Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Männer lieben lecken
323 Mitglieder
zur Gruppe
Leckdate
425 Mitglieder
zum Thema
Vom Orgasmus überrascht als ich ihn oral verwöhnte8
Vorgestern lagen mein Mann und ich kuschelig im Bett...
zum Thema
Frau will mehrheitlich alleine in den Swingerclub324
Wie würdet ihr dazu stehen wenn ihr merkt das eure Frau nur noch…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Verwöhnen oder verwöhnt werden?

Verwöhnen oder verwöhnt werden?

Dauerhafte Umfrage
Verwöhnen oder verwöhnt werden?
Ich stelle mir gerade die Frage, wie es geschlechtsspezifisch aussieht, ob Mann lieber eine Frau am ganz Körper streichelt und verwöhnt oder ob er lieber selbst verwöhnt wird von seiner Partnerin. Hängt die Antwort auf diese Frage vom Geschlecht ab? Selbe Frage natürlich an Frauen: Werdet ihr lieber gestreichelt oder verwöhnt ihr lieber selber euren Partner? Bei mir persönlich ist es so, dass ich meine Partnerin lieber verwöhne und mit ihr kuschele als wenn sie mich streichelt, weiß auch nicht woran das liegt, ist halt einfach so. Wie seht ihr das?
beides
ich mag beides verwöhnen und nicht mehr aufhören und verwöhnt zu werden...oder man verwöhnt sich gegenseitig...ich liebe die Berührung des anderen oder ich schließe die Augen ertaste mit meinen Händen den Körper der Partnerin....da kommt Gänsehaut auf...finde es genial wenn überall die Hände sind am Schwanz, am Anus, am ganzen Körper...dieses Prinkeln beim anderen zu spüren macht süchtig nach mehr....euch allen einen schönen Tag
Beim gegenseitigen Streichel kann man sich doch so gesehen gar nicht mehr konzentrieren zu 100% auf den anderen Partner, oder irre ich da?
das stimmt...aber was gibt es schöneres wenn man sich gegenseitig spürt und dadurch die Lust steigert...oder man läßt sich fesseln so das man die Hände vom Partern läßt und sich dem hingibt....ups...yeep ich konnte auch nicht abstimmen da mir die dritte Antwort fehlt..
tja kann da leider nicht mit abstimmen da ich beides gleichermasen mag und mache
*******rw78 Frau
4.939 Beiträge
ich kann da leider nicht mit abstimmen, denn die dritte antwort fehlt. ich mache beides sehr gerne...lasse mich unheimlich gerne verwöhnen aber genieße es auch wenn ich meinen partner verwöhnen kann, sehe wie er immer geiler wird, er sich fallen läßt und in extase schwebt. auch das sich gegenseitige gleichzeitige verwöhnen ist unheimlich schön...es ist und sollte immer ein nehmen und geben sein
Wir müssen uns unseren Vorrendnern anschließen!
Es wird erst durch das gegenseitige Geben und Nehmen richtig schön.
Manchmal ist eben auch der eine etwas kuscheliger veranlagt und mal der andere, je nach Tagesform.
Aber es ist immer schön dem Partner Genuß zu bereiten...wie auch immer!
********l123 Mann
45 Beiträge
also da ich fast immer nen stressigen tag hab lass ich mich lieber von meiner süssen verwöhnen...
sowie als auch beides hat seine angenehmen seiten *wiegeil*
******yer Mann
62 Beiträge
Ich verwöhne lieber!

Gerne Fessel ich meine Partnerin dabei,nicht weil ich sie unterwürig behandeln möchte oder erniedrigen, sondern weil sie sich schwer beherschen kann und will dann meistens schnell über mich herfallen.

Ich geniesse wenn sie sich dann vor Lust auf dem Bed windet und ihr Seufzer wenn ich sie dann erlöse!
*******lfe Paar
3.072 Beiträge
bei uns wechselt sich das ganze schon ab
mal werde ich verwöhnt dann verwöhne ich ihn mal je nach lust und laune halt
aber es kommt keiner zu kurz bei uns *ggg* *ggg*
******yer Mann
62 Beiträge
Bei uns wechsselt sich das auch ab, denn mein Bunny verwöhnt mich auch gerne!

trotzdem verwöhne ich lieber.
***dA Paar
947 Beiträge
Wir mögen es Beide, sowohl verwöhnt zu werden, als auch zu verwöhnen. Entweder wechseln wir uns ab, oder es geschieht gleichzeitig. Auf jeden Fall genießen wir es Beide.
****32 Paar
99 Beiträge
Es kommt auf die Situation an
mal verwöhne ich liber mal lasse ich mich gerne verwöhnen. Es ist ein nehmen und geben. Es gleicht sich mit der Zeit aus.
meistens liebe ich es lieber verwöhnt zu werden. mich zurück zu lehnen und finger und zunge überall auf meinem körper zu spüren...

aber ich verwöhne natürlich auch ganz gerne mal.
liebe ist doch ein geben und nehmen
****ar Paar
535 Beiträge
Verwöhnen ode Verwöhnt werden....
.... also wir lieben beides. Wobei es kein festes Schema oder einen Zeitplan gibt. Im laufe der Zeit ist es wieder ausgeglichen! So dass keiner sagen kann, Du wurdest mehr verwöhnt!

LG
M&F
*******lay Mann
60 Beiträge
Verwöhnen
daraus besteht der ganze Spaß doch..... Wie die Anteile dabei sind, ist jedem selbst überlassen, Hauptsache beide sind zufrieden!!!! *pimper*
*****_rp Frau
46 Beiträge
da bin ich egoistischer...
wenn mich jemand fragen würde:
möchtest du lieber verwöhnt werden oder möchtes du mich lieber verwöhnen, würde ich mich ohne lange zu überlegen dafür entscheiden mich verwöhnen zu lassen. Da ich aber für Gerechtigkeit bin habe ich auch nichts dageben meinen Partner ebenso zu verwöhnen. Jedoch kann ich nicht sagen das es mich glücker macht.... da bin ich mittlerweile vielleicht zu egoistisch geworden. Aber bisher habe ich noch keinen kennen gelernt der darauf verzichtet verwöhnt zu werden...
****ndo Mann
1 Beitrag
Verwöhnen ist ein geben und nehmen, es ist für beide schöner wenn sie gleich viel verwönt werden.
Ich liebe es zwar auch verwöhnt zu werden aber ich muss zugeben, das ich lieber meinen Partner verwöhne.
Es turnt mich erst richtig an, wenn ich sehe wie er unter meinen Berührungen und Küssen immer schärfer wird und die Erregung steigt.
Und ich liebe es damit zu spielen.
Es ist so wie mit heisser Wäsche. In erster Linie kauft man sie ja um den Mann einzuheizen, aber wenn man die Reaktionen sieht, turnt es einem selber nur mehr an.
********l_bw Frau
722 Beiträge
Es sollte schon eine gewisse Ausgeglichenheit beim Verwöhnen da sein, zwar nicht nach dem Motto "Quid pro quo", aber dennoch nicht allzu einseitig, finde ich.
Es ist wunderschön, den Körper eines geliebten Menschen zu erforschen, ihn zu streichel, seine Reaktionen zu sehen, andererseits ist es natürlich auch eine Wonne einfach die Augen selbst zu schließen und zu genießen.
na klar
hallo,

beides macht total spass und an, hauptsache zeit und das richtige feeling

und dann.................. *hackfresse*

viel spässkes dabei

ciao
:-)
Hi,also ich mag es von meinem Freund am ganzen Körper verwöhnt zu werden,wobei ich weiss, dass er es genauso mag wenn ich Ihn verwöhne.
Der Sex nach einen ausgibigen Vorspiel mitr Streicheleinheiten und vielen Liebkosen ist einfach der Hammer *g*
Geben is seeliger als nehmen
für mich wäre es eine qual nich verwöhnen zu könnnen oder gar nicht zu dürfen. somit gilt für mich ganz klar...ich verwöhne lieber *g* Was nich heissen soll das ich es nich geniesse gleiches verwöhnt zu werden... aber man(n) kann ja nich alles haben... oder doch ?!?
*******1969 Frau
124 Beiträge
eines nach dem anderen ...
... aber die reihenfolge ist egal *ggg*

denn auch das verwöhnen geniesse ich ... zu sehen, hören und spüren, dass mein partner geniesst, dass er sich fallen lässt, dass er kommt ...

beides ist gleich schön
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.