Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
CHOKD by Ella
398 Mitglieder
zur Gruppe
FLOWERS & BEES
9754 Mitglieder
zum Thema
Austausch zum Thema Spucken! Wer mag das von Euch?44
Ich habe einen vielleicht etwas ausgefallenen Fetisch. Ich mag es z.B.
zum Thema
Austausch zum Fetisch Haare kämmen7
Ich stehe total auf Haare kämmen - und kann es nie ausleben Ich bin…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Vorliebe/Fetisch für Schals

******_he Mann
6 Beiträge
Themenersteller 
Vorliebe/Fetisch für Schals
Hallo zusammen,

komme aus Frankfurt 25 Jahre alt und versuche hier Gleichgesinnte zufinden oder zumindest jemand mit dem man über seine Sorgen und Triebe teilen kann.

Ich stehe total drauf wenn Frauen ein Schal oder Tuch tragen tragen und mir diesen vor Mund und Nase drücken damit ich keine Wahl habe und den Duft inhalieren muss. Besonders stehe ich auf Marken wie LV und Gucci.

Würde mich freuen wenn wir hier ein Austausch finden und freue mich auf die Nachrichten.
******_wi Paar
8.100 Beiträge
Wenn du den Duft inhalieren müssen willst, soll es dann nicht der Duft der Frau (ihr eigener oder ihr Parfum?) sein?
Und wenn das so ist, ist dann nicht der Hersteller des Tuchs, nicht aber die Frau, egal?
******_he Mann
6 Beiträge
Themenersteller 
Hallo Ja du hast recht. Der Herrsteller ist dafür komplett egal.

Genau es soll der duft bzw das Parfum einer frau sein.

Könntest du damit dienen ?
*******1992 Frau
22 Beiträge
Hi,

ich weiss was Du meinst. Oder zumindest fast.

Mein Mann steht auch total darauf, wenn ich tagsüber ein schönes Seidentuch trage und ihn dann abends damit fessle, die Augen verbinde, knebble. Er liebt meine Tücher.

Hast Du dann auch Sex mit Deiner Partnerin?

LG
********Love Mann
120 Beiträge
Guten morgen

Ich weiß genau was du meinst ich steh auch total darauf wenn Frauen ein Halstuch oder einen Schal Tragen und Tücher beim Sex zu benutzen gehört für mich auch dazu
********Love Mann
120 Beiträge
Guten morgen zusammen

Jetzt kommt wieder die Zeit wo man wieder Tücher tragen wie ist das bei euch als man einen Tuch fetisch zu haben ist ja selten aber tragt ihr nur Tücher zu Hause in der Wohnung oder lebt ihr ihn auch nach draußen?
Ich trage wann immer ich kann ein Tuch jetzt sowieso wieder privat drinnen und draußen was habt ihr so für Tücher
LG der HalstuchLove
*******rBW Mann
14.067 Beiträge
Ich trage das ganze Jahr im Job ( Berzfsfahrer mit Kuninnenkontakt ) einen bunten Loop, wenn es kälter wird gerne eins meiner großen russischen Wolltücher, zum Spaziergang auch gerne mal ein Kopftuch unterm Kinn geknotet oder Cabriostil da es da warm hält wo ich es brauche und jede Mütze drüberrutscht, um die Ohren wo der Nerv hinterm Ohr raus kommt, damit habe ich seit Bundeswehrtagen Probleme wenn es kalt wird.

Ist zwar für einen Mann ungewohnt aber seit ich von einer Dame zu ihrem Tuchsklaven erzogen wurde und Kopftücher tragen musste, leider lange her, wage ich es immerweíeder.

Gibt leider kaum Damen die selbst den Mut haben ein Kopftuch unterm Kinn geknotet zu tragen da das Kopftuch leider in eine falsche Ecke gedrückt wurde und die sowas mögen

WandererBW
********Love Mann
120 Beiträge
Kopftücher trag ich nu gar nicht aber ich mag dieses weiche einfach auf der Haut egal wo wie war es denn so als Tuch Sklave nur Mal rein Interesse mäßig
*******rBW Mann
14.067 Beiträge
Zitat von ********Love:
Kopftücher trag ich nu gar nicht aber ich mag dieses weiche einfach auf der Haut egal wo wie war es denn so als Tuch Sklave nur Mal rein Interesse mäßig

Es war schön.
Auch wenn es für mich peinliche Momente gab.
Gerade wenn ich z.B. beim spazieren ein Kopftuch unterm Kinn geknotet tragen musste oder zum Besuch eines Weihnachtsmarktes, da es natürlich kalt war, ein buntes Wollkopftuch im Cabriostil und eins drüber unterm Kinn geknotet, zwar durfte ich dir Kapuze meiner Jacke drüber ziehen aber dir Tücher waren zu sehen.

Im Sommer grillten wir mal auf einem öffentlichen Grilllplatz mit Freunden von ihr, schon auf der Hinfahrt und natürlich die ganze Zeit war Kopftuch tragen angesagt und auch auf der Heimfahrt

Ich durfte nie ohne Halstuch sein, war 24/7 Pflicht und da sie mal feststellte das es mir nicht gefiel wenn es ein kratziges Wolltuch war, musste ich bevorzugt Wolltücher kaufen und tragen und abnehmen ohne ihre Erlaubnis war verboten.
Auch nicht wenn wir mit Freunden bei ihr oder auf öffentlichen Festen waren

Ich musste Rock tragen und anstelle eines Gürtel ein Hüfttuch, auch wenn wir mit ihrer Familie und Freunden zusammen waren.

Zum schlafen war auch Kopftücher tragen angesagt, wenn ich frech war nicht nur eins.

Das schönste waren natürlich due Zeiten wenn dir mich mit Tüchern auf einen Szuhl fesselte und mir die Augen verband.

War leider eine viel zu kurze Zeit und ich begegnete bisher keiner solchen Dame die das Spiel mit Tüchern liebt.

WsndererBW
********Love Mann
120 Beiträge
Ja leider sind solche Frauen so selten dabei ist es etwas so tolles man kann mit Tüchern so viel machen egal ob fesseln oder aus liebe dem Partner oder der Partnerin ein Halstuch um binden und wenn man Lust hat einfach die Hände auf dem Rücken *fessel* fesseln und die Augen verbinden ich hab grade mega Lust was zu machen
*******rBW Mann
14.067 Beiträge
Zitat von ********Love:
Ja leider sind solche Frauen so selten dabei ist es etwas so tolles man kann mit Tüchern so viel machen egal ob fesseln oder aus liebe dem Partner oder der Partnerin ein Halstuch um binden und wenn man Lust hat einfach die Hände auf dem Rücken *fessel* fesseln und die Augen verbinden ich hab grade mega Lust was zu machen

Ja, da stimme ich Dur zu und Tücher sind so unauffällig und hinterlassen keine Fesselspuren.

Ich hab mir heute im Bett die Beine mit großen Tüchern gefesselt, Augen verbunden und am Kopfteil meines Stahlgestell Bettes habe ich Tücher so angebracht das ich nur die Hände durchstecken muss und genießen kann, so lag ich ca. 1 Std. herrlich entspannend
********Love Mann
120 Beiträge
Das klingt verlockend und packst du dich dann vorher komplett ein also deinen Kopf bevor du dich dann fesselst
*******rBW Mann
14.067 Beiträge
Zitat von ********Love:
Das klingt verlockend und packst du dich dann vorher komplett ein also deinen Kopf bevor du dich dann fesselst

Ja, 2 lange Damen Nachthemden, Kopftücher und dann fessle ich die Beine, wickle eine Decke drumrum und darüber ein Tuch, das ich mit einem das am Fußende des Bettes befestigt ist verbinde damit ich schön gesteckt liegen muss.

Verbinde die Augen mit einem weichen dicken Tuch und dann Hände oben ins Tuch am Bett Kopfende .
Vorher stelle ich noch den Radiowecker

Ist zwar nicht so schön wie wenn man von einer Lady gefesselt wird aber besser als nicht gefesselt sein
********Love Mann
120 Beiträge
Wie hast du deinen fetisch für Tücher gefunden
Guten morgen erst Mal

Bei mir hat es in der 5 Klasse angefangen eine Mitschülerin hatte ein schönes Tuch um wo ich die ganze Zeit nicht den Blick von lassen konnte was sie wohl auch iwann gemerkt hatte ich war nur leider damals noch sehr schüchtern und so habe ich mich nie getraut es ihr zu sagen daß ich das so schön finde und in sie verliebt war ab da hat mich alles interessiert was so mit Tüchern und Schals zu tun hat
*******rBW Mann
14.067 Beiträge
Zitat von ********Love:
Wie hast du deinen fetisch für Tücher gefunden
Guten morgen erst Mal

Bei mir hat es in der 5 Klasse angefangen eine Mitschülerin hatte ein schönes Tuch um wo ich die ganze Zeit nicht den Blick von lassen konnte was sie wohl auch irgenwann gemerkt hatte ich war nur leider damals noch sehr schüchtern und so habe ich mich nie getraut es ihr zu sagen daß ich das so schön finde und in sie verliebt war ab da hat mich alles interessiert was so mit Tüchern und Schals zu tun hat


Guten Morgen

Es war einfach da, auch wie bei Dir schon in früher Kindheit, habe gerne die Kataloge angeschaut in denen damals ( ich bin Jahrgang 1966 ) viele Damen mit Tüchern zu sehen waren, ich liebte es wenn mir mit einem Tuch die Augen verbunden wurden um "Blinde Kuh" zu spielen, hatte in der dritten Klasse eine wunderschöne Lehrerin mit brünettem langem Haar, sie trug oft ein schönes Nickituch um den Hals, irgendwann war "Höhrtest" dabei verband sie uns mit einem ihrer Tücher die Augen, ich sagte ihr dann in der großen Pause das ich den Höhrtest gerne nochmal machen würde, natürlich weil ich gerne nochmal von ihr die Augen verbunden bekommen wollte.
Weiß nichtmehr ob sie das mit machte aber bis zu dem Punkt erinnere ich mich daran.

Ich hatte mehr Mädels in der Nachbarschaft als Jungs und die trugen oft Halstücher, ich war viel mit den Mädels zusammen und bekam auch schonmal die Augen verbunden...

Bin noch heute lieber mit Frauen zusammen als mit Männern aber wenn man der Sohn des Dorfschmiedes ist wird man halt auch dazu erzogen der harte Kerl zu sein und als Folk Musiker muss man auch sehr acht geben welches Image man aufbaut

Ich liebe allgemein schöne bunte Stoffe, nicht nur in Form von Tüchern, sondern alles was bunt und geblümt ist.
Habe sehr viel davon und gehe auch gerne im Rock los, bin aber kein Mann der einen auf Frau macht und auch nicht bi, ich sage "das ist schöne Kleidung und warum soll ein Mann das nicht tragen, ganz als Mann erkennbar", kombiniert Mann es gut, sieht es auch nicht zu feminin aus.
Ich trage lieber ein buntes Halstuch, einen Loop... als diese langweiligen Herrenschals und bisher sagte noch keine meiner Kundinnen was ( habe beruflich mit Arztpraxen zu tun ) allerdings wissen alle das ich Musiker bin und meinen Hals warm hallten muss

Schönen Tag noch
********Love Mann
120 Beiträge
Warum nicht jeder soll so Rum laufen wie er es möchte ich wohne auf einer Insel und bin Berufskraftfahrer da kann ich auch nicht immer mit nem Seidentuch Rum laufen das würde sofort auf Fallen dann kann ich mir was anhören von meinen Kollegen na Glückwunsch
*******rBW Mann
14.067 Beiträge
Was viele vergessen:

Mit Tüchern kann Frau ihren Sklaven sogar öffentlich erziehen ohne das es jemandem auffällt.

Wer denkt schon daran dass das Halstuch das der Begleiter der Dame, bzw. Sklave trägt Halsbandersatz ist und er es trägt weil sie es ihm umgebunden hat oder wenn sie ihn ärgern möchte bindet sie ihm unterwegs ein Kopftuch um, sagt jemand was "der hat eine Wette verloren " oder "mein Begleiter hat Ohrenschmerzen und seine Mütze vergessen, Pech für ihn" *fiesgrins*. Viele werden jedoch einfach nur grinsen, hab ich selbst so erlebt, war oberpeinlich.

Oder beim gemeinsamen Spaziergang mal eben die Augen verbinden und ihn führen, das läuft auf "Natur erleben", da kann ihn die Dame auch an einen Baum lehnen, sogar mit auf den Rücken gefesselten Händen, das ist nicht zu sehen und sagen Du bleibst da wo Du bist, wenn jemand vorbei kommt, genauso der Satz "das ist ein Natur erfahren Spiel" *zwinker*

Oder wie schon erwähnt, Rock mit Hüfttuch als Gürtel befohlen, da kommt niemand drauf dass das mit BDSM zu tun hat

WandererBW
********Love Mann
120 Beiträge
Oder was ich auch schon gesehen habe war aber unabsichtlich beim ausliefern da bin ich Zeuge einer Session geworden sie war auf ein Spielzeug einem Sybian gesetzt worden mit Tüchern gefesselt und während das Gerät seine Arbeit verrichtete kümmerte die Spiel partnerin sich um ihre Brüste sah spannend aus hätte gerne weiter geguckt aber musste leider weiter vielleicht hätte ich sonst mit gemacht
********Love Mann
120 Beiträge
Hallo zusammen
Da es ja jetzt noch kühler wird ist es wieder Zeit die dickeren Schals raus zu holen wie bindet ihr die denn so also ich hab meistens so ein Camouflage tuch um das lege ich 2 Mal um den Hals mache vorne einen Doppel Knoten rein und Pack es unter den Pullover dann ist alles gut verpackt und es zieht nicht rein und das Gefühl das weiche auf der Haut zu spüren ist einfach geil 🥰 wie ist das bei euch also ich steh total drauf *fessel*
******Max Mann
8 Beiträge
Auch ich liebe Tücher, je grösser und feiner, je besser. Ein Sklave sollte immer ein Halsband tragen müssen. Wenn er dann nach draussen geht, kann er dieses wunderbar mit einem langen Tuch kaschieren. Zudem ist es peinlich, zum Beispiel in einem Kaffeehaus, den Schal nicht abzulegen (da ja sonst das Halsband sichtbar wäre).

2019 war ich in Marokko. Dort auf dem Markt ist es paradiesisch für Tuchliebhaber! Ich habe mir zwei extrem grosse, lange Exemplare gekauft und bin dauernd damit herumgelaufen.
********Love Mann
120 Beiträge
Wahnsinn 🥰

Och hab zur Zeit Kontakt zu einer Dame auf genommen die genau so wie wir Tücher liebt aber auch gerne Männer damit keusch hält

Echt der Wahnsinn was sie so für Ideen hat 🥰🤤💦
******Max Mann
8 Beiträge
Lass hören von den Ideen! Bitte, bitte...
********Love Mann
120 Beiträge
Zitat von ******Max:
Lass hören von den Ideen! Bitte, bitte...

Sie hat vor drei Wochen gesagt ich soll mich komplett leer pumpen und ihn dann verpacken in ein Seidentuch was sie mir geschickt hat nur nachts darf er frei sein abends wenn ich alleine war musste ich sie per Video anrufen damit ich es mir auch nicht selber mache und morgens nach dem Aufstehen gleich wieder anrufen bis er wieder verpackt war das ich auf keine Dummheiten komme bis gestern war ich verpackt 💦
Ich stehe auch seit meiner Kindheit auf Bandanas und Nickitücher. Finde es total schön wenn eine Frau diese eng um den Hals trägt da geht bei mir das Kopfkino los und ich kann fast nicht mehr wegsehen! Schade das dies aus der Mode gekommen ist und fast keine Frau mehr eines Trägt. Zuhause trage ich auch immer ein Bandana zum Dreieck gelegt um den Hals. Öffentlich zeig ich es eigentlich nicht weiß auch nicht wirklich wo da mein Problem liegt. Ist das bei euch auch so?
********Love Mann
120 Beiträge
Anfang war es bei mir auch so das ich nur in meinem Zimmer (da wohnte ich noch bei meinen Eltern ) ein Tuch getragen habe aber mit dem Alter hab ich mir gesagt weißt was ist mir egal sollen die Leute denken was sie wollen
Und seit dem trag ich immer und über all ein Tuch egal ob dein draußen im Bett hab eigentlich immer eins um
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.