Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Polyamory
4093 Mitglieder
zur Gruppe
Offene Beziehung
1474 Mitglieder
zum Thema
Wo habt ihr euch kennengelernt?64
1.Habt ihr euch innerhalb eueres sozialen Kreises kennengelernt? 2.
zum Thema
Online-Dating vs. Realität170
Gerade in heutigen Zeiten ist Online-Dating nicht mehr wegzudenken.
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Wo und wie habt ihr euch kennengelernt?

*******_bw Mann
1.141 Beiträge
Themenersteller 
Wo und wie habt ihr euch kennengelernt?
Der Titel sagt es ja:

Mich würde interessieren, wo ihr eure letzte oder derzeitige Beziehung kennengelernt habt und wie es dazu kam, dass ihr ein Paar wurdet.

Ich bin dabei neugierig, wie sich Dating und Kennenlernen aktuell bei euch so abspielt und ob sich diesbezüglich in den letzten Jahren oder Jahrzehnten etwas grundlegend geändert hat.

Also haut rein, ich freue mich auf eure Erfahrungsberichte
*****sch Paar
2.330 Beiträge
Haben uns in 1975 in Lorett de Mar in der Nähe von Barcelona in einem Reiterurlaub kennengelernt. Damals hat es noch keine Handys gegeben, bin dann immer in der Telefonzelle zum Telefonieren gegangen. Ich wohnte in Holland meine Freundin in Frankfurt. Haben uns nur alle 2-3 Monate gesehen. War nicht einfach. Irgendwann ist sie dann nach Holland umgezogen.
*****ved Frau
516 Beiträge
Im Internet - Wo ich alle meine (Sex)Partner kennenlernte.
Entweder gezielt, also zB hier im Joyclub, oder zufällig, also beim Zocken.

Ob sich in den letzten Jahrzehnten was geändert hat weiß ich nicht, denn ich persönlich suche/finde schon immer (also seit ich sexuell aktiv bin) übers Internet.
******wen Frau
15.355 Beiträge
Wir haben uns hier auf Joy in einem Gruppenchat kennengelernt, ganz neumodisch-klassisch, anno 2015.
********lfMG Mann
8.069 Beiträge
Meine aktuelle Beziehung habe ich 2009 hier im Joyclub kennengelernt.
Alle anderen Beziehungen im realen Leben
****l3 Frau
758 Beiträge
Ich habe meinen Mann, 1999 in einem Chat bei AOL kennengelernt
*******961 Mann
38.908 Beiträge
Ich habe meine bisherigen Partnerinnen alle im RL kennengelernt.
Hier bei Joy gab es einige Dates, aber der Funke ist bisher nicht übergesprungen.
********eide Paar
1.885 Beiträge
Wir haben uns klassisch 69 in einer disco kennengelernt.
******988 Frau
20 Beiträge
Wir haben vor 15 Jahren zeitgleich dasselbe Studium in einem kleinen Studiengang angefangen.
********e_68 Frau
3.003 Beiträge
Eine feste Beziehung habe ich momentan nicht.
Meine "Lover" lerne ich tatsächlich eher im real life kennen.
2 mal bin ich einfach auf der Straße angesprochen worden und ansonsten auf Partys oder durch gemeinsame Bekannte.
Aber auch hier im Joyclub habe ich natürlich tolle Menschen kennengelernt.

Meinen damaligen Ehemann habe ich noch ganz klassisch in meiner Stammdisko kennengelernt.
*********tWind Frau
3.579 Beiträge
Meinen jetzigen Partner habe ich vor 4,5 Jahren auf einer anderen Plattform kennengelernt. Zufällig, war eigentlich nur nochmal eingeloggt um mein Profil zu löschen.
Nach 3 Wochen Kommunikation über diese Plattform haben wir uns am 09.02.2019 real getroffen und haben den Tag miteinander verbracht. Stadtbummel, essen, Kaffee, Duftkerzen schnüffeln und abends dann in seinem Hotel der Absacker. Eine tolle Nacht miteinander verbracht und am morgen ein übereilter Aufbruch, weil er zum Zug musste. Ein kurzer Kuss zum Abschied und weg war er.... keine 5 Minuten später kam eine WhatsApp, dass es ihm leid tut und er mich unbedingt wieder sehen will. Nachdem wir dann ein ein WE bei mir verbrachten, fragte ich ihn ob ich ein Abenteuer für ihn sei.
Das größte meines Lebens, bekam ich als Antwort. Und seitdem sind wir ein Paar
********er68 Frau
2.199 Beiträge
Meinen Mann lernte ich vor 30 Jahren in der Landesbibliothek in Stuttgart kennen. Er recherchierte für sein Studium, ich für meins. Ich bat ihn um Hilfe, da ich ein Buch suchte und irgendwie nicht fand, so kamen wir ins Gespräch....

Meine jetzige Affäre lernte ich hier im JC im 2. Anlauf kennen....im Frühjahr 22 hatte ich ihm einen Korb gegeben, da ich bereits mit jemand festeren Kontakt hatte, der jedoch schlecht Zeit fand, um eine konstante Verbindung zueinander wachsen zu lassen. Im Herbst 22 erkannte ich, dass ich eine zuverlässige und regelmäßige Verbindung möchte und schaute mich in Männerprofilen um. Dabei stieß ich auf ihn, erinnerte mich.....er bemerkte meinen Profilbesuch, schrieb mich nochmals an, dann folgte bald das erste Treffen- und seitdem ist einiges passiert, was uns sehr verbindet. Wir haben Dispute, die wir letztendlich immer klären können, und viel Spaß und Freude in jeglicher Hinsicht miteinander. Ich freue mich, auf ihn getroffen zu sein....😊
*****ven Frau
7.235 Beiträge
In der Arbeit.
*****ras Mann
2.125 Beiträge
Ich habe Sie in der Prärie angesprochen. Es hat ihr gefallen das ich kein Lappen bin und ihr mein Interesse an Ihr gezeigt, den Mut aufgebracht habe ohne blöde Anmache. Sie ist größer als ich und hätte mich an Hand eines online Profils überhaupt nicht wahrgenommen.
********aika Frau
1.340 Beiträge
Ich habe alle meine Partner im RL kennengelernt. Der erste meiner aktuellen gerade noch rechtzeitig vor C. bei einer Kuschelparty, den zweiten dieses Jahr im März bei einem Seminar.

Online würde bei mir glaub nicht funktionieren.
*****ras Mann
2.125 Beiträge
Zitat von ********aika:
Ich habe alle meine Partner im RL kennengelernt. Der erste meiner aktuellen gerade noch rechtzeitig vor C. bei einer Kuschelparty, den zweiten dieses Jahr im März bei einem Seminar.

Online würde bei mir glaub nicht funktionieren.
Geil!
*********ul_KK Paar
903 Beiträge
Ich habe meinen Herrn / Partner hier auf Joy kennengelernt. Er schrieb mich zwischen Weihnachten und Neujahr vor 1 1/2 Jahren an und fragte, was ich zu Weihnachten bekommen habe.
Dann habe ich ihn nach ein Dessous shopping im neuen Jahr gefragt, wo er aber nicht konnte Vormittags, aber Abends kam er dann vorbei um von mir paar Bilder in den ausgesuchten Dessous für mein damals noch Single Joy Profil zu machen. Es hatte sofort gefunkt zwischen uns. Ich hatte in der Zeit noch einen Partner, der sich aber kurz darauf ghostet und so bin ich mit Herrn Krähe fest zusammen gekommen.
****e70 Paar
57 Beiträge
Als Mitarbeiter auf einem Kinderzeltlager 1989 näher kennengelernt, Schmetterlinge im Bauch. Keiner von uns 2 hatte den Mut den ersten Schritt zu machen, erst 5 Monate später.
Dieses Jahr waren wir 30 Jahre verheiratet.
Auf's Zeltlager geht's immer noch.
******807 Mann
123 Beiträge
Ich habe meine früheren Beziehungen alle im echten Leben kennengelernt, entweder in der Schule oder auf der Arbeit. Meine heutige Frau ebenso im echten Leben auf dem größten Fest meiner Heimatstadt. Wir wollten es eigentlich ganz langsam angehen lassen. Sie musste nur wenige Tage nachdem wir uns kannten 2 Wochen lang auf Sprachreise, während dieser Zeit haben wir beide gespürt was bereits jeder für den anderen empfindet.
********l_94 Frau
5 Beiträge
Ist immer ne "lustige" story wie ich meinen Mann kennegelernt habe.
ich war vor ihm in meiner ersten Beziehung mit einer Frau, zog mit ihr und meiner damals besten Freundin zusammen und naja...danach hat meine beste ihren freund verlassen, kurz darauf beendete ich meine Beziehung und zog auch wieder aus der WG aus *ggg*
Mein Mann ist der Ex meiner damals besten Freundin, wir haben es absolut nicht darauf angelegt uns ineinander zu verlieben...ist aber passiert haha aber erst ne zeit nach den trennungen...
sind seit 10 Jahren ein Paar, 5 davon verheiratet und 4 Jahre davon Eltern <3
*****_68 Mann
8.511 Beiträge
JOYCLUB!
Meine letzten drei langjährigen Beziehungen begannen alle hier im Joyclub.
Meistens war aller Anfang über einen netten Austausch in einem der Chaträume oder über das Forum.
Relativ zeitnah hat man sich dann auf ein reales Treffen verabredet.
Wenn es sich real so gut angefühlt hat wie vorher ... wurde völlig entspannt mehr und mehr daraus.
War nur der Sex richtig gut, aber für eine Beziehung hat etwas gefehlt - blieb es bei einer Freundschaft+ oder eben nur bei einem kurzen Zwischenspiel.

Al
******_wi Paar
8.130 Beiträge
Ein gemeinsamer Bekannter ist nötig gewesen.

Sie kannte ihn seit Jahren, weil sie - ganz old school - damals auf seine Anzeige in der Zeitung geantwortet hatte. Sie hatten eine F+ mit sporadischen Treffen mehrfach im Jahr. Und auch mal einen Dreier, der ihr vom Ablauf weniger gefallen hatte.

Ich kannte ihn, weil er mich hier zwecks Dreier mit seiner festen Freundin angeschrieben hatte, was wir dann auch mehrfach machten, bis diese keine Lust mehr hatte.

Dann hatte er die Idee mit einem Dreier von uns dreien. Ein paar Tage nach einem Kennenlerndinner bei ihr zu Hause. Nach der ersten Runde schickte sie ihn heim und hoffte, dass ich noch bleibe...
*****ras Mann
2.125 Beiträge
Zitat von ******_wi:
Ein gemeinsamer Bekannter ist nötig gewesen.

Sie kannte ihn seit Jahren, weil sie - ganz old school - damals auf seine Anzeige in der Zeitung geantwortet hatte. Sie hatten eine F+ mit sporadischen Treffen mehrfach im Jahr. Und auch mal einen Dreier, der ihr vom Ablauf weniger gefallen hatte.

Ich kannte ihn, weil er mich hier zwecks Dreier mit seiner festen Freundin angeschrieben hatte, was wir dann auch mehrfach machten, bis diese keine Lust mehr hatte.

Dann hatte er die Idee mit einem Dreier von uns dreien. Ein paar Tage nach einem Kennenlerndinner bei ihr zu Hause. Nach der ersten Runde schickte sie ihn heim und hoffte, dass ich noch bleibe...
Sehr interessant!
*******mata Frau
2.853 Beiträge
*joyclub*

Über das gemeinsame Interesse an Shibari. Erst nur so geschrieben, da die Entfernung zu groß war, dann aber doch für ein verlängertes Wochenende verabredet. Seit Februar 22 zusammen.
****ot2 Mann
9.721 Beiträge
Die einzige Beziehung, mit der ich in meinem Leben eine Wohnung geteilt habe, Kinder bekommen, und fast bist zur Silberhochzeit verheiratet war, habe ich in einem Sportverein kennengelernt. In dem ich, - oh man, war ich mal sportlich - , sogar "Vereinsmeister" war.
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.