Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Paare Niedersachsen
971 Mitglieder
zur Gruppe
Hoteldates
33556 Mitglieder
zum Thema
Wie schusselig seid ihr? 2.0173
Und weiter gehts in die 2te schusselige fröhliche Runde Hier ein…
zum Thema
Vertragen sich Lachen und Humor mit Sex?214
Fragen an die ExpertenRunde. wieviel wird beim Sex gelacht?.
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Wie schusselig seid ihr?

********er68 Frau
2.157 Beiträge
Ich habe gerade mein Fußpeeling im Gesicht angewandt. Fühlte sich nicht anders an, auch die Körnung war mehr oder weniger dieselbe. 😅

Ich denke, keine bleibenden Schäden davonzutragen und kann bei ausgegangenem Gesichtspeeling offenbar auch gut das für die Füße nehmen....vielleicht findet es auch als Zahncremeersatz Verwendung....
*******lion Mann
1.038 Beiträge
Früher hatte ich meinen Autoschlüssel immer am Schlüsselbund mit dem Wohnungsschlüssel.
Da die Autoschlüssel im Laufe der Zeit immer dicker und wuchtiger wurden, um auch alle Knöpfe für die Fernbedienungsfunktionen aufnehmen zu können, habe ich ihn nicht mehr am normalen Schlüsselbund.
Haustürschlüssel geschnappt, zum Auto gelaufen, festgestellt, dass man ja mittlerweile den Autoschlüssel nicht mehr da dran hat, zurücklaufen, Autoschlüssel holen.

Mit den keyless entry and start Systemen wird es noch extremer, denn das sind ja nur noch Karten.
Fürs Portemonaie sind sie jedoch viel zu dick, und einen Schlüsselring kann man da auch nicht dran befestigen.
Je-des-mal vergesse ich die Karte einzustecken und wundere mich, warum ich nicht ins Auto komme.
*********Dilf Mann
200 Beiträge
@********er68 Da lässt sich vielleicht sogar einiges an Geld sparen?! *g* (Gar nicht mal so abwegig...)

@*******lion oh hör mir auf damit. Für einen schusseligen Menschen ist keyless ne Plage. Früher wusste man noch, wo der Autoschlüssel tatsächlich (im wahrsten Sinne des Wortes) steckt. Was ich schon rumgesucht habe weil das Auto nicht starten wollte, oder nicht schließen... tja wo ist das Scheißding nun schon wieder? Auto ging auf aber will nicht losfahren...? *headcrash*
******nym Frau
393 Beiträge
Ich bin nicht auffallend schusselig oder so...aber hier hab ich auch schon einen gucken lassen.
Hab mal jemandem eine CM geschickt, und sie kurz danach doch wieder gelöscht. Und dann bekam ich auf die gelöschte Mail eine Antwort, ich dachte ich fall um *lach*
Wird also nur im eigenen Postfach gelöscht.
Und später ist mir das dann nochmal mit einem vermeintlich gelöschten Bildkommentar passiert, weil ich nicht mehr dran gedacht habe... *nachdenk* *roll*
*******lion Mann
1.038 Beiträge
Zitat von *********Dilf:
wo ist das Scheißding nun schon wieder? Auto ging auf aber will nicht losfahren...? *headcrash*
Dann liegt das Ding wahrscheinlich in einer Tasche/Rucksack/... im Kofferraum.
Reicht, damit das Fahrzeug entriegelt bleibt, reicht aber nicht, dass sich das Fahrzeug starten lässt (da zu weit vom Fahrersitz entfernt.

Ist zwar nicht mir passiert, passt aber zur Schusseligkeit und Keyless Entry.
Funkschlüssel kurz auf das Fahrzeugdach gelegt, um Taschen & Co. einzuladen.
Anschließend eingestiegen und losgefahren.
Stunden später wollte die besagte Person wieder nach Hause fahren und wunderte sich, warum sich das Auto nicht entriegelt. Schlüssel gesucht und gesucht, jedoch nicht gefunden.
Da dämmerte es der Person, dass der Schlüssel kurz auf dem Dach abgelegt wurde.

Glück im Unglück:
Das Fahrzeug ließ sich auch über die herstellereigene App aufschließen und starten.
Im Display erschien zwar die ganze Zeit die Einblendung, dass der Schlüssel nicht erkannt wurde, aber dank App-Freischaltung konnte gefahren werden.
So wurde die gesamte Strecke nochmal langsam abgefahren, bis die Meldung im Display verschwand.
Dort angehalten und die nähere Umgebung abgesucht.
Und siehe da: Der Schlüssel lag im Grünstreifen einer Linkskurve.
Und was sagen eure Verwandten zur Schusseligkeit?

Seit ihr die einzigen in der Verwandtschaft damit?
*********Dilf Mann
200 Beiträge
Zitat von ****t23:
Und was sagen eure Verwandten zur Schusseligkeit?

Seit ihr die einzigen in der Verwandtschaft damit?

Cool, Thema für nen Fortsetzungs-Thread... *lach*
*******1978 Frau
6.263 Beiträge
Jaaa... hier ist ja leider gleich Schluss... *traurig*

Dankeeeee nochmal an alle mit ihren tollen, lustigen Beiträgen! Herrlich angenehmer, sympathischer, lustiger Thread!! *top2*
Zitat von ****t23:
Und was sagen eure Verwandten zur Schusseligkeit?

Seit ihr die einzigen in der Verwandtschaft damit?

Meine Verwandtschaft Verweise/verwies ich an meine Eltern, jetzt meine Mutter, schließlich wurde ich von ihnen produziert. ☺️

Meine Schwester war schusseliger. ☺️

Mein Mann hat mich so kennengelernt. Gekauft wie gesehen, Rückgabe ausgeschlossen. ☺️
*********Dilf Mann
200 Beiträge
Zitat von ****_78:
Mein Mann hat mich so kennengelernt. Gekauft wie gesehen, Rückgabe ausgeschlossen. ☺️

*lol*

Vergessen kann ja auch heilsam sein…
******969 Mann
271 Beiträge
Zitat von ********er68:
Ich habe gerade mein Fußpeeling im Gesicht angewandt.
Dazu passt die alte Kosmetik-Weisheit: Was für Dein Gesicht gut ist, kann für meinen A.... nicht verkehrt sein.
******969 Mann
271 Beiträge
Zitat von *******lion:
So wurde die gesamte Strecke nochmal langsam abgefahren, bis die Meldung im Display verschwand.
Also das so anzuzeigen, ist wirklich eine super Funktion in der Software!
Wenn alle Softwareentwickler (und deren Bestimmer) so klug wären, sähe die Welt besser aus.
Jedesmal wenn ich Eure Beiträge *les*, komme ich vor lauter *lol* und falle fast vom Stuhl runter.

*danke* an Euch alle hier. Macht brav *engel* weiter mit Eure Beiträge, damit ich weiterhin etwas zum *lach* habe. Und ihr bringt mich sehr gut durch den Alltag.
*******tta Frau
75 Beiträge
Vom Stuhl fallen, wie schusselig bist du denn😅

Ich finde es auch schade, dass dieser Thread nun gleich geschlossen wird.

Danke euch allen für eure lustig-schusseligen Geschichten. Gerne hab ich auch meine eigenen mit euch geteilt *abgedreht*
********ious Mann
2.883 Beiträge
Einen hab ich noch!

Eben mim Kollegen rauchen gewesen und vorher noch nen Kaffee aufgesetzt. Als wir zurück kamen, war die Maschine durch gelaufen. Es wäre sogar Kaffee draus geworden, hätte ich auch den Kaffe-Filter eingesetzt... *rotwerd*
*******728 Paar
4.697 Beiträge
Zitat von ********ious:
Einen hab ich noch!

Eben mim Kollegen rauchen gewesen und vorher noch nen Kaffee aufgesetzt. Als wir zurück kamen, war die Maschine durch gelaufen. Es wäre sogar Kaffee draus geworden, hätte ich auch den Kaffe-Filter eingesetzt... *rotwerd*

Das geht noch schussliger...
Auch auf Arbeit, in der 2,5 qm 'großen' Küche:
Kollege X (?) setzt *kaffee* Kanne auf, allerdings vergaß derjenige die Kanne drunter zu stellen.
Die ganze Küche roch extrem lecker nach Kaffee, aber mit den Füßen stand man in der großen Kaffeepfütze *umfall* *kopfklatsch*
*********Dilf Mann
200 Beiträge
Immerhin kann man dann den Kaffee vom Boden schlürfen... würde ich mir im Stau manchmal wünschen, wenn der Kaffeebecher noch auf der Arbeitsplatte zu Hause steht 🤣
********Kate Frau
599 Beiträge
Ich hab' mir mal Salz statt Zucker in den Kaffee gegeben. Und ihn da im Bett genießen wollen. Mein WG-Mitbewohner staunte nicht schlecht, als ich auf dem Weg zur Spüle nackt und mit dicken Backen im Flur an ihm vorbeirannte!
*rotwerd*
*********Dilf Mann
200 Beiträge
Der dachte sich seinen Teil... *lach*
******a_a Frau
1.540 Beiträge
Mit Kaffee passieren manchmal ganz schön blöde dinge...

Kaffee zum Mitnehmen gemacht, aufs Auto gestellt... (Natürlich losgefahren, Kaffee über Auto, Kaffeebecher eine Beule.)

Kaffeepulver rein, Wasser drauf, - Filterpapier vergessen.

Wasser in den Filter geschüttet, zum Fenster rausgesehen, Tasse läuft über...

Wir hatten Jahrelang die die Filtertüten in der 4. Schublade. Aber beide immer zuerst die 3. Schublade aufgemacht. Problem geändert, Filterpapier in die 3.. Jetzt mach ich immer zuerst die 4. Schublade auf.

Wir hatten Jahrelang den Zucker in einer Schütte neben dem Salz. Küche umgeräumt, Schütten neu sortiert. Salz hinten, Zucker vorne.
Salz in den Kaffee gemacht.

Letztens hat so ein Held O-Saft aufgemacht und neben die Milch in den Kühlschrank gestellt. Natürlich O-Saft in den Kaffee gemacht.

Ich hab mal in einer großen Firma gearbeitet, vorher nie groß Kaffee getrunken, da musste es sein, weil langweilig im Büro sitzen nicht so meins ist...
Nach wenigen Wochen war ich bekannt als die, die immer ihren Kaffee sucht...
*******_81 Mann
94 Beiträge
Zitat von ********Kate:
Ich hab' mir mal Salz statt Zucker in den Kaffee gegeben. Und ihn da im Bett genießen wollen. Mein WG-Mitbewohner staunte nicht schlecht, als ich auf dem Weg zur Spüle nackt und mit dicken Backen im Flur an ihm vorbeirannte!
*rotwerd*

Was der wohl gedacht hat? *floet* *lach*

Salz statt Zucker... Geht auch umgekehrt..

Pasta mit Zuckergeschmack... *umpf*
Unvergesslich *lach*
***um
Wegen Überfüllung geschlossen
Dieses Thema hat die maximale Länge erreicht und wurde daher automatisch geschlossen.

*geschlossen*


Wir möchten uns an dieser Stelle für die rege Beteiligung bedanken.
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.