Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
BI-Frauen unter sich
1989 Mitglieder
zur Gruppe
Frau sucht Frau für F+
337 Mitglieder
zum Thema
Der Körper, das Ausstellungsstück!?64
Mal wieder ein Thema von uns... Was unternehmen wir um uns kosmetisch…
zum Thema
Fetischpartys und Aussehen - U3511
Hi, ich habe schon lange Lust auf Fetisch/BDSM Partys zu gehen.
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

wieso ändern frauen ihr aussehen(zb.haare,körper)

*****e77 Frau
206 Beiträge
@summerrose
damit hast du verdammt recht! ich glaube ich muss mich jetzt auch erstmal wieder verändern. bis heute morgen war die welt noch in ordnung, aber seit heute abend nicht mehr! *gr2*
Hi snille ;-)
Witzig! Lass dich doch nicht ärgern! Morgen haben die Läden wieder auf, die Sonne scheint, ist doch ein guter Grund, was Neues auszuprobieren! *zwinker*
*****e77 Frau
206 Beiträge
@summerrose
ich hoffe. gestern war nen tierischer schock! aber komisch. ich habe mich irgendwie schon lange damit abgefunden, das es eher vorbei sein wird, als ich dachte! und gestern war es dann eben soweit! *gr2*
*******ssin Frau
272 Beiträge
+
Wie bereits oben schon genannt wurde:
Leben ist Veränderung!

Was wäre denn, wenn alles gleich bleiben würde? Ohje *ggg*

Veränderungen gehören dazu, ich würde sogar behaupten für viele Menschen sind sie mehr als wichtig.
Wenn man selbst mit sich und gewissen Dingen im Leben unzufrieden ist- dann verändert man (zumindest wenn man diese Veränderung in der "Hand hat") dies! Sollten wir denn sonst "für immer" unglücklich mit diesen "Dingen" sein und leben müssen? Würden wir sonst nicht daran kaputt gehen? Wenn wir es nicht ändern könnten.

Veränderungen (wenn sie so gewollt wurden!!!) sind Balsam für die Seele. Und wenn es nur ein anderer Haarschnitt ist, oder eine bestimmte Haarfarbe oder gewisse Kleidungsstücke die an einem gut aussehen!!
*******_nw Frau
1.395 Beiträge
das kenne ich *lol* , leider habe ich das öfters mal, dann möchte ich einen neuen Schub im Leben und ändere Haare, Körper ( wenn möglich *g* ), streiche die Wohnung, stelle die Möbel um, fahre weg usw.
*********95_he Frau
114 Beiträge
Hatte schon jegliche Haarfarbe gehabt. Blond, rot, braun, schwarz, braunrot, schwarzblau, aubergine. Rückenlang und schon 1cm kurz.
Was soll ich dazu sagen? Ich experimentiere gerne...und braun sieht bis jetzt am besten aus.
Wie sieht es denn aus? Stell doch mal ein Foto rein, bekommst von mir eine ehrliche Antwort.

Liebe Grüße
Joshi
naja ich änder auch dauernd was bei mir....

einfach zum testen....

weiss au net warum *roll*

lg
babyface *rotwerd*
...
...also ich verändere auch ganz gerne mal was an mir.... in den letzten 2 jahren sogar sehr viel..... am liebsten mit den haaren

..der grund.... ganz einfach... es kommt der tag an dem ich in den spiegel schaue und denke...boah...siehst du wieder olle bieder und langweilig aus... also hab ich mir vor ein paar wochen die haare ratzekurz schneiden lassen... und siehe da... mir gefällts... den anderen gefält es ... is doch super.... und in ein paar wochen ist dann das nächste dran... oder in ein paar tagen...mal sehen *roll* *zwinker*

sonnige grüße
innocent06 *sonne*
...die die abwechslung liebt...
Hab das auch mal
Mindestens einmal im Jahr hab ichs, dass ich meinen Haaren eine andere Farbe geben muss. Das ist meist am Anfang des Sommers und im Winter. Dabei komm ich auf andere Gedanken.

Normalerweise ändert eine Frau die Haare, wenn ein neuer Mann da ist. Daher???
ISt doch
langweilig wenn man immer gleich aussieht?
Also ich ändere auch gern was bei mir.. Haare sind oft anders geschnitten, Farbe hab ich oft gewechselt, naja seit dem schwarz gehts nicht mehr gut aber damit bin ich zufrieden... mal sehn wie lang ^^
Ist vielleicht einfach die Neugierde und die Lust, mal ein wenig anders auszusehen...
lG *zwinker*
etwas an sich zu ändern ist ganz normal. der charakter ändert sich ja auch im laufe der Jahre, warum also nicht mal auch was äußerliches.

ich habe vor 4 jahren meine haare von arschlang auf 2cm abgeschnitten (also arschkurz). nun 4 Jahre später lass ich sie gerade wieder wachsen....

bis vor 7 jahren hätte ich nie einen anzug getragen, heute ist es für mich das normalste der welt. mal abgesehen das es einfach ist. schwarzer anzug an, ein nettes hemd dazu und ich bin angezogen *g*

verändern heißt sich weiterzuentwickeln und stillstand ist der Anfang vom Ende


LG Testify
Finde da jetzt auch nichts wahnsinnig ungewöhnliches dran, sich nach 30 Jahren die Haare schwarz gefärbt zu haben. Ich mache sowas ständig. *ggg*

Mal rot (verschiedene Töne), mal blond, mal schwarz oder lila... alles schon da gewesen. Schwarz färbe ich sie mir meist dann, wenn mein (Manchmal-) Freund und ich uns getrennt haben. Ob das der Grund dafür ist? Wer weiss? *ggg*
Auch meinen Klamotten-Stil wechsel ich beinahe wie meine Unterwäsche. *ggg*

Manchmal hat man schlicht und ergreifend bock auf etwas völlig anderes. Und das muss nicht immer zwingend irgendeinen speziellen Grund haben. *zwinker*
*****t66 Frau
586 Beiträge
Ich habe in meinem Leben auch schon oft die Haarfarbe..
gewechselt oder auch eine Kurzschnittfrisur machen lassen,aber ein bestimmter Auslöser war immer dabei,neue Liebe,schwanger,Kriese,Liebhaber u. s.w.
OFT hab ich sogar meine ganze Wohnung umgeräumt oder hatte nen absoluten Kaufrausch,was mir einmal fast zum Verhängnis wurde,aber bis jetzt bin ich immerwieder das Steh auf Männlein geblieben.Aber Veränderungen brauche ich auch so und die braucht jeder,sonst währe das Leben ja viel zu langweilig!
hallo leute
Danke für die erliche Antworten die ihr bis jetzt gegeben habt!
Seit paar Minuten habe ich die Neue Fotos mit neue Haarpracht in unseren Album! *lol*
Ihr könnt gerne nachsehen wie ich jetz aussehe!! *frage*

Lg
Lips 77/V
********chen Paar
2.673 Beiträge
@ Lips77
Hallo Lips77.

Habe mir gerade mal Deine Fotos angeschaut. Du hast Dich zu Deinem Vorteil verändert, denn die dunklen Haare stehen Dir eindeutig besser!!! Super!!!!!!

Ich selber hatte auch schon so ziemlich viele Frisuren. Früher Dauerwellen, was ich gar nicht mehr leiden kann. Die Naturfarbe, dann mal heller oder dunkler. Bei mir selber hat es lange gedauert, bis ich die richtige gefunden habe und jetzt selber zufrieden bin und zu mir und meinem Outfit passt.

Gruss Seepferdchen-w-
hallo seepferdchen
Danke für den Kompliment!!
Viele LG aus der Nachbarschaft!
Lips77/V
******_by Frau
554 Beiträge
Öfter mal was Neues
Ich find es gut wenn man öfter mal was Neues ausprobiert. Mal blonde Haare, dann wieder eine andere Farbe.
Möchte meine Haarfarbe demnächst auch mal wieder ändern. mal sehen was für ne Farbe es wird.
also ich finde auch
das dunklerer steht Dir viel besser...hatte auch schon alles,von rot, bis schwarz über platinblod,bin nun auch seit 4 jahren blond und ganz ehrlich, wenn ich das so lese hier.....dann bestätigt sich bei mir ach wieder der wunsch meine haare braun zu machen....mal wieder etwas neues.

Ich glaube irgendwann hat man die Haare satt und man möchte sich verändern oder es ist etwas im Leben passiert und man demonstiert es auch mit einer Veränderung an sich.....wer weiß das schon *g*

*ggg*
hi!
Also an alle Mädels und Frauen!
Traut euch,eure Männer baruchen vielleicht auch was "neues"!? *roll*

LG -LIPS *geheimtipp*
Ist doch eigentlich egal warum?!
Hauptsache ist, dass es gut aussieht *zwinker* und man sich (wieder) wohlfühlt. *hotlady*
********chen Paar
2.673 Beiträge
Hauptsache ist, dass es gut aussieht und man sich (wieder) wohlfühlt.

Es kann aber auch passieren, dass Frau beim Frisör war um was neues auszuprobieren und
dann hat es ihr nicht gefallen.


Ist Euch das auch schon passiert???
jaaa
bei meinen vorletzten Frsiörbesuch....ich sagte ich will so und so und sie machte und sagte ok....nur danach war aufeinmal soviel ab und dann hat sie mir die noch so blöd geföhnt und aufgeplustert...ich bin raus aus dem Laden und hab ertsmal geweint *rotwerd* is mir noch nie passiert, aber ich konnte mich nich zurückhalten
Hatte ich vorher noch nie, ich war so entsetzt, ich konnt gar nichts mehr sagen da drinnen.....heute würde ich sie anscheissen.

na ja jetzt sind sie gewachsen und heute lacht man drüber.
auch schon passiert..
aber es war damals meine eigene Entscheidung!Mir selber hatte es nicht gefallen,aber es ist schon lange lange her!Seitdem gehe ich immer mit eine gewisse Vorstellung zum Friseur,und ich lasse mich nicht beienflussen!
Ich galube aber,dass evita es so richtig auf der Punkt gebracht hatte! *genau*

LG
@ Lips77
Also ich finds mit schwarz echt toll!
Viel besser als blond.. hehe *zwinker*
Lg (=
*****Bee Frau
61 Beiträge
Abwechslung
wieso ändern frauen ihr aussehen (zb.haare,körper)
... weil es einfach Spaß macht!?

Wir verändern uns doch immerzu- ob positiv oder negativ ist Auslegungssache- und das ist auch gut so, denn wer will den Stillstand? Stillstand ist langweilig und ein wenig Experimentierfreude hat doch noch niemandem geschadet!
Ob ein neues Oberteil, eine neue (Haar-) Farbe, ein neuer Style, eine neue Frisur...
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.