Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
FLOWERS & BEES
9870 Mitglieder
zur Gruppe
Xklusiv Events
5798 Mitglieder
zum Thema
Fetisch Schluckauf - kennt ihr das auch?4
Mein Fetisch, wenn eine Frau Schluckauf hat. Am besten unterwegs und…
zum Thema
Smoking Blow Job21
Gibt es Gleichgesinnte die dieses Gefühl und den Anblick eines…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Smoking Fetish

*******ssa Frau
5.037 Beiträge
Zitat von *******brey:
Zitat von *******ssa:
Zitat von *******brey:
Zitat von *******ina:
Zitat von *******brey:
Beim auf ihm reiten gemeinsam eine Zigarette rauchen hab ich erlebt, hat was.

Dann würde ich mal sagen… Ich lecke dich während du rauchst und dann machen wir das mit dem reiten… *zwinker*

In einen Thread ander User derb anzumachen, wirkt immer so...bedürftig. *roll*[/

Ja kann sein… sollte eig witzig sein

Man muss nicht immer alles so engstirnig sehen… einfach mal Spaß haben im Leben..
Und wir sind auf einem Portal auf dem geht es wesentlich um solche Dinge..

Dein Thread heisst aber nicht "Wer will von mir geleckt werden?",
oder??

Ich möchte, wenn ich mich mit einem Beitrag im Forum beteilige, daraufhin nicht sexuell angebaggert werden, und schon gar nicht öffentlich.

Du nimmst das ganze viel zu ernst, etwas entspannen bitte.

Weißt du was mir Frauen immer sagen?
Sie wünschen sich von einem Mann der Sachen direkt anspricht. Ich bin tatsächlich im realen Leben auch so, dass wenn mich etwas triggert ich sofort hingehe und klare Aussagen tätige.
Das bedeutet, finde ich dich interessant sag ich es dir, find dich doch geil frag ich dich direkt ob du dir vorstellen kannst mit mir zu ficken. Auch wenn’s für dich sehr salopp scheint, mögen mich die meisten Menschen für diese Art.

Jetzt nimm das bitte nicht so ernst und hab einen schönen Tag *freu2*

hallo, wir sind hier im öffentlichen Forum, raffst du nicht, nä?
Hier gehts um Diskussion und nicht um Fickangebote.
**********berer Mann
5.788 Beiträge
Und ich dachte, hier geht es wirklich mal um einen für mich total ungewöhnlichen Fetisch oder eine solche Vorliebe und ich könnte noch etwas lernen. Worauf man achten muss zum Beispiel, damit es nur innerlich heiß wird und lichterloh brennt. Ob Rauchen beim Sex Auswirkungen auf die Ausdauer hat, so wegen Atemluft und so. Was andere an Rauchenden sexuell reizt oder auch abstößt. Und ob schonmal Pannen passierten.

Was lerne ich stattdessen? Dass der Holzhammer nicht gut ankommt. Mensch, das wusste ich auch vorher schon! *lach*
*******070 Frau
1.139 Beiträge
ich bin zwar raucherin, doch wie soll ich denn da wann atmen oder ziehen,
rauchen waehrend sex?
da bin ich wohl zu alt für oder schon zu lungengeschaedigt😂. würde wahrscheinlich vorm orgasmus ohnmaechtig wg sauerstoffmangel weg kippen
*********asel Frau
1.571 Beiträge
Kannst du deinen Flirt nicht über p/n weiter verfolgen?
Stört langsam bissl das Thema finde ich

Zitat von *******brey:
Zitat von ****mit:
@*******brey

Zitat von *******brey:
Smoking Fetish
Moin ihr lieben, ich habe eine Frage?
Findet ihr es unangemessen, während des Geschlechtsverkehrs zu rauchen?
Ich stehe total drauf, wenn die Frau dabei raucht, das gibt mir einen richtigen Kick und ich werde dann immer wilder und drehe so richtig durch!

Ha, ha! *rotfl* Ernsthaft? Ein Smoking Fetish? *gruebel*
Wenns schän macht *nixweiss*
Ich rauche nicht, also wäre ich schon nicht dein Beuteschema ...
Und ich date auch keine Raucher ... frage damit beantwortet?
Wie sind denn deine eigenen Erfahrungen damit?
Irgendwie habe ich gerade Kopfkino *zig*

Also ich selber bin auch Nichtraucher, ja klinkt voll paradox ich weiß. Ich finde es einfach heiß eine hübsche Frau beim Rauchen zu beobachten.

Es gibt viele verschiedene Varianten, ich liebe es tatsächlich wenn die Frau sitzt und ich sie dabei mit der Zunge verwöhne. Dabei guck ich ihr tief in die Augen und sehe zu wie sie genüsslich an der Zigarette zieht. Manchmal befriedige ich mich einfach selber und gucke zu wie sie Raucht ab und zu streichel ich ihr dann übers Gesicht mit meinem Genital.
Was ich auch schön finde ist wenn sie vor mir liegt in einer Missionar-Position. Dann sind wir uns sehr nah wir haben Sex und sie raucht. Es fallen küsse die sehr intensiv und innig sind.

Sobald es richtig wild wird muss sie aber die Zigarette ausmachen oder weglegen sonst fällt sie ihr aus den Fingern.

*********asel Frau
1.571 Beiträge
Gute Frage.. hoffe der TE gibt uns da noch bissl Input.

Zitat von **********aster:
Und ich dachte, hier geht es wirklich mal um einen für mich total ungewöhnlichen Fetisch oder eine solche Vorliebe und ich könnte noch etwas lernen. Worauf man achten muss zum Beispiel, damit es nur innerlich heiß wird und lichterloh brennt. Ob Rauchen beim Sex Auswirkungen auf die Ausdauer hat, so wegen Atemluft und so. Was andere an Rauchenden sexuell reizt oder auch abstößt. Und ob schonmal Pannen passierten.

Was lerne ich stattdessen? Dass der Holzhammer nicht gut ankommt. Mensch, das wusste ich auch vorher schon! *lach*

Schade dass ein so schönes Thema hier für völlig nebensächliche Diskussionen genutzt wird.
Vielleicht kommen ja noch bessere und fetischgerechtere Beiträge. *nixweiss*

In der Zwischenzeit rauch ich einfach mal Eine... *zig*
*******brey Mann
19 Beiträge
Themenersteller 
Zitat von *********asel:
Kannst du deinen Flirt nicht über p/n weiter verfolgen?
Stört langsam bissl das Thema finde ich

Zitat von *******brey:
Zitat von ****mit:
@*******brey

Zitat von *******brey:
Smoking Fetish
Moin ihr lieben, ich habe eine Frage?
Findet ihr es unangemessen, während des Geschlechtsverkehrs zu rauchen?
Ich stehe total drauf, wenn die Frau dabei raucht, das gibt mir einen richtigen Kick und ich werde dann immer wilder und drehe so richtig durch!

Ha, ha! *rotfl* Ernsthaft? Ein Smoking Fetish? *gruebel*
Wenns schän macht *nixweiss*
Ich rauche nicht, also wäre ich schon nicht dein Beuteschema ...
Und ich date auch keine Raucher ... frage damit beantwortet?
Wie sind denn deine eigenen Erfahrungen damit?
Irgendwie habe ich gerade Kopfkino *zig*

Also ich selber bin auch Nichtraucher, ja klinkt voll paradox ich weiß. Ich finde es einfach heiß eine hübsche Frau beim Rauchen zu beobachten.

Es gibt viele verschiedene Varianten, ich liebe es tatsächlich wenn die Frau sitzt und ich sie dabei mit der Zunge verwöhne. Dabei guck ich ihr tief in die Augen und sehe zu wie sie genüsslich an der Zigarette zieht. Manchmal befriedige ich mich einfach selber und gucke zu wie sie Raucht ab und zu streichel ich ihr dann übers Gesicht mit meinem Genital.
Was ich auch schön finde ist wenn sie vor mir liegt in einer Missionar-Position. Dann sind wir uns sehr nah wir haben Sex und sie raucht. Es fallen küsse die sehr intensiv und innig sind.

Sobald es richtig wild wird muss sie aber die Zigarette ausmachen oder weglegen sonst fällt sie ihr aus den Fingern.

Bei allem Respekt aber wo war jetzt eine anmache? Das gemeinsam war nicht auf dich fixiert, es war willkürlich. Gemeinsam mit einem Partner. ??????
**********berer Mann
5.788 Beiträge
Ich zähle auf zwei Seiten vier Beiträge mit Anmachversuchen. Diesen Schnitt muss man auch erstmal schaffen. *lach*

Im ernst, lieber TE, worum gehts dir eigentlich? Hau doch mal den geforderten Input raus, damit man hier mal richtig diskutieren kann.
*******ina Frau
9.872 Beiträge
Raucher Fetisch
Ich bin auch der Meinung von @*******d_81
Lasst mal das Thema jetzt nicht wieder zum Grabenkampf ausufern.


Reden wir lieber über das eigentliche Thema



Ich kann als Raucherin sagen, dass es schon Männer gab (v.a. Nichtraucher), die das irgendwie interessant fanden. Manchmal auch weil es so ein Zwischending war aus: Den Anblick mögen, aber auch ein wenig drunter zu leiden (Geschmack, Geruch).
War für mich erst auch etwas befremdlich.

NUR direkt beim Vögeln/Lecken oder so, habe ich nicht geraucht. Davor und danch schon.
War eher so der Kontext, 'Meine Herrin raucht und ich leide still...FÜR SIE."
Also für mich persönlich ist der smoking fetish fester Bestandteil meiner Sexualität seit frühen Jahren.

Ich hatte eigentlich immer Freundinnen, Partnerinnen, Affären die Raucherinnen waren und hab diesen Genuss schon immer gern ins Spiel miteinbezogen.

Es ist für mich in erster Linie ein optisch oraler Kick weil ich eine schöne Frau einfach verdammt gern rauchen sehe. Am Liebsten leichtbekleidet und im erotisch teasenden Sinne. Mich fasziniert dabei einfach die gewisse Verruchtheit, Laszivität und die für mich äußerst erotische Ausstrahlung dabei.

Dass ich mit der Einstellung nicht alleine bin können mit Sicherheit sämtliche Erotikfotografen bestätigen. In der erotischen Fotokunst wird die Zigarette oft als erotisches Stilmittel benutzt um Damen verruchterweise und sexy in Szene zu setzen. Auch Film und Fernsehen nutzen das Rauchen immer wieder mal im erotischen Sinne wofür es unzählige Beispiele aus bekannten Filmen gibt.

Mein liebster Anblick z. B. Ist die rauchende Frau auf der Toilette die mich provozierend dabei anlächelt und weiß dass sie mich damit im Hanumdrehen von Null auf Hundert bringt.

Die Idee das auch beim Sex miteinzubeziehen kam einfach nach und nach. Beim Vorspiel z. B. find ich es sehr entspannt dabei noch zu rauchen z. B. beim Blowjob oder Cunnilingus. Finds auch sexy Rauch zu teilen und z. B. beim Küssen damit zu spielen.
Aber auch die langsam und genüsslich reitende Dame auf mir mit der Zigarette ist für mich ein Anblick den ich liebe und absolut genieße.

Man muss das ja nicht in größter Ekstase ausleben wenn dabei die Gefahr dabei besteht irgend etwas abzufackeln.

Ich hab in die Richtung auf jeden Fall viele Vorstellungen, Fantasien die ich bereits ausgelebt habe und auch noch ausleben möchte.
*******asa Paar
5.201 Beiträge
Ich finds absolut Pfui... ein absolutes No Go !!!

Beim Ficken rauchen ??? Da muss es aber gscheid langweilig sein. Ich hätt da gar keine Zeit für...

Aber da ich selbst eh nicht rauche, kommen mir Raucher sowieso nicht ins Bett.
*******ina Frau
9.872 Beiträge
@*******asa

Pfui? Oh, wie schön, dass man andere für ihre Vorlieben verurteilt.
Zitat von *******asa:
Ich finds absolut Pfui... ein absolutes No Go !!!

Beim Ficken rauchen ??? Da muss es aber gscheid langweilig sein. Ich hätt da gar keine Zeit für...

Aber da ich selbst eh nicht rauche, kommen mir Raucher sowieso nicht ins Bett.

Von Langeweile kann da nicht wirklich die Rede sein. Es handelt sich um einen Fetisch falls du das hier Geschriebene auch nur ansatzweise versucht hast zu verstehen.
Deine Meinung in Ehren und natürlich respektiere ich wie du darüber denkst, aber Toleranz und Respekt Anderen gegenüber sollte trotzdem immer den guten Ton bewahren.
Schließlich sind wir hier im Forum für Ausgefallenes und wenn Einem das nicht passt wäre es manchmal ein Zeichen des Erwachsenseins besser Nichts zu sagen als so eine Aussage zu treffen.
Aber typisch Nichtraucher, intolerant bis aufs Letzte.
*******asa Paar
5.201 Beiträge
War mir schon klar, dass das Wort stört.

Aber ja... rauchen find ich generell Pfui und noch dazu das dümmste, was man seinem Körper antun kann ...

Aber natürlich... jeder kann seine Vorlieben ausleben, wie er will...

Aber da der TE ja die Frage an Alle (auch die Ablehner) gerichtet hat... nun... das war meine Antwort *mrgreen* müsst ihr jetzt auch verkraften *mrgreen*
*******asa Paar
5.201 Beiträge
Zitat von *******d_81:
...wäre es manchmal ein Zeichen des Erwachsenseins besser Nichts zu sagen als so eine Aussage zu treffen.

Wie gesagt... der TE wollts wissen *mrgreen*
Wir Raucher "verkraften" so Einiges, trotzdem ist Respekt und Toleranz eine Erziehungssache. Bei manchen Menschen hat das funktioniert, bei Anderen nicht.
*******asa Paar
5.201 Beiträge
Jo. Is gut *taetschel*
*******ina Frau
9.872 Beiträge
Nun ja, im EP wird nach Meinungen gefragt.
Aber dennoch kann man einen vernünftigen Ton anschlagen.
*******asa Paar
5.201 Beiträge
Jo. Is meine Meinung.

Was hätt ich denn sonst schreiben sollen ?
Ich finde es so semi-geil ?

Naja. Dann von mir aus.
********eben Paar
114 Beiträge
Ich, der M, kann mir vorstellen, dass das augenzwinkernd Herablassende in solchen Situationen kickt. Kann ich durchaus nachvollziehen. 😉
********reak Paar
1.257 Beiträge
Also vielen Dank für dieses inspirierende Thema *top*

Ich (er) wäre wohl lange nicht auf so eine geile Idee gekommen, sie rauchen zu lassen, während sie bespielt bis gevögelt wird - doch nun habe ich wieder einen kleinen Kink auf meiner Liste *g*

Ja, ich stelle mir das gerade bildlich vor: Sie, Oberkörper vornübergebeugt auf einem hohen Tisch, sich auf den Ellbogen abstützend, die Kippe zwischen den Lippen und ein braver Mitspieler nimmt sie von hinten... *kopfkino*

Danke @*******brey
*********asel Frau
1.571 Beiträge
Jap, immer bissl mühsam wenns zur privaten Bühne gemacht wird aber egal.. ich klinke mich mal aus, der TE ist eh nicht da.

Zitat von *******d_81:
Schade dass ein so schönes Thema hier für völlig nebensächliche Diskussionen genutzt wird.
Vielleicht kommen ja noch bessere und fetischgerechtere Beiträge. *nixweiss*

In der Zwischenzeit rauch ich einfach mal Eine... *zig*

****fe Frau
6 Beiträge
Mich treibt die Frage um, wohin die Asche abgeklopft wird. Nen Aschenbecher IM Bett find ich ziemlich unsexy. Wenn der umkippt, würde ich das Spiel promt woanders hinverlagern müssen. Aus ästhetischen, hygienischen und gesundheitlichen Gründen. Und einen neben dem Bett schränkt je nach Breite des Bettes die Nutzfläche ziemlich ein...gibts da Erfahrungswerte?
Zitat von ****fe:
Mich treibt die Frage um, wohin die Asche abgeklopft wird. Nen Aschenbecher IM Bett find ich ziemlich unsexy. Wenn der umkippt, würde ich das Spiel promt woanders hinverlagern müssen. Aus ästhetischen, hygienischen und gesundheitlichen Gründen. Und einen neben dem Bett schränkt je nach Breite des Bettes die Nutzfläche ziemlich ein...gibts da Erfahrungswerte?

Wieso unbedingt im Bett spielen? Gibt doch auch so viele andere Plätze und Orte an denen man auch völlig unbedenklich und brandschutztechnisch einwandfrei den Aschenbecher in Rechweite parat stellen kann. *top*
*******ina Frau
9.872 Beiträge
Oder wenn man einen zuvorkommenden Gegenunter hat...seine Handfläche. *fiesgrins*
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.