. Siehe Link
https://www.amazon.de/gp/aw/d/B077P5Y1RT?psc=1&ref=ppx_pop_mob_b_asin_title

Die waren extrem weich, glänzend und klebrig. Riechten auch irgendwie chemisch. Ich habe sie nie verwendet, da sie eher klein waren, aber auch nicht weggeschmissen. Was ein Fehler war. Sie verflüssigten sich letztes Jahr. Meine Toys bewahre ich alle getrennt in Zipperbeuteln auf, was einen Schaden meiner anderen Toys verhinderte. Keines meiner anderen Toys hat sich sonst jemals verflüssigt.

Ich habe die Plugs nicht in ein Labor zur Analyse geschickt, ich bin mir aber sicher das darin Weichmacher waren. Mit ihnen stimmte irgendwas nicht.

Solche Erfahrungen habe aber nicht nur ich im meinem Bekanntenkreis erlebt. Ob nun Silikon, Silikongemisch oder falsche Materialangabe, bei zu weichen Toys sollte man vorsichtig sein und dem Bauchfefühl vertrauen.
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.