Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Single-Urlaub
5118 Mitglieder
zur Gruppe
SOLO Swinger
1171 Mitglieder
zum Thema
Von Liebe und Bedürfnissen19
Liebes Forum, eins vorweg, ich erwarte mir hier keine Alleslösende…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Me, myself and I. Unternehmt ihr gerne was alleine?

*****nee Frau
77 Beiträge
Themenersteller 
Me, myself and I. Unternehmt ihr gerne was alleine?
Hallo liebe Community,

welche schöne Beschäftigung sich hier im Forum umzusehen,
Beiträge zu lesen, zu schreiben und sogar auch mal ein eigenes Thema auf den Weg zu bringen.

Das mache ich wirklich gerne ☺️

Viele andere Dinge mache ich auch unglaublich gerne alleine!

Im Café sitzen, auf einer Bank sitzen und etwas lesen, spazieren….

Es gibt aber auch Dinge, die ich ungerne alleine mache und das sind nicht wenige… das ist mir in letzter Zeit auf gefallen, daher meine Frage an euch…

Unternehmt ihr gerne Dinge alleine?
Und wenn ja, welche Dinge?

Kino,
Restaurant,
Dart spielen….

Gemeint sind jetzt natürlich keine Alltagserledigungen wie einkaufen. Sondern Freizeitgestaltung.

Ich freu mich auf einen angeregten Austausch ☺️✨

LG Eve
*******rl66 Frau
4.281 Beiträge
Ich gehe Bergwandern alleine die ruhe und Natur geniessen ohne das geschnattere. Den Alltags Lärm unten lassen 🥰
********e_68 Frau
3.133 Beiträge
Ich mache sehr viele Dinge gerne alleine.
Kino, Essen gehen, Konzerte, Partys, Sport, Wellness....usw.
Alle Dinge die ich gerne alleine mache, mache ich aber ab und zu auch mit Begleitung.

Grundsätzlich genieße ich es sehr mal Zeit nur mit mir zu verbringen.
Ich habe 2 Kinder plus in der Arbeit den ganzen Tag Trubel.

Wenn ich zu Partys oder in Clubs und zu Konzerten gehe, treffe ich dort ja sowieso
viele Leute
**********lchen Mann
11.548 Beiträge
Na klar. Ich bin sehr gerne alleine.

So muss ich nichts teilen. Egal ob Sofa oder Süsskram: Alles meins. *fiesgrins*
*********eams Mann
296 Beiträge
Das ist bei mir schon ein bisschen schizo. Denn ich bin sehr gerne alleine. Wenn ich mich über viele Stunden auf Menschen konzentrieren muss, die nicht gerade für eine Session oder ein Sexdate bei mir zu Besuch sind, ermüdet und langweilt mich das sehr schnell.

Aber wenn es um Unternehmungen geht, bin ich mir alleine nicht genug. Da brauche ich Begleitung. Einmal im Monat gehe ich mit meiner Ex schwimmen. Und manchmal unternehme ich etwas mit meiner Subbi. Aber das sind seltene Auflockerungen meines ansonsten zum Teil im Internet stattfindenden Daseins.

In einem anderen Forum hatte ich schon einmal versucht, eine Freundin mit oder ohne Plus zu finden, mit der ich ab und zu etwas unternehmen könnte. Aber die Aktiven unter ihnen wollen sich gerne Reisen und andere Aktivitäten gönnen, die ich mir nicht leisten kann.

Da reicht dann ein Spaziergang an der Ruhr, ein Brunch oder ein Besuch im Solebad nicht. Noch dazu haben sich viele schon Ersatz in Form eines Hundes verschafft. Ich mag aber weder Häufchen aufsammeln, noch vor Nachbars Tür liegen lassen.

So gesehen, werde ich wohl weiterhin oft hier unterwegs sein. *g*
***ie Frau
7.315 Beiträge
Ich mache sehr gerne Dinge alleine, Urlaub, shoppen, im Cafe sitzen und Menschen beobachten oder Kino und Konzerte. Eigentlich alles bis auf Essen gehen, da habe ich lieber Gesellschaft.
**C Mann
12.058 Beiträge
...ich gebe zu, ich bin nicht gerne allein. Aber was will man machen, wenn das dazugehörige
Pendant fehlt? Inzwischen habe ich mich aber gut mit mir angefreundet und unternehme viel mit
mir: Ausgehen, einen Ausflug, ein Event, eine Vernissage... *zwinker*
I.

mein letzter Geburtstag ist nicht allzulang her: Ich fahre da immer in eine Sauna - Thermenland - Arena, in die man am Geburtstag umsonst ein kommt: Handy aus, nicht erreichbar, Aufgüsse. Rein wenn die Therme aufmacht, raus, wenn die Therme zumacht,

diesmal war ich in allen 11 Aufgüssten, hab 11 Liter Mineralwasser der Marke getrunken und fuhr danach wieder heim.,

Habe mir vorgenommen, das öfter zu tun.

II.

Kino - da schaue ich nach dem Programm, wenn ein Film kommt, der mich interessiert, geh ich rein

III.

Sport alleine: Laufen, Rad
*********itch Frau
894 Beiträge
🙂
so vieles, was ich gern - oder allein, mache...
wandern - mit mir, der Ruhe und der Natur allein
in Museen gehen
ich verreise auch allein - an die See, stundenlang am Strand laufen, oder hinsetzen, Wellen hören, lesen......
ins Café setzen und einfach Menschen gucken

ich bin auch gern gemeinsam - aber da muss die Wellenlänge (und die Schrittlänge 🙂) passen

da sich das nach einem langen gemeinsam grad komplett gedreht hat - mach und geniess ich eben die Dinge allein
**********97076 Frau
8.758 Beiträge
Ich brauche für mich regelmäßig Zeit allein:
Zum Spaziergang mit und ohne Fotoapparat, zum Malen oder Basteln, zum Lesen oder Fernsehen/Kino, einfach zum Bummeln in der Stadt und dabei Menschen beobachten.
Berg steigen *g*
********raum Frau
86 Beiträge
Ich mache alles gerne alleine, z. Bsp.
• Wandern
• Sport
• Urlaub
• mit meinem Pferd und der Kutsche unterwegs sein.

Und wenn mir doch nach Gesellschaft ist, finde ich meistens eine passende Person.

Nur Clubbesuche mag ich nicht alleine genießen. Da würde ich mir wie Freiwild vorkommen 😉
****_62 Mann
157 Beiträge
Ich kann sehr gut mit mir allein sein, genieße aber auch nette Begleitung.

Einzige Ausnahme: Kanutouren in Alaska. Nach der Landung in Anchorage besuche ich dann nur noch Freunde in Cooper Landing und hole mir die Sachen die man nicht durch den Zoll kriegt (Bärenspray, 2 Arbeitsmesser und ein Gewehr) oder Dinge die das Reisegepäck unnötig aufplustern (z. B. Zelt, Nahrung und natürlich das Kanu selbst).

Sobald ich mit meinen Utensilien zum Startpunkt der jeweils geplanten Tour geflogen wurde bin ich für meist etwa eine Woche allein mit mir selbst und will da auch so. Für mich eine Zeit des Reflektierens und der inneren Einkehr. Seit den 80rn mache ich das jedes zweite oder dritte Jahr und möchte es absolut nicht missen.

Anders bei mehrtätigen Wanderungen in dieser für mich schönsten Region der Welt. Da bin ich meist mit (früher) Partnerin und Freunden unterwegs.
*******ter Frau
4.525 Beiträge
Ausgedehnte Spaziergänge und Wanderungen in der Umgebung.
Malen, Zeichnen, lesen, schreiben.
Lieblingsserien gucken.
*****nne Frau
3.225 Beiträge
JOY-Angels 
Mir bleibt ja praktisch nichts übrig, als fast alles alleine zu unternehmen. Dazu gehören ausgedehnte Spaziergänge, Barbesuche, Busreisen, Kino, Disco, Besuch von Stadtfesten usw. Es ist nicht immer schön, alleine loszugehen, aber ich will auch nicht zu Hause versauern.
*******na19 Frau
1.144 Beiträge
Ich mache am liebsten alleine Sport und Sauna besuchen. Kann das Quatschen dabei überhaupt nicht ab.
Spaziergang oder Fahrradfahren auch gern alleine.
Tanzen im Club, weil unverbindlich.
Ich mag vieles allein machen, weil ich so am besten mich auf diese Aktivität, auf mich und auf das Vergnügen konzentrieren kann🥰🤩
****769 Frau
2.288 Beiträge
Einen Film gucken, den ich unbedingt schon immer sehen wollte. Ich mag das gar nicht, wenn dann vielleicht jemand dazwischen quatscht und ich so wichtige Stellen verpasse *gr*
*********0966 Mann
3.148 Beiträge
Ich gehe ins Gym und jogge, gehe ab und zu ins Solarium oder in die Sauna, das entspannt mich.
Ab und zu fahre ich gerne alleine Motorrad, da kann ich auch gut abschalten.
Wenn mir zuhause mal die Bude zu eng wird gehe ich in mir vertraute Locations, hin und wieder sieht man da bekannte Gesichter und kann etwas quatschen.
Ich gehe auf Veranstaltungen oder Partys mit Freunden und habe Spaß.

Ich bin Single, hin und wieder brauche ich mal die Gesellschaft einer Ftau.
Einfach mal essen oder was trinken gehen, mit einer sympathischen, attraktiven Frau ausgehen.

Auch ich habe das Bedürfnis nach Zärtlichkeit und Berührung und treffe mich hierfür mit Frauen.
Ich bin auch bereit wieder etwas Verbindlicheres zuzulassen wenn Mrs. Right kommt, doch ich übereile nichts.

Vielleicht will Mrs Right mit mir in Urlaub?
Das wäre schön *freu2*
*********er78 Mann
877 Beiträge
Ich gehe gerne allein in Clubs, ins Gym oder auch Mal ins Kino. Ab und zu gehe ich auch allein spazieren. Klar treffe ich in Clubs und Gym auch Leute die ich kenne und mit denen ich mich unterhalten kann, aber ich habe da trotzdem auch allein meinen Spaß. Und manchmal kann ich auch niemanden um mich herum brauchen.

Zuhause allein einen Film schauen ist auch was schönes. Vor allem weil ich keine Rücksicht nehmen muss was ich schaue.

Essen gehen oder Kneipe hingehen mache ich nur mit anderen Leuten zusammen.
*****nee Frau
77 Beiträge
Themenersteller 
Ach, ihr seid so toll 🤩!
Vielen Dank auch hier, für die zahlreichen Antworten in kurzer Zeit.

Es ist schön zu sehen, dass viele so gut zurecht kommen!
Das stimmt zuversichtlich!

Ich kann mir Restaurant oder Kinobesuche alleine im Moment noch nicht vorstellen, sollte es aber vielleicht einfach mal machen.

Einfach mal raus aus der Komfortzone wäre wohl mein Motto.

Auch wenn manchen nichts anderes übrig bleibt, als manche Dinge alleine zu machen, ist es ein großes Glück, das zu tun.
Mit sich selbst zurecht zu kommen, zufrieden zu sein. In sich zu ruhen.

Würde ich zwar nie alleine bei einer Wanderung machen, aus Angst verloren zu gehen 😂🙈, aber es gibt ja noch viele andere Möglichkeiten!
Und es ist unglaublich schön zu lesen, dass viele auch im alleine sein nicht einsam sind und erleben ☺️✨!
*******n_HH Frau
5.930 Beiträge
Vor einiger Zeit war ich nach langem wieder allein im Kino. Ich fand es großartig. Mochte es die ganzen "Paare" und Gruppen zu sehen und mich allein zu wissen. Einfach genießen... nur für mich zu sein, nicht teilen zu müssen (Knabberei und Eindrücke) war in dem Moment eine echte Wohltat. Allerdings finde ich, es ist etwas anderes allein zu spazieren. Das fällt mir weniger leicht. Auf dem Deich zu liegen, Luft/Wind/Sonne zu genießen... das geht sehr gut oder ein geplantes Ziel zu erradeln.
Sport mache ich eh allein. Das ist auch gut... sonst fehlt die Konzentration.
****100 Mann
3.238 Beiträge
Ja, unternehme oft auch Dinge allein- wandern, Sauna, sportliche, radeln, zum See im Sommer mit SUP gehen etc, -aber finde das alles schöner, wenn man das zu zweit macht....
*****608 Mann
3.300 Beiträge
Ich fahre alleine in den Urlaub, mache Paddel- und auch Radtouren alleine. Letzten Urlaub habe ich eine bekannte mitgenommen und habe festgestellt, geht gar nicht. Ich fühlte mich den Urlaub über gestresst und der Erholungswert ging gegen null. Nach dem Urlaub wurde ich gefragt, ob ich überhaupt im Urlaub war.
Einkaufen gehe ich auch alleine, ich weiß, wo alles steht und dann schnell rein in den Laden und schnell raus.
Und ich schlafe gerne alleine, ich habe einen leichten Schlaf und werde schon bei dem Flügelschlag einer fliegenden Ameise wach.
*******l84 Frau
367 Beiträge
Guten Morgen *kaffee*

Es gibt einige Dinge, die ich gerne alleine mache…
…in Restaurants gehen
…einen Stadtbummel
…im Urlaub fremde Städte erkunden
…einen kuscheligen Sofa-Sonntag
…auf Konzerte gehen

In anderen Situationen fühle ich mich aber unwohl und finde das dann schöner, wenn man zu Zweit, Dritt, etc. ist. Zum Beispiel in Clubs, Diskotheken oder Bars. Da fühle ich mich schnell wie hingestellt und nicht abgeholt.
**C Mann
12.058 Beiträge
Zitat von *******l84:
Es gibt einige Dinge, die ich gerne alleine mache…
…in Restaurants gehen

...ins Restaurant gehe ich lieber in Begleitung. Als Einzelperson bekommt man meistens den Katzentisch in der Nähe der Tür zur Küche... *zwinker*
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.