Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Safer Sex
1021 Mitglieder
zur Gruppe
Mediziner-Profis in Weiß
860 Mitglieder
zum Thema
Haare in der Poritze entfernen54
Hi, ich bin grundsätzlich Fan davon, in meinem Intimbereich keine…
zum Thema
haare ab oder lassen109
Also, ich habe ja nun einige Haare an meinem Körper, die im…
Wachsspiele – So werden Kerzen zum Liebesspielzeug
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Wachs für den Intimbereich

Wachs für den Intimbereich
Ich bin auf der Suche nach einem geeigneten Wachs für den Intimbereich.
Wer kann mir seine Erfahrungen berichten und mir erklären, auf was ich bei der Entfernung der Haare im Intimbereich achten muss.

Über Antwort freut sich tamina
**********Rot21 Paar
54 Beiträge
die rote schreibt:
Ich hab das gestern von ner Kosmetikerin machen lassen.

Nicht alles komplett weg, sonder nur "Bikinizone" wie man so schön sagt...

Sie hat ein Wachs auf Bienenwachsbasis benutzt.

Das zum Beine wachsen wird ja mit so nem Baumwollstreifen angerissen,
das andere bildet von allein eine festere Schicht, die man so abreißen kann.
Ist aber nicht ohne, gerade weiter unten Richtung Innenseiten der Oberschenkel hat das ganz schön gezwiebelt!
Allein hätt ich das wohl nicht übers Herz gebracht...
**af Mann
3.046 Beiträge
Autsch das ist so ein Ding was ich nie machen würde.Da bin ich doch ehr ein Weichei *gg* .Also ich mach das mit Rasierer das reicht mir und nein ich benutze danach kein After Shave *rotfl* .
**********Rot21 Paar
54 Beiträge
...
Problem beim rasieren: Pickel, empfindliche haut, eingewachsene haare etc.

Beim Wachs tuts einmal kurz weh und dann hat man für WOCHEN seine Ruhe!
Halawa
Ich bin vor vier Jahren mal zu einer türkischen Kosmetikerin gegangen, die hat die Haare mit Halawa entfernt - das ist eine Zuckermasse.
Durch die konsequente, mehrmalige Behandlung wird bei dieser speziellen Prozedur die Haarwurzel geschwächt und es wachsen weniger Haare nach .

Die erste Behandlung ist allerdings nicht ganz schmerzfrei.
Mittlerweile ist aber Routine und ich mache es selber.
**********Rot21 Paar
54 Beiträge
*die rote schreibt*
Ja davon hab ich jetzt auch gehört, kenn aber hier niemanden der sowas anbietet...
Einfach...
mal in den nächsten türk. Laden gehen und eine der Damen dort fragen. Die wissen immer wer sowas macht.
Wachs im Türkischen laden
Es gibt auch in den türkischen läden wachs zum kaufen. die eignen sich sehr gut zum enthaaren, hab es selber schon an mir gemacht und zwar die komplette intimzone. Das tolle an der sache ist, dass die haare erst nach 3 bis 4 wochen wieder nachwachsen und die haare sehr weich rauskommen.
Pickel, empfindliche haut,

hier empfehle ich Panthenol, oder auch Zinksalbe *ja*


*maler* Dat Erdnuckel
Stimmt...
Zinksalbe wirkt wunder..
****st Frau
85 Beiträge
es gibt doch jetzt dieses zuckerwachs also mehr sone zucker masse mit der das gemacht wird...

hat jemand damit erfahrungen? vielleicht kann man das ja auch zu hause selbst machen...

LG
Halawa ist eine Zuckermase, die gibt es mit und ohne Wachsanteil
****72 Frau
76 Beiträge
Frau Salzens Küchentipps
Heute bruzzeln wir uns Halawa:

Zitronensaft (es geht auch "Plastikzitrone") und Zucker zu gleichen Teilen in einen Topf geben, eine Prise Salz *zwinker* kommt auch dazu. Auf mittlerer Flamme lässt man den Saft karamellisieren, dabei immer gut rühren. Fertig ist die Pasta, wenn ein Tropfen, auf einen Teller getropft, erstarrt.
Angewendet wird es ! nicht ! kochend heiß, sondern erst, wenn es angenehm warm ist. Dann ist die Paste gut knetbar.

Wird die Paste kalt, erstarrt sie, kann aber zur nächsten Anwendung im Wasserbad wieder weich gebrodelt werden.

Wer heute lieber Charmehaar trägt, lässt einfach das Salz weg und hat 1a Zitronenbonschen.
hat 1a Zitronenbonschen.

*oh* Was ist das?


*maler* Dat Erdnuckel
@Erdnuckel
Wer heute lieber Charmehaar trägt, lässt einfach das Salz weg und hat 1a Zitronenbonschen.

Ich habe mich eher gefragt, was »Charmehaar« ist und warum man es, wenn es denn wirklich so charmant ist, unbedingt herausreißen muss.
"Charmehaar"...
Eine wunderbare Wortschöpfung! Hoffentlich fällt die nicht auch eines Tages irgendeiner Reform zum Opfer.
Ich bin auch völlig verliebt ...
... in das schöne Wort!
****rna Frau
6.221 Beiträge
Klappe, die 3246.
Jau, die Wortschöpfung ist Klasse und sucht ihresgleichen.

Den Rest kann ich nicht mehr hören, t´schuldigung....lesen
*****e21 Frau
112 Beiträge
Halawa ist wirklich besser als wachs, zudem verhindert, bzw. reduziert es das Problem mit eingewachsenen Haaren etc.
Wer schon etwas erfahrung damit hat undesselber anwenden kann, hat auch diemöglichkeit sich Halawa über Ebay zu bestellen...
wachs
eintauschen gegen den damennassrasierer
*********elle Paar
78 Beiträge
Schaut...
...Euch einfach mal den, im übrigen sehr sehenswerten, libanesischen Film "Caramel" an! Da wird das mit dem Haarentfernen mittels Süssigkeit gezeigt. Der Film hat daher auch seinen Namen.
Zitronenbonschen
sind das, was bei uns daheim, in der Heimat, früher Plombenzieher genannt wurden, halt mit Zitronengeschmack.

Nämlich einfach extrem klebrige Bonbons, die, wenn man sie kaut, anstatt sie zu lutschen, jede Zahnfüllung mit rausziehen *ggg*

Ich ziehe fast in Betracht, mir das Halawa-Rezept mal auszuprobieren (Dankeschön, liebe @**lz, ich hab mich schon öfter gefragt...) aber ich bin so piensig, da sitze ich vermutlich bloss bibbernd mit dem Bappzeug am Schritt vor der Dusche und verzage *snief*
**********in611 Frau
25 Beiträge
blöde frage.. warum zitronensaft???
Noch 'ne blöde Frage: »Warum enthaaren?«
@***ne: Da siehst du mal wie ich mich schon an das Wort hier gewöhnt habe *smile*

@****ow: Vielen vielen Dank für die Aufklärung, bei uns heißt das schlicht und einfach Zitronen-Bonbon *nixweiss*


*maler* Dat Erdnuckel
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.