Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Flip Volki - Ich war dort
967 Mitglieder
zur Gruppe
Junge Swinger Österreich
2253 Mitglieder
zum Thema
Als großer Mann Sandalen tragen - ein No-Go ?457
Ich bin seit längerer Zeit Single und habe gelegentlich den Eindruck…
zum Thema
Warum tragen so wenig Frauen Sandalen ?40
Wenn ich im Sommer durch die Fußgängerzone laufe, ist mir eins…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Flip-Flops oder Sandalen ?

*********ht35 Mann
26 Beiträge
Themenersteller 
Flip-Flops oder Sandalen ?
Hallo in die Runde !

ich hatte vor längerer Zeit einen Thementhread erstellt ob es ein
No-Go ist, als großer Mann Sandalen zu tragen.

Ich habe nun auf einer Singlebörse im Internet eine sehr nette
Frau kennengelernt und wir wollen uns erstmals im Juni treffen. angesprochen auf mein Sommeroutfit hat sie mir gesagt, daß ihr Sandalen überhaupt nicht gefallen.

sie ist der Meinung, daß ich Flip-Flops tragen solle.
angeblich würde das " cool und lässig rüberkommen "
( so ihre Worte ).

Ich hab jetzt echt Bedenken, daß das Date vielleicht das 1.
und letzte sein wird, wenn ich in Sandalen erscheine.

Ich mag nunmal keine Flip-Flops. man hat keinen optimalen Halt,
ich mag das Ding zwischen den Zehen nicht und hasse das nervige Geräusch.

Ich würde mich ehrlich gesagt niemals trauen, Flip-Flops in der Öffentlichkeit zu tragen. was würdet ihr mir nun raten ?

soll ich beim Date trotzdem Sandalen tragen ?
Sandalen bei Männern werden ja von der Mehrheit der Frauen abgelehnt oder auch als " Modesünde " bezeichnet.
den Eindruck habe ich nämlich.
*****ite Frau
8.842 Beiträge
Normale Schuhe sind keine Option?
********ette Mann
2.290 Beiträge
Was sagt denn der Wetterbericht für Juni?

Meine primäre Sorge an deiner Stelle wäre, ob das Date überhaupt stattfindet. Vor die Wahl gestellt, ob Sandalen, oder Flip-Flops würde ich auch zu den Flip-Flops tendieren, aber die sind nicht für jede Lokation geeignet. Neben den beiden gibt es aber noch viel mehr Möglichkeiten, für sommergerechtes Schuhwerk, z.B. solches:

*********ht35 Mann
26 Beiträge
Themenersteller 
klar wären normale Schuhe - Sneakers z.B. - ne Option. aber wir treffen uns ja Mitte/Ende Juni und bei warmen Temperaturen finde ich offenen Schuhe nunmal angenehmer. ausserdem ist sie wie ich eher der lässige Typ - also auch outfitmäßig. Ich würde ihren Kleidungsstil als " alternativ ", fast schon etwas hippiemäßig bezeichnen *g*
*********ht35 Mann
26 Beiträge
Themenersteller 
Zitat von ********ette:
Was sagt denn der Wetterbericht für Juni?

Meine primäre Sorge an deiner Stelle wäre, ob das Date überhaupt stattfindet. Vor die Wahl gestellt, ob Sandalen, oder Flip-Flops würde ich auch zu den Flip-Flops tendieren, aber die sind nicht für jede Lokation geeignet. Neben den beiden gibt es aber noch viel mehr Möglichkeiten, für sommergerechtes Schuhwerk, z.B. solches:
[img]5785794_dL3w2.jpg[/img]

Ojemine....also solche Schuhe wären definitiv nichts für mich. *augenzu*
*********uest Mann
2.132 Beiträge
JOY-Angels 
Wenn es sich daran entscheidet, ob das Date gut wird oder nicht, würde ich es von vornherein lassen... *zwinker*

Du solltest so hingehen, wie es DIR passt. Ich würde auch Sandalen vorziehen, halt auf jeden Fall ohne Socken *gg*
****769 Frau
2.286 Beiträge
Also wenn schon nur die Wahl zwischen Sandalen oder Flip-Flops- dann Flip-Flops..aber auch nur solche etwas eleganteren aus Leder. Finde das eigentlich höchstens im Urlaub irgendwie toll am Mann( so wie sie die coolen Surfer immer tragen *love3* ) aber besser als Sandalen *augenzu* auf jeden Fall
****sac Mann
1.169 Beiträge
Ich würde weder das eine noch das andere wählen. Beide sehen am Manne einfach nur sch.... aus.
**********lchen Mann
11.525 Beiträge
Das sind für mich die perfekten Sommerschuhe:
*******ssa Frau
5.199 Beiträge
Herren-Pantolette
die finde ich persönlich sehr schick!
*********ht35 Mann
26 Beiträge
Themenersteller 
Zitat von ****769:
Also wenn schon nur die Wahl zwischen Sandalen oder Flip-Flops- dann Flip-Flops..aber auch nur solche etwas eleganteren aus Leder. Finde das eigentlich höchstens im Urlaub irgendwie toll am Mann( so wie sie die coolen Surfer immer tragen *love3* ) aber besser als Sandalen *augenzu* auf jeden Fall

ja, ich kenne schon diese eleganteren Flip-Flops. sind aber auch nicht mein Ding. Ich bin einfach nicht der Typ für sowas. würde mich darin nicht wohlfühlen. soll ich also nun wirklich auf Sandalen verzichten ?
******l23 Mann
1.341 Beiträge
wenn es schon bei den Schuhen Probleme gibt......
*********ht35 Mann
26 Beiträge
Themenersteller 
Zitat von *******ssa:
Herren-Pantolette
die finde ich persönlich sehr schick!

also solche Latschen gefallen mir ja gar nicht *flop*
**********lchen Mann
11.525 Beiträge
Also. Wenn die Dame Sandalen wirklich nicht mag (ich hasse die auch) dann hat das ganze Treffen direkt einen komischen Beigeschmack weil du trotzdem in Sandalen kommst.
Du erweckst damit den Eindruck, das du sehr unflexibel bist. Bezogen auf eine evt. Beziehung sagt das der Frau, dass sie sich wahrscheinlich sehr oft mit Dingen anfreunden muss, die sie nicht mag, du es aber trotzdem machst, auch wenn vorher darüber diskutiert wird.
****ely Frau
1.493 Beiträge
Beim ersten Date schon Kleidungsvorschriften *nachdenk* wie wird das dann, wenn ihr eine Beziehung habt 😉 *ironie*
*********ht35 Mann
26 Beiträge
Themenersteller 
Zitat von ****ely:
Beim ersten Date schon Kleidungsvorschriften *nachdenk* wie wird das dann, wenn ihr eine Beziehung habt 😉 *ironie*

na ob das irgendwann mal zu ner Beziehung kommt, steht erstmal in den Sternen *lach*
******eek Frau
5.069 Beiträge
Ich habe ehrlich gesagt noch NIE mit einem potentiellen Date über gewünschtes Schuhwerk gesprochen. Was für Schuhe ich selbst anziehe entscheide ich eh spontan. Und bei anderen ist es mir auch schnuppe, solang die Person darin laufen kann und sie zum gesamten Outfit passen.

Du weißt doch noch gar nicht, ob es dann vielleicht genau an dem Tag regnet, warum also jetzt schon so nen Kopf machen?
Ansonsten, wenn du dich in Flip Flops nicht wohl fühlst, solltest du keine tragen. Es gibt sicher noch andere Optionen.
*********ht35 Mann
26 Beiträge
Themenersteller 
Zitat von ******eek:
Ich habe ehrlich gesagt noch NIE mit einem potentiellen Date über gewünschtes Schuhwerk gesprochen. Was für Schuhe ich selbst anziehe entscheide ich eh spontan. Und bei anderen ist es mir auch schnuppe, solang die Person darin laufen kann und sie zum gesamten Outfit passen.

Du weißt doch noch gar nicht, ob es dann vielleicht genau an dem Tag regnet, warum also jetzt schon so nen Kopf machen?
Ansonsten, wenn du dich in Flip Flops nicht wohl fühlst, solltest du keine tragen. Es gibt sicher noch andere Optionen.

also wir wollen uns schon an einem warmen sonnigen Tag zu treffen. und nicht wenn es regnet *zwinker*

Thema Schuhe : möglicherweise hat sie ja deswegen ne Abneigung gegen Sandalen, weil sie befürchten könnte, daß ich zu den Männern gehöre, die in Sandalen Socken tragen......
**********lchen Mann
11.525 Beiträge
@*********ht35 suchst du hier nur Bestätigung für deine Leidenschaft Sandalen?
****ni Frau
842 Beiträge
Für ein erstes Date in nem Vierteljahr, werden jetzt Kleidungsstücke besprochen?! 🤔
Vielleicht wäre es für alle beteiligten einfacher gar nicht so lange und viel im Vorraus zu schreiben sondern einfach ein zügiges Treffen anzustreben.
Du machst dir jetzt monatelang nen Kopf und dann kannst du sie nicht riechen, oder andersrum. Ob es den Stress wert ist?
*****ite Frau
8.842 Beiträge
Ich find Sandalen nicht sonderlich schick. Generell.
Würde ich jetzt aber vor einem Date nicht thematisieren. Also... was??? *hae* Welche Schuhe soll ich anziehen? Hast du das Thema bei ihr angeschnitten und nicht die erwünschte Reaktion bekommen und versuchst dich bei und sbzusichern?
Hast du da eventuell einen kleinen Fetisch was deine Füße bzw. Sandalen angeht?
Da du jetzt schon das zweite Mal ein Thread zu dem Thema eröffnet hast - als Frau hätte ich Sorge, dass sich das Thema beim Date nur um Schuhwerk und Zehenlängen drehen würde. *hackfresse*
Lecker...
********ette Mann
2.290 Beiträge
Wenn man den alten Thread noch einmal durchschaut, ist das doch schon wieder die gleiche Diskussion wie damals.

Dort hast du anfangs noch behauptet, Flip-Flops wären für dich keine adäquate Option. Das scheint ja nun (aufgrund äußerer Umstände) hinfällig. Dein letzter Beitrag im Thread war, dass du dich mit jemandem getroffen hast und dort (natürlich) deine (Trekking-) Sandalen angezogen hast.

Mach doch einfach was du willst, aber mach keine Wissenschaft daraus. Wer dich mag, wird über Ausrutscher beim Schuhwerk großzügig hinwegsehen und bei allen anderen kannst du nicht hören, was sie denken.
****ot2 Mann
10.177 Beiträge
Ich finde Flip-Flops bei Männern noch schrecklicher als Sandalen, ist aber alles Geschmackssache.
Flip-Flops gehen m.E. allenfalls am Strand. Aber selbst dort nervt der Zehentrenner.
*****ssA Frau
2.239 Beiträge
Zitat von *********ht35:
Flip-Flops oder Sandalen ?

sie ist der Meinung, daß ich Flip-Flops tragen solle.
angeblich würde das " cool und lässig rüberkommen "
( so ihre Worte ).


Boah, nee und damit wäre das Ding für MICH schon durch...
Ich würde mir nicht sagen lassen, was ich denn anziehen "solle", nur weil es besser in die Komfortzone der anderen Person passt!? Ich glaube es geht los.
Was kommt als Nächstes? Mir passt dein Schlüppi nicht? Die Haare auch nicht und an der Einrichtung könne man dann ja auch noch rum basteln?
Bei solchen Aussagen reagiere ich wirklich allergisch...
ICH gehe genau so auf ein Date, wie ICH mich wohl fühle...und jetzt mal ehrlich, Sandalen sind...ja...nicht der Hammer, aber kein Grund, sich ernsthaft dafür schämen zu müssen.

Aber zurück zu deiner Frage...

Entweder du nimmst in Kauf, dass die Dame dein Wesen aufgrund deiner Schuhe in den Schatten stellt, oder du versuchst einen Kompromiss zu finden, oder ihr habt kein Date *nixweiss*
That's it.
**********tones Mann
520 Beiträge
Zitat von *********ht35:

Sandalen bei Männern werden ja von der Mehrheit der Frauen abgelehnt oder auch als " Modesünde " bezeichnet.
den Eindruck habe ich nämlich.

Nicht nur von Frauen. Es kann sich natürlich jeder kleiden wie er mag, aber wer über 12 ist und Sandalen trägt, riskiert ganz grundsätzlich, von seiner Umwelt nicht ernst genommen zu werden.

Davon einmal abgesehen sollte Schuhwerk aber kein so großes Thema sein, dass alleine daran ein zweites Date scheitert. Dann war/ist es einfach nicht die Richtige.
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.