Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Single-Urlaub
5103 Mitglieder
zur Gruppe
Junge Swinger Österreich
2255 Mitglieder
zum Thema
Je länger Single, umso höher die Ansprüche?489
Kennt ihr das oder bin ich alleine damit? 😁 Je länger man Single ist…
zum Thema
Single mit Angst vor der Zukunft241
Ich habe momentan ein Problem und mich interessiert, wem es ähnlich…
Tipps für Singles
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Was tun, wenn man nicht mehr länger Single sein möchte?

Was tun, wenn man nicht mehr länger Single sein möchte?
Hallo zusammen,

ich bin jetzt mittlerweile drei Jahre single und ich mag nicht mehr! *snief*

Die Zeit alleine war gut, damit ich mir darüber Gedanken machen kann was bei den letzten Beziehungen schief gelaufen ist, was ich besser machen kann, worauf ich in Zukunft achten muß, was ich will und was ich nicht will, aber jetzt habe ich echt schon die Schnauze voll vom Singledasein.

Ich weiß, dass man sich eine Partnerschaft nicht erzwingen kann - das will ich auch nicht, aber irgend etwas sollte ich schon aktiv dagegen unternehmen, oder nicht?

Ich bin bei drei Internet-Single-Börsen und habe mich bei einem Naturfreunde-Verein als Mitglied eingetragen.
Ansonsten bin ich aber den ganzen Tag mit lernen für´s Studium, mit der Hausarbeit und mit meinem Hund beschäftigt. Ausgehen tu ich nicht so gerne, weil ich leider noch nicht die richtigen Freunde getroffen habe und weil ich knapp bei Kasse bin.

Was also tun???!!!
Wohin soll ich gehen???!!!
Kann man das überhaupt beeinflussen???!!!

Lg
anettschka
Moin
wahrscheinlich kommen ganz viele Ratschläge...geh zum Sport,geh schwimmen,geh hier hin geh dahin......alles quark...klar kann man da Glück haben ,wen kennenzulernen......aber versprechen kann es dir keiner und wenn du dann noch ausstrahlst ich brauch unbedingt einen Partner verhälst du dich eh net mehr normal.....Internet is auch eine Möglichkeit.....aber da pass auf,da gerät man schnell an Idioten und bitte wenn du dich triffst nicht zuhause..erstmal in einen Cafe und lass dich Covern von Freunden....man weiß ja nie......am besten man lässt es auf sich zukommen,manchmal ist es der pure Zufall....klar wer will schon alleine sein.....aber erzwingen kannst du eh nichts....hab Geduld dann dauert es ebend noch...geniesse deine Zeit bis dahin alleine......gibt soviel schöne Sachen.....auf der Welt........mach es nicht abhängig von einen PArtner.......
Wer "krampfhaft" sucht bzw. sich krampfhaft finden lassen will, der hat meist schlechte Karten...
Natürlich minimieren sich die Chancen, wenn Du öfter zu Hause bist wegen Deiner Hausarbeit und dem lernen...

Aber Du hast doch einen Hund der sicherlich bei dem herrlichen Wetter länger wie paar Minuten draußen sein will...
Kann man das lernen dann nicht z.B. mit nach draußen nehmen *floet*

Setze Dir auch mal "Lernauszeiten" und genieße das schöne Wetter am See mit Deinem Hund...

Der Sommer ist noch jung... *zwinker*
Singledasein
Ja das Problem haben die meisten! War gestern wieder zur Disco,da ist es auch schwer jemanden zu finden,die stehen alle nur rum,keiner geht mal auf den anderen zu,selbst wenn Blickkontakt da ist,die Frauen warten,wann kommt er denn endlich mal her und spricht mich an,er machts aber nicht weil er zu feige ist! Mir gehts ja selber so. Warum gehen die Damen nicht mal auf die Herren zu??? Sie sind genau so feige! Und das ist das Problem! Denke man lernt jemanden kennen wenn man es nicht erwartet und nicht wenn man krampfhaft sucht! Micha
*******_bw Mann
1.753 Beiträge
Das Profil ansprechender gestalten,

und bei Beiträgen die Authentizität wahren ...

wäre mal ein guter Anfang ... *zwinker*
Was tun, wenn man nicht mehr länger Single sein möchte?

Als erstes "aufhören" diesen Zustand des single-Lebens krampfhaft ändern zu wollen.
So etwas kann man nicht erzwingen.....so etwas muss sich ergeben...von ganz allein.
Sucht man krampfhaft nach einem Partner wird man irgendwann blind, blind für die Realität ...man läuft Gefahr in einem Gegenüber zu schnell etwas zu sehen was evtl garnicht in der Form da ist(aber man hätte es eben gern so).
Sowas bringt nur Komplikationen und erneute Enttäuschungen mit sich.
Man fühlt sich irgendwann umgeben von lauter Idealen Partnern..*schwärm*....am Ende geht es mit keinem davon wirklich gut.
Weil man in ihnen einfach nur die Dinge sieht, die man eben sehen "möchte" ...und nicht die Realität.
Ich seh das genau wie DragonDaddy. Die ganze Sucherei bringt doch sowieso nichts. Genieße dein Leben, geh raus oder auch nicht, tu was dir Spaß macht, aber bitte ohne den Gedanken einen Mann finden zu müssen. Das Leben dreht sich nicht nur um Männer! Es gibt genug andere Dinge die Spaß machen *g*
Das Leben dreht sich nicht nur um Männer!

Wir haben immerhin einen eigenen Fernsehsender...also bitte *neck*
*lach*
Wir haben immerhin einen eigenen Fernsehsender...also bitte

Frauen haben auch ihren eigenen *zwinker*

DMAXX für Männer und SIXX für Frauen. Zweiterer ist erst seit gut einem Monat auf Astra aufgeschaltet, ich habe da schon paar mal reingezappt.

@ Thema
Ich bin ja auch auf der Suche und mir wurden im Forum und Privat bisher so etwa zwei Dutzend Tipps herunter gebetet.

Schau einfach mal in Eure Einstellung zur Jungfräulichkeit... oder Ist zu langes Singledasein ungesund?

Aber ich geb dir einen guten Tipp... mache nicht den gleichen Fehler wie ich und fange an zu jammern... das ist vielleicht für einen kurzen Moment erleichternd und bringt Aufmerksamkeit, aber so im Nachhinein muss ich sagen, dass ich mich wohl doch stückweit lächerlich damit gemacht habe.. was mir jetzt doch bissl peinlich ist. *schaem*.

Naja ich wünsch dir jedenfalls viel Glück bei deiner Suche. Ich muss sagen, dass ich bis dato doch einige recht nette Kontakte aufbauen konnte, auch wenn die deutliche Mehrzahl gebunden ist.

Aber einer dieser Kontakte, eine Frau, gab mir den Tipp mich an an die gebundenen Leute zu hängen, da niemand auf immer und ewig mit einem bestimmten Partner zusammen sein muss. Ich war total baff, dass mir ausgerechnet eine Frau diesen Tipp gegeben hat...
Frauen haben auch ihren eigenen

*roll*
***ru Frau
578 Beiträge
Frauen haben auch ihren eigenen *zwinker*

DMAXX für Männer und SIXX für Frauen. Zweiterer ist erst seit gut einem Monat auf Astra aufgeschaltet, ich habe da schon paar mal reingezappt.

Also ich schaue ja lieber DMAXX als SIXX, bei letzterem schüttel ich immer nur den Kopf was den Sendeplatz meines schwer vermißten GIGA eingenommen hat, dann zappe ich weiter *zwinker*

Zum Thema kann ich wenig sagen, so wirklich gesucht hab ich vielleicht als Teeny (und keinen abgekriegt *zwinker* ), aber später hat sich eigentlich immer etwas ergeben wenn ich den Kopf wieder für eine Beziehung frei hatte. Ohne großes Suchen.

Im Prinzip kann ich auch nur raten unter Leute zu gehen, anders lernt man schwer jemanden kennen *zwinker*

Sonst habe ich mit Foren gute Erfahrungen gemacht, keine Flirtseiten sondern ganz normale Boards in denen man sich über Themen austauscht die einen so interessieren.
Manchmal gibt es ja Forentreffen, wenn nicht selber organisieren ;), da hat man auf jeden Fall schonmal ein Thema über das man reden kann. Und selbst wenn sich keine Beziehung ergibt lernt man viele nette Leute kennen und hat einfach einen schönen Tag.
Dafür gibt es kein rezept ...warten irgendwann wird es was aber warten und hoffen ist das einziege .....
Tja,am besten lernt man die Menschen im Swingerclub kennen,die wissen wenigstens was sie wollen!!! *zwinker*
*******_bw Mann
1.753 Beiträge
Genau,

nämlich keine Beziehung ... *haumichwech*
***ru Frau
578 Beiträge
Also ein Swingerclub wäre wohl der letzte Ort an dem ich einen Partner fürs Leben suchen würde...
Unverbindlichen Sex, ja, aber Liebe? Nein.
Also ein Swingerclub wäre wohl der letzte Ort an dem ich einen Partner fürs Leben suchen würde...
Unverbindlichen Sex, ja, aber Liebe? Nein.

da muss ich Dir zustimmen *zwinker*

solche Leute warten bei nem Porno am Ende sicher auch auf das Happyend, wo dann geheiratet wird und so lachmichweg
Ich muss mal widersprechen. Man kann sehr wohl aktiv suchen und entsprechend über I-Net SingleSeiten Menschen für Beziehungen finden. Man muss es nur ganz klipp und klar ansagen und auch leben. Damit produziert man zwar Reinfälle, weil viele Menschen zwar gerne von Beziehung faseln, aber sie nicht wirklich aus dem Stand leben können, aber da musst du hart bleiben..auch dir selbst gegenüber.
Lieber mal zwei Typen mehr aussortiert und hoffen, daß No.3 dann endlich wirklich will, als mit einem so etwas halbseidenes aufzuziehen.
Im Swingerclub kann man schon den Partner fürs Leben finden. Die dort hingehen haben eine besser funktionierende Beziehung als die anderen,weil sie Liebe und Sex trennen können und nicht so egoistisch sind! Warum trennen sich die meisten wieder wenns eintönig wird zu hause,weils im Bett nicht mehr klappt! Und sich nur deswegen zu trennen ist Quatsch! Dann geht man in den Club und macht einen Partnertausch ohne das es Eifersucht gibt! Das die meisten das nicht begreifen wollen!!!
***ru Frau
578 Beiträge
Im Swingerclub kann man schon den Partner fürs Leben finden. Die dort hingehen haben eine besser funktionierende Beziehung als die anderen,weil sie Liebe und Sex trennen können und nicht so egoistisch sind! Warum trennen sich die meisten wieder wenns eintönig wird zu hause,weils im Bett nicht mehr klappt! Und sich nur deswegen zu trennen ist Quatsch! Dann geht man in den Club und macht einen Partnertausch ohne das es Eifersucht gibt! Das die meisten das nicht begreifen wollen!!!

Joa, das gilt aber nur wenn man sich das auch für seine Beziehung wünscht...
Im Moment als Single reizt mich ein Swingerclub, einfach weil ich denke es ist sicherer im Club wenn immer jemand ein Auge drauf hat als mit einem fremden Mann alleine in seiner oder meiner Wohnung.

Aber das heist noch lange nicht das ich im eigentlichen Sinn Swingen möchte, wenn ich einen Partner habe möchte ich den nicht wirklich teilen.
O.K. Ich könnte mir vorstellen meine Frau mit einem anderen zu teilen wenn sie es möchte. Wenn sie mich richtig liebt dann habe ich kein Problem damit. Man muss nur darüber reden in einer Beziehung und das machen viele nicht und gehen einfach fremd!
Die dort hingehen haben eine besser funktionierende Beziehung als die anderen,weil sie Liebe und Sex trennen können und nicht so egoistisch sind!

Das trifft mit Sicherheit nicht auf 100% der Clubbesucher zu.
Und wenn jemand mit Swingen während einer Beziehung nix anfangen kann, ist er egoistisch?
Aha...........
Und wenn jemand mit Swingen während einer Beziehung nix anfangen kann, ist er egoistisch?

Einfach nichts bei denken. Das ist eine der typischen Swingerfolk-Mythen, die sie sich gegenseitig (und leider jedem anderen)erzählen, um das eigene Treiben hochzuadeln.
*****ack Mann
408 Beiträge
Aha
Wenn es im Bett nicht mehr klappt, dann geht man in den SC und sieht zu wie ein anderer die Partnerin zu nie erlebten Höhen bringt.

Da wird auch keiner dabei sein, der nen größeren/dickeren hat und länger und/oder besser kann.

Klingt also alles völlig problemlos - da muss man wirklich nicht eifersüchtig werden, wenn sie den ganzen Club zusammen brüllt, da sie von einem O. in den nächsten gebumst wird und daheim eigentlich selten bis nie kommt.

Wichtig ist ja nur, dass sie mich liebt - für was eigentlich, wenn der Sex einen so hohen Stellenwert für euch hat, dass ihr eure Partner mit anderen teilt, nur um der Beziehung willen *g*
**********Wolf2 Mann
3.600 Beiträge
Im Swingerclub kann man schon den Partner fürs Leben finden.

... in der Straßenbahn auch.

Die dort hingehen haben eine besser funktionierende Beziehung als die anderen,weil sie Liebe und Sex trennen können und nicht so egoistisch sind!

Sagt wer?
Wissen Sie überhaupt, was eine vernünftige Beziehung ist ...
Ich denke, eher nicht.

Die meisten Paare die dort hingehen, müssen irgendwelche Unzulänglichkeiten in ihrer Beziehung ausgleichen, die andere Paare gar nicht haben. *zwinker*
Es ist schon sehr arm in einen SC gehen zu müssen, um überhaupt Menschen kennen zu lernen oder um dort sogenannte Freunde zu finden.

Warum trennen sich die meisten wieder wenns eintönig wird zu hause,weils im Bett nicht mehr klappt! Und sich nur deswegen zu trennen ist Quatsch! Dann geht man in den Club und macht einen Partnertausch ohne das es Eifersucht gibt!

In manchen Beziehungen wird es bestimmt so sein. Es sind aber meistens ganz andere Gründe, weshalb Beziehungen zerbrechen.
Sex war bei mir und meinen Partnerinnen, noch nie der Grund für eine Trennung.

Das die meisten das nicht begreifen wollen!!!

Wir haben längst begriffen, Sie nicht. *zwinker*



@*******hka
Versteckst Du Dich auf jeder Plattform?
Ich sehe kein Bild von Dir.
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.