Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
The Private Cologne
708 Mitglieder
zur Gruppe
Junge Swinger Österreich
2217 Mitglieder
zum Thema
Flirten im Club10
Was sind eure Strategien um im Club auf euch aufmerksam zumachen?
zum Thema
Umfrage: Wer macht beim Flirt im RL den ersten Schritt?41
Ich liebe den Joy-Textgenerator. Insbesondere der Satz Mir ist egal…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Wer macht den ersten Schritt?

*********und77 Mann
348 Beiträge
Themenersteller 
Wer macht den ersten Schritt?
Hallo zusammen,

ob es nun Sex ist, Dates, Flirts oder sonstige Verabredungen. Auch in der heutigen Zeit erwarten viele (nicht alle) Frauen, dass der Mann den ersten Schritt macht. Ist es in eurer Erwartung auch so? Und woran liegt das?
LG
*****tta Frau
696 Beiträge
Männer können immer nur eine Sache gleichzeitig machen. Wenn da die Tür nicht eh offen steht oder das Herz offen ist, kann sich die tollste Frau die Zähne ausbeißen. Und ich suche nix zum reinen Vögeln...

Meine Erkenntnis, auch wenn ich öfter die Initiative ergreife...
*******nee Frau
3.114 Beiträge
Liegt bei mir einerseits daran, dass ich für alles andere zu schüchtern bin, und andererseits daran, dass ich es liebe, erobert zu werden. *rotwerd*
******eek Frau
4.820 Beiträge
Wenn es passt, habe ich kein Problem damit, auch den ersten Schritt zu machen. Die Männer, mit denen es auch zu Dates kommt, habe meistens initiativ ich angeschrieben, wenn mir das Profil gefallen hat.
Und auch bei Treffen initiiere nicht selten ich den ersten Körperkontakt.
********e_68 Frau
3.003 Beiträge
Ich mache meistens den ersten Schritt.
Das war schon immer so, auch als es noch kein Onlinedating gab.
*********und77 Mann
348 Beiträge
Themenersteller 
@********e_68 @******eek Das finde ich klasse 👍
*********und77 Mann
348 Beiträge
Themenersteller 
@*******nee Also ich zumindest werde auch gern erobert 😉
Ich habe gerade eine Phase wo ich immens auf reifere Frauen stehe, und der Grund dafür ist, dass sie immer den ersten Schritt machen, mit dem ersten Schritt meine ich : dieses rumTaktieren fehlt weg, und Ghosten, sie haben einfach keine Zeit und keine Nerven für sowas. Love it 💯
****a77 Frau
2.526 Beiträge
Es kommt natürlich immer ein bisschen auf die Umstände an, aber ich habe kein Problem damit, den ersten Schritt zu machen. Perfekt ist es natürlich, wenn ein Flow entsteht und sich von alleine das eine aus dem anderen ergibt
*********und77 Mann
348 Beiträge
Themenersteller 
@****a77 Ja so eine Situation wäre am besten, da ergibt es sich dann einfach 😉
*******exe Frau
2.421 Beiträge
Wir sind doch alle erwachsene Menschen; da sollte es doch funktionieren dass Weiblein die Männlein wie umgekehrt ansprechen können. Ich spreche auch schon mal Männer an - ohne Ambitionen, einfach nur so. Hier oben habe ich allerdings schon erlebt, dass mich mein Gegenüber groß angeschaut und sich dann umgedreht hat. Anscheinend war er völlig damit überfordert, dass ihn eine Frau ansprach... Dass er nicht 3 Kreuze geschlagen hat, war alles....

Hier im Joy bin ich auch nicht verlegen darum einem Mann für einen Beitrag, seine Meinung ein "Danke" zu schicken. Möglicherweise entsteht dadurch ein kurzer freundlicher Chatverlauf. Bin ich zu naiv, wenn ich das "einfach so" und ohne Hintergedanken mache? Ich freue mich über freundliche Chats oder wo man auch mal miteinander schwärmen oder lachen kann. Aber ich denke mir dabei nichts und baggern liegt mir sowas von fern.

Manchmal frage ich mich, ob ich Männern Angst mache und wenn ja - mit was..... *gruebel*
*********und77 Mann
348 Beiträge
Themenersteller 
*********0966 Mann
2.697 Beiträge
Ich bin jetzt nicht unbedingt der Baggerkönig und bin dankbar für ein kleines Startsignal.

Herzklopfen machts richtig wenn die Frau die Initiative startet, das erregt nich schon fast.
*******r_s Mann
794 Beiträge
Ich bin überzeugt das Frau zu einem Großteil den 1. Schritt macht, und seih es Blickkontakt , leichtes berühren , also non verbale Signale .
Da kannste baggern wie du willst *lach*
*******kull Frau
7.420 Beiträge
Genau das @*******r_s . Wir reißen uns den Arsch auf, damit ihr denkt, ihr würdet den ersten Schritt machen *haumichwech*

Nein, jetzt mal was Ernsthafter: Ich mache gerne den ersten Schritt und bin eher überfordert bzw bin immer etwas perplex, wenn mich jemand anspricht bzw anflirtet.
*******r_s Mann
794 Beiträge
Zitat von *******kull:
Genau das @*******r_s . Wir reißen uns den Arsch auf, damit ihr denkt, ihr würdet den ersten Schritt machen *haumichwech*

Nein, jetzt mal was Ernsthafter: Ich mache gerne den ersten Schritt und bin eher überfordert bzw bin immer etwas perplex, wenn mich jemand anspricht bzw anflirtet.

*genau* so isses *lol* , wenn man das mal draufhat, läufts
****re Frau
2.812 Beiträge
Wenn mir ein Mann , richtig gut gefällt, beobachte ich ihn ne zeitlang und
pirsche ich mich so dezent wie möglich heran.

Und spreche ihn an .

Und wenn es gut passt ,gerne ein Wiedersehen
*********0966 Mann
2.697 Beiträge
Zitat von *******kull:
Genau das @*******r_s . Wir reißen uns den Arsch auf, damit ihr denkt, ihr würdet den ersten Schritt machen *haumichwech*

.........


Wir wissen das zu würdigen *danke* *traenenlach*
*********und77 Mann
348 Beiträge
Themenersteller 
@****re ranpirschen ist immer klasse,-)
@*******nee
Mir geht es wie dir… bin zwar nicht zu schüchtern, finde es aber klasse erobert zu werden 😉
****na Frau
1.213 Beiträge
Ich habe fast immer den ersten Schritt gemacht, auch hier im Joy, wenn es ein Match gab, bzw. Männer von mir aus angeschrieben, als ich noch ein Premium-Mitglied war. Hat dann auch jedes Mal geklappt.
Jetzt habe ich keine Lust mehr. Wenn die Männer nicht mal bei einem Match die Initiative ergreifen, dann kommt eben kein Kontakt zustande.
******x83 Frau
245 Beiträge
Ich mache eigentlich immer den ersten Schritt. Ich schreibe die Männer, die mir gefallen aktiv an und auch bei Dates komme ich eher zur Aktion. Ich habe kein Problem damit der aktive Part zu sein nur worauf ich immer bestanden habe war dass mein Mann mir den Antrag macht nicht umgekehrt.
******001 Frau
1.563 Beiträge
Mache fast immer den ersten Schritt.
Suche lieber selbst aus.
😊
*********g6957 Paar
58 Beiträge
Sie schreibt: Erobert zu werden ist das Beste nach meinem Gefühl leider sehr selten, auch in Clubs bzw. Bei joytreffen. Ich gebe zu dass mir der erste Schritt sehr schwer fällt, Blickkontakt ist kein Problem, aber wenn da nichts zurück kommt geb ich sehr schnell auf.
..ich mache gerne den 1. Schritt auch wenn es andersherum wahrscheinlich öfter vorkommt..
ob ich erobern oder erobert werden möchte.. stelle ich erst nachdem 1. Schritt fest ..
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.