Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
C B T
701 Mitglieder
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Interessante Threads und Themen für L&C im Joy

*******ber5 Frau
2.026 Beiträge
Fremdgehen oder Trennung?

Oh, oh, ich beteiligte mich an der Diskussion und stieß in ein Wespennest ..... *panik*

Aber erstaunlich, wie viele Danke-Klicks ich trotzdem bekam *zwinker*
Bitte diesen Thread nur für Links zu interessanten Themen für L&C nutzen. Für Diskussionen bitte einen eigenen Thread erstellen.

Danke schön *knicks*
****i66 Mann
100 Beiträge
Film heute in der ARD "Sag mir nichts"
Liebe Gemeinde,
der Film über einen geilen Seitensprung mit erotischen Outdoor-Erlebnissen und geilem wildem Sex hat das geschildert was hier auch bestimmt schon einige erlebt haben,oder?
Am Ende bleibt, wie so oft nach geilem Sex, nur die Ernüchterung!
Und man hinterläßt mindestens einen Menschen im Gefühlschaos.
Schade eigentlich, wo eine Affaire auch so unendlich geile Gefühle machen kann und den Tag versüßen kann für die Minuten aus denen man aus dem Alltag ausbricht, das man nur selten alles unter einen Hut bringen kann.
Der Film zeigt auch, besser nichts dem Partner beichten,oder?
Eure Meinungen?

Grüße
Holgi
Was muss passieren, damit Du fremdgehst?


Falls sich wer von Euch daran beteiligen mag. *g*
https://www.joyclub.de/sex/4052.ich_bin_treu_auch_wenn_ich_mit_anderen_schlafe.html
Filmtip heute HR3 um 21:45
http://www.tvspielfilm.de/tv … 94a59a4f033af6dd016f7f2.html

Die heimliche Liebe basiert auf Lügen. Kann daraus trotzdem wahre, alltagstaugliche Liebe werden? Viele Geliebte erhoffen sich das. Sie glauben, wenn er oder sie sich vom Partner trennt, wird alles gut. Stimmt das? Rolf, Manuela und Brigitte waren vor eineinhalb Jahren Geliebte. Was ist aus ihren heimlichen Liebschaften geworden, sind die drei heute glücklich? Die Filmautorin Katharina Wulff-Bräutigam hat sie 18 Monate später noch einmal getroffen. Rolf liebte viele Frauen, und viele Frauen liebten ihn. Heute nimmt er das Wort Liebe nicht mehr gern in den Mund. Er sei zu oft verletzt worden, sagt er. Vor 18 Monaten war er mit Karin im siebten Himmel. Rolf war Karins Geliebter, und tatsächlich trennte sie sich nach einigen Monaten von ihrem Partner. Rolf konnte sein Glück kaum fassen, romantische Stunden und zwei Urlaube folgten. Doch irgendwann fing Karin an, sich von Rolf zu distanzieren. Sie wurde kühler, zeigte weniger Interesse. Rolf sagt, das Finanzielle wurde für Karin immer wichtiger. Seine Freunde hätten ihn schon vorher gewarnt. Karins Ex-Partner spielte auch wieder eine Rolle in ihrem Leben. Nach sechs Monaten Glück kam es zum großen Streit, zum Eklat. Seitdem ist Funkstille, und Karin ist verschwunden. Rolf ist traurig, sein Traum vom Glück geplatzt, aber er hat eine neue Frau kennengelernt. Wird er sich noch einmal trauen, die Liebe zu wagen? Manuela lebt heute wieder mit ihrem Ehemann zusammen. Vor zwei Jahren hatte sie eine längere Affäre mit ihrem verheirateten Jugendfreund. Er versprach, sich von seiner Frau zu trennen. Doch nichts geschah. Manuela litt, hatte kein Selbstbewusstsein, fühlte sich abhängig und klein. Irgendwann wusste sie keinen Ausweg mehr und trennte sich von ihrer großen Liebe. Heute hat sie wieder zu sich gefunden, ist amtierende Miss Germany 50 und endlich wieder glücklich. Trauert sie ihrer großen Liebe trotzdem nach? Zehn Jahre lang heimliche Treffen in Hotels und entlegenen Orten – das war Brigittes Leben. Sie schwärmte von der Leidenschaft ihrer heimlichen Liebe. Doch im zehnten Jahr verging die Liebe, ihr verheirateter Geliebter wurde immer nüchterner, wollte nur noch Sex, aber keine gemeinsamen Abendessen oder Urlaube mehr. Liebe Worte fehlten plötzlich. Brigitte fühlte sich immer schäbiger und trennte sich schließlich per E-Mail. Er fiel aus allen Wolken. Drei Monate später will er sie noch einmal auf einen Kaffee treffen. Wird Brigitte bei ihrem Entschluss bleiben? Filmautorin Katharina Wulff-Bräutigam erzählt, wie die heimliche Liebe Beziehungen und die Einstellung zur Liebe verändert. (Senderinfo)
****54 Mann
3.557 Beiträge
***68 Mann
2.511 Beiträge
Gruppen-Mod 
*******_See Frau
81 Beiträge
Ein interessantes Buch ...
Hallo ihr Lieben,

ich lese gerade ein interessantes Buch, das ich euch sehr empfehlen kann:

Friedemann Karig: Wie wir lieben - vom Ende der Monogamie

Er erzählt viele beispielhafte Geschichten und durchleuchtet dabei vieles: dass der Mensch biologisch eigentlich nicht auf Monogamie ausgelegt ist und wie es kam, dass das trotzdem heute als Ideal gesehen wird ... was es mit der Eifersucht auf sich hat ...

Ich finde dort vieles wieder, worüber ich mir auch schon Gedanken gemacht habe und ist wirklich gut zu lesen 😊
Viel Spaß!
****54 Mann
3.557 Beiträge
****54 Mann
3.557 Beiträge
Wenn ich so den Faden verfolge "Was erwartet ihr von einer Affäre", dann würden wir uns hier eher den häufigeren Antworten nähern können, wenn wir zusammen tragen: An welchen Punkte ist eine Affäre geendet, wo habe ich den Erwartungen nicht entsprochen?

Werde mich aber hüten, diese Frage ins offene Forum zu tragen und dann die Häme über mir ausgießen zu lassen: "Hab' ich doch gleich gesagt, kann ja nicht gut gehen, selber Schuld, geschieht Dir nur Recht, ... "

Aber dabei gibt es nicht nur das Problem, ob sich die beiden Affärenpartner die Mühe gemacht haben, noch einmal mehr als nur Vorwürfe auszutauschen.

Das m.E. viel größere Problem ist, wie das Leben in der Hauptbeziehung in die Affäre hinein regiert. Dem ist man irgendwie hilflos ausgeliefert und deswegen muss man doch einen Abstand wahren.
***68 Mann
2.511 Beiträge
Gruppen-Mod 
Hier mal ein Thread aus dem Forum wie über uns so gedacht wird. Wundern? Nein,nur wieder feststellen wie kleingeistig die Joy-Welt doch ist....
Sind vergebene Männer für euch anziehend oder ein No-Go?
***68 Mann
2.511 Beiträge
Gruppen-Mod 
Der/Die Vergebene - ein Neutrum für euch?

Aus dem allgemeinen Forum....
*******n_HH Frau
5.900 Beiträge
Gruppen-Mod 
Gerade in der Tabu- Gruppe entdeckt:
Tabu: Hergabe für Hingabe - das Geliebtentestament
***68 Mann
2.511 Beiträge
Gruppen-Mod 
Etwas sehr Aktuelles, leider nichts Erfreuliches. Wer Chrome benutzt sollte tätig werden. Meldung vom 15.4.
https://www.notebookcheck.com/Google-Chrome-Grosse-Sicherheitsluecken-erfordern-schnelles-Update.707647.0.html
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.