Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Aktzeichnen und mehr
77 Mitglieder
zur Gruppe
Wirklich nur Shooten
727 Mitglieder
zum Thema
Part II - Eure Lieblingsfotos aus erotischen Shootings454
Eure Lieblingsfotos aus erotischen Shootings WAS sind Eure…
zum Thema
Erotisches Shooting in einer Woche - brauche Rat15
Nabend allerseits, ich habe mich gerade mit zwei freundinnen fuer ein…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Erotisches Fotoshooting als Weihnachtsgeschenk

Erotisches Fotoshooting als Weihnachtsgeschenk
Hallo an Alle!!! Falls Ihr noch kein Geschenk wisst.... wie wäre es mit einem Fotoshooting???
Egal, ob erotisch oder einfach nur Portrait.
Das Shooting kostet nur 50 Euro und man erhält eine CD mit allen Aufnahmen.
Wer Interesse hat kann sich gerne melden oder mal auf XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX schauen.
Euer Robby

  • Anm.d.Red.
    Bitte keine Emailadressen,links und Telefonnummern veröffentlichen!

    Liebe Grüße
    *modda*
    CathyB

Nun, das kann ich unterbieten! Im Raum München mache ich es für weibliche Interessenten kostenlos! Sorry, aber nackte Männer sind nicht so mein Ding.
NetzNetz
****ms
300 Beiträge
Auch wir können da mithalten. Nur Mut!
und immer wieder
diese widerliche "Geiz ist geil" Mentalität.

Grundsätzlich stellt sich die Frage ob eine Werbung, welcher couleur auch immer, in ein Forum gehört. Ma könnte ja auch Innerhalb dieses Forums Plattformen erstellen, wo sich Anbieter oder was auch immer, getrennt nach ihren Angeboten, darstellen können. Da könnten dann auch links aufgeführt werden.

Was mich hier aber wirklich stört, ist wenn ein Angebot gemacht wird postwendend der nächste kommt und das unterbieten muss. In diesem Fall noch in sehr unsympathischer Wortwahl.

Ein ausgewogener Ausgleich dient allen Parteien.

Kleine Anmerkung: Bin wohl Freiberufler jedoch nicht in einer Sparte die hier inserieren würde.
billiger ...
... ist aber gott sei dank nicht immer auch besser, wie mal wieder deutlich bewiesen wird ...
ich shoote auch.... aber nicht SAUBILLIG. Also bei mir müsst ihr etwas tiefer in die Tasche greifen, sorry. Dafür gibt's saugeile Fotos *g*
Gruß aus DO
Markus
Shooting mit einem User aus dem JC
*******ight Mann
6 Beiträge
Billig
Ich vestehe nict warum man an so was wichtigem sparen will. Ich kann doch nur von einem Profi gute Qualität erwarten. Und´wenn es jemanden mit viel Talent gibt, wird auch dieser sehr schnell ins finanzielle wechseln.
Ich kann mir auch nicht eine S-Klasse bei Fiat bestellen.
Ich für meinen Teil gehe lieber zu einem Profi, denn für ein tolles Foto braucht es ncht nur ´ne gute Kamera, sondern auch einen Menschen hinter der Kamera, der einem ds Gefühl gibt der schönste Mensch zu sein. Daran erkennt man einen Profi.
wer an tollen Bildern interessiert sollte sich also einen guten Fotografen suchen. Ich kann einen meiner Vorredner nur wärmstens empfehlen. graf_foto macht wirklich tolle Bilder, ist ein mensch bei dem man sich auf anhieb wohl fühlt. Er hat ein gutes Auge, Gute Ausrüstung, gute Ideen und immer ein Piccolo zur Hand. Wir haben wunderschöne Bilder gemacht. Danke nochmal.
********sual Mann
20 Beiträge
@ graf_photo
hey graf_photo,

bin zufällig hier auf dieses thema gestoßen...
da ich für weihnachten vor hatte meiner freundin fotos zu schenken trifft sich das gut - da du ganz aus meiner nähe bist.
jetzt ist nur die frage wie ich dich per mail, telefonisch etc kontaktieren kann?? kannst du mir irgendwie deine kontaktdaten zukommen lassen, um mal etwas genauer zu sprechen??
danke schon jetzt - viele grüße
tobi
Ich hoffe mal das unser Discounter-Fotograf nicht vergisst, dass er für 50,- € nur noch das Urheberrecht behält und keinerlei Verwertungsrechte an den Bildern hat. Sollte er das nicht beachten, hoffe ich mal das er genug Geld auf dem Sparbuch hat, um dann seinen Anwalt zu bezahlen.

Wäre auch mal interessant, ob wieviele Bilder er machen will für den Preis. Auf jeden Fall macht das ganz kein seriösen Eindruck - handwerklich wie menschlich.

lg tear
*******r69 Paar
33 Beiträge
Na dann lasst mal hören
wie den eure preise für was genau sind. Wir suchen noch einen guten Fotografen! Schreibt uns doch einfach was ihr für was verlangt. Es sollte schon halbwegs in unserer nähe sein. Das heißt so in NRW, am besten im Köln Bonner Raum.
:: Rote Lippen soll man... :::: Rote Lippen soll man... ::
*****e66 Paar
278 Beiträge
Euskirchen?
Hallo nrw_paar69!

Nun, dann dürften wir mit Euskirchen doch evtl. noch voll im Köln-Bonner Raum liegen, oder?

Schaut doch mal bei uns vorbei (Profil/Fotoalbum/Website)! Vielleicht sagen euch ja unsere Arbeiten zu!? Wir würden uns dann freuen, von euch zu hören! Meldet euch doch einfach mal und teilt uns eure Wünsche/Vorstellungen mit.

LG Katja + Markus
it's meit's me
*****how Mann
213 Beiträge
@nrw_paar
ich komme aus koblenz, schaut doch auch mal bei mir rein.

wir finden sicher eine für beide seiten interessante lösung.

link zu meiner homepage per clubmail

gern auch in/nähe siegburg

Olli
*******r69 Paar
33 Beiträge
Sehr schöne Fotos
Aber es würde mich aber halt sehr interesieren, was ihr für solch ein shooting an erwartet. Also schickt uns doch einfach mal eine mail ob ihr es aufTfp Basis macht, oder was ihr für Fotos verlangt. Es geht in erster Linie um Fotos vom m part. Bei gefallen, werden wir dann mal ein paar shooting machen.
*****alo Mann
2.164 Beiträge
oje
wer hat nur mit dieser geiz ist geil-mentalität angefangen ?

kopfschüttelnd grüsst

walo

ohne ranküne, weil ich eh viel zu weit vom schuss bin.

ohne gegenwert ists nix wert......
*********7264 Paar
450 Beiträge
..............
........schöne Bilder.....haben wir letztes wochenende gemacht. bei einem fotografen in wien. super lockere atmosphäre, tolles shooting und ......schöne bilder. kostenpunkt € 250,00 (ca. 11 uhr bis 17 uhr) incl. 20 bearbeitete Bilder (gesamtbilder ca. 300). nur mal so als anhaltspunkt. der fotograf arbeitet unter anderem für fashion tv.

lg.

n+ch
erotischer kalender
ist doch auch ne möglichkeit *g*
was is los??
also erst mal bin ich jetzt auf nem level, auf dem ich so ein shooting bestimmt nicht mehr für 50 tacken machen würde. und zweitens kann ja wohl keiner über meine arbeiten meckern, oder??? tja, also ich sags mal so. wenn man als fotograf gerade erst anfängt, erfahrungen zu sammeln, kann man ja wohl kaum 300 euro verlangen. ausserdem gibt es ja wohl genügend leute, die bereit sind, sich zu verfügung zu stellen und dafür für wenig geld an schöne bilder zu kommen. einmal muss man ja anfangen, erfahrungen zu sammeln. also einfach mal den ball flach halten.... euer ehemaliger discount fotograf
Als Amateur überhaupt Geld zu verlangen ist schon grenzwertig!
Dann aber zu agumentieren man sei "Anfänger und will fußfassen" ist schon sträflich!
Entweder ist deine Arbeit min. 300Taler wert, oder nicht.
Wenn ja, dann hoffe ich für dich das du brav den Verpflichtungen eines Gewerbetreibenen nachkommst (UsSt, Beiträge zur Berufsgenossenschaft und zum Berufsverband (BFF oder Handwerkskammer) usw.)

Wenn nicht, dann lieber den Ball flach halten, denn werde illegale Konkurenz noch selbstwertgestörte Fotografen braucht die Welt.

Nur mal so als Tip *zwinker*
keeene angst. zahle brav steuern, berufsgenossenschaft und handwerkerrolle. *g*
ProfilbildProfilbild
******nie Mann
1.726 Beiträge
bei mir gibts gutscheine
auf denen eine anzahl von bildern beim shooting eingetragen wird, die man dem beschenkten bearbeitet zukommen lassen möchte.
inkl. shooting für lau.

mind. 10 Stk. sind bedingung

weitere informationen in meinem profil wo ihr auch meine homepage finden könnt.

fragen?
Kann ich auch...
Gutscheine biete ich auch, die Fotosessions können jeweils 60, 90 oder 120 Minuten dauern und kosten zwischen 199 und 299,-€. dafür gibts alle Fotos auf DVD und eine bearbeitete Auswahl.

Ob Profi oder nicht, seht ihr, wenn ihr dem Link auf meinem Profil folgt...

*maler*
That´s me...That´s me...
****OTO Mann
462 Beiträge
...könnte man vielleicht.....
....einfach mal aufhören, hier Lidl-Angebot preis zu geben???

Es gibt durchaus Fotografen, die von Ihrer Arbeit leben müssen und hier dann mit nem Fuffi hausieren zu gehen, finde ich schon etwas dreist.

Zumal ich hier einem Vorredner Recht geben muss, Deine Aussagen sind in sich nicht stimmig, entweder kannst Du es und verlangst normale Preise oder Du kannst es nicht und verlangst gar nix.

Deine Einschätzung musst Du selbst vornehmen, aber diese Art mit Preisen hier rumzuwerfen finde ich nicht gerade toll!


lg

MK
ProfilbildProfilbild
******nie Mann
1.726 Beiträge
angebot und nachfrage
durch die schwemme billiger digitalkameras wächst täglich die anzahl der "fotografen" die, sofern sie sich das zutrauen, für kleines geld ihre dienste anbieten. ob das diesen kleinen preis überhaupt wert ist, sei mal dahingestellt, wobei einige erstaunliche arbeiten abliefern, die jedem profi gerecht würden.

damit muss man, auch als profi der sein geld damit verdient, wohl leben.

entweder du bist "so gut", dass des den interessenten den hohen preis wert ist, oder sie suchen sich billigen ersatz. hier will mir doch keiner erzählen, dass er freiwillig 300 für was ausgibt, was er nahezu gleichwertig anderwo für 50 bekommt. mal nicht auf fotos bezogen.

bist du gut genug, hast du definitiv deine hochwertige kundschaft. bist du durchschnitt, nimmt man auch gern das "sonderangebot".

bitte, bitte. niemand persönlich nehmen, aber es ist nun mal so. und das in jedem geschäft. es gibt immer einen der bietet das gleiche billiger an.
Preise oben halten...
Da gebe ich Dir 100% Recht, Fotomanie.
Ich habe auch mein Auskommen und gehöre sicher nicht zu dem Fuffi-Fotografen. Aber es wird immer schwieriger, weil jeder neue HartzV-Empfänger sein Wohnzimmer umräumt, die DigiCam rausholt und 4 Stunden für´n Fuffi rumknipst.

Wer es einschätzen kann, zahlt aber gern auch mehr beim Fotografen, der wirklich Qualität bringt.

Das Problem dabei;
Nicht alle Laien können gut und schlecht unterscheiden und machen ihre ersten Erfahrungen beim Billigheimer, unter Umständen so schlimme Erfahrungen, das sie auch keine Lust mehr haben, zum echten Profi zu gehen...
ProfilbildProfilbild
******nie Mann
1.726 Beiträge
@art_of_nude
so ist es
leider
ich habe auch schon einige mädels gehabt, die gruselige fotos aus einem anzüglichen shooting hatten.
mit denen dann was vernünftiges hin zu bekommen ist schwer, denn man muss erst vertrauen und kontakt aufbauen, denn sonst kann man die bilder in die tonne kloppen.

ich bin auch einer dieser "billigen" knipser. aber nicht um irgendwen zu ärgern oder ne goldene nase zu verdienen. ich will einfach das ganze nur soweit bezahlt haben, dass ich mir mein hobby leisten kann. und da es nicht nur die cam ist sondern es mittlerweile 6 Blitzköpfe und Former, 100qm studio (angemietet und selbst umgebaut) , dekokram, ersattzteile etc. lasse ich mir einfach einen kostenanteil erstatten, wenn es nicht gerade in meinen projektbereich fällt, in dem ich tfp mache.
und damit mir niemand ans bein pissen kann, hab ich das brav als kleinunternehmer angemeldet und führe buch. seit ca. 2 jahren kommen ich mit leichtem minus, bzw. 0 über die runde.
und das ist was ich will. mein geld verdiene ich als softwareentwickler und datenbankprofi. fotos sind hobby und entspannung für mich.

allerdings machen viele es eben, um nen schnellen euro zu machen.
und auch bekannte, die nach mir angefangen haben mit dem hobby, haben sich bereits selbstständig gemacht und versuchen über die runden zu kommen. und dass sind die, die dann am meisten über die hobbyfotografen schimpfen *lol

wer qualitativ hochwertige arbeit abliefert wird seine kunden bekommen. wer es allerdings so macht die die fotografen in der naheliegenden stadt, d.h. kunden auf anfragen ob sie eine ausbildung hätten zu antworten, das ginge sie nichts an, der muss sich nicht wundern wenn diese kunden kein zweites mal kommen.
zudem war die kundin, selbst fotografin die messehostess bewerbungsbilder brauchte, eh nicht von der qualität der bilder angetan. die haben wir dann gemacht und die erste bewerbung war ein volltreffer. aufgrund der fotos, wie man ihr sagte. für mich war das ein großes kompliment.

ich hatte letzt in der model-kartei noch eine diskussion angeregt ob es reicht sich für 399€ ne knipse zu kaufen um sich fotograf nennen zu dürfen.
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.