Mehr brandheiße Themen
zur Gruppe
Fotografie & Technik
878 Mitglieder
zur Gruppe
Fotografie für Anfänger
47 Mitglieder
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Yashica FX-D Quartz - wo finde ich eine Bedienungsanleitung

**** 

****  
Yashica FX-D Quartz - wo finde ich eine Bedienungsanleitung
Ich habe eine alte Yashica FX-D Quartz bekommen - und mich ganz euphorisch zu einem Einsteigerworkshop bei mvahle angemeldet.

Leider gibt es keine Bedienungsanleitung mehr - stundenlanges Recherchieren im Netz brachte auch keine Ergebnisse. Die Googleergebnisse zeigen zwar ein Angebot bei E-Bay - aber das ist nicht mehr relevant.
Die Anbieter, die ich angesprochen habe, haben jede Menge Anleitungen feil zu bieten - leider nicht die, die ich brauche.

Nun erschließt sich mir die Logik der Kamera in keinster Weise - und Ergebnisse sehe ich nicht sofort.
Die Try-and-Error-Methode ist zu mühselig und außerdem noch teuer.

Vielleicht finde ich auf diesem Wege jemanden, der noch eine Bedienungsanleitung von der Yashica hat - und sie mir zum Kopieren - gerne auch gegen einen Kostenbeitrag - zur Verfügung stellen kann.

Wäre toll, wenn es klappte, damit ich noch vor dem Workshop mich ein wenig mit Blende und Zeit vertraut machen kann und nicht gar so dusselig dastehe.

Viele Grüße
Angelika
Mehr anzeigen
*******iele 
11.996 Beiträge
Paar
*******iele 11.996 Beiträge Paar
Hab glaube ich was
für dich.

Sende dir eine CM.

Faust (die weibliche)
********rtig 
27.108 Beiträge
Paar
********rtig 27.108 Beiträge Paar
man ...
... das ging ja fix !!!

ich freu mich für angelika

  • SchlagFertige Grüße
************** 

**************  
youwillfindme
Ich habe eine Yashica FX-103 Spiegelreflex mit einer Bedienungsanleitung.
Melde dich einfach per Mail wenn ich dir eventuell helfen kann.
**** 

****  
Zu früh gefreut
Danke, Bonnie, dass Du für mich recherchiert hast. *bussi*

Aber den Mann hatte ich auch schon herausgefunden und vor geraumer Weile kontaktiert - eine Telefonnummer gibt es ja nicht.

Bis heute hat er sich nicht gemeldet.

Viele Grüße
Angelika
*****alo 
1.966 Beiträge
Mann
*****alo 1.966 Beiträge Mann
Bei Amazon
gibts Bücher zu der Kamera. Vielleicht ein Weg ?

gruss

Walo
**** 

****  
Ich bin mir nicht sicher, ob die Yashica FX-103 und meine

Yashica FX-D

sich so ähnlich sind, dass ich etwas damit anfangen kann. Ich setze einfach mal ein Bild rein. @wasteman - glaubst Du, dass Deine Anleitung mir hilft? Dann gerne.

Fragen, die ich nicht geklärt bekomme:

Blendengrößen hier: 2 bis 16 - jede Fotoschule spricht von 32

Belichtungszeiten: 1, 2, 4, 5, 15 u.s.w bis 1000 - WAS? Sekunden (4 = 4 Sekunden? *hae* ) - oder ist es die Nennerangabe im Bruch (also 15 = 1/15 Sekunde)

Die Anzeige im Sucher: Die möglichen Belichtungszeiten auf einer Skala - zwei rote Lämpchen - eine steht immer still - die andere bewegt sich, wenn ich die Belichtungszeit verändere und zeigt mir die Belichtungszeit, die ich eingestellt habe (stelle ich auf 125 ein, wird im Sucher 125 angezeigt - sonst nichts weiter). - Das kann ich auch an dem Rädchen sehen, an dem ich gedreht habe. Wozu also das Ganze?

Viele Grüße
Angelika
YASHIKA FX-D
Mehr anzeigen
*******ogul 
616 Beiträge
Mann
*******ogul 616 Beiträge Mann
also ich will Dir nicht .......
........ erklären wie Du mit "Deinem Ebay" umgehen sollst aber Du kannst den Artikel in Deine Suche eingeben. Dann wist Du per email informiert wenn irgendeiner diese BA zum Verkauf einstellt.

Ich denke
1=1 Sekunde
2= 1 halbe Sekunde

usw. Mach doch mal ne Belichtungsreihe, dann erkennst Du es. Wenn das Objektiv ne 22er oder 32 Blendenöffnung hat - dann kannst Du sie auch nicht einstellen
*******ogul 
616 Beiträge
Mann
*******ogul 616 Beiträge Mann
versuche es mal hier
bitte den Link zum Google Suchergebnis nicht löschen

Links nur für Mitglieder
**** 

****  
Danke doktormogul...
...ich habe schon so etwa 20 Stunden lang in den letzten Tagen gegoogelt - mit allen möglichen Stichwortvariationen. - Auch die von Dir benutzte Stichwortkombination - in der Hoffnung, dass der, der die Anleitung der FX 103 hat, auch die der FX--D haben könnte

Die Yashika FX-D war nicht dabei.

Kyocera hat übrigens den Kamerabau völlig eingestellt.

Viele Grüße
Angelika
****** 

******  
Moin Angelika,

noch so eine mit den Analog-Virus Infizierte... *zwinker*

Also: Wenn Du mit der Yashica nicht weiterkommst, dann kannst Du auch nach einer Anleitung für die Contax 139Q Ausschau halten - die Yashica war die abgespeckte kleinere Schwester davon.

Ansonsten ist die Bedienung relativ einfach:

Nachführmessung: Zeit am Verschlusszeitenrad wählen (es sind tatsächlich Reziprokwerte, also 1/1000s ... 1/1s und B für Langzeitbelichtungen) und dann an der Blende des Objektives drehen. An der Vorderseite der Kamera ist der Knopf, welcher die Belichtungsmessung aktiviert und über die LED-Anzeige im Sucher sagt, welche Zeit Du eingestellt hast und was die Kamera empfehlen würde.

Zeitautomatik: Blende am Objektiv einstellen und Verschlusszeitenrad auf Position "AE" drehen. Die Kamera misst und steuert die Verschlusszeit automatisch.

Position "X" auf dem Verschlusszeitenrad brauchst Du zum Blitzen.

Auf der anderen Seite der Kamera-Oberseite stellst Du die Filmempfindlichkeit des eingelegten Filmes ein und kannst noch gezielt über- bzw. unterbelichten. Das ist allerdings etwas, was Du im Moment erst einmal außen vor lassen kannst...

Zu den von Dir beobachteten Blendenreihen: Das ist vom angeflanschten Objektiv abhängig, wenn Deines halt nur von 2 bis 16 geht, dann kannst Du halt nur diese nutzen, das ist aber keine Einschränkung, da Deine Kamera immer im Rahmen der Möglichkeiten Deines Objektives die Lichtsituation misst und dann auch (meistens) richtig belichtet.

Wenn Du Dir den Knopf an der Vorderseite einmal genauer ansiehst, dann stellst Du fest, dass da noch eine Position "L" ist. Damit kannst Du einen gemessenen Wert speichern und dementsprechend belichten. Google einfach 'mal nach "Messwertspeicher", dann wirst Du dieses Prinzip hinreichend erklärt bekommen.

So, das war's auf die Schnelle. Ich habe diese Kamera zwar nie in den Händen gehabt, aber irgendwie funktionieren sie doch alle immer wieder gleich. *zwinker*

Gruss

Flloyd

______________________________________
Ich wiederhole mich nicht - ich neige zu Redundanzen
Mehr anzeigen
**** 

****  
Danke schön
Bester Flloyd *zwinker* , nun bin ich gar nicht mehr so verwirrt und deshalb hast Du jetzt bei mir einen Stein im Brett.

So kann ich mich morgen mal auf den Weg machen und einige Blenden-/Zeitkombinationen an verschiedenen Motiven ausprobieren. Mein Privatmodell hat mir auch schon zum Posing zugesagt. Ein Anfang.

Da ich ziemlich fit in der Recherche bin (habe Standort- und Marktanalysen für eine bekannte Firma gemacht) - biete ich Dir gerne einmal solch eine als Dankeschön im Gegenzug für Deine nützlichen Tipps an.

*blume*
Angelika

P.S. Eine Bedienungsanleitung ist dennoch willkommen - wenn unter den mehr als 10.000 Usern im Joy eine hat, würde ich mich freuen.
Mehr anzeigen
********rtig 
27.108 Beiträge
Paar
********rtig 27.108 Beiträge Paar
ich muss doch sehr bitten
*haumichwech*

Wir haben 166943 registrierte Benutzer.

  • SchlagFertige Grüße
**** 

****  
Sag ich doch...
...mehr als 10.000. *aetsch*

*bussi*
Angelika
*******iele 
11.996 Beiträge
Paar
*******iele 11.996 Beiträge Paar
wow
da fällt mir aber gleich die Kinnlade runter. Hätte nie gedacht, dass es so viele sind. Man liest immer nur von den gleichen. Schade eigentlich.

Faust (die weibliche)
********rtig 
27.108 Beiträge
Paar
********rtig 27.108 Beiträge Paar
O.T
du lieblich-weibliche-faust ...
du gehst in der navi auf FORUM .. und guggst dann mal GAAAAANZ nach unten
[b]gicker[/b]

  • SchlagFertige Grüße
*********g_HH 
1.377 Beiträge
Paar
*********g_HH 1.377 Beiträge Paar
bedienungsanleitung yashica fx-d
ich will jetzt nichts versprechen, aber ich müsste noch eine bedienungsanleitung haben. problem: ich bin kurz vor der renovierung meines wohnzimmers und der inhalt meines schrankes verweilt in umzugskartons. etwas geduld, dann kann ich evtl. weiterhelfen.
******ies 
5.332 Beiträge
Mann
******ies 5.332 Beiträge Mann
Ich vermute mal ...
da sind sehr viele "Leichen" drunter -
Leute, die sich reinclicken, registrieren
und die Seite dann vergessen ...

Schön blöd ... denn:
Der JOYCLUB ist das Beste dieser Art,
was mir in den Weiten des Universums
äääh des Internets bisher begegnet ist.
**** 

****  
Das wäre wunderbar...
...@paparazzi_hh, wenn Du sie findest. Ich warte auch ganz geduldig, bis Dein Wohnzimmer renoviert ist und drängele auch nicht. *engel*

Kannst Du mich per CM dann kontaktieren, wenn es soweit ist?

Danke
Angelika
*********g_HH 
1.377 Beiträge
Paar
*********g_HH 1.377 Beiträge Paar
selbstverständlich werde ich dich informieren *lol*
****** 

******  
Moin Angelika,

freut mich, wenn ich weiterhelfen konnte. Dann kann ich ja bestimmt auch mit Dir rechnen, bei den "Vintage Camera Days", die ich für den Sommer am Rhein plane... *zwinker* ( Flloyd und Trout: Bilder vom Wintermärchen , Seite 5 oder so...) Sobald ich da eine konkrete Planung auf die Beine gestellt habe, gibt's auch noch einen extra Thread dazu.

Auf Dein anderes Angebot komme ich vielleicht wirklich 'mal zurück - bis dahin hefte ich mir ansonsten einfach einmal ein blaues Bienchen an *g*

Gruss

Flloyd

______________________________________
Ich wiederhole mich nicht - ich neige zu Redundanzen
Mehr anzeigen
**** 

****  
Auha, Flloyd...
...ich blutige Anfängerin unter Euch Experten. - Ich halte mich da noch ganz bedeckt und schaue mal 2-3 Monate und ca. 1.000.000 im Mülleimer gelandeter Filme weiter.

Aber das blaue Bienchen kannst Du gerne jederzeit bei mir einlösen. *zwinker*

Viele Grüße
Angelika
************** 

**************  
Hallo Angelika,

ich habe noch eine Bedienungsanleitung der Contax 139Q
übrig. Lass mir einfach deine Anschrift zukommen, dann
schicke ich Dir die gerne zu.
Wie Flloyd schon geschreiben hat war die 139 mit der FX-D
nahezu baugleich.

Eventuell bekommst Du noch bei Foto Huppert in Wuppertal
eine Anleitung. Die hatten sich auf Yashica/Contax Kameras
spezialisiert. Alternativ bietet die Fotobuchhandlung Lindemanns
in Stuttgart kopierte Bedienungsanleitungen an. Einfach mal
fragen falls dann noch Bedarf wäre.

So kompliziert ist die FX-D nicht. Du wählst am Objektiv die
Blende vor und die Kamera bildet dazu automatisch die
Belichtungszeit, wenn das Belichtungseinstellrad auf A steht.

LG
Andreas
Mehr anzeigen
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.