Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Erotik Supermarkt
996 Mitglieder
zur Gruppe
KI in der Erotik
23 Mitglieder
zum Thema
Einen Blick erhaschen von Ladys, angestrapst in Nylons109
Was für ein Genuss für Voyeure, wenn Ladys - versehentlich oder…
zum Thema
Der Blick, wenn ich meiner Sub eine Ohrfeige gebe ...38
Es ist ein ganz besonderer Gesichtsausdruck, wenn ich meiner Sub…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

KI und Erotik. Was kommt da auf uns zu?

****pic Paar
771 Beiträge
Bei der Corona-Impfung sind wir bereits mit KI-Verseuchten-Chips geimpft worden. *panik*
*********a_91 Frau
1.552 Beiträge
Zitat von *******er70:
Zitat von ******rah:
Es geht wohl nicht mehr darum, die KI und die Fakes zu erkennen. Die werden zu Mehrzahl. Das ist müßig.

Es wir darum gehen, den Menschen und das Echte zu erkennen.
Wie viele echte Bilder und Profile gibt es denn hier? Ungeschminkte und unbearbeitete Bilder? Ehrliche Profiltexte?

Schon die alten Kontaktanzeigentexte waren optimiert. So wie die Profile heute bzw. jede Form von Werbung.

Meines zb , ok bis auf " ungeschminkt " , ich gebe zu , Mascara & Kajal + Puder hab ich gewagt zu nutzen *lach*
**********lchen Mann
11.318 Beiträge
Zitat von ****pic:
Bei der Corona-Impfung sind wir bereits mit KI-Verseuchten-Chips geimpft worden. *panik*

Das stimmt voll nicht. Ich bin überhaupt noch intelligenter geworden.
******rah Paar
3.158 Beiträge
Zitat von *********a_91:
Zitat von *******er70:
Zitat von ******rah:
Es geht wohl nicht mehr darum, die KI und die Fakes zu erkennen. Die werden zu Mehrzahl. Das ist müßig.

Es wir darum gehen, den Menschen und das Echte zu erkennen.
Wie viele echte Bilder und Profile gibt es denn hier? Ungeschminkte und unbearbeitete Bilder? Ehrliche Profiltexte?

Schon die alten Kontaktanzeigentexte waren optimiert. So wie die Profile heute bzw. jede Form von Werbung.

Meines zb , ok bis auf " ungeschminkt " , ich gebe zu , Mascara & Kajal + Puder hab ich gewagt zu nutzen *lach*

@*********a_91 *top*

Unseres dürfte auch halbwegs echt sein. Die Bilder sind Schnappschüsse. Die Texte erzählen unter „Aktuelles“ die laufenden Storys. Der Rest ist so, wie’s draußen mit uns auch ist.


Echtheitscheck?

Ja. Wir sind sowas von oft in ganz Deutschland in den Clubs unterwegs, da treffen wir viele liebe Menschen im Real Life. Die checken schon sehr gut und sehr genau unser Profil. Die Norden uns schon ein, wenn’s zuviel geschwindelt wäre. *barbar*

Und wenn dann mal irgendwer in Zukunft bestätigen mag …: „Ja, die sind so scheiße wie‘s im Profil steht“, dann werden wir uns darüber freuen. Denn dann ist das der perfekte Echtheitscheck. *lol*



*hi5*

Tom & Zarah

Aktuelles von Tom_Zarah
*********a_91 Frau
1.552 Beiträge
Tom_Zarah

Ja , ihr habt ein glaubwürdiges , sympathisches & interessantes Profil , aber ich schaffe es nicht alles aufeinmal zu lesen ... *zwinker*
*******er70 Mann
299 Beiträge
Zitat von *********a_91:
Meines zb , ok bis auf " ungeschminkt " , ich gebe zu , Mascara & Kajal + Puder hab ich gewagt zu nutzen *lach*
Das ist und soll ja auch kein Vorwurf sein. Aber die KI ist halt nur eine Methode mehr um sich einfacher ins vermeintlich rechte Licht zu rücken. Den Leberfleck (sorry, nicht persönlich gemeint) kann man vorher mit Schminke, nachher mit Photoshop oder heute eben per KI retuschieren. Um sich allgemein jünger zu machen nimmt man ein altes Bild oder heute ein Tool. Usw., usw.
Alter Wein in neuen Schläuchen aber keine Revolution.
Dasselbe für Texte. Da ist auch nur eine Methode dazu gekommen, aber die Menschen ändern sich nicht.
*********a_91 Frau
1.552 Beiträge
Aber bei mir ist halt wirklich nichts retuschiert *zwinker* ... Und ich kann auch absolut nicht nachvollziehn , wie man den Impuls haben kann von ANDEREN Texte zu nutzen oder sonstwie sich iwas " zusammen zu schustern " - dafür bin ich anscheinend viel zu eigen und individuell . Aber vor ner Weile kam mal eine Frau hier drin auf mich zu u fragte ob sie was von mir verwenden darf , da sie sich selbst auch gern so deutlich ausdrücken würde aber nicht könnte ... Und erst der letzte junge Mann mit dem ich mich neutral getroffen habe , fragte mich ob ich es selbst geschrieben hab und wenn ja meinte er Respekt dafür . Auch hier und da kommt mal diesbzgl ein Kompliment aber finds schon krass wenn extra nachgefragt wird ob es wirklich von mir kommt . Könnte man zwar auch als Wertschätzung verbuchen aber gleichzeitig erzeugt es auch ein komisches Gefühl . Naja , immerhin " meine Leute in echt " die mich kennen , wissen das alles 1 : 1 ich bin bzw mir entspricht OHNE fremde Hilfe , welcher Art auch immer ... *zwinker*
********2012 Paar
5.997 Beiträge
Zitat von *******er70:
Wie viele echte Bilder und Profile gibt es denn hier?

Ganz schön viele.
Vor allem bei den Leuten, die nicht nur online hier irgendwas verzapfen, sondern die man auch einfach mal unkompliziert im echten Leben treffen und kennenlernen kann.
Einfach mal ausprobieren! Macht echt Spaß!

Und mit dieser Erfahrung versteht man dann auch schnell, warum das so ist und dass KI-Geschöntes-Irgendwas vollkommen irrelevant und ungefährlich für das echte Dating ist und für die Leute, die sich wirklich mit anderen Menschen treffen und vergnügen wollen.

LG, Fix & Foxy (m)
********2012 Paar
5.997 Beiträge
Zitat von ****pic:
Bei der Corona-Impfung sind wir bereits mit KI-Verseuchten-Chips geimpft worden. *panik*

Ja nee, is klar. *haumichwech* *top2*
******_wi Paar
8.255 Beiträge
Die 5 Bilder von Seite 15 mit Trump, Adolfo und Katzen finde ich alle nicht gut gelungen. Würde ich sofort als seltsam bis offensichtlicher Fake aussortieren.
******_wi Paar
8.255 Beiträge
Zitat von ******rah:
Vor den ersten Taschenrechnern hatten früher auch ganz viele Leute Angst.

Und die frühen Handys erst. *panik*

Die mit den Strahlen und so. Was Krebs geben können nicht ausschließen können tut. Oder so.
Alles Teufelswerk.


Und heute?

Smartwatch.

Eben.



*matrix*

Tom & Zarah

Was gab es für sinnlose Vorbehalte: Handys würden Flugzeuge abstürzen und Patienten im Krankenhaus sterben lassen.

Noch heute soll mein Sitznachbar seinen Herzschrittmacher bei Start und Landung ausschalten, jeder zweite aus seiner Armbanduhr die Batterie rausnehmen, um der Anweisung, alle elektronischen Geräte auszuschalten, nachzukommen. Totaler Irrsinn. Aber die Paranoia könnte dazu führen, dass wenn man Flugbegleiter von Airlines bestimmter Länder darauf anspricht, man sofort unter Terrorverdacht gerät. Gerade In diesen Zeiten.

Wir funken mit hoher Sendeleistung an unzähligen Stellen der Erde, ob es starke Sender des AFN waren, oder Funkverbindungen zu unzähligen Satelliten. Noch nie hat deshalb ein Flugzeug ein Ausweichmanöver gemacht, um nicht in diesen Sendestrom zu geraten, aber ein millionenfach verkauftes Privatgerät soll eine Katastrophe auslösen können...
******rah Paar
3.158 Beiträge
Zitat von ******_wi:
Zitat von ******rah:
Vor den ersten Taschenrechnern hatten früher auch ganz viele Leute Angst.

Und die frühen Handys erst. *panik*

Die mit den Strahlen und so. Was Krebs geben können nicht ausschließen können tut. Oder so.
Alles Teufelswerk.


Und heute?

Smartwatch.

Eben.



*matrix*

Tom & Zarah

Was gab es für sinnlose Vorbehalte: Handys würden Flugzeuge abstürzen und Patienten im Krankenhaus sterben lassen.

Noch heute soll mein Sitznachbar seinen Herzschrittmacher bei Start und Landung ausschalten, jeder zweite aus seiner Armbanduhr die Batterie rausnehmen, um der Anweisung, alle elektronischen Geräte auszuschalten, nachzukommen. Totaler Irrsinn. Aber die Paranoia könnte dazu führen, dass wenn man Flugbegleiter von Airlines bestimmter Länder darauf anspricht, man sofort unter Terrorverdacht gerät. Gerade In diesen Zeiten.

Wir funken mit hoher Sendeleistung an unzähligen Stellen der Erde, ob es starke Sender des AFN waren, oder Funkverbindungen zu unzähligen Satelliten. Noch nie hat deshalb ein Flugzeug ein Ausweichmanöver gemacht, um nicht in diesen Sendestrom zu geraten, aber ein millionenfach verkauftes Privatgerät soll eine Katastrophe auslösen können...


DOCH!!!! Das ist so!!! Alles andere ist rechtes Geschwurbel. Natürlich sind diese Strahlen lebensgefährlich. Das ist Schuld am schlechten Klima.

Http//:googleweißallesichnixmachtnix.com//wixschwafel/punkt

Ihr braucht doch nur mal rauszuschauen. Wer das nicht verstehen will, der tötet absichtlich die Welt!!!
PUNKT !!

Nur unsere MEINUNG!! *my2cents* Könnt Ihr gar nix gegen sagen. Darf man nämlich nicht. Doppelpunkt!!!
(Ignorieren Funktion ist eingeschaltet, Meldung an den Support und ans Gesundheitsamt sind raus)





*muede*

Tom & Zarah


P.S. Ach so, bevor wir’s vergessen: *ironie*
Wir sind aber auch manchmal schusselig. *kopfklatsch*
********ette Mann
2.300 Beiträge
Das artet hier jetzt irgendwie in eine Shitshow aus.

Vor ein paar Seiten ging es noch um KI und Erotik und plötzlich dreht sich alles um "Die beschneiden mich in meiner Freiheit, weil ich mein Handy bei Start und Landung ausschalten soll!!!".
***nT Mann
116 Beiträge
Zitat von ******_wi:
Die 5 Bilder von Seite 15 mit Trump, Adolfo und Katzen finde ich alle nicht gut gelungen. Würde ich sofort als seltsam bis offensichtlicher Fake aussortieren.

Das ist bei diesen Bildern auch nicht die Absicht. Dazu sind die Motive einfach zu abstrus.
Wenn man es darauf anlegt, kann man bereits jetzt Bilddaten generieren, die kaum noch von echten Fotos zu unterscheiden sind. (Portraitfotos, wohlgemerkt)
***nT Mann
116 Beiträge
Zitat von ********ette:
Das artet hier jetzt irgendwie in eine Shitshow aus.

Vor ein paar Seiten ging es noch um KI und Erotik und plötzlich dreht sich alles um "Die beschneiden mich in meiner Freiheit, weil ich mein Handy bei Start und Landung ausschalten soll!!!".

Bitte die Ironie der Posts nicht außer acht lassen *ggg*
Ich lese die Botschaft nämlich genau anders herum heraus.
****joo Mann
50 Beiträge
Also KI kann bisweilen beängstigend sein - nein, nicht die Bilder die es kreiert (daszu braucht mann aktuell immer noch einen Menschen, der ein entsprechendes Prompt eingibt), sondern die Geschwindigkeit, in der es sich entwickelt. In Corona Zeiten haben wir gelernt, was exponentielles Wachstum ist. Nun sehen wir es wieder und wissen wieder nicht es einzuschätzen. Der IQ der aktuellen Generation an KIs wird auf etwa 155 eingeschätzt - Einstein hatte 160. Und jede generation verzehnfacht ihre Fähigkeiten.

Intelligenz hat aber nichts mit dem Dran nach Macht zu tun. Das ist etwas zutiefst menschliches. Also werden uns diese Maschinchen erstmal helfen und nicht dominieren. Andere Menschen könnten deren Fähigkeiten aber sehr wohl ausnutzen.

Dann zurück zur Erotik. Da gibt es sicher zwei Typen von Menschen, die die gerne zuschauen und die die aktiv sind. Die Zuschauer werden sich auf Pornos freuen können, die besser sind als alles bisher, weil sie genau auf ihre Bedürfnisse abgestimmt sind. Aber auch die, die wert auf echten Kontakt legen, könnten profitieren. Wenn man vor dem Computer nicht mehr unterscheiden kann was real ist, muss man sich einfach wieder öfter im realen Leben treffen.
******rah Paar
3.158 Beiträge
Zitat von ***nT:
Zitat von ********ette:
Das artet hier jetzt irgendwie in eine Shitshow aus.

Vor ein paar Seiten ging es noch um KI und Erotik und plötzlich dreht sich alles um "Die beschneiden mich in meiner Freiheit, weil ich mein Handy bei Start und Landung ausschalten soll!!!".

Bitte die Ironie der Posts nicht außer acht lassen *ggg*
Ich lese die Botschaft nämlich genau anders herum heraus.


(*ironie* = Ein Hinweis auf einen ironischen Beitrag.)


Ironie. Das ist zum Beispiel etwas, dass die KI noch nicht wirklich beherrscht und wohl auch so schnell nicht beherrschen wird. Schon gar nicht in der Erstellung.

Und dabei heißt es doch: „Um Ironie als solche a) zu erkennen und b) zu verstehen, braucht es ein Mindestmaß an Intelligenz.“

Heißt im Umkehrschluss für uns:

Ganz so arg intelligent kann die KI dann wohl doch noch nicht sein, wenn sie mit Ironie nix anfangen kann.

Schon gar nicht, was die emotionale Intelligenz betrifft. Da sind wir Nicht-KIler wohl noch ein Stück weiter vorne mit dabei.



*matrix*

Tom & Zarah
****joo Mann
50 Beiträge
@******rah Wie kommt ihr darauf, dass KIs Ironie nicht erkennen könnten? Habt ihr dafür irgendeinen Beleg? Tatsächlich war die Fähigkeit, die Stimmung einer Aussage einzufangen (lustig, wütend, ernst und auch ironisch), eine der ersten die mit KI gelungen ist (das gabs schon vor 10 Jahren). Nur wenn der Kontext fehlt tut sich die KI genauso schwer wie der Mensch (wie zum Beispiel bei dem Schwurblertext weiter oben, der ohne Kontext eben bewusst genau wie echter Schwurblertext wirkt)
***nT Mann
116 Beiträge
Zitat von ****joo:
In Corona Zeiten haben wir gelernt, was exponentielles Wachstum ist. Nun sehen wir es wieder und wissen wieder nicht es einzuschätzen. Der IQ der aktuellen Generation an KIs wird auf etwa 155 eingeschätzt - Einstein hatte 160. Und jede generation verzehnfacht ihre Fähigkeiten.

Mit den anderen Punkten gehe ich konform, nur eines:
Bitte diese Informationen ganz schnell wieder vergessen. Ich weiß nicht woher das stammt, aber es ist ganz großer, pseudowissenschaftlicher Blödsinn!
a) KIs sind DUMM. Es sind statistische Auswertungsmaschinen die alles in Wahrscheinlichkeiten berechnen. Sie kennen nur die Informationen, die sie eingefüttert bekommen und können nicht auf Dinge reagieren, die nicht in diesen Datensätzen vorkommen. Es gibt keine Eigenleistung. Deshalb können sie (im Moment) noch nicht einmal mathematische Aufgaben lösen, die selbst Grundschüler beherrschen.
b) Einsteins IQ ist eine Schätzung/Behauptung
c) Keine Generation verzehnfacht ihre Fähigkeiten. Wenn Du schon exponentiell anführst - was eine Verdoppelung in jeder Generation bedeutet - wie willst du eine Verzehnfachung der Fähigkeiten in jeder Generation belegen?

Bitte auf dem Boden der Tatsachen bleiben *zwinker*
******rah Paar
3.158 Beiträge
KIs sind DUMM. Es sind statistische Auswertungsmaschinen die alles in Wahrscheinlichkeiten berechnen. Sie kennen nur die Informationen, die sie eingefüttert bekommen und können nicht auf Dinge reagieren, die nicht in diesen Datensätzen vorkommen. Es gibt keine Eigenleistung


Eben.

Und deshalb ist KI auch nicht in der Lage, eigenständig ironische Beiträge zu erstellen.

Solche erkennen? Mag sein. Aber verstehen? *nono*



*tipp*

Tom & Zarah
******_wi Paar
8.255 Beiträge
steckt in der KI nicht noch ein bisschen Spock, ein bisschen Autismus, ein bisschen Rain Man drin, deren Lächeln in Wirklichkeit sehr krampfhaft wäre, auch wenn es vielleicht nicht so aussähe...? Schließlich ist Humor oder Freude ebenfalls nur eine abgespeicherte Eigenschaft, aber nichts verstandenes und schon gar nichts empfundenes...
*****mon Mann
67 Beiträge
Zitat von ****pic:
Bei der Corona-Impfung sind wir bereits mit KI-Verseuchten-Chips geimpft worden. *panik*

Meiner verliert aber dauernd die Verbindung ins Internet.
*********acht Frau
7.354 Beiträge
Zitat von *****mon:
Zitat von ****pic:
Bei der Corona-Impfung sind wir bereits mit KI-Verseuchten-Chips geimpft worden. *panik*

Meiner verliert aber dauernd die Verbindung ins Internet.

Das liegt an deinem Router *zwinker*
*****mon Mann
67 Beiträge
Man hat mir 5G versprochen. Aber ich bin wohl dauernd im Funkloch.
********2012 Paar
5.997 Beiträge
Zitat von *****mon:
Man hat mir 5G versprochen. Aber ich bin wohl dauernd im Funkloch.

Das ist der Akku. Du brauchst 'ne Auffrischung! *clown*

LG, Fix & Foxy (m)
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.