Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Big Clits
171 Mitglieder
zur Gruppe
Ausgeprägte Schamlippen
1205 Mitglieder
zum Thema
Große Schamlippen / Teil2728
Ich stehe voll auf große Schamlippen, da der erste Teil geschlossen…
zum Thema
Schamlippen vs. Klitoris82
Also ich möchte sowohl die Meinung der Männer als auch die der Frauen…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Wie findet ihr große Schamlippen, Klitoris usw.?

Wie findet ihr große Schamlippen, Klitoris usw.?
Um die Größe von Schwänze geht es ja sehr häufig.
Ich möchte mal eure (sie und er) Meinung zur Größe des weiblichen Geschlechtorganes hören.

Ich finde es sehr geil wenn alles ein wenig üppiger ist.
Leider kann ich bis jetzt nur von Bildern und nicht aus Erfahrung sprechen.

Ich möchte gerne mal eine Frau mit großen Schamlippen und Klitoris oral befriedigen.

Dazu muss ich aber auch erwähnen das es gut ist das jeder Mensch sehr individuell ist und sich keinem angeblichen Schönheitsideal anpassen sollte. Sei es wegen des Aussehens oder auch der Größe des Penis oder was auch immer. Wenn dem gegenüber das nicht gefällt was er sieht und fühlt dann schickt ihn zum Teufel.
********a_75 Frau
2.766 Beiträge
Meine Meinung : wenn Frau große Schamlippen hat ist gut - wenn Sie sie nicht hat ist auch gut .
So wie Frau halt ist ist Sie richtig .

Ich bin auch Deiner Meinung das Frau sich nicht operieren lassen soll aus „Schönheitsgründen“ .
Statt zum Chirurgen sollte Frau doch dann besser zum Physiologen gehen. Ihr Problem sitzt dann nämlich nicht zwischen den Beinen sondern zwischen den Ohren .


🤨
Was Deinen Wunsch nach Oralsex mit einer Frau mit großen Schamlippen betrifft🧐🤨……
1. Wie willst Du das „bewerkstelligen“ ? Das steht den Frauen ja nicht vor den Kopf geschrieben. 😅Du wirst Sie ja auch wohl nicht direkt danach Fragen . 🤨
Es gibt bessere Kriterien um eine Frau interessant zu finden !!!
Du behandelst dieses Thema „große Schamlippen“ wie einen Fetisch . Das ist es aber nicht .
Es ist eine gottgegebene Laune der Natur , nicht mehr und nicht weniger .
Um jemanden nett und sympathisch zu finden sollte es kein Thema sein .
@********a_75
Das man das einer Frau nicht ansehen kann ist ja auch gut so und es spielt natürlich auch keine Rolle welche Form sie hat. Für mich wäre das eben das Sahnehäubchen oben drauf.
*********acuda Mann
410 Beiträge
Ich finde es völlig legitim, seine sexuellen Wünsche zu beschreiben. Trau dich und mach ein Dategesuch.
*******ata Frau
860 Beiträge
@*****_78

Mach halt ein Dategesuch - vielleicht meldet sich ja jemand.

Darf mensch das? Ja, solange mensch von seinen persönlichen Vorlieben spricht, und nicht allgemeingültige Regeln aufstellt.
*******aTV Mann
1.795 Beiträge
Also ... es soll ja Frauen geben die leggings tragen und zwar die Art die sich überall reinschmiegt ... somst kann man manchmal ziemlich gut vorher abschätzen, ob ... 🤣
Da hast du vollkommen recht 🤣.
Leggings finde ich auch sehr sexy da man schon viel sieht und oft dann die Phantasie angeregt wird 🤪.
**********o_ooo Mann
1.329 Beiträge
Zitat von *****_78:
[...] Ich möchte mal eure (sie und er) Meinung zur Größe des weiblichen Geschlechtorganes hören. [...]
Solange mir der Mensch sympatisch ist, ist mir persönlich die Größe ziemlich egal - und wenn mir der Mensch unsympatisch ist, dann erst recht *zwinker*
****100 Mann
3.202 Beiträge
Extrem geil- der Sex mit Ladies, die große Schamlippen hatten, war immer genial....Ich liebe diese ausgeprägten Lippen....je größer, desto besser!....grrrr ... *schleck*
*******uld Mann
1.803 Beiträge
Zitat von ********a_75:
Meine Meinung : wenn Frau große Schamlippen hat ist gut - wenn Sie sie nicht hat ist auch gut .
So wie Frau halt ist ist Sie richtig.
....
Das ist auch meine Meinung - kurz und klar formuliert.
******836 Mann
1.360 Beiträge
Ganz einfach, super! Mit persönlich lieber als Kleiner. Sieht einfach immer toll aus.
******_wi Paar
8.101 Beiträge
Finde ich super.

Bei Erregung große wulstige äußere Schamlippen, die Haut gerne leicht dunkler als anderswo, prall, aber nicht fest.

Der Kitzler kann nicht groß genug sein und darf sehr gerne vorwitzig hervorragen, auf der Suche nach jemandem, der sich ihm annimmt.

Keine Bedingung, aber weil du fragst...

Im real life finde ich aber jedes weibliche Geschlechtsteil so gut, wie ich die Frau gut finde. Sprich: Die Optik der Vulva ist nebensächlich.

Eine blöde Kuh, Entschuldigung, wird dadurch nicht interessanter. Andererseits kann keine Möse eine super Frau abwerten.
******836 Mann
1.360 Beiträge
Türlich ist jede Frau für mich (als Solo-Mann "Interessant") immer ok.
Wenn's nur um reine Optik geht:
Sie weiß an einem ersten Treffen an solch n Moment nicht wie ich ohne Unterhose aussehe, ich genauso wenig wie sie, auch nicht im Schritt. Ist wohl logisch oder? Das alles ist aber zunächst mal total egal. alle Rest kommt später.
Aber schöne ausgeprägte Schamlippen mit allem drum hrum, für mich echt schön! Hat nicht jede Frau!
**********16034 Mann
3.032 Beiträge
Ist halt so wie es ist.
*********_Trop Frau
459 Beiträge
Wie ich die finde? Meistens irgendwo zwischen den Beinen einer Person , deren Chromosomensatz Doppel-X enthält, dort dann ziemlich mittig, hinter dem Schambein und vor der Arschfalte, und große logischerweise leichter als winzig kleine.

OK, ich sollte die Fragen genauer lesen, bevor ich antworte, also Nachtrag:

Natürlich sind große weibliche Geschlechtsteile an sich kein Fetisch, aber genau wie bei anderen Körperteilen oder Dingen oder Materialien kann es u. U. einer sein. Wenn Dir wirklich was an der Größe liegt, schreib das genau so in dein JC-Profil bzw. Date-Gesuch. Ansonsten bleibt die "try+Error" Methode sowie der Trick mit der Vakuumpumpe.

Und, Körperbau ist zwar bei allen Menschen ganz individuell von verschiedenen Faktoren abhängig, aber manchmal gibt es schon noch auch das Phänomen: mehr Testosteron/weniger Östrogene => größere Schwellkörper, "androgyner" Körperbau. Und umgekehrt. Aber es gibt auch Frauen mit mega weiblicher Hüfte und Brust und Wespentaille, die dann trotzdem eine Klitoris haben, die du wie einen Schwanz lutschen kannst.

Habe noch nie gezielt nach sowas gesucht, wünsche viel Erfolg!
*****ine Mann
1.129 Beiträge
Also ich rede da nicht um den heißen Brei und bin ehrlich, ich mag es nicht. Und ich fühle mich auch nicht schlecht das auszusprechen, denn erstens wurde nach einer ehrlichen Meinung gefragt und zweitens dürfen Frauen ja auch ihre Vorlieben in Sachen Schwanzgröße und Co offen zelebrieren.
Wie die "perfekte Muschi" für mich aussieht wäre jetzt etwas schwierig zu beschreiben und am Ende des Tages reduziere ich auch niemanden alleine darauf ( anders als es gerne andersrum passiert *zwinker* ), aber schön finde ich es eben nicht.
Liebhaber gibt es ja dennoch für alles, wobei Männer generell alles toll finden.
Es wäre ja auch blöd wenn alle auf die selben Dinge stehen 😜.
Mir geht es ja um die ehrliche von euch.
*danke*
*********id39 Frau
2.658 Beiträge
Zitat von *****_78:
Wie findet ihr große Schamlippen, Klitoris usw.?
Um die Größe von Schwänze geht es ja sehr häufig.
Ich möchte mal eure (sie und er) Meinung zur Größe des weiblichen Geschlechtorganes hören.

Ich finde es sehr geil wenn alles ein wenig üppiger ist.
Leider kann ich bis jetzt nur von Bildern und nicht aus Erfahrung sprechen.

Ich möchte gerne mal eine Frau mit großen Schamlippen und Klitoris oral befriedigen.

Dazu muss ich aber auch erwähnen das es gut ist das jeder Mensch sehr individuell ist und sich keinem angeblichen Schönheitsideal anpassen sollte. Sei es wegen des Aussehens oder auch der Größe des Penis oder was auch immer. Wenn dem gegenüber das nicht gefällt was er sieht und fühlt dann schickt ihn zum Teufel.


* Mit 44 Jahren hast du keine Erfahrung!
Dann wird es aber langsam Zeit,
daß du anfängst zu leben!
Bilder anschauen mag ja schön sein!
Aber wie deine Frage zeigt,
ersetzt es nicht reales Erleben!
L. Ingrid
Keine Erfahrung habe ich nicht gesagt. Wobei ich in der Vergangenheit eher den Blümchensex hatte und das soll sich auch ändern.
Aber keine der Damen mit den ich Sex hatte hatte große Schamlippen.
Das eine hat ja nichts mit dem anderen zu tun.
*****eia Frau
4.134 Beiträge
Ich finde Venuslippen, Vulvalippen, Charmelippen, Liebeslippen als Begriffe viel schöner.
ProfilbildProfilbild
*******2000 Mann
142 Beiträge
Was Attraktivität und Sex betrifft, hat es für mich keine Relevanz. Künstlerisch gesehen ist die Vielfalt das Schöne.
Für mein Abformprojekt sind größere Schamlippen allerdings ein Bonus *zwinker*
Bild ist FSK18
Keine Ahnung ob das in der Natur liegt oder ich einen Fetisch habe aber ich finde das weibliche Geschlechtsorgan wunderschön und ästhetisch.
Selbst das was du @*******2000 machst ist schön anzusehen 👍.
******_wi Paar
8.101 Beiträge
Ich halte es für eine natürliche Tatsache, wenn Männer Vulven per se schön und anziehend finden.

Die Vorstellung, einem Mann würde davor grausen, seinen ach so tollen Schwanz in eine eklige Körperöffnung bei den Frauen stecken zu müssen, damit Fortpflanzung funktioniert, hätte uns längst wichsend aussterben lassen.

Auch ein Grund, weshalb "Schönheitschirurgie" dort nur von der erfolgreichen unnötigen und unsinnigen Verunsicherung der Frauen lebt. Wie das funktioniert, sieht man auf jeder Webseite dieser Ärzte.
**********sande Frau
268 Beiträge
Ich finde es völlig egal, wie die Schamlippen aussehen. Ich finde es eher befremdlich, wenn sich eine Frau darüber Gedanken macht oder sie sogar operieren lässt. Ich persönlich stehe nicht auf Intimschmuck.
*********id39 Frau
2.658 Beiträge
Zitat von *****_78:
Keine Erfahrung habe ich nicht gesagt. Wobei ich in der Vergangenheit eher den Blümchensex hatte und das soll sich auch ändern.
Aber keine der Damen mit den ich Sex hatte hatte große Schamlippen.
Das eine hat ja nichts mit dem anderen zu tun.


Lies deinen Text nochmal!

Und wo steht, daß man beim Blümchensex nicht auch an der Frau Interesse haben könnte!
Nur weil wir nicht damit prahlen,
heißt das nicht,
wir hätten nichts * Gleichwertiges * anzubieten!

Männer haben leider fast immer andere Schwerpunkte,
f .... mehr wollen die nicht!
Selbst beim BDSM!
L. Ingrid
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.