Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Models&Fotografen Sachsen
504 Mitglieder
zur Gruppe
Shooting Bayern
193 Mitglieder
zum Thema
Suchbilder: "Metamorphosen – Verschwundene Körper"16
Man nehme ein Aktmodell, male dessen Haut an und integriere es in…
zum Thema
Bodystockings – Viel mehr als Strumpf und Body15
Obwohl sie den Ober- und auch Unterkörper komplett in zarte Stoffe…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Body Acceptance - Modelle gesucht!

ProfilbildProfilbild
*******ANDY Mann
93 Beiträge
Themenersteller 
Body Acceptance - Modelle gesucht!
Liebe Freunde der visuellen Künste,

mein nächstes Skulpturen-Projekt BODY ACCEPTANCE benötigt die Mitarbeit von aufgeschlossenen, mutigen und selbstbewussten Frauen mit . . .

• ÜBERGEWICHT
• DEHNUNGSSTREIFEN/SCHWANGERSCHAFTSSTREIFEN
• NARBEN

Die Basis dieser Skulpturen bilden wieder Körper-Abformungen, die ich zuvor von Modellen abgenommen habe. Es wird eine Serie Skulpturen in tiefschwarz sowie eine Serie in reinem weiss gefertigt werden. Das vernarbte Gewebe und/oder die Dehnungsstreifen werden mit einer Blattgoldauflage hervorgehoben und erhalten somit eine besondere Wertschätzung und die verdiente Aufmerksamkeit!

Gesucht werden kunstinteressierte Frauen aus meiner Region (FFM, OF, MZ, WI), die ihren Körper für eine Abformung zur Verfügung stellen möchten. Erfahrungen in der Körper-Abformung benötigt ihr nicht. Das Alter und die Statur spielen hierbei auch keine Rolle. Viel mehr lege ich Wert auf Motivation und die Freude am kreativen Prozess!

Als Dankeschön für´s Mitwirken erhält jedes Modell seine eigene finale Skulptur als einzigartiges Wohnaccessoire für sich und sein Zuhause überreicht.

Alle weiteren Infos hierzu bekommt ihr gerne via PN.

Herzliche Grüße
Andy
********ight Paar
1.367 Beiträge
Hallo Andy,
das Projekt klingt interessant und auch in der alten Heimat.

Eine Frage dazu: Sind das UND Bedingungen oder können auch normalgewichtige Frauen mit Narben und Dehnungsstreifen mitmachen?
ProfilbildProfilbild
*******ANDY Mann
93 Beiträge
Themenersteller 
Hallo ihr beiden,

selbstverständlich können das auch normalgewichtige Frauen sein, was auch immer unter normal zu verstehen wäre. Ich sag deshalb mal eher von XS - XXL.
Es geht ja primär um Narben oder Dehnungsstreifen, die durch Schwangerschaft, Übergewicht oder gar durch Schicksalsschläge entstanden sind.

Herzliche Grüße ins (hoffentlich wärmere) Mittelmeer *blume*
Andy
*********lick Frau
44 Beiträge
Tolles Projekt. Hoffe du findest entsprechende Frauen dafür. Habs direkt verlinkt und Werbung dafür gemacht.
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.