Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Selbstbefriedigung
2251 Mitglieder
zur Gruppe
Parkplatztreffs
13538 Mitglieder
zum Thema
Selbstbefriedigung vor dem Partner412
Hab an euch: ich, weiblich habe gerne sex und komme auch sehr sehr…
zum Thema
Selbstbefriedigung des Partners alleine nach dem Sex95
Vorab: Das ist mein erster Foreneintrag hier und ich hoffe sehr auf…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Selbstbefriedigung vor dem Partner?

*******abei Mann
257 Beiträge
Themenersteller 
Selbstbefriedigung vor dem Partner?
Ihr Lieben,

Ich denke jeder kennt das und macht es.Selbstbefriedigung tut gut und ich brauche es auch oft.Nun zu meiner Frage.Wie geht ihr damit um?Macht ihr es immer heimlich, oder auch mal Abends auf dem Sofa wenn der Partner mit im Raum ist und vielleicht keine Lust hat.Abend oder Morgens im Bett!Der eine macht es sich der Andere nicht,ist aber mit im Raum!Wie geht Euer Partner damit um?

Bin gespannt auf die Antworten!Ich persönlich verstecke mich nicht und befriedige mich auch während der Anwesenheit meiner Frau!Sie findet es Okay, selbst ist sie aber lieber alleine!

Gruß Stephan
ab und zu kann es schon Heiss und super erotisch sein, wenn beide Partner gegenüber sitzen und sich selbst streichelt und dabei ein Dirty Talk führen. Sicher eine Abwechslung!
*********uest Mann
2.131 Beiträge
JOY-Angels 
Ich bin dabei lieber ganz für mich, aber als erotische Spielart - wie es meine Vorredner geschrieben haben - kann es auch mal ganz nett sein.
*********tWind Frau
3.587 Beiträge
Da wir nicht zusammen leben, ist da jeder für sich, was ich auch gut finde. Eine gewisse Privatsphäre finde ich auch in Beziehungen wichtig.
Ich finde es befremdlich, sich in Beisein von dem Partner zu masturbieren.
Hat er keine Lust mit mir richtigen Sex zu machen, dann braucht er mich auch nicht während der Selbstbefriedigung zu beobachten. Ich würde es auch selber nicht wollen. Da bin ich lieber ganz alleine.
Wenn ich mastrubieren muss, dann mache ich es weg von meiner Partnerin. Wenn die Selbstbefriedigung Teil des Sex ist, dann ist das natürlich etwas anderes. Ich persönlich könnte nicht offen masturbieren, während meine Partnerin ein Buch liest, fernsieht oder zu Abend isst. Es ist keine Frage der Scham meinerseits, sondern die unpassende Atmosphäre, die mich die Erregung verlieren lassen würde.
*****oey Paar
971 Beiträge
Für uns kein Problem. So gibt es z.B. Tage, an denen ich noch etwas arbeiten muss, während Mary auf dem Sofa liegt, ein erotisches Buch liest und sich dabei selbst befriedigt. Umgekehrt kommt es auch vor, dass Mary müde auf dem Sofa liegt, während ich am PC einen Porno schaue und es mir selbst mache.
*******rat Frau
1.582 Beiträge
Wir machen das beide alleine und das finde ich auch gut so. Ich fände es super seltsam, es mir selber zu machen, oder sie es bei sich, wenn einer keine Lust auf Sex hat.
******_75 Mann
2 Beiträge
Finde ich gut und Reizvoll,es müssen allerdings echt beide wollen!
******a96 Frau
278 Beiträge
Wenn beide vertraut genug miteinander sind, bzw. es wollen, ist es unfassbar aufregend und intim.
****100 Mann
3.238 Beiträge
Ich mag das im Rahmen sexuellen Beisammenseins sehr (die Ladies stehen durchaus darauf), aber nicht einfach so, wenn Lady keine Lust hat....
*********on_bw Paar
679 Beiträge
Sie schreibt…
Mir hilft ein Orgasmus wahnsinnig gut zum Entspannen und Einschlafen, weshalb ich es mir oft abends im Bett noch selbstmache, während mein Schatz neben mir liegt. Es ist für uns schon wie ein kleines Ritual. Er genießt das total mir dabei zuzusehen und streichelt oder quält mich dabei auch etwas. Gelegentlich überkommt ihn dann auch die Lust so sehr, dass er entweder sich ebenfalls selbstbefriedigt oder er mich einfach nimmt. Ich liebe es 🥰
****i_1 Mann
522 Beiträge
@*********on_bw Kann ich gut nachvollziehen und geht mir ähnlich.
Ein wunderschönes Einschlafmittel nach einem stressigen Tag
*******rNRW Paar
38 Beiträge
Für uns eine absolute bereicherung. Sei es als Vorspiel oder als heissmacher via bilder oder Videos.
Wir sind da total offen und ich liebe es ihr dabei zuzusehen. Und wenn ich merke der höhepunkt ist nicht mehr weit, pack ich sie mir.😄
Wir machen das auch gerne und entweder es bleibt dabei bis zum Schluss oder man wechselt dann auf den Partner-Modus und macht zusammen weiter. Es kommt auf die Situation an und wir sehen es als Bereicherung unseres Liebesleben an *zwinker*
Wir haben leider nicht so sehr viel Sex zusammen, da sie selbst es nur ca alle 2 Wochen braucht.
Ich brauche es öfter……. Daher mache ich es mir häufig selbst.
Entweder nach dem zu Bett gehen oder morgens früh . Morgens ist es so das sie mir dann auch hilft oder aber sie schaut mir nur zu….. da übernimmt sie auch schonmal von selbst bzw schlägt die Decke zurück um mir zuzusehen. Sich selber befriedigt sie aber dann nicht…
Wir hatten für uns damals Entdeckt, dass wir es beide geil finden, wenn der andere im Bett einfach anfängt. Sollte er oder sie aufwachen ist es geil, wenn er / sie einsteigt und wenn nicht ist es auch schön. Sie war dann auch ab und an positiv überrascht, als sie morgens Sperma auf sich hatte 🙂
******_hh Mann
711 Beiträge
Doch, es regt meine Süße schon an, wenn ich vor ihr wichse und dann auf sie abspritze.
Ich finde, das ist etwas sehr Persönliches. Lieber alleine und dabei seinen Gedanken nachgehen. Zu zweit nur als kurzzeitige „Begleitmusik“….
*********86_82 Paar
19 Beiträge
Meine Frau liebt es, wenn ich es vor ihr selbst mache. Da wird sie so Heiss, daß sie es sich auch gleich machen muss und wir beide schweben in extase. Am Ende finden wir natürlich zusammen und beenden den wunderschönen Akt zusammen. Aber bis es soweit ist, ist für viel Fantasie und spass gesorgt.
Wenn es das Publikum in einem PK zulässt, lassen wir uns auch gerne dabei aus der Ferne zusehen. Ab und zu kommt es dann schon mal vor, daß ein andere Mann von der göttlichen Hand meiner Frau befriedigt wird. Das war bei 1.mal schon etwas komisch für mich, aber mittlerweile habe ich gemerkt, daß es sie noch heißer macht
****ogw Mann
2.378 Beiträge
@*********86_82 😉😉😉
********eart Paar
287 Beiträge
Hallo liebe Joyler'innen,

wir schreiben gerade aus unserem Urlaub im Tessin.

Wir haben ein sehr ausgefülltes Sexleben, aber manchmal überkommt es den einen oder anderen von uns beiden -- man muss es sich alleine / gemeinsam machen -- und dann machen wir es uns natürlich auch getrennt oder gemeinsam vor dem Partner oder auch mal alleine, aber dass es der andere hört, weiß, oder hört ...

... wir haben keine Probleme damit, dass wir vor uns einzeln oder zu zweit (gemeinsam) zu wichsen oder auch alleine mit geschossener Tür bei einem Porno ... wir machen es wie wir wollen
****ogw Mann
2.378 Beiträge
@********eart klasse wäre man gerbe mal dabei
********eart Paar
287 Beiträge
??? "klasse wäre man gerbe mal dabei" ??? *nixweiss*

... verstehen wir leider nicht ... maikogw

wir sind ja für viel offen, aber wir sind keine Gerber *zwinker* , obwohl wir viel Ledersachen haben ...
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.