Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Cockring-Freunde
1801 Mitglieder
zur Gruppe
Intimschmuck/stücke
2530 Mitglieder
zum Thema
Schwule, Bi-Männer und Frauen - Reiz und Verbindung64
Gibt es einen Reiz, eine Anziehung, Verbindung zwischen Schwulen, Bi…
zum Thema
Kann ein schwuler Mann erfüllten Sex mit einer Frau haben?93
Glaubhaft? Liebe Leute, ich hätte gern eure Meinung zu folgendem…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Cockring = schwul?

Cockring = schwul?
Mich würde mal interessieren, ob Männer, die am FKK-Strand oder in der Sauna mit einem Cockring herumlaufen, von den meisten "Beobachtern" gleich als schwul eingestuft werden.

In sehr vielen Pornos mit Schwulen haben diese Kerle oft solche Ringe an. Ist das ein Statussymbol dafür?

Also ich bin alles andere als Schwul. Trotzdem trage ich gerne solch einen Ring. Wenn er gut angepast ist, unterstützt er nicht nur die Erektion (Dauer, Schwanzgröße- und Dicke), sondern sorgt auch im "Normalbetrieb" dafür, dass gerade bei entsprechenden Unterbuxen die Eier nicht aus dem Hosenbein heraushängen. *crazy*

Außerdem finde ich, dass gerade diese schweren (meiner wiegt 110 gramm) Metallringe aus Edelstahl nicht nur ein schöner Intimschmuck sind, sondern sich auch toll anfühlen.

LG
Oo
Wie groß sin denn dann deine Eier wennse untn raus hängen Oo

Grüße DFairy
@*******uder

Ob eine Cockring ein Homo-Statussymbol ist, kann ich Dir leider auch nicht beantworten, da ich eher heterosexuell veranlagt bin - ja gut, vielleicht mit rudimentären homophilen Anteilen.

Aber was hindert dich daran deinen Cockring voller Stolz und mit geschwollener Brust zu tragen und dir auf die Meinung der anderen ein Ei zu pellen?

Guck, ich trage auch Nagellack und einen Zehenring an den Füßen - was nach landläufiger Meinung ein eindeutiges Indiz für Homosexualität ist - aber ich trage es mit Stolz und niemand kann es mir mies machen, weil ICH es einfach schlicht und ergreifend GEIL *sabber* finde.

So what...
*******884 Paar
118 Beiträge
Also ich habe noch nie jemanden gesehen, der in der Öffentlichkeit solche Ringe trägt (Schwimmbad, Dusche, Saune etc.)

Ob es sich hierbei um ein Statussymbol aus der Homo-Szene handelt weiß ich leider auch nicht zu beantworten.
Ich selbst bin nicht homo, trage aber hin und wieder gern selbst solche Teile.
Aber nicht unbedingt in der Öffentlichkeit, sondern eher wenn meine Süße dabei ist und wir ein bisschen Spaß haben möchten... *g*
Außerdem gefällt Ihr der Anblick *g*

Gruß
Er von Couple8884
Mal ne
andere Frage, so zwischendurch...
Was ist denn eigentlich -typisch- homosexuell?
Und typisch -hetero-?
Wenns Spaß macht, ist es doch in Ordnung!
Bin zwar kein Mann, aber danach zu gehen, ob was schwul wirkt, hm...naja....Selbstbewußtsein, ist das Schlagwort!
Trag Deinen Cockring, wann auch immer!
@**********ancer

Typisch hetreo - typisch schwul? Gute Frage - ich denke mal, was nicht dem Üblichen Bild eines Durchschnittsmichelmannes entspricht, wird vom Volksmund gern mal als schwul tituliert. Nicht selten sind das alberne Klischees.

Selbstbewußtsein - ich denke mal, das ist hier das eigentliche Thema.
*******els Mann
27 Beiträge
sehr engstirnig ...
... wer so denkt, nur weil der Ring möglicherweise unter Schwulen eher zu finden ist. also, als Erkennungsmerkmal ist das kompletter Unsinn, und ich hänge mir ja auch kein Schild um den Hals wo draufsteht "ich bin hetero aber finde das Tragen des ringes trotzdem schön" - also die Menschen die so engstirnig denken, sollten mal einen Moment in sich gehen und dann feststellen das sie einem grundlegenden Irrtum erlegen sind. Soll jetzt kein pauschales Gemecker sein *zwinker*
ff
Es war nur eine Frage!
Was hat das mit Engstirnigkeit zu tun ?????
****Su Frau
1.291 Beiträge
Sicher nur eine Frage ...
Aber überhaupt auf die Idee zu kommen danach zu fragen, ob ein Cockring denn ein schwules Statussymbol wäre, nur weil diese Jungs einfach wissen, was ihnen gut tut, zeugt von klassischem Vorurteil und das ist sehr traurig!

Cockringe sind für alle Männer da, die besonderen Gefallen daran finden ihre Lust damit zu steigern, also laß doch bitte von vorn herein solche unsinnigen, vor allem vollkommen überflüssigen Überlegungen nach einer sexuellen Orientierung aus dem Spiel, die mit der Vorliebe für das Tragen von Cockringen absolut nichts zu tun hat!!!
*********er4u Mann
110 Beiträge
Denke auch, das hat weder was mit Homo- oder Heterosexualität zu tun. Es geht mehr darum wer das tragen mag, soll es tragen und wer das nicht mag, eben nicht.

Ich persönlich kann mir den Anblick aber weniger an einem "normalen" FKK-Strand oder einer "normalen" Sauna vorstellen in einem Swinger-Club schon eher.
Aber das ist auch nur wieder (m)eine Meinung *zwinker*

Gruß
Secretlover
*******els Mann
27 Beiträge
sorry ...
... passt schon alles.
*******_BH Paar
5.295 Beiträge
Also ich seh das Ding sehr gerne an dem Schwanz meines Mannes..wenn sein Schwanz errigiert is sieht einfach nur geil aus *tuete*und er ist etwas härter als normal*floet* aber ausser zu Hause oder wenn wir swingen gehen trägt er das Ding nicht...


Kisses Swinglady
*******kly Mann
847 Beiträge
Weder in einer öffentlichen Sauna, noch an offiziellen FKK-Seen oder Stränden hab ich jemals Männer mit Cock-Ringen gesehen - ganz einfach, weil das Tragen eines Cock-Rings eine sexuelle Konnotation hat, die dort fehl am Platze ist. Somit würde ich ganz frech diese Fragestellung ins Reich der sexuellen Phantasie verschieben.

Vielleicht gibt es ja Clubs oder Outdoor-Treffpunkte, wo Männer so etwas "vorführen". Aber dort würde sich wohl auch aus ihrer sonstigen Verhaltensweise erkennen lassen, welche sexuelle Orientierung sie haben.

Ansonsten kann ich mich dem bisher Gesagten nur anschließen. Ich fände es ziemlich ermüdend, mir bei dem was ich tue, was ich mag oder trage die Frage zu stellen, ob das nun "schwul" aussieht oder nicht. Ich verstehe, dass solche Gedanken oft anerzogen sind und schwer aus den Köpfen gehen.

Aber vielleicht hilft es, wenn man merkt, dass die meisten meiner Mitmenschen sich überhaupt keinen Gedanken über mich machen, geschweige denn über meine sexuelle Orientierung nachdenken. Mag für das eigene Ego vielleicht ernüchternd sein, befreit aber ungemein. *zwinker*
*********irgit Paar
7.469 Beiträge
Also ich seh das Ding sehr gerne an dem Schwanz meines Mannes..wenn sein Schwanz errigiert is sieht einfach nur geil aus und er ist etwas härter als normal aber ausser zu Hause oder wenn wir swingen gehen trägt er das Ding nicht...


Kisses Swinglady

Lach, seh ich ähnlich... ich mag so ein Teil ganz einfach an Markus bzw. wenn so ein Teil seinen schwanz und seine Eier umschließt und präsentiert.

Grins, Swinglady, ich kann mir vorstellen, warum Dein Göga das Teil nur zuhause und beim Swingen trägt.... In der Hose und unter normaler Belastung macht so ein Teil ganz schnell aua.... und zeichnet sich gut ab.

Birgit
*******_BH Paar
5.295 Beiträge
Eben das zwiebt und kneift dann imma*floet*obwohl solange es mich nich kneift..*zwinker*

Kisses Swinglady
Danke
für alle Eure Kommentare!

Diese zu lesen war der Sinn meiner Frage. Nicht mehr und nicht weniger. Ganz einfach.

LG
Schmückt doch
den kleinen Freund ungemein, und praktisch ist er auch.
Trage gerne einen Cockring aus Stahl und mit Lederriemen.
*****977 Mann
4.484 Beiträge
lustkater wann immer trägst du ihn den
***79 Mann
2.617 Beiträge
Wenn ich mir um all meine Vorlieben und Gepflogenheiten einen Kopf machen würde, ob diese in der Allgemeinheit als schwul angesehen werden, ich könnte hier jeden Tag nen Thread aufmachen. *roll*

Vor allem die unterschwellige Panik, die in solchen Fragestellungen mitklingt, ist erschreckend.
meik1977
den trage ich wenn ich mich mit einer frau treffe oder wenn ich in den SwCl gehe.
Also mein Mann hat auch einen Cockring den ich ihn sogar gekauft habe, deswegen ist er doch nicht gleich Schwul ich sehe als Schmuck an...Die was zu meckern haben sind in meinen Augen bloß Neidisch...
volatile
*******aum Frau
16.590 Beiträge
@*******uder:

wenn es Dir doch gefällt, wieso stellst Du Dir dann solche Fragen?

Vielleicht werden diese Ringe in der Schwulenszene getragen aus den gleichen Gründen, aus denen Du Deinen gern trägst. Es fühlt sich gut an und es sieht gut aus.

Es gibt da meines Erachtens keine direkten Zusammenhänge und für Dich keinen Grund, Deinen Intimschmuck abzulegen.
@Sinastraum
wenn es Dir doch gefällt, wieso stellst Du Dir dann solche Fragen?

Aus Unwissenheit.

Und es gefällt mir sehr.
LG
Die Frage ist vielleicht weniger unsinnig, als sie einem auf den ersten Anschein vorkömmt.

Meiner Lebenserfahrung nach war der cockring nie den Schwulen vorbehalten - ich entsinne mich noch gut daran, wie ich ihn zum ersten Male gesehen habe: irgendwann Mitte der siebziger Jahre, in den Pornoheftchen meiner Eltern, die ich irgendwann mal in den Tiefen des Wohnzimmerschrankes ausgegraben habe, während meine Eltern bei Nachbars zum Kartenspielen waren. Sowohl die Pornoheftchen insgesamt, als auch der konkrete Einsatz des Cockrings waren deutlich "hetero".

Die wesentliche Funktion eines Cockrings ist die einer Erektionsverstärkung und -verlängerung, sinnvoll vor allem beim sogen. "Blutschwanz", zumal dann, wenn er und sein Inhaber in die Jahre kommen.

Das "öffentliche" Tragen eines Cockrings war dann aber auch noch in den 90er Jahren auch eine symbolische Handlung, wahrgenommen von mir am "Baggersee" in der schwulen Ecke. Auch Intimrasur "öffentlich" zu zeigen, war dunnemals ein solches Symbol. Es brachte der "Öffentlichkeit" zum Ausdruck: ich bin ne geile Sau, mit mir kann man "bei Interesse und Sympathie" rummachen, gleich hier am See ... "Öffentlich" in "Gänsefüßchen" deswegen, weil es sich nur um eine eingeschränkte Öffentlichkeit handelte: die Öffentlichkeit der "Szene".

Auch in dieser Szene wurden diese Symbole nicht nur von den Schwulen verwendet, sondern auch von heterosexuellen Paaren - aber die Schwulen waren in dieser offenen Szene schon immer überrepräsentiert bzw. die Mehrheit. Am See, im Kino und auf dem Parkplatz ist es heute noch weitgehend so: die Szene ist "schwul" geprägt, wenn auch die meisten Männer nicht schwul, sondern bisexuell sind, und sich immer mehr Paare, ja auch vereinzelt mutige Solofrauen dort tummeln.

Insofern hat die Assoziation eines cockringträgers als schwul einen konkreten "historischen" Hintergrund, der auch einen "politischen" touch hat: das offene Bekenntnis zum Schwulsein und Rumschwulen aus der Zeit der schwulen und sodann schwullesbischen Insurektion gegen die Verbote und Diskriminierungen, die noch bis zur Jahrtausendwende das Leben von Homo- und Bisexuellen geprägt haben.

Beim "allgemeinen FKK", wo sich die FKK-hat-nix-mit-Sex-zu-tun-TypInnen tummeln nehme ich eigentlich nie Männer mit Cockring war ... und Intimrasur ist ja heutezutage so sehr zur allgemeinen Mode geworden, daß sich die Schwulen allmählich - progressiv wie immer - schon wieder davon zu distanzieren beginnen, und vermehrt wieder Schamhaar zeigen.
volatile
*******aum Frau
16.590 Beiträge
Der Nacktzeiger hat vielleicht nicht ganz unrecht.

Es wäre albern, zu sagen, ein Cockring am Schwanz hätte keine Symbolkraft. Natürlich zeigt so eine Art Schmuck, dass sich der Träger seines Schwanzes "bewusst" ist auf die Art, dass er ihn schmückt und so die Blicke darauf lenkt. Und wer in etwa weiß, wie ein Cockring funktioniert, der weiß gleichzeitig auch, dass das Tragen eines Cockrings immer an eine sehr pralle Erektion erinnert.

Der Träger drückt also mit dem Tragen des Ringes eine gewisse Eitelkeit im Bezug auf seinen Schwanz und ein Bewusstsein seiner eigenen Potenz aus.

Er betont quasi "Seht her, ich mag meinen Schwanz, denn ich schmücke ihn und es ist auch noch ordentlich was los mit ihm..."

Nur: in einen homosexuellen Kontext würde ich das nicht sofort stellen. Dazu ist doch die Nutzung von Cockringen auch in Hetero-Kreisen zu verbreitet. Ja, der Träger betont seinen Schwanz und das wird sicher AUCH in der Homo-Szene gern gemacht. Auch! Nicht nur.

Ich würde mir darüber daher schlicht keine Gedanken machen und mich so schmücken, wie ich es mag, lieber TE! *g*
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.