Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Liebe auf Augenhöhe
1184 Mitglieder
zur Gruppe
Offene Beziehung
1505 Mitglieder
zum Thema
Gute Zitate zum Thema Sexualität82
Soeben bin ich bei der Suche im Netz auf ein paar schöne Zitate von D.
zum Thema
"Wolke 9" Sex im Alter49
Ich habe gestern das Vergnügen gehabt den Film Wolke 9. zu sehen.
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Tabuthema Sex im Alter oder "Wolke 9"

**********suche Frau
2.174 Beiträge
ich
sehe das wie libelle6

in dem film geht es doch nicht vordergründig um das thema "sex im alter" sondern ums "verlieben im alter"

und ich finde die vorstellung sehr beruhigend, dass die berühmten schmetterlinge im bauch sich so gar nicht ums alter scheren.

hier hab ich von leuten gelesen, die den film gar nicht gesehen haben, ihn aber vorab verurteilen kopfschüttel

wer ist denn diese inge ? eine ganz normale frau. 30 jahre glücklich verheiratet (wahrscheinlich mit höhen und tiefen). sie arbeitet noch ein bißchen nebenbei, hat freude an den enkeln und an ihrem hobby, dem chor. sie pflegt mit ihrem mann die zweisamkeit. auch den sex.
man gewinnt den eindruck. die frau ist glücklich und zufrieden. und vermutlich empfindet sie es selbst auch so.

aber dann passiert etwas. etwas, was sie selbst nicht begreifen kann. sie wird förmlich aufgeschreckt aus ihrem alltag.....und ich finde man kann sich sehr gut in ihr gefühlschaos einfühlen. mit dem sex hat diese not gar nichts zu tun. es zeigt wie innerlich zerissen ein mensch sein kann, zwischen der gefühlten verpflichtung gegenüber einem lieben menschen und auf der anderen seite gegenüber sich selbst.

das ganze drama spiegelt sich in der letzten gemeinsamen szene von inge und werner in der küche.....was hab ich falsch gemacht ? fragt er.....und sie sagt : nichts

und das haben wir sicher alle schon mal erlebt ! niemand kann etwas für seine gefühle....und niemand sucht sie sich aus. es gilt nur immer gewissen und gefühle zu vereinbaren, was einem mal mehr, mal weniger gut gelingt.
werners reaktion sich das leben zu nehmen ist sicher krass....aber ich denke nicht, dass sie realitätsfern ist.

wir haben jedenfalls zum schluß mit einem kloß im hals da gesessen....und waren sehr ergriffen von den gefühlen die dort transportiert wurden. denn die stehen bei dem film absolut im fordergrund. den sexszenen wird eine viiiel zu große bedeutung beigemessen.

vor allem hoffe ich, dass jetzt nicht ein druck auf ältere menschen aufgebaut wird. nach dem motto : ich hab nicht mehr oft sex oder auch gar keinen, jetzt bin ich unnormal !
erlaubt ist was gefällt....und alles sollte möglich sein.....auch zu sagen: sex ist mir nicht mehr wirklich wichtig.
*******nrw Frau
192 Beiträge
Sex im Alter ist nur so lange ein Tabu, solange man darübr nicht spricht oder dieses Thema ausblendet.

Wie schon gesagt, gibt es auch in einigen Altenheimen "Ruheräume" in die man sich zurückziehen kann. Dies wird sicherlich zunehmen, da
Sexualität zum Menschen gehört und man ihm dies nicht absprechen darf.

Bin ja auch schon alt (UHU) und sehe dem Thema deswegen gelassen entgegen. *gg*.

Tabus verändern sich.

Als ich ein Kind war regten sich Nachbarn darüber auf, dass eine Frau im Nebenhaus mit 38 noch ein Kind bekam. Die hatte noch Sex mit ihrem Mann. *oh*

Als ich Jugendliche war regten sich meine und die Eltern meiner Freunde darüber auf, dass "da in den Kommunen rumgemacht wurde" und die Pille zur Promiskuität einlädt.*oh2*

Als ich 30 war regten sich viele über den "Sex" im Fernsehen auf.*schock*

Als ich 40 war regten sich viele über die "freizugänglichen Pornos" im Internet auf.*panik*

Als ich 50 war regte ich mich darüber auf, dass es Leute gibt, die glauben Sexulität ist vom Alter abhängig.

Mal sehen wie es weiter geht *smile*

belana
*****le6 Frau
8.647 Beiträge
Nun...
Was verstehst Du unter einem wesentlichen älteren Mann, von deinem Alter ausgehend?

...ich möchte mich da nicht unbedingt auf ein bestimmtes Alter fixieren.
Ich kenne gleichaltrige Männer, die mit dem Leben fertig sind, aber auch ältere die noch viel Pfeffer im A**** haben.

Jedenfalls kränklich, gebrechlich und altersrigide Männer kommen in meinem "Beuteschema" nicht vor.

Hört sich hart an, ich weiß...,dies gilt nur fürs "Neuverlieben"!
(Hätte mein Exmann während unserer Ehe (Liebesbeziehung) seinen Herzinfarkt bekommen, würde es der Liebe niemals einen Abbruch tun)
Hat er aber nicht!
Nun genieße ich die Zeit mit meinem 16 Jahre jüngeren Freund und habe wahnsinnige Freude an und mit seinem knackigen Body.

Sorry wenn das jetzt zuviel OT war...*sorry* *offtopic*

L4eva ich gelobe Besserung!

LIBELLE
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.