"Ich will dich schwängern!": anregend/abtörnend?

 
Themenersteller
31. Mai 2006
"Ich will dich schwängern!": anregend/abtörnend?

*frage* Beim Sex hat mal ein Kerl zu mir spontan gesagt "Ich will dich schwängern".Ohne ernste Absicht, einfach so. Hat mich irre angespitzt.Ohne ernste Erwartungen, einfach so! Irgendwelche Freudsche Hirnwindungen wurden da wohl aktiv!?Mir auch egal warum,hat mich rasend gemacht. Mädels kennt ihr das auch? Und Kerls: wie kommt das bei euch rüber? Hab festgestellt das sich einige erschrecken wenn man sie darum bittet. Obwohl ich klarstelle daß ich es lediglich hören will.Mehr nicht!
Die Männer die sich dazu hinreissen ließen waren hinterher dankbar! *zwinker* Bitte mal eure Meinungen!Bin ich komisch??
Saint_Bitch
 
31. Mai 2006

ne wieso solltest du komisch sein? jedem das seine sag ich immer, ich glaube ich würde da anders reagieren!!! vielleicht weil ich schon 2 kinder bekommen habe *zwinker* andere werden ja auch geil wenn man zu denen sagt gibs mir du sau oder so!!! ich finde dich gar nicht komisch sondern total normal und wenn du dann noch mehr spass hast, dann weiter so... und hab spass!!!
 
31. Mai 2006
.....

Da kommen die "Urtriebe" durch. *lol*

Spaß beiseite, da gibt es andere Sprüche die mit Sicherheit weniger antörnen..
Wenn es Dir was gibt - warum nicht ?
Nur aufpassen, das die Jungs nicht vor Schreck von Dir runterfallen. *zwinker*
 
31. Mai 2006

Es macht mich weder an, noch turnts mich ab.
Begatten kann er mich schon, aber ob ich schwanger erde entscheide immer noch ich
 
31. Mai 2006
Gerade...

versucht mir vorzustellen :
Du ziehst ihm eine Lümmeltüte über und willst dann diesen Spruch hören *lol*
oder
keine Lümmeltüte und dann....
ja, da fällt er wirklich runter, wenn es nicht gerade Dein Mann ist. *undwech*
 
31. Mai 2006

Das sage ich auch wenn ich in Ekstase bin.Das ist doch schön und geil.
 
01. Juni 2006
medizininisch?

"schwängern" hört sich so klinisch-medizinisch an.
Da gibt es auch andere Sprüche.......... *baeh*
 
01. Juni 2006

Also mich spricht das überhaupt nicht an...

Würd eher die Panik kriegen *ggg*
 
01. Juni 2006

Wenn ich die Frau wäre und mir der Partner beim Akt bestimmend sagt, er will mich Schwängern, dann würde ich nach dem Akt, den Kondom abmachen und sagen, wenn er da raus kommt nennen wir Ihn David Copperfield abgemacht?!?!?!?
Mich als Mann würde es aber sehr abschrecken wenn die Dame dies zu mir sagen würde…..
 
Themenersteller
01. Juni 2006
Es machen nicht genau diese 4 Worte!!

Hat vielleicht den Eindruck gemacht als will ich ständig genau diese 4 Worte vorgespult kriegen. So sollte es nicht rüberkommen. Und das noch ein Kondom dazwischen hängt spielt auch keine Rolle. Dafür sind die Teile extra hauchfein. Ist schon klar das man das gleiche meinen aber auch anders ausdrücken kann. Und bestimmt auch nicht andauernd! Oky?
 
01. Juni 2006

Ich denke mal das er wohl eher daran liegt, dass wenn die Frau zu einem Mann sagt: "Schwängere mich" das es ein Gefühl von Männlichkeit in einem Mann auslöst. Was dem Mann wiederum sehr gefällt.

Wenn ein Mann zu Dir das sagt, dann denk ich, dass er das wiederrum sehr toll findet. Denn Irgendwie ist es auch ein Gefühl der Überlegenheit.
Ich geb jetzt mein Sperma weiter.

Speziell wenn sich die Partner sehr Lieben, kann das bei einem Mann halt sowas auslösen.

Ich gehe mal nur von mir aus. Erlebt habe ich das auch schon und als der Satz kam, mach mir ein Kind und schwängere mich. Da bin ich richtig abgegangen.

feine Sache *g*
 
01. Juni 2006

als das mir mal jemand sagte beim harten sex "ich will ein kind von dir", da ist es mir vergangen.

nicht weil ich kinder nicht mag, nein ich habe schon ein kind was leider bei der mutter lebt aber für ein kind bedarf es mehr in einer beziehung, da muss schon ein gewisser level erreicht sein um ein gemeinsames kind zu wollen.

darum fand ich es als abtörner.
 
01. Juni 2006

Wir hatten mal die Situation das Sie die Piller vergessen hatte. Irgendwie waren wir total geil aufeinander und wollten vögeln. Dann machte Siehalt den einwand Schwanger zu werden und ich sagte irgendwie so "Na und ?!" und naja - die Situation hat uns tierisch angemacht und wir hatten dann richtig scharfen Sex ((:

Schwanger war Sie da aber trotzdem net geworden (; aber geil ist das schon irgendwie
 
01. Juni 2006

Natürlich muss das schon Situationsbedingt sein.

Ich denke es muss da eine gewisse Bereitschaft vorliegen. Gefühlsrichtung.

Wenn jemand keine Kinder mehr möchte, oder das Schwängern an sich als ein Akt der liebe sieht, kann das durchaus abtörnend wirken. *g*

Wenn Du die Pille nimmst und ein Mann sagt das zu Dir, dann brauchst Du Dir eh keine Gedanken darum machen. ich würde das dann wohl eher als Kompliment an meiner Person sehen. (Wenn ich eine Frau wäre). Ist das nicht aufregend, wenn ein Mann eine Frau so sehr begehrt, dass er alles mit ihr tun würde?

Gruß
 
01. Juni 2006

Wenn beide wissen, dass da nicht wirklich eine Befruchtung stattfinden kann...
Zum anheizen fände ich es auch geil, obwohl ich 4 Kinder habe ;).

(Fruchtbarkeit ist doch nichts negatives...)

Gruß, DC

Mehr zu "Ich will dich schwängern!": anregend/abtörnend?

  • René Rofé - Strümpfe -
    RR-8025
    René Rofé - Strümpfe - RR-8025
    René Rofé - Strümpfe - RR-8025
    Preis: 8,90 EUR
  • Somnia Luna
    schulterfreies…
    Somnia Luna schulterfreies Cocktailkleid weiss
    Schulterfreies Kleid. Kurzes Cocktailkleid mit auffälligem Trägerdetail.
    Preis: 34,99 EUR
  • Zugeschnürt Kollektion
    - Taillenkorsett 02 -…
    Zugeschnürt Kollektion - Taillenkorsett 02 - Schwarz Pfauenmuster
    Zugeschnürt Kollektion - Taillenkorsett 02 - Schwarz Pfauenmuster
    Preis: 74,90 EUR