Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Dessous Liebhaber
1430 Mitglieder
zur Gruppe
Offene Beziehung
1478 Mitglieder
zum Thema
Was geht alles im Bett?137
Was kann man alles so im Bett machen ich brauch Abwechslung und bin…
zum Thema
Wenn es im Bett nicht mehr so klappt: Wie geht es euch damit29
Ich würde mich freuen wenn ich ehrliche antworten bekäme...
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Persönlich bestätigen nur bei Gefallen?

@********elen

Komm mit mir in Club, ich mach dich den Frauen bekannt und zack haste 5 reale Bestätigungen ohne beleidigte Leberwürste. Die sind noch sexpositiv und lustig.

Was für ein alberne Verhalten, wie im Kindergarten.
**********hen70 Frau
13.979 Beiträge
Zitat von ********elen:
...
Mein Anlass für meine Frage heute war eher , dass ich die Tage ein Date hatte, wo wir beide schon beim ersten Blick wussten, das passt doch nicht. Jetzt traute ich mich nicht nach einer Bestätigung zu fragen, weil es beim letzten Mal so unangenehm war. Ich werde sie auch nicht fragen. Wollte nur wissen wie das allgemein gesehen wird. So wie viele hier beschreiben, hatte ich es auch zuerst verstanden. Als von Sympathie unabhängige Bestätigung dass es kein Fakeprofil ist. Quasi eine Formalität.

Meine letzte rhetorische Frage habe ich bewusst etwas überspitzt. ;)
Nunja, wenn ihr in Kontakt bleibt, weil es ja vorher im Schreibkontakt offensichtlich Themen zum Austausch gab, dann wüsste ich nicht warum man nicht fragen sollte.
Wenn nach dem Treffen quasi ein "Schlussstrich" gezogen worden ist, dann könnte das schon ziemlich schräg rüber kommen für die Bestätigung des Hakens nochmal anzufragen um hinterher den Kontakt endgültig zu beenden. Das fände ich schon cringe.
*******corn
2.129 Beiträge
Setz sie doch einfach selbst auf persöhnlich bekannt (falls noch nicht geschehen) und vielleicht kommt er dann zurück.
Ich klicke auf persönlich bekannt, wenn ich für mich zweifelsfrei sagen kann, mit Person XY hatte ich länger in natura Kontakt.

Wenn mich irgendwer im Club auf dem Weg zur Toilette kurz anspricht, wo ich vielleicht mangels Brille blind wie ein Maulwurf bin - da ist mir der persönliche Kontakt zu kurz.
*****ite Frau
8.562 Beiträge
Im Club hab ich selten jemanden zuordnen können. Also eher die Damen...
*haumichwech*
*******1978 Frau
6.265 Beiträge
Ich entnehme der Diskussion, dass ggf. ein zusätzlicher Haken von nöten bzw. sinnvoll wäre - der sogenannte "Arschloch-Haken"... vermutlich in brauner Farbe sinnvoll. *nachdenk*

"Markieren dich 5 oder mehr Menschen mit diesem Haken..." und könnte man natürlich auch selber nicht mehr ändern. *lach* Wäre man schonmal vorgewarnt... *clown* Fänd ich jetzt gar nicht soooo schlecht... ist n bisschen wie Bewertungen bei Amaz... und so. *smile*
**********Heels Frau
2.823 Beiträge
*rotfl* Der braune Haken...
**********Heels Frau
2.823 Beiträge
Ich hätte noch ne *idee*
Der Lila Haken: für besonders schöne Dödel , natürlich nur wenn in natura gesehen

Dann brauchen die Herren einem hier nicht ständig die ungewünschten Schwanzbilder zuschicken
*******1978 Frau
6.265 Beiträge
Hach... wenn das nicht alles so furchtbar subjektiv wäre... aber rumträumen können wir ja mal. Ich würd auch den lila Haken nehmen! *top2*
********elen Mann
1.155 Beiträge
Themenersteller 
Wiegt lila dann braun wieder auf? Frage für einen Freund.
**********yes77 Frau
3.971 Beiträge
sobald es ein Zusammentreffen mit einem andern User gab, ich mit ihm kommunizierte, bin ich bereit, ihn als persönlich bekannt zu markieren - dann auch, wenn ich drum gebeten werde. Und zwar unabhängig davon, wie "erfolgreich" das Treffen am Ende verlief.
*****ite Frau
8.562 Beiträge
Zitat von **********Heels:
Der Lila Haken: für besonders schöne Dödel , natürlich nur wenn in natura gesehen

Die Verwirrung, die dann auftaucht wenn ein Frauenprofil dann so einen Haken hat... *guru*
*******o_4 Frau
14 Beiträge
Zitat von *****ite:

Die Verwirrung, die dann auftaucht wenn ein Frauenprofil dann so einen Haken hat... *guru*

Na dann hat die Dame gekonnt verursacht, dass der Schwanz wunderschön wurde!
*****_54 Frau
10.655 Beiträge
Jeder, den ich mal live getroffen und mit dem ich mich ausführlich unterhalten habe, bekam den Vermerk "persönlich bekannt! (Kann sein, dass ich es ein- zweimal vergessen habe)
Wurde ich darum gebeten, sowieso.
Egal, was zwischen uns stattgefunden hat (oder auch nicht).
Für mich ist das bloß ein kleiner technischer Vorgang.
Mit meiner "Freundes"-Liste hat das nichts zu tun, die ist bewusst nicht einsehbar.
*******corn
2.129 Beiträge
Zitat von *******1978:
Hach... wenn das nicht alles so furchtbar subjektiv wäre... aber rumträumen können wir ja mal. Ich würd auch den lila Haken nehmen! *top2*

für deinen wunderschönen Dödel? *baeh*
**********hen70 Frau
13.979 Beiträge
Zitat von *******corn:
Setz sie doch einfach selbst auf persöhnlich bekannt (falls noch nicht geschehen) und vielleicht kommt er dann zurück.
Das halte ich für eine hervorragende Idee und in der Tat funktioniert dieses Vorgehen in den meisten Fällen ohne weiter dazu zu kommunizieren.
*******kull Frau
7.453 Beiträge
Ich glaube , die meisten machen das nicht mal aus böswilliger Absicht nicht. Ich denke da einfach selten selber dran *nixweiss*
Zitat von ******_nw:
Ich halte den grünen Haken für einen wesentlichen Hinweis auf die Seriosität eines Profiles.
Den Haken gibt es von mir nur nach realen Treffen, unabhängig vom Ergebnis.

Ein Stammtisch besucht, ein bisschen geplaudert und zack grünen Haken.

Je der Massenmörder findet in seinem Umfeld 5 Leute die sagen würden jau der ist *top*

Suche Aussagen das das seriös ist
Verleiten nur dazu zu denken
Puh ich muss jetzt daten oder Veranstaltungen besuchen damit ich hier überhaupt als seriös durchgehen.

Ich kenne hier gefühlt 200 Leutchen und ich geh mal davon aus das ich auch schon einigen aufgefallen Bon auf diversen Veranstaltungen.
Würde ich mir deswegen Premium gönnen um diese dann wegen einem Haken in grün zu belästigen

Niiiiemals
*****a63 Frau
3.134 Beiträge
Es bedeutet nur, dass derjenige real ist. Nicht mehr und nicht weniger.
*****ite Frau
8.562 Beiträge
Du hast noch einen weißen Haken? *oh2*

Moooment..
Zitat von *****a63:
Es bedeutet nur, dass derjenige real ist. Nicht mehr und nicht weniger.

Nicht Nur
Das er real ist sieht man ja auch durch die Echtheitsprüfung.
Es zeigt auch das er jemandem Pers. Begegnet ist, wenns korrekt läuft wenn nicht dann kennt er halt jemanden der jemanden kennt der jemanden kennt.

Also völlig nichtssagend.
*****a63 Frau
3.134 Beiträge
Ja, wenn es so für dich ist, dann ist das so.🤗
**********ige76 Frau
275 Beiträge
Ich bestätige jeden persönlichen Kontakt gerne, allerdings mache ich das nur wenn ich sehe dass derjenige noch keinen grünen Haken hat. Ansonsten sehe ich den Sinn dahinter nicht wirklich.

Mein "highlight" war mal ein Typ mit dem ich mich getroffen hatten. Wir haben uns gut verstanden und hatten auch Sex. Als ich ihn Ewigkeiten später um eine persönliche Bestätigung bat, meinte er gerne aber nur wenn er nochmal so einen geilen Blowjob bekommen würde *aua*. Kann Mann machen aber kann Mann auch lassen. *augenzu*
**********yes77 Frau
3.971 Beiträge
Dem bist du bestimmt nachgekommen, oder? *traenenlach*
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.