Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Pegging & StrapOn-Sex
5271 Mitglieder
zur Gruppe
Selbstbefriedigung
2251 Mitglieder
zum Thema
vaginale orgasmen - "techniken"?73
Okay, ich hätte ein paar fragen zum thema vaginale orgasmen in erster…
zum Thema
Mein Freund kommt NUR durch "seine Hand" zum Orgasmus64
Ich bin mir unsicher, ob das die richtige Anlaufstelle für mein…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Stellung bei Selbstbefriedigung

*******film Frau
9 Beiträge
Ich liege dabei auch gern auf dem Bauch und winkel ein Bein stark an. Oder auf den Knien nach vorne gebeugt.
Ist abhängig ob mit oder ohne Spielzeug
Ohne Spielzeug ist die Rückenlage am bequemsten. Je nach Spielzeug ist es dann eben auf den Knien (natürlich mit weicher Unterlage *klugscheisser* ) um zu reiten oder bei einem Plug auch sitzend.
********rley Paar
104 Beiträge
Bauch!!
Am aller Besten auf dem Bauch liegend!!!
allein = dusche
zu zweit = schweigen

ansonsten... eine lieblingsstellung hatte ich nie.. ich glaube, männer sind da eher pragmatisch veranlagt..

Cadsu
**********_Paar Paar
367 Beiträge
Liegend in Rückenlage ist meine meist verwendete Stellung.
Und dann noch den Magic Wand zur Hand, dann kann ich mich
richtig gut entspannen.
LG Elke
**cM Mann
2.371 Beiträge
Am entspanntesten auf dem Rücken liegend.

Anonsten geht auch auf der Seite, stehend oder sitzend.

Wie ist denn das bei euch so - bleibt die Stellung beim Höhepunkt unverändert, oder wird sich dann zusammengekrümmt, auf dem Bett herumgeworfen o.ä.?
****Too Paar
13.551 Beiträge
oder wird sich dann zusammengekrümmt, auf dem Bett herumgeworfen o.ä.?

Das klingt eher nach schweren Koliken,Darmkrämpfen oder ähnlich Schmerzhaftem...-aber nicht nach nem Höhepunkt...*haumichwech*

Will aber gerne die Frage beantworten. Also ich ändere meine Stellung nicht beim O. *smile*

LG,Eva
****y_1 Frau
1.597 Beiträge
*lach* ... ich bleib auch ganz still liegen!!!
auf den Rücken liegend, die Beine angewinkelt sodass die Fusssohlen zusammensind, Gleitcrem auf den Schwanz und dann geht's los. Abspritzen auf den Bauch... so mach ich es gerade eben...
****Too Paar
13.551 Beiträge
Links tippen*tipp*-rechts wixxen.... oder umgekehrt?
Da soll nochmal Einer behaupten;Männer wären nicht multitaskingfähig...*lol*

LG,Eva
******e14 Mann
6 Beiträge
stellungen
ich wichse meist im liegen oder in der dusche im stehen...
*******_he Mann
196 Beiträge
Der Ort...
Der Ort spielt eine entscheidende Rolle.

In den eigenen 4 Wänden, da geht alles.
Wenn ich Nippelklammern draufhabe, dann kniend und dabei schaukelnd, damit sich was tut.

Manchmal stehend mit sehr viel Kopfkino. (WAS ich mir dabei vorstelle, sprengt jeden Ab-18-Rahmen.)
Manchmal in der Dusche mit einem Saugnapf-Dildo an der Wand, und zwar so, dass er über die Prostata rubbelt.
Manchmal völlig nackt ausgezogen auf dem Dachboden des Hauses.
Manchmal völlig nackt ausgezogen nachts im Garten oder sogar auf einer Wiese außerhalb, mit dem Kick der Entdeckung.
Manchmal morgens nach dem Aufwachen liegend im Bett, mit dem Gedanken: Leck dein eigenes Sperma auf. Was ich dann auch tue.

Sehr oft, wenn ich gerade mit einem Strapon von hinten verwöhnt werde.
Sehr oft, wenn ich mit selbigem verwöhnt werde, und dabei rücklings liege.

Manchmal, wenn ich den Rasenmäher schiebe und den vibrierenden Griff dabei auf den ....... drücke.....
Oft, wenn ich mein prinzenzepter rein und raus schiebe....

UND:
IMMER, wenn ich einfach nur in der Badewanne im wohlig warmen Wasser liege und gaaaanz langsam mein bestes Stück reize.
Immer, wenn ich bade. Ohne geht nicht.
*******_he Mann
196 Beiträge
Der große Kick...
...ist dabei der, erwischt zu werden.

Irgendwo in der Landschaft nackt ausziehen, nachts oder am Tag.

Völlig egal, wo.
Ausziehen und die Klamotten liegenlassen, nackt irgendwohin gehen, und angesichts der Gefahr einen runterholen.

Kommt bei mir selten vor, aber hat einen sehr starken Reiz.
Liegend oder sitzend je nachdem wie ich es grade lieber mochte
Ich mag es auch gerne auf dem Bauch liegend, wenn ich mein Becken an der Matraze oder einem Kissen reiben kann. Wenn ich auf dem Bauch schlafe, komme ich fast immer im Traum.
Aber wenn ich mein Spielzeug bemühe, dann liege ich gern auf dem Rücken, ob nun im Bett, auf der Couch oder in der Wanne:)
****Too Paar
13.551 Beiträge
Ich hab mich als kleines Mädchen immer an der Bettdecke gerieben...-Aber nicht am Becken,sondern eher den Bereich direkt zwischen den Beinen.Also Vulva , Klit usw. Kann also verstehen,dass dir das gut tut.*ja*

LG,Eva
ja bacu liegend hat auch was *g* dann leg ich meine Hände noch drunter damit mehr druck da ist.
Silikonteil,was am Boden Saugnäpfe hat. Das kann ich am Laminat festkleben

Das klingt ziemlich akrobatisch - nach Hocke oder Spagat. Das wär mir - glaube ich - zu unbequem. Aber es gibt ja noch andere saugnapfdildotaugliche Flächen, dann stolpert auch der Besuch nicht drüber *haumichwech*
****Too Paar
13.551 Beiträge
Ist überhaupt nicht akrobatisch-denn ich bin ein totaler Sportmuffel....*smile*
Also nix Spagat...-die Zeiten sind vorbei,wo ich das konnte.*zwinker*
Wenn man einen Mann auf den Boden legt und auf ihm herum reitet,ist das auch einfach nur geil und wenig akrobatisch. Frau setzt sich einfach drauf und hebt und senkt das Becken.
So und das Ganze funktioniert auch mit nem Teil aus Silikon.

Klar soweit? *smile*

LG,Eva
Klar soweit?

Klar. Aber mein Mann ist nicht so platt, daß sein bestes Stück auf Bodenniveau "steht", insofern ist die Reiterstellung ja doch noch etwas "ergonomischer".

Wie dem auch sei *zumthema*

LG *blume*
*******ove Mann
6.548 Beiträge
ganz unspektakulär auf dem rücken liegend, gerne auch mit sexspielzeug (anal oder vaginal)
liebe grüße
****hia Frau
1 Beitrag
auch Bauch
auf den Bauch liegend, Höschen an, beide Hände zusammen in den Schritt legen (finger verschlingend) und dann auf und ab bewegen, so als würde man zustoßen. Durch das Höschen wird die Klit wunderbar gerieben.
Für mich die schönste Art....
@fat_lady
genau so mach ich das auch gerne *zwinker*
Auch ganz bequem auf dem rücken mit breit geöffneten Beinen, am liebsten dabei eins seitlich an der wand gestützt
Kniend auf dem Bett...
...mit ganz weit geöffneten Beinen. Cockring angelegt und Kopfkino und/oder Porno reingepfiffen.
Spielzeug nicht vergessen für die anale Stimulation und zum tiefen Einführen.
Viel Öl zum Eincremen und dann langsam loslegen.
Absolut geil, wenn dazwischen viele Pausen sind, kurz vor dem Schuss, "aussteigen". Dann kann ich die Spannung lange halten; zwei Stunden sollte es schon sein. Das nenne ich dann ausleben meiner Lust. Und wenn es gar zu heiß wird, einfach mal runterkühlen mit kalten Wasser.
Und wenn ich es dann zu Ende bringe, zittern zuletzt alle Muskeln; einfach ein super Gefühl. Schöner wäre wenn dann noch jemand oral mitspielt und den Dildo führt, ist aber bekanntlich schwierig, wenn man alleine Gas gibt.

Oder in der Dusche; hinhocken, Beine spreizen und Brausestrahl von hinten unten an die Wurzel. Quickie; wenn das Kopfkino mitmacht.

LG
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.