Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
SubRosaDictum
3255 Mitglieder
zur Gruppe
Club2020 Community
493 Mitglieder
zum Thema
Tipps zu Erotik Messen
Wir fragen uns ob und wo es noch gute Erotk Messen gibt.
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Anregungen und Tipps: Zeigt uns eure Aktzeichnung!

ist das Absicht
Dass der Kopf so überdimensioniert ist?
**********utter Mann
568 Beiträge
Frage wg. Dimensionen
Ist er ja nicht.

Also in den ersten Zeichenstunden lernte man doch, bei einem gut proportionierten Menschen gilt Kopflänge x 7 = Körperlänge.

Habe das gerade mit einem Zeichenprogramm bei dem Bild oben nachgemessen und das stimmt ziemlich gut.

Natürlich machen Haare und Frisur zusätzlich Volumen.

Im Übrigen geht es ja nicht um fotografische Abbildung, sondern natürlich sind auch Größenverzerrungen ein erlaubtes Ausdrucksmittel in der Kunst, bzw. zur Darstellung von Perspektiven sogar auch notwendig bei der naturgetreuen Darstellung.

Gute Nacht,

Pouges_sAbutter
Ausdrucksmittel
Klar sind die erlaubt und klar ist eine Zeichnung kein Foto.

Der Oberkörper wird in der Zeichnung nach oben, zu den Schultern hin, immer schmaler. Es sieht dadurch aus, als ob sie sich stark zurücklehnt. Dann muss aber auch der Kopf kleiner werden, es sei denn, Du willst eine stark "verkopfte" Frau darstellen.

Noch ein übrigens: den Fuß größer, bzw breiter, wg der Perspektive.
**********utter Mann
568 Beiträge
Dann passt es ja, ...
denn das Modell war da tatsächlich eine junge Frau, die mir sehr verkopft und überdurchschnittlich intelligent vorkam, oft auch lesend mit einem Buch Ihre Aktposen macht.

Im übrigen ist die Körperhaltung wie eine Mondsichel, der Oberkörper leicht nach hinten durchgebeugt der Kopf wieder etwas nach vorne. Auch das sollte durch den schmaleren Oberkörper und den wieder größeren Kopf betont werden ... Vielleicht etwas übertrieben, aber so wird die Haltung noch deutlicher und spannender.

Insgesamt ist es das wichtigste dass ich selbst mit diesem in nur 5 Minuten produzierten und nicht nachbearbeiteten Werk mich sehr zufrieden fühle. Alles so, wie ich es ausdrücken wollte. Zu fotografisch strebe ich nicht an, das finde ich langweilig auch als Betrachter.

Ausdruck ist mir wichtiger als handwerkliche Perfektion, die wird jetzt von selbst durch das regelmäßige Üben in unserem wöchentlichen Zirkel immer besser ... Gleichzeitig werde ich aber immer mehr gewollte Abstraktion und Verfremdung ausprobieren, um die Langeweilefalle zu vermeiden.

Gruß,

P.A.
**********utter Mann
568 Beiträge
Aktmalgelegenheit Raum Rhein-Ruhr
Liebe Kunstinteressierte im Pott und im Raum Düsseldorf,

In meinem Joy-Profil "Pouges_sAbutter" können sich Hobbykünstlerinnen aus dem Gebiet von Düsseldorf, Krefeld, Oberhausen, Essen, Ratingen, Mülheim a.d. Ruhr zu Einzelterminen einer ganzen Serie neuer Aktmalgelegenheiten anmelden.

Wir teilen uns Kosten für Raum und Modell und kommen somit mit rund 10 Euro je Teilnehmer aus.

Jetzt im Sommer gibt es auch immer wieder günstige Gartensessions für den halben Preis.

Gemäß der Intention dieses Threads erhalten da auch Anfänger Tipps und Tricks ... Trotzdem sind wir kein Volkshochschulkurs sondern stehen offen zur erotischen und auch tantrischen Komponente des Ganzen.

Wir sind gerade eine ganz wunderbar, kommunikative, lustige Gruppe. Da die meisten aber nur sporadisch Zeit haben, haben wir mit 5-7 Teilnehmerinnen je Donnerstag Abend fast immer noch jeweils so 5-7 Plätze frei für Euch oder Dich zum Beispiel ... wenn wir in Deiner Mobilitätsreichweite liegen.

Alle näheren Informationen findet Ihr auf den Termineinladungen in meinem Profil.

Viele, liebe Grüße, ich erwarte Euch,

Pouges_sAbutter
der Dirkder Dirk
*****s69 Mann
1.730 Beiträge
falls es so eine Gruppe auch im südlichen/östlichen Berliner Raum geben würde wäre ich sicher gern dabei *zwinker*
**********utter Mann
568 Beiträge
Hört Ihr's ...
so eine tolle Gruppe gibts nicht überall.

*zwinker*

Ihr kreativen in Rhein-Ruhr, pflücket die Gelegenheit!

*lolli*
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.