Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Rough Sex Süd
541 Mitglieder
zur Gruppe
SubRosaDictum
3210 Mitglieder
zum Thema
Fingern oder lecken lassen130
Fingern oder lecken lassen?Was findet die Dame intensiver bzw.
zum Thema
Beim Lecken Finger dazu? ja / nein /mehrere89
Manchmal bin ich mir unsicher ob Frau zum lecken noch Finger dazu…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Lecken oder fingern: Was bevorzugen die Damen?

*********_2023 Mann
41 Beiträge
Hm,
hab da jetzt eine Frage an die Damen,
gibt es welche unter Euch die dort so kitzelig sind das es nicht geht?
War bei einer meiner Partnerinnen ein Thema, ich verwöhn ja gern mit der Zunge, aber sie meinte das geht überhaupt nicht, weil es kitzelt...
Und sie war bis dato die Einzige wo es so war...

Kann es so "unterschiedlich" sein, oder war es ev ein ich mag nicht, oder....
*********ul_KK Paar
903 Beiträge
Ist Beides möglich. Bei mir ist es tagesformabhängig. Von kitzlig über zu empfindlich bis ganz wild und hart ist alles möglich.
****o76 Mann
502 Beiträge
Am liebsten lecken
Beim facesitting und dabei fingern
*****ite Frau
8.581 Beiträge
Zitat von ****o76:
Am liebsten lecken
Beim facesitting und dabei fingern

...sagt deine feminine Seite in dir?

Lecken oder fingern: Was bevorzugen die Damen?

**********er669 Mann
274 Beiträge
Zitat von *********_2023:
Hm,
hab da jetzt eine Frage an die Damen,
gibt es welche unter Euch die dort so kitzelig sind das es nicht geht?
War bei einer meiner Partnerinnen ein Thema, ich verwöhn ja gern mit der Zunge, aber sie meinte das geht überhaupt nicht, weil es kitzelt...
Und sie war bis dato die Einzige wo es so war...

Kann es so "unterschiedlich" sein, oder war es ev ein ich mag nicht, oder....

diese Erfahrung habe ich auch schon gemacht und das "Gelächter" turnt mich total ab....
Kann ich nicht behaupten. An Hals und Ohr Küssen, ist aber selten und finde ich schade, weil ich da gern dran gehe.

Kenne höchstens ein "Ey da lasse ich aber eigenlich keinen dran Du!" (Culli).
Ups 🙈
*******isal Frau
89 Beiträge
Wieso entweder oder?
Beides! Bitte gerne.
*********_2023 Mann
41 Beiträge
Also eigentlich, ja gern....
Aber man hat dann auch manchmal so Erfahrungen,
wo es heißt, dieses oder jenes...
Ich persönlich verwöhne mit beidem gern,
und ich genieße es zu sehen wie Sie es genießt!
Sieht halt so aus, als wäre es nicht immer für beide so, oder unterschiedlich...
*******ase Paar
120 Beiträge
Zitat von ******_98:
Lecken oder fingern: Was bevorzugen die Damen?
Was wollen die Frauen mehr, die schamlippen lecken und saugen oder fingern??

Ich persönlich mag beides sehr gerne 🥰
****69 Paar
59 Beiträge
Ich mag beides, gerne auch gleichzeitig.
Also zuerst lecken und saugen der Klitoris. Mit der Zeit wünsch ich mir dann ein oder vielleicht auch mehrere gefühlvolle Finger die aber auch mal etwas fordernder werden dürfen.
Aber auch bei mir ist es Tagesformabhängig.
Mit einer penetrierenden Zunge kann ich aber zum Beispiel gar nix anfangen. Auch auf dieses in die Länge ziehen der kleinen Vulvalippen kann ich komplett verzichten. *roll*
*******ase Paar
120 Beiträge
Zitat von *******ase:
Zitat von ******_98:
Lecken oder fingern: Was bevorzugen die Damen?
Was wollen die Frauen mehr, die schamlippen lecken und saugen oder fingern??

Ich finde eine Kombination aus lecken und saugen genial, wenn dann noch zwei Finger eindringen wird’s richtig heiß.

*******016 Paar
22 Beiträge
Lecken gibt mir leider nichts.
Ich bin also pro Fingern, zudem stehe ich total auf schöne Hände bei Männern! *anmach*
*****l80 Mann
8 Beiträge
Für Mezzo Mix braucht man auch Cola und Fanta,
Also ganz klar beides!!

Ich stoß dann mal mit Gänsewein an.🫠
*******m69 Paar
305 Beiträge
ich mag auch wenn man mich leckt und fingert von vorne nach hinten stehe ich total drauf
**********chBin Mann
768 Beiträge
Schön das du es sagst von Vorne nach Hinten.
Das gibt Hinten Möglichkeiten die explosiv werden können.
Wobei lecken und fingern immer dabei ist.
Wer weiß schon im Vorhinein was zu Explosion führt.
Für mich immer von neuem überraschend.
*****969 Mann
4.354 Beiträge
Zitat von **********ia960:
Zitat von *********shine:
Damit ich auch etwas sinnvolles poste, obwohl es dazu schon genügend offene Threads gibt.

Lieber lecken statt fingern, letzteres muss für mich wirklich passen (z.B. Spannung im Finger)
Rückblickend betrachtet hatte ich noch nie einen Mann, der nicht gut geleckt hat.
Allerdings kann ich mich dabei gut fallen lassen und in meinen Gedanken schwirrt kein "oh jetzt ist er auf der falschen Position" oder "ohh zu schwach" oder "ohh zu derb". Ich denke das macht auch was aus. Beim lecken gebissen wurde ich noch nie. Davon würde ich auch abraten, den jenigen würde ich an die Ohrwaschel hochziehen aber sowas von.

OHHHHH du Glückspilz, ich hatte schon ein paar Herren die nicht mal lecken konnten. Der wo mich innerlich auf die Palme brachte und ich ehrlich das Date beendete, der leckte an mir wie ein Hund am Wassernapf und das ein paar Minuten lang.
So genug aus dem Nähkästchen geplautert. *smile*
vielleicht hättest ihn zuerst zum trinken gegebe.....
Ich liebe es wenn ich alles aufeinmal bekomme.
Also am ganzen Körper geleckt,geküsst,gestreichelt werde und zwischendurch mit den Fingern Grotten/
Höhlenforschung betrieben wird.
Zitat von *****969:
Zitat von **********ia960:
Zitat von *********shine:
Damit ich auch etwas sinnvolles poste, obwohl es dazu schon genügend offene Threads gibt.

Lieber lecken statt fingern, letzteres muss für mich wirklich passen (z.B. Spannung im Finger)
Rückblickend betrachtet hatte ich noch nie einen Mann, der nicht gut geleckt hat.
Allerdings kann ich mich dabei gut fallen lassen und in meinen Gedanken schwirrt kein "oh jetzt ist er auf der falschen Position" oder "ohh zu schwach" oder "ohh zu derb". Ich denke das macht auch was aus. Beim lecken gebissen wurde ich noch nie. Davon würde ich auch abraten, den jenigen würde ich an die Ohrwaschel hochziehen aber sowas von.

OHHHHH du Glückspilz, ich hatte schon ein paar Herren die nicht mal lecken konnten. Der wo mich innerlich auf die Palme brachte und ich ehrlich das Date beendete, der leckte an mir wie ein Hund am Wassernapf und das ein paar Minuten lang.
So genug aus dem Nähkästchen geplautert. *smile*
vielleicht hättest ihn zuerst zum trinken gegebe.....
Die Männer sollten dann garnicht lecken,denn sie sollten bedenken,das eine Frau das am Lecken merkt,ob Mann das gerne macht oder nur mit Widerwillen einfach nur weil es dazu gehört.
*****969 Mann
4.354 Beiträge
Zitat von *******9872:
Zitat von *****969:
Zitat von **********ia960:
Zitat von *********shine:
Damit ich auch etwas sinnvolles poste, obwohl es dazu schon genügend offene Threads gibt.

Lieber lecken statt fingern, letzteres muss für mich wirklich passen (z.B. Spannung im Finger)
Rückblickend betrachtet hatte ich noch nie einen Mann, der nicht gut geleckt hat.
Allerdings kann ich mich dabei gut fallen lassen und in meinen Gedanken schwirrt kein "oh jetzt ist er auf der falschen Position" oder "ohh zu schwach" oder "ohh zu derb". Ich denke das macht auch was aus. Beim lecken gebissen wurde ich noch nie. Davon würde ich auch abraten, den jenigen würde ich an die Ohrwaschel hochziehen aber sowas von.

OHHHHH du Glückspilz, ich hatte schon ein paar Herren die nicht mal lecken konnten. Der wo mich innerlich auf die Palme brachte und ich ehrlich das Date beendete, der leckte an mir wie ein Hund am Wassernapf und das ein paar Minuten lang.
So genug aus dem Nähkästchen geplautert. *smile*
vielleicht hättest ihn zuerst zum trinken gegebe.....
Die Männer sollten dann garnicht lecken,denn sie sollten bedenken,das eine Frau das am Lecken merkt,ob Mann das gerne macht oder nur mit Widerwillen einfach nur weil es dazu gehört.
mich hatte bisher noch keine frau zurück gewiesen was das lecken anbelangt,ich stehe aber auch drauf.......
*******ove Mann
6.547 Beiträge
Ich werde lieber gefingert
Aber eine Kombination aus beiden ist auch nicht verkehrt *zwinker*
Es kommt doch nur darauf an wie gut einer mit seinen Fingern oder der Zunge umgehen kann.
Entscheidend ist die Technik und das Gefühl des Partners, um es so zu machen das die Partnerin sich vor Lust windet, ob Finger oder Zunge,oder am besten beides gleichzeitig *zwinker* *top*
*****969 Mann
4.354 Beiträge
Zitat von ****69:
Es kommt doch nur darauf an wie gut einer mit seinen Fingern oder der Zunge umgehen kann.
Entscheidend ist die Technik und das Gefühl des Partners, um es so zu machen das die Partnerin sich vor Lust windet, ob Finger oder Zunge,oder am besten beides gleichzeitig *zwinker* *top*
genau das ist die kunst......
Zitat von **********ia960:
Zitat von *********shine:
Damit ich auch etwas sinnvolles poste, obwohl es dazu schon genügend offene Threads gibt.

Lieber lecken statt fingern, letzteres muss für mich wirklich passen (z.B. Spannung im Finger)
Rückblickend betrachtet hatte ich noch nie einen Mann, der nicht gut geleckt hat.
Allerdings kann ich mich dabei gut fallen lassen und in meinen Gedanken schwirrt kein "oh jetzt ist er auf der falschen Position" oder "ohh zu schwach" oder "ohh zu derb". Ich denke das macht auch was aus. Beim lecken gebissen wurde ich noch nie. Davon würde ich auch abraten, den jenigen würde ich an die Ohrwaschel hochziehen aber sowas von.

OHHHHH du Glückspilz, ich hatte schon ein paar Herren die nicht mal lecken konnten. Der wo mich innerlich auf die Palme brachte und ich ehrlich das Date beendete, der leckte an mir wie ein Hund am Wassernapf und das ein paar Minuten lang.
So genug aus dem Nähkästchen geplautert. *smile*

Ich würde euch gerne zeigen wie geil es sein kann wenn sie geleckt wird


Und dann noch ausgiebig vögeln 😉
****656 Mann
6.662 Beiträge
*kopfklatsch* *floet*
*******exy Frau
17 Beiträge
Ich mag beides in Kombi gerne, gerne auch noch zusätzlich anal..wobei es schon wichtig ist, dass der Mann weiß was er tut *zwinker*
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.