Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Paare Niedersachsen
973 Mitglieder
zur Gruppe
Hoteldates
33798 Mitglieder
zum Thema
Wie schusselig seid ihr? 2.0184
Und weiter gehts in die 2te schusselige fröhliche Runde Hier ein…
zum Thema
Vertragen sich Lachen und Humor mit Sex?214
Fragen an die ExpertenRunde. wieviel wird beim Sex gelacht?.
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Wie schusselig seid ihr?

Bei mir ist es das Auto. Was für eines hatte ich noch mal? Und welche Farbe? Okay, meistens weiß ich das, hat mich aber auch schon in merkwürdige Situationen gebracht....

Bin langjährige VW-Fahrerin und fahre gerade so nen kleinen schwarzen (Spoiler: keinen VW)

...im Winter, alles verschneit, laufe ich an einem schwarzen kleinen VW vor der Haustür vorbei und denke, niedlich, genau wie meiner. Hole den Kratzer aus dem Auto, mach die Frontscheibe frei, sehe, dass es ein Mercedes ist und denke: WTF, wem sein Auto putze ich denn gerade?! ...bis es mir wieder eingefallen ist *mrgreen*
*******lion Mann
1.047 Beiträge
Ich habe die Angewohnheit, immer zum Jahresanfang alte, verjährte Unterlagen zu entsorgen, damit die Aktenablage übersichtlich bleibt.
Als ich dann umgezogen bin, wollte ich von meiner bisherigen Vermieterin (welche die Immobilie erst Jahre nach meinem Einzug übernommen hatte) meine Kaution zurück.
Sie konnte in ihren Unterlagen keinen Nachweis für eine gezahlte Kaution finden und bat mich darum, ihr einen Nachweis zukommen zu lassen.
Kein Problem, ich hatte es ja überwiesen und suchte die Kontoauszüge heraus. Leider hatte ich nur noch die Kontoauszüge der letzten drei Jahre. Da ich weit über 10 Jahre dort wohnte, hatte ich die in der Zwischenzeit vernichtet.
Also bei der Bank angefragt, ob sie die Unterlagen aus dem Archiv wiederherstellen können.
Leider sind selbst die Banken nur zur Aufbewahrung für 10 Jahre verpflichtet, so dass ich keinen Nachweis erbringen konnte.

Wegen einiger anderer "Meinungsverschiedenheiten" landete die Sache letztendlich vor Gericht.
Leider hatte meine Vermieterin in einer E-Mail an mich ihre Nachforderungen mit einer Kaution verrechnen wollen, so dass der Richter dies als Beweis betrachtete, dass ich damals eine Kaution gezahlt habe.
(Die Klage hatte ich letztendlich in allen Punkten gewonnen.)
*********aron Frau
1.093 Beiträge
.. mit vollen Einkaufstaschen genervt und abgestresst von der Arbeit gekommen,
vor der Wohnungstür Schlüssel rausgekramt und ins Schloss fummeln wollen ... geht nicht *gr*

Taschen alle abgestellt, eine ist noch umgefallen und wieder Schlüssel versucht ins Schloss zu bringen ...

*motz* geht schon wieder nicht

Total genervt flüchtig das Namensschild mit den Augen gescannt um dann festzustellen, es ist nicht meine Wohnungstür, genau genommen bin ich auch nicht in der richtigen Etage *kopfklatsch*

Taschen geschnappt und augenrollend zu mir selbst sagend:
" Wie bekloppt bist du eigentlich, bist wenigstens im richtigen Haus? " *lach*
*****t72 Frau
85 Beiträge
Zitat von **C:
Auto verschlossen. Kofferraum lässt sich dennoch mit der Fernbedienung öffnen. Um die Hand für das schwere Paket freizuhaben, Schlüssel im Kofferraum abgelegt und nach dem Beladen Kofferraumdeckel heruntergeklappt, der wie alle anderen Türen jetzt fest verschlössen war. Autowerkstatt angerufen. Bescheid bekommen, dass sie die Türen nur in der Werkstatt öffnen dürfen, mein Auto daher abgeschleppt werden müsse. Kosten insgesamt ca. € 180. Dann noch vom netten Kundendienstberater den privaten Tipp bekommen, den ADAC anzurufen. Gemacht, Türe war in 10 Minuten offen. Kostenlos da ADAC Mitglied und € 10 Trinkgeld für den kompetenten ADAC Mitarbeiter.

Habe ich so ähnlich gemacht und meinen Mann der 150km weg war mit dem Ersatzschlüssel kommen lassen.....
*******rl66 Frau
3.919 Beiträge
Ich war schon zweimal in der falschen Wohnung🙈🤷‍♀️
****y60 Mann
7.693 Beiträge
Zitat von *******rl66:
Ich war schon zweimal in der falschen Wohnung🙈🤷‍♀️
hast du dich auch zurückgemeldet: Schatz, bin zu Hause! *lol*
*******rl66 Frau
3.919 Beiträge
Zitat von ****y60:
Zitat von *******rl66:
Ich war schon zweimal in der falschen Wohnung🙈🤷‍♀️
hast du dich auch zurückgemeldet: Schatz, bin zu Hause! *lol*


Nein ich wohn ja alleine 🙈
Wie bist du denn rein gekommen? *lol*
*********_Wien Frau
1.717 Beiträge
In Wien war ja früher ein Taxi fast immer ein weißer Mercedes. Ich steig nach einer Beisl Tour durchs Bermudadreieck am Taxistandplatz in das erste Auto, ein weißer Mercedes und teile mit bestimmter Stimme meine Adresse mit. Der Herr am Steuer dreht sich um und sagt: liebes Fräulein, ich bin kein Taxi, aber ich bring sie sehr gerne nach Hause. Ich steig aus, schau aufs Dach und stelle fest: Stimmt, das ist kein Taxi. Es war ein deutscher Tourist, der kurz angehalten hatte, um im Stadtplan nach dem Weg zu schauen. Für die Jungen hier: Stadtplan ist ein umständliches Navi in Papierform.
********ious Mann
2.891 Beiträge
Vor vielen Jahren hatte mein bester Freund Geburtstag. Gratuliert hatte ich natürlich schon und die Party sollte später an einem WE stattfinden. Nun war also Sa., ich machte mich fein und fuhr zu ihm. War so gegen 19 Uhr. Von Partystimmung war dort noch keine Spur und es war ja auch noch früh. War wohl der erste. Die beiden schienen aber auch ein wenig überrascht über meinen spontanen Besuch. Und überhaupt, dafür dass hier gleich big Fete sein soll, verhielten sie sich auch nicht so. Es war gar nichts vorbereitet. Aber egal, nun war ich nun mal da und wollte natürlich auch ein Bier. Also tranken wir zusammen ein Bier. Es wurde später und später und iwa fragte ich, was das denn für eine lahme Party hier gibt? Kumpel so- was für ein Party? Die ist doch erst nächsten Sa.!? *oh*
*******rl66 Frau
3.919 Beiträge
Zitat von ****_78:
Wie bist du denn rein gekommen? *lol*


Er schliesst nie ab *rotfl*
**C Mann
11.906 Beiträge
Zitat von *********_Wien:
Für die Jungen hier: Stadtplan ist ein umständliches Navi in Papierform.

...funktioniert aber immer, ohne Akku, Internet oder Satellitenempfang .. *g*
Ich glaube, dass wir Geschichten mit einem Stadtplan in Papierformat einen eigenen Thread füllen können. Nur so viel dazu, mir wurde er zu Schluss immer weggenommen. 😂
***XX Paar
332 Beiträge
Zitat von **C:
Zitat von *********_Wien:
Für die Jungen hier: Stadtplan ist ein umständliches Navi in Papierform.

...funktioniert aber immer, ohne Akku, Internet oder Satellitenempfang .. :-)

Kommt auf den Nutzer an... *goofy*
*******_81 Mann
119 Beiträge
Zitat von **C:
...funktioniert aber immer, ohne Akku, Internet oder Satellitenempfang .. *g*

Wenn man denn halbwegs wusste, wo man ist.. Dann ja *lach*

Werde nie die Fernreisen mit den Eltern vergessen, wo das ganze Autodach zum Ausbreiten der gesamten Karte genutzt wurde *zwinker*... Ein Anblick für die Götter *lol*
*********tySix Paar
1.163 Beiträge
Verstehen Sie Spaß


Ich weiß, dass manche noch auf Karten schwören, aber ich bin so froh im Heute zu leben und wenigsten annähernd zu wissen, ich komme an, wo ich hinwill, muss keine Telefonzelle suchen, weil ich keinen Plan hab wann ich da bin und natürlich auch kein Kleingeld. 😂
****53 Mann
1.179 Beiträge
Manchmal hilft das Navi auch nicht.
Nach einem Musikkonzert. Stau ohne Ende. Und endlich freie Fahrt.
Navistimme: weiter vorne rechts abbiegen.
Jo, hab ich gemacht.
Und stehe vor 10-12 Polizisten auf Motorrädern.
Fenster auf und ich sage: Oh kann man da nicht durchfahren?
Eine Polizistin sieht mich an deutet nach hinten und fragt: Da durch?
Dann seh ich`s auch. Eine Einfahrt auf ein Werksgelände.
Puh, man fühlt sich echt unbehaglich, wenn einen 12 Polizistenaugenpaare ansehen.
Ich lächle mit meinem schönsten Lächeln und Rückwärtsgang rein,
bevor irgendeiner der Ordnungshüter auf dumme Gedanken kommt.
10 Meter weiter dann die richtige Abfahrt genommen.
Irgendwie hatte ich das Gefühl, das die Stimme des Navi bei den nächsten Ansagen so einen merkwürdigen, leicht schelmisch-freudigen Unterton besaß.
*********s_sg Mann
1.212 Beiträge
@*********tySix
Danke für das Filmchen. Hatte es schon ganz vergessen.
War mal mit der Tochter des Polizisten mit dem Schnittmuster befreundet.
***ja Frau
67 Beiträge
Ich verlege doch nichts, der Schischok, unser Hausgeist, mopst sie und legt sie irgendwann wieder irgendwo hin. Er gehört zur Familie und wohnt auf dem Dachboden. Ähnlich wie die Muklas in Schweden. 😀
*******620 Mann
7 Beiträge
Ok *traenenlach*. Cooles Profil hast gefällt mir *zwinker* l.g
********ious Mann
2.891 Beiträge
Meine Spülmaschine ist neben dem Küchenfenster. Wenn sie fertig ist, öffne ich die Lade um sie ausdampfen zu lassen. Da da Fenster kein Fliegennetz hat, lasse ich immer die Jalousie soweit runter, dass mir nix rein fliegt. Was ich aber immer wieder vergesse, ist, das Fenster auch zu öffnen... *roll*
Also ich bin ja über jeden Zweifel erhaben 😊😉🤣 aber mein schmückes Beiwerk schießt immer den Vogel ab. Telefon im Kühlschrank, Spüllappen in der Spülmaschine und mich hat sie beim einkaufen auf dem Parkplatz vergessen und ist losgefahren, als ich den Einkaufswagen weg gebracht habe. Noch Fragen?
*******_81 Mann
119 Beiträge
Zitat von ********uete:
und mich hat sie beim einkaufen auf dem Parkplatz vergessen und ist losgefahren, als ich den Einkaufswagen weg gebracht habe.

Ihre Version, oder doch deine? *floet* *lach*
Zitat von ********uete:
Also ich bin ja über jeden Zweifel erhaben 😊😉🤣 aber mein schmückes Beiwerk schießt immer den Vogel ab. Telefon im Kühlschrank, Spüllappen in der Spülmaschine und mich hat sie beim einkaufen auf dem Parkplatz vergessen und ist losgefahren, als ich den Einkaufswagen weg gebracht habe. Noch Fragen?

Dein Beiwerk solltest du auf jeden Fall behalten. 😀
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.