Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Saunafreunde
947 Mitglieder
zur Gruppe
BDSM frech&frei
559 Mitglieder
zum Thema
Kennenlernen beim Einkauf - Wie koche ich Broccoli?109
Oder: vom Finden der Liebe in der Gemüseabteilung.
zum Thema
Komplimente / Gesehen werden / Sexuelle Anziehung85
Ich hoffe, ich habe die richtige Kategorie im Forum gewählt.
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Gedanken eines Fußliebhabers

Gedanken eines Fußliebhabers
Hallo liebe Forumsmitglieder, da ich des öfteren auf den Profilen der Mitglieder oder auch immer wieder in der Öffentlichkeit mitbekommen habe das es Männer oder auch Frauen gibt die das Thema Füße bzw alles was damit zu tun hat ablehnen aber auch mit Ekel verbinden wollte ich hierzu mal berichten wie ich dazu stehe und wieso ich gepflegte schöne frauenfüße so anziehend finde. Gerne könnt ihr mir auch eure persönlichen Meinungen dazu schreiben wieso ihreinen Faible dafürhabt*gg* Bei mir ist es erst so mit 15 oder 16 Jahren dazu gekommen dass ich mich für frauenfüße begonnen habe zu interessieren als ich zufällig einen Porno gesehen habe in dem die Frau mit ihrem Fuß den Penis des Mannes gestreichelt hat und fand das irgendwie sehr erregend. Seitdem habe ich öfters immer mal wieder auf Frauenfüße acht gegeben vor allem im Sommer wenn sie ihre schönen füße zur Geltung gebracht, die meist ja auch wirklich gepflegt schön lackiert sind. Ich denke diese Vorliebe gibt es ja schon lange wie so viele andere Fetische. Gerade daher Frage ich mich wie es dazu gekommen ist das Frauen sich nicht nur ihre Fingernägel sondern auch ihre fußnägel lackieren, sie wollen ja schließlich auch etwas damit erreichen bzw sich schmücken um sich oder auch den männer n zu gefallen. Es gibt ja denke ich nicht umsonst den Ausdruck ich liege dir zu Füßen . für mich haben gepflegte Füße auch was mit dem gesamt Eindruck zu tun. Es würde ja irgendwo was fehlen wenn eine Frau sich schick macht Haare schön etwas make Up Lippenstift Fingernägel lackiert schönes Kleid aber die Fußnägel dann vernachlässigt. Vieles was wir heute auch als schön empfinden ist auch durch Werbung etc geprägt, dass ist mir schon klar. Aber ich denke dass ging schon viel früher los da Mann und Frau ja Fortpflanzungsbedingt ja einen potenten Partner gesucht haben und da nach bestimmten genetischen Kriterien ausgesucht haben ( bei Männern groß stark intelligent guter ernährer beschützer) bei Frauen ( große brüste gebärfreudiges Becken volle Haare etc) also hat alles ja irgendwo seinen Ursprung. Ich finde dass Frauen irgendwie sowieso etwas göttliches an sich haben wenn sie sich ( vorausgesetzt pflegen und auch etwas aus sich machen *zwinker*) mit ihrer grazilen art an einem vorbei bewegen und sich ihrer bewusst sind , dabei die männer verrückt machen mit ihren scheinbar unauffälligen gezielten blicken. Denn als erstes bevor man jemanden anspricht oder kennenlernen möchte schaut jeder von uns erstmal den anderen an und schaut aufs äußere deswegen finde ich es auch qwatsch wenn jemand sagt aussehen zählt nicht (Ausnahmen gibt es da natürlich auch) . Und gerade wenn man von jemandem schwärmt und auch wie ich von füßen nicht abgeneigt ist könnte man die Person mit Haut und Haar auffressen wenn man sich das erste mal nah gekommen ist und das erste mal Sex hat. Da liebkose ich auch gerne ihre füße brüste Hintern einfach alles, da man wenn die kennenlernphase etwas länger gedauert hat umso heißer aufeinander ist. Ich finde es immer witzig wenn ich in den Profilen sehe dass viele auf rimming blowjob lecken stehen wo ja viel eckligere Dinge als bei den füßen der Schweiß beispielsweise durchfließen, sie es aber trotzdem machen ( Hygiene sollte dabei Vorraussetzung sein). Und wenn ich mit einer Frau ins Bett gehe gehe ich ja von Hygiene als Vorraussetzung aus deswegen macht es mir nichts über ihre muschi oder auch ihre füße zu lecken😁 in meinen inneren bin ich dann so erfreut wenn es das erste mal mit dieser Person ist da es ja was besonderes ist dass ich auch endlich mal meiner Angebeteten nah sein darf und ihr dafür auch gerne mal ihre füße liebkosen, da die für mich einfach eine göttin ist😁 ich weiß das hat etwas unterwürfiges an sich aber ich liebe solche Vorstellungen bei Frauen. Für mich sind sie gottgleiche Wesen ( wenn sie was aus sich machen) mir ist auch klar dass nicht jeder jeden Tag Lust hat sich aufs äußerste hinauszuputzen aber auch in normaler alltäglicher Kleidung und Look haben Frauen auf mich einfach diese magische Anziehung 😃 wie seht ihr das so? Bin gespannt auf eure Meinungen und Ansichten.

Liebe Grüße und frohe Weihnachten

euer Alejandro
******dei Mann
19 Beiträge
Ein hallo an alle Liebenden , ich schließe mich dem voll an und .....- aber finde es schade das es nicht viel mehr Frauen gibt die auch gepflegte Männer Zehen in den Sex mit einbeziehen . Zärtliche Zehen können eine Zunge an der Klitoris ersetzen oder einen Vibrator --Dildo . DENN wenn Sie Gefühlvoll ihre Zehen verwöhnt bekommt und gleichzeitig einen großen Zeh von ihm in ihrem MÖSLEiN und der anderen im PO stickt HAT dieses schon das eine oder andere mal zum Orgasmus geführt , und 99% aller Männer würden es auch genießen eventuell auch mal auf die Füße Gespritzt zu werden . Und bei einem dreier FFM kann das Mega für die Penetrierte SIE werden ,, wenn die andere Dame IHN unterstützt und Ihr alle anderen Erogenen Zonen bearbeitet .

Schönes Zehwackeln
Zitat von ******dei:
Ein hallo an alle Liebenden , ich schließe mich dem voll an und .....- aber finde es schade das es nicht viel mehr Frauen gibt die auch gepflegte Männer Zehen in den Sex mit einbeziehen . Zärtliche Zehen können eine Zunge an der Klitoris ersetzen oder einen Vibrator --Dildo . DENN wenn Sie Gefühlvoll ihre Zehen verwöhnt bekommt und gleichzeitig einen großen Zeh von ihm in ihrem MÖSLEiN und der anderen im PO stickt HAT dieses schon das eine oder andere mal zum Orgasmus geführt , und 99% aller Männer würden es auch genießen eventuell auch mal auf die Füße Gespritzt zu werden . Und bei einem dreier FFM kann das Mega für die Penetrierte SIE werden ,, wenn die andere Dame IHN unterstützt und Ihr alle anderen Erogenen Zonen bearbeitet .

Schönes Zehwackeln

Das stimmt oder man könnte auch während eines footjobs wie du schon sagtest gleichzeitig der Frau einen Footjob geben während man sich sowieso schon gegenüber sitzt und gleichzeitig ihren schönen Anblick genießen 😃 vorausgesetzt es handelt sich auch um saubere gepflegte männerfüße.
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.