Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Feuchtes Norddeutschland
294 Mitglieder
zur Gruppe
Altersunterschied
6224 Mitglieder
zum Thema
Wenn Frau sehr nass ist144
Ich werde beim Vorspiel bereits im noch angezogen Zustand sogar immer…
zum Thema
Gefällt es euch, wenn die Frau sehr feucht wird?195
Wie gefällt euch das wenn die Frau eine extrem nasse Muschi hat?
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Wenn die Frau sehr feucht wird

Wenn die Frau sehr feucht wird
Hallo,

ich würde gerne von euch Männern wissen, wie ihr es findet, wenn eine Frau extrem feucht ist... geil oder eher abstoßend? Ich bin da immer etwas zwiegespalten und schäme mich meistens dafür.

Wie seht ihr das?

Über ernst gemeinte Antworten würde ich mich sehr freuen
*******nep Frau
15.337 Beiträge
Ich bin zwar kein Mann, spreche aber für meinen Partner der das sehr geil findet wenn ich sehr feucht werde und bin. Zumal das für vieles das Gleitmittel erspart. Und es zeigt und sagt ihm über meinen Zustand aus wie geil ich wirklich bin. Je feuchter, um so geiler, ist es weniger feucht, stimmt etwas nicht. Aber da nehme ich auch dann selber das Zepter in die Hand und ändere dies.
?! :-)
Ich hoffe du machst Witze. Bitte schäm dich nicht dafür!(!) *g*
Ein direkteres, positiveres Feedback an die Gesamtsituation gibt es wohl kaum. Für mich ist es vermutlich mit unter den schärfsten Sachen die im Bett so von statten gehen. Ob jetzt beim Sex oder beim Vorspiel ist völlig egal. Es ist heiß!
Mein Senf
Also ich finde das extrem geil....je mehr desto besser. Ich kann sagen ich steh drauf *g*
****rwz Mann
33 Beiträge
Also ich finde das auch extrem geil. Außerdem ist es doch für einen Mann schön, wenn er merkt, dass die Frau erregt ist...
Aber es stört mich hauptsächlich wenn mich einer lecken will... das ist doch ekelig....
**********s2020 Paar
217 Beiträge
Aaaalso..
Es gibt für mich als Mann nichts geileres, wenn eine Frau feucht wird oder ist. Je mehr, desto besser.
Und wenn der Saft aus meinen Mundwinkel beim Lecken läuft, dann bin ich schwer zu Bremsen...
*******nep Frau
15.337 Beiträge
Genau. Für dich. Frag deinen Partner was ihn daran gefällt dich zu lecken wenn du ausläuft. Geh auf deinen gegenüber ein.

War leckt dich jemand? Weil er es geil findet.

Es ist Übungssache.

Früher ging lecken für mich ebenso nicht, weil ich nichts empfunden habe dabei. Ich habe mich auf meinen Partner eingelassen und es würde immer schöner.

Versteck dich einfach nicht.
Das mit dem "ekelig" ist wohl eher Deine Empfindung?
Ich denke, dass Du mit Deiner Nässe sicher 80-90% der Männer eher Freude machst, anstatt "ekel" zu erregen!

Erlaubt ist alles, was beiden gut tut und dann ist da auch gar nichts mehr ekelig, sondern eher "affengeil".

Wenn Du Dich fallen lassen kannst, wird das der richtige Partner immer genießen, und das völlig unabhängig davon, wo und wie "nass" Du ihn dabei machst! *zwinker*

Have fun and be wet!
****ann Mann
117 Beiträge
@a_steele
Es gibt nichts schöneres zu spüren wenn eine Frau richtig nass wird...Es zeigt mir dass sie meine Liebkosungen richtig genießen kann und sich fallen lässt...Wenn sie mich Reitet und es an meinen Hoden herunter läuft spornt es mich nur mehr an...Manche Damen schmecken richtig lecker beim lecken und da ist es bei einer nassen Dame genussvoller als eine die sehr trocken ist.... *leck*
*******nep Frau
15.337 Beiträge
Hast du einen festen Partner oder wechselnde Partner?

Es wäre einfacher damit umzugehen wenn du einen festen Partner hast. Da ist eine vertrauensvolle, innige Bindung und da fällt es einem leichter solche Kleinigkeiten zu üben das du damit klar kommst: es macht ihn geil. Ich kann meine Geilheit zeigen ohne ekelgefühl.

Anders ist es bei wechselnden Partner.
Mit jedem darüber reden damit er dir hilft den ekel zu überwinden? Will kaum ein Mann. Daher wäre da nur eins die Lösung: lecken ist tabu.
Sehe ich genauso.
Es ist einfach unbeschreiblich, wenn mein Schatz mich so richtig nass macht.
Ich brauch dann immer den Geschmack, damit ich so richtig in Fahrt komme.
Wir beide haben uns angewöhnt, immer, bevor es ins Bettchen geht, nackt eng zu tanzen, und schonn dann läufts ihr die Beine runter, das ist so geil...
Da gibt's nichts zu schämen!
Einfach genießen!
*********nke84 Mann
187 Beiträge
Meine Meinung...
..richtet sich im großen und ganzen auch nach dem, was meine Vorredner schon beschrieben haben: Es ist sehr erregend wenn eine Frau sehr feucht wird! Gedanken über "zu feucht sein" solltest du dir echt nicht machen! LG
*******s63 Mann
57 Beiträge
Ich finde es sehr geil, törnt mich überhaupt nicht ab. Macht mich nur noch heißer. Auch beim *leck* habe ich kein Problem damit die Frau ausgiebig zu schmecken.
Da solltest Du nicht soviel Gedanken drüber machen, wer Dich nicht so mag...ist dann vielleicht nicht der Richtige.

LG
****nny Paar
1.724 Beiträge
Ich bin immer "patschnass" statt nur feucht.
Bisher fand das nur ein Mann abstoßend, aber alle anderen fanden es mehr als geil.

Ist bei dir wohl reine Kopfsache und wie immer hilft nur mit dem entsprechenden Partner reden wie er es empfindet.
****ann Mann
117 Beiträge
Sei froh das es so ist...Es gibt Frauen die in ihrer Menopause Staubtrocken werden und das willst Du später mit Sicherheit nicht...
********lz28 Mann
2 Beiträge
Ich finde es sehr geil wenn der Partner richtig feucht, oder auch nass ist , ein Beweis dafür das ich bis dahin alles richtig und gut gemacht habe:) Es gibt nicht schöneres als eine klitsch nasse Grotte zu lecken , am besten so lange bis sie x mal gekommen ist 😍
***ke Frau
2.170 Beiträge
Ich fand es früher auch schrecklich so nass zu sein, vorallem weil mein partner mir immer gesagt hat das es eklig ist und er das nicht mag
Der Joyclub hat mir gezeigt das es normal ist und die meisten Männer sogar darauf stehen
*******467 Paar
44 Beiträge
Hallo T....,
ich denke Scharm ist da genau das falsche. Es ist einfach schön, wenn du so feucht bist. Freu dich drüber und jeder Mann, der nicht nur an sich denkt, freut sich mit dir über deine feuchte Muschi. Sie zu lecken und zu schmecken, dass du geile Gefühle hast, ist so mit das schönste, was man zusammen erleben kann. Mir würde es sagen, dass du dich wirklich fallen lassen kannst. Also lebe es und genieße es. Viele Frauen beneiden dich darum.
Lieben Gruß,
Heiko
****tey Frau
241 Beiträge
seufz..
liebe TE,

bei deinem beitrag hätte ich eher gedacht, dass du noch sehr jung bist - wie kommt es, dass du in deinem alter noch so unerfahren bist? und zu deinem körper und deiner feuchtigkeit so ein schlechtes verhältnis hast?

eine feuchte / nasse frau ist was ganz wunderbares!! 😊

und das sage ich dir als lesbe! 😉 kenne mich also da aus....

und auch wenn du hetero bist - lass dir von niemandem einreden, dass das nicht was sehr geiles ist!
******t80 Mann
20 Beiträge
Also wenn die Frau gepflegt ist, ist das überhaupt kein Problem. Im Gegenteil: es zeigt doch nur, dass die Frau auch Lust empfindet und Spaß hat. Was gibt es Schöneres? Beim Küssen nimmt man doch auch intensiv körperflüssigkeiten des Partners auf.
Schmeckt...
und ich finde auch, dass Es sehr anregend ist.
*********sepp Mann
672 Beiträge
Großartig
Also auch wenn es ohnehin die einhellige Meinung ist, auch von meiner Seite ein klares- Je feuchter desto besser. Ich finde es absolut erregend, wenn eine Frau richtig feucht wird und auch beim Lecken finde ich ich das alles andere als unangenehm. Also kein Grund sich zu schämen, im Gegenteil!
*********1985 Mann
41 Beiträge
Also ich finde das extrem geil....je mehr desto besser. Ich kann sagen ich steh drauf
Hallo,

ich würde gerne von euch Männern wissen, wie ihr es findet, wenn eine Frau extrem feucht ist... geil oder eher abstoßend? Ich bin da immer etwas zwiegespalten und schäme mich meistens dafür.

Wie seht ihr das?

Zuerst einmal ist das sicher nix wofür du dich schämen musst.
Das wäre mal das erste was du dir aus dem Kopf schlagen sollst.

Ein Motor läuft nur bei guter Schmierung! *zwinker*
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.