Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Parkplatztreffs
13521 Mitglieder
zur Gruppe
Fisting
1879 Mitglieder
zum Thema
Lust auf Sex nach dem Orgasmus164
Liebe Joyler, Habt ihr noch Lust auf Sex nach einem Orgasmus?
zum Thema
Fisting: Was sollte man als Anfänger beachten?42
Fisting ist ein vieldiskutiertes Thema. Immer wieder liest man, dass…
"Ich erlebe durch Fisting einen Super-Orgasmus!"
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Wie fühlt sich der Orgasmus beim Fisting an?

Wie fühlt sich der Orgasmus beim Fisting an?
Liebe Damen, liebe Herren,

beim Fisten und Gefistet-Werden enstehen unglaubliche Gefühlswelten, die sich nur schwer in Worte packen lassen.

Wollt ihr es trotzdem mal probieren?

Uns interessiert - sowohl von der passiven als auch von der aktiven Seite:

  • Was denkt und fühlt ihr beim Fisting?
  • Wie fühlt sich der Orgasmus beim Fisting an?
  • Könnt ihr durch Fisting eine andere "Orgasmusqualität" genießen als beim GV?


Wir sind auf eure Antworten gespannt!

Herzliche Grüße
Aus der JOYclub-Redaktion,

Condwiramurs
******rie Frau
11.546 Beiträge
Rund ums Fisting - Gedanken und das Kommen...
Bei Richards Satz im Interview musste ich schmunzeln:

"Dominanz in dem Sinne, dass ich sie im wahrsten Sinne des Wortes in der Hand habe"

Ja genau... sie in der Hand haben, während du deine Hand in ihr hast *top*


********murs:
Beim Fisten und Gefistet-Werden entstehen unglaubliche Gefühlswelten, die sich nur schwer in Worte packen lassen.

wirklich schwer, für diese "unglaublichen Gefühlswelten" überhaupt passende Worte zu finden...

Früher noch selbst absolut kopfschüttelnd beim Thema Fisten, könnte ich es jetzt keinesfalls mehr aus meinem Sexleben wegdenken... oh mein Gott - seitdem denke, fühle und erlebe ich Sex nochmal in ganz anderen Dimensionen... ich finde näher kann man einem Menschen nimmer sein, als wie beim Fisten und es ist der pure Wahnsinn, auf diese Art und Weise ins Lust- und Orgasmus-Nirwana zu gelangen... immer und immer wieder... bis ich irgendwann vor Erschöpfung und totales Abdriften nimmer kann...

Nach so einer Session brauch ich meist noch ne ganze Weile, um wieder völlig "im Hier und Jetzt" anzukommen... in der Phase bin ich dann mehr oder weniger bewegungslos, eigentlich sogar bewegungsunfähig...

Ich bin schier süchtig nach diesem herrlichen Gefühl des totalen "Ausgefülltseins", welches mich so ganz nebenbei auch noch ziemlich abspritzen lässt *zwinker*
*********rt64 Frau
649 Beiträge
Dann mache ich mal den Anfang .
Ich durfte es letztes Jahr zum ersten mal erleben. Es war nicht geplant, ich wusste eigentlich so gar nichts davon. Doch der Mann war sehr einfühlsam, hatte wunderbare, gefühlvolle Hände, machte einfach und es war einfach nur ein WHOW ERLEBNIS.
Ich konnte mich noch nie so fallen, gehen lassen wie da und er hat es fertig gebracht das ich auch das erste mal in meinem Leben squirten konnte.
Es war der Wahnsinn.
Nicht mal in meiner laaaaaangjährigen Ehe kam so ein Erlebnis zustande.
Ich muss aber auch sagen, es geht nicht immer und jedem .
Doch wenn, dann ist es genial.
Aus der Sicht der passiven Seite
Auch bei uns darf es mal ein wenig mehr und härter sein.

Fisting ist genau das Richtige für mich, wenn dadurch meine Muschi auf Vordermann gebracht wird
und ich völlig ausgefüllt vor Ihm oder Ihr liege.

Was dann in meinem Kopf so vor sich geht ist unbeschreiblich und die Expulsion die mein Körper beim herausziehen der Faust erlebt ergießt sich in einer wahren Fontäne.

Teilwiese bin ich nach so einer Session völlig weg und brauche einige Zeit um mich wieder zu fangen.

Schon das Vorspiel zum Fisten, wenn nur die flinken Finger in meine Muschi geschoben werden lässt meinen Körper beben, die immer weiterführende Dehnung führt dazu das sich die Bilder in meinem Kopf nur so überschlagen.

Es klappt nicht immer da ich zu den glücklichen Frauen gehöre die schon beim Vorspiel sehr squirtet und dieser aus mir quirlende Saft ist als Gleitmittel für die Faust meines Mannes ungeeignet,
jedoch eine schlanke Frauenhand findet auch dann noch Ihren Weg in mich hinein.
*********r_AC Mann
1.338 Beiträge
Wenn die Hand spricht
Leider ist fisten nicht so sehr verbreitet und der Gedanke daran macht manchen Frauen Angst.

Dabei ist gerade fisten eine der Penetrationen (Shice-Ausdruck!), die wirklich die größte Zärtlicheit und Sensibilität voraussetzt. Ich habe Frauen erlebt die es nicht wollten, aber die, mit denen ich es erleben
durfte, konnten es stets extrem gut genießen. Es waren auch für mich wunderbare geilste Erlebnisse,
die ich nicht missen möchte.
Das Gefühl als Mann ist ebenfalls sehr tief... die Fingerkuppen stoßen/berühren Stellen, die man sonst nicht erreicht, die Nässe und Hitze ist anders, die Enge unbeschreiblich schön und letztlich ist es der Blick ins Gesicht (!) meiner Partnerin......

Fisten klingt hart.... lässt aber fliegen!
*****lnd Mann
27.796 Beiträge
Als Mann
habe ich mich lange nicht rangetraut, zumal in meiner Ehe außer drei Grundstellungen überhaupt nichts möglich war, auch kein Blasen oder Lecken. Irgendwie, ausgerechnet mit einer Domina, die mal die andere Seite kennenlernen wollte, probierte ich es dann, noch übervorsichtig, dann immer mutiger werdend. Und immer5 mehr genoss ich das, während sie sich wand wie ein Aal und ihre Lust immer lauter herausschrie, was oben erwähnt ist: dieses sie ganz in der Hand zu haben, mit meiner Hand ihre Lust zu steuern, mit ihr zu spielen, einfach Macht über sie zu verspüren.

Übrigens geht es, Frauen, die ich einlade, meine Partnerin zu fisten, genauso, noch intensiver, wenn es in den Po geht.
******986 Frau
3.094 Beiträge
Ein paar mal probiert und unter meinen persönlichen nogos gespeichert.... einfach nur tierisch unangenehm!
Aus der Sicht des Mannes
ich durfte vor einigen Jahre ein Frau fisten, sie war allerdings von ihren Sexpartner sehr gut vorbereitet.
Es war ein Traum, die Hand ganz in die Muschi einzuführen und dann mit der Faust die Frau zu f..... sie ist voll abgegangen und hat mit ihren ganzen Unterleib gegen meine Faust "gearbeitet". ein wahnsinnig geile Feeling für mich.
Würde ich gern mal wiederholen.
*********en87 Frau
27 Beiträge
Bei Uns fester Bestandteil! Es macht mich absolut wahnsinnig so gef***** zu werden und mein Partner macht es an mich so Lusterfüllt zu sehen und mich zu benutzen. Ich würde nicht mehr drauf verzichten wollen.
*******2011 Paar
17 Beiträge
Orgasmus
Habe beim Fisten den absolut geilsten Orgasmus überhaupt.
Die Situation muß aber paßen.
Für mich ist es sehr wichtig, dass mein Partner sich Zeit nimmt und nicht den schnellen kick sucht.
Wenn meine Muschi dann richtig schön gedehnt ist steht dem absolutem Höhepunkt nichts mehr im Wege.
Brauche nach einer wahren Orgasmusflut auch einige Zeit um wieder klar denken zu können.

Liebe Grüße
das klingt ja super
ich finde, auch für den Mann ist das ein geiles Feeling, wenn beim gefühlvollen Fisting die Frau so abgeht!
Ich mag es, ihre Lust dabei zu sehen und zu spüren. Es ist kein Orgasmus, es sind eruptive Serien, die Mann so hervorrufen kann. Und was gibt es schöneres als eine befriedigte Frau, die völlig fertig neben dir liegt?
..mit Händen, gross wie Kehrrichtschaufeln, leider auch mit sehr viel Zeit nicht immer "ganz" möglich..
Einfach (fast) Unbeschreiblich
Als gebender kann ich den Eingangssatz mit der von "soeren_ac" bezüglich Angst oder zumindest Respekt bestätigen, aber...

Wer sich drauf einlassen kann und es schafft sich fallen zu lassen wird es nicht mehr aufgeben!

Für mich eine der Intimsten Möglichkeiten sich zu begegnen - und auch wie schon von den Schreiberinnen hier beschrieben schon fast eine Squirting-Garantie!
Falscher Partner?
Ich bin ganz erstaunt, was Frau hier alles berichtet. Wurde selbst auch schon zwei mal gefistet, empfand das aber nicht als etwas besonderes. Eine Mischung aus Unangenehm und spannend!
Jetzt stelle ich mir natürlich einige Fragen?
Zum Beisspiel ging es bei mir vielleicht einfach zu schnell??? Wie lange braucht ihr für ś fisten?
Würde das gerne das erlebn, was ihr berichtet *zwinker*
@weiblichsucht
Wir hatten kürzlich hierzu einen interessanten Thread, in dem es viele schöne und hilfreiche Tipps gab: Fisting: Was sollte man als Anfänger beachten?

Vielleicht hilft es dir weiter *g*
*********en87 Frau
27 Beiträge
Die ersten Male können sich wie eben DAS erste Mal komisch anfühlen. Bei mir war es jedenfalls so und ich denke auch das ist"normal".
Heute geht das ganz flott, wozu ich aber auch sagen muss das dass ja nicht aus der kalten passiert sondern wenn ich schon so wuschig und aufgegeilt bin das alles bereit ist für diesen krönenden Abschluss.
Keinesfalls würde ich voreilig sagen das es der Gebende falsch anstellt.
und es gibt auch die Variante
beim Fisting gar keinen Orgasmus zu bekommen, auch wenn alles "richtig" gemacht wurde
so wie manche Männer und Frauen keinen Kopforgasmus, trockenen oder ohne Kondom bekommen
**********luder Frau
16.278 Beiträge
. . . seit ich hier angemeldet bin, bin ich auf das fisten immer neugieriger geworden . . .

Jetzt habe ich es auch schon ein paar mal erleben dürfen und ich muss den anderen Frauen zustimmen, das man das Gefühl nicht mit Worten beschreiben kann !!!!

Und ich bin ja quasi noch am Anfang, wer weiß, was da noch alles auf mich zukommt *wolke7*

Es geht bei mir zwar auch, nachdem ich gesquirtet habe . . . aber mit Gleitmittel ist es dann noch geiler, wenn ich sehe, wie seine Hand einfach so in mir verschwindet *anmach*

. . . und wenn ER es dann noch heftiger macht, weiß ich gar nicht mehr, was in meinem Kopf los ist *wua*

Und meine FIST-Reise ist noch lange nicht vorbei, sie fängt gerade erst an !!
Also ich habe es noch nie erlebt und der gedanke daran, macht mir auch wirklich angst.Dazu kann ich mir kaum vorstellen, wie die frauen dann noch noch den schwanz ihres partners fühlen wollen??denn dieser ist ja bei weitem nicht so stark gebaut.Da fällt mir nur der spruch ein "Die Salami in die Turnhalle werfen."
ich bin ja nicht ganz dumm zu glauben ,dass sich unser bestes stück wieder zusammen ziehen kann....aber...
Ich hatte auch mal eine Frau die das von mir wollte, aber ich war damals etwas entsetzt, da kamen mir die gleichen Gedanken, wie soll sie dann ein Mann glücklich machen mit seinem Schwanz....
Ist alles nicht bös gemeint, auch wenn es sich so anhört...
******972:
"Die Salami in die Turnhalle werfen."
ist ja nun wirklich nicht der Fall, nur wenn diese Vorbehalte zu einer Sexpraktik besteht sollte sie auch nicht unbedingt getestet werden
die Scheidenstruktur ist wirklich wunderbar dehnbar und durch eine gute Beckenbodengymnastik auch mit diesen "kleinen" Dehnungen klar kommend *zwinker*
desderwegen ALLES was weh tut sofort lassen, denn einen Dammriß ohne ärztliche Sofortbehandlung gibt nachfolgende Beschwerden
*********r_AC Mann
1.338 Beiträge
Das bringt nix:
Salami in die Turnhalle werfen

Das schmerzt und sollte auch unterlassen werden: Eine Salami durch ein Nadelöhr werfen


Fisten geht nicht wie schlechtes ficken: rauf-rein-raus-runter !
Da bedarf es schon eines intensiven Vorspiels, denn nur, wenn Frau
frei genug im doppelten Sinn ist, bringt Fisting der Frau das unbeschreibliche Gefühl.

Wer es nicht kennt, sollte es mit einem einfühlsamen Partner unbedingt versuchen!
und wer es kennt und keinen Orgasmus dabei bekommt
ist auch ok
**af Mann
3.048 Beiträge
Also ich kann da nur aus der Sicht des ausführenden erzählen. Ich für mein Teil find das äusserst wie soll man dazu sagen...geil wenn Ich der Frau erst mit der angewinkelten Hand rein stosse und sie dann zur Faust balle. Das Gefühl wie imenz nass eine Frau dadurch werden kann beflügelt mich immer wieder dann weiter zu machen. Wenn die Frau dann noch dabei nach immer mehr verlangt und Ich noch fester zustossen soll geht mir schon fast selber einer ab. *anmach*
Zum Fisten dazu leck ich am liebsten auch gleichzeitig was dann relativ oft dazu führte das die Frau sich vor lust mit dem Hintern in die Luft aufbäumte bevor sie dann gekommen ist und dabei zusammen sackte. Eine gute Bestätigung für mich ist es dann wenn Sie sagt das sie vor Erschöpfung nicht mal mehr die Beine zusammen bekommt. *smile*
**********luder Frau
16.278 Beiträge
@angie1972
Schau mal hier auch nach . . .

Wie empfindet Ihr den Sex nach dem FISTING ?

. . . leider weiß ich nicht, wie es als LINK einzustellen geht!

Und . . . *zumthema*
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.