Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
slow sex
2887 Mitglieder
zur Gruppe
Rough Sex
2702 Mitglieder
zum Thema
Cumkiss nach dem Blowjob31
Das der Blowjob bei mir ganz oben auf der Wunschliste der…
zum Thema
Küssen intimer als Sex?133
Auf folgende Zeilen hoffe ich auf Antworten, die ich verstehen kann.
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Küssen intimer als Oralsex?

****a31 Paar
Wer so eine Gefahr sieht, sollte sich überlegen ob das Ganze überhaupt auch nur ansatzweise in Frage kommt. Warum sollte Sex mit anderen die (Swinger-)Beziehung gefährden die in sich stabil ist??
Im Gegenteil halte ich gerade dieses Grenzensetzen für ein sehr viel größeres Gefahrenpotential für die Beziehung...

So ein Blödsinn, nur weil man Werte und für sich Regeln festgesetzt hat, ist die Beziehung nicht weniger Stabil oder Instabil.

Wir reden hier tagein und tagaus von Toleranz, aber bei solchen Themen sucht man verzweifelnd.

Ich bin auch raus......*zumthema*
****on Mann
Nun frage ich mich, was diese eigene Meinung mit Intoleranz zu tun hat...*hae*.

Ob "Blödsinn" aber eine Formulierung für tolerantes Diskutieren ist, lass' ich mal so dahingestellt *smile*



el_don.
***************
Für mich ist Küssen intimer als Oralsex, ja sogar intimer als Geschlechtsverkehr.

Trotzdem, ich Küsse auch fremde wenn die Chemie stimmt
**********
Für mich gilt dies ebenfalls: Kuss - Mund zu Mund - ist intimer als Oralsex.
Das letztere verstehe ich als Dienst am anderen, um ihm ein Wohlbefinden zu verschaffen. Intensiv Küssen bedeutet eine Einheit in Gefühl und Seele zu bilden.
Chemie muss natürlich bei beiden Sachen stimmen.
******
Intensiv küssen bedeitet Einheit in Gefühl und Seele zu bilden

Nicht immer. Manchmal ist das intensive Küssen Geilheit pur
*********
Oralsex ist halt SEX.
Küssen ist LIEBE.

Liebe und sex passen gut zusammen, sind aber zwei verschiedene paar Schuhe
*******
Küssen kann beides sein,
absolute Intimität auf emotionaler Ebene und auch der absolute "Erregungsstarter".
Ich kann verstehen, dass zB Swingerpaare da ihre Grenze ziehen.

Für mich gehört Küssen zum Sex mit einer Frau dazu, macht es mich doch einfach unglaublich an.
Dass ich einem Mann eher einen blase, als ihn zu küssen liegt einfach daran, dass es mich nicht anmacht. Der Mann an sich ist härter, grober, als eine Frau, hat im Zweifelsfall Stoppeln im Gesicht.... für mich definitiv kein turn- on
Ein Schwanz ist allerdings doch ein nettes Spielzeug... *ggg*
***********
Für mich
hat Küssen mit Liebe zu tun. und mit Leidenschaft. Küssen kann ich aber auch den Menschen, der mir sehr sympathisch ist.
*******eMad Mann
Es hängt doch immer davon ab, wen man küsst uns was man dabei empfindet. Das Verhältnis zwischen den Küssenden macht es doch aus, ob ein Kuss intim ist oder nicht, die Technik ist die gleiche.
Wenn ein Kuss intimer empfunden wird als OV, dann dient der Sex rein der mechanischen Befriedigung der Lust. Es entsteht eigentlich gar keine Intimität, meines Erachtens, vielleicht sogar gewollt?
Für mich persönlich hat der Kuss den gleichen Stellenwert wie OV und unverzichtbar bei Sex. Ist das Küssen mit Gefühlen und Empfindungen gepaart, ist auch OV intim, Küsst man halbherzig oder gar nicht, ist OV auch meist lieblos und fad.
****ard Mann
Ich bin ja in der Hinsicht nicht ernsthaft erfahren, aber ich bin mir eigentlich ziemlich sicher, dass Sex mir merkwürdig vorkäme, wenn ich meine Partnerin davor nicht küssen dürfte. Da kann ich mir ja gleich ein Glory Hole suchen!
*******Cola Paar
ich (w) seh das wie viele andere hier! oralsex ist befriedigung körperlicher lust! natürlich tut man dieses in einer beziehung auch aus liebe zum partner!

küssen ist für mich eigentlich immer ein ausdruck von liebe, zärtlichkeit und intimität! ob es jetzt ein leidenschaftlicher kuss vor dem sex ist oder auch nur ein zärtlicher kuss zur begrüßung, es zeigt immer unglaublich viel vertrauen *g*
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.