Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Tattoo und Piercing
13933 Mitglieder
zur Gruppe
grosse Piercings
141 Mitglieder
zum Thema
Haben Piercings/Bodymods euer Sexleben verändert19
Piercings, Tattoos und Bodymods sind für die einige sicherlich ein…
zum Thema
Piercing...im Intimbereich aber wo?73
Servus, von einer bekannten hatte ich gehört, dass es beim…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Eure Erfahrungen mit Piercings im Intimbereich

**********_girl Mann
45.552 Beiträge
Themenersteller 
Eure Erfahrungen mit Piercings im Intimbereich
Ist es für euch ein Lustgewinn?
Oder wie alles was neu ist einfach erregend?
Selber trage ich kein Piercing, aber ständig auf der Suche nach dem neuen Kick.

Was ist eure Meinung?
*******ngel Frau
274.757 Beiträge
Nein muss nicht sein.. nicht sehr erregend für mich
*****ven Frau
7.238 Beiträge
Nein, für mich nicht nur nicht erregend sondern eklatant störend. Stört beim Blasen und macht Umstände bzw. erhöht sogar Risiken beim Kondomgebrauch. Bei Sexpartnerinnen gefällt es mir auch nicht und auch da .... erhöht es Gefahren den Einzwickens, Hängenbleibens, etc. Für mich also ein absoluter Abturner.
*********tWind Frau
3.579 Beiträge
Also ich trage welche, mein Partner auch... Meine haben einen rein optischen Reiz, für den der es mag (Ich z.B.)
Der PA meines Partners sollte laut seiner Piercerin Frauen in Verzückung geraten lassen *roll* ja, ja, wers glaubt.... Mir bringt er nichts, außer Schmerz. Und ich bin heilfroh, dass er nicht auf Oralsex steht *puh*
*******e191 Frau
83 Beiträge
Ich trage eins, weil ich es hübsch finde. Es erregt macht nicht oÄ, sondern es ist rein optisch.

Intim-Piercings bei Männern mag ich allerdings nicht so.
*****_67 Frau
4.356 Beiträge
Für mich ist das der totale Abturner.
Ich möchte kein Metall im Mund , in der Pussy oder sonstwie sehen oder erleben.

Weder bei mir noch bei ihm.
Hatte lange eins, war ganz nett zum anschauen aber kein besonderer Kick. Hat sich nicht anders angefühlt als ohne. Bei anderen gibt es mir nix, ist nichts worauf ich Wert lege. Stört mich bei Frauen nicht, kann auch ganz nett ausschauen. Bei Männern hab ichs life noch nicht gesehen.
*******ant Frau
25.333 Beiträge
Ich habe damit keine Erfahrung, und das kann sehr gerne auch so bleiben.
********2019 Frau
23 Beiträge
Ich selbst habe 3 Intimpiercings, bzw zur Zeit nur noch 2. Eins ist nur optisch reizvoll, das andere kann auch stimulierend sein, wenn man damit spielt. (Kann, muss aber nicht immer einbezogen werden)
Mein Partner hat 10 Intimpiercings, wenn ich im Kopf richtig gezählt habe.🤔😅 Teilweise spürt man den Schmuck beim Sex, manchmal auch nicht. Beim Eindringen oder durch äußerliche Stimulation kann man schon bewusst den Schmuck spüren, tiefer drin eher kaum... wenn es etwas wilder zugeht, hab ich leider manchmal Schmerzen. Eher bedauerlich, da ich die Piercings optisch ziemlich heiß finde.
Beim Oralverkehr hab ich mir meine persönliche Technik zugelegt, um so gut wie nicht mit den Zähnen an seinem Schmuck hängen zu bleiben. Klappt ziemlich gut😋Ehrlich gesagt, wünsche ich mir aber manchmal auch wieder "mehr Haut und weniger Metall"...
*****sma Frau
110 Beiträge
Kommt drauf an… wie bei allen ästhetischen Veränderungen ist das nicht so richtig einfach zu sagen ob etwas gut oder schlecht ist.

Ich hab Brustwarzenpiercings
Und zwei intim Piercings.
Ich mag Piercings, wenn sie passen. Ich hatte eine F+Geschichte mit einem Mädel, das sehr große Brüste hatte, die jeweils ein Piercing hatten. Hat mir persönlich optisch gar nicht gefallen. Passte vom Verhältnis nicht.

Sie hatte die BW Piercings genau wie ich, weil sie die Brustwarzen empfindsamer machen. Genau wie mein Clitvorhautpiercing auch für eine bessere Stimulation sorgt.

Fazit: Wenn’s gefällt machen und wenn’s dazu auch noch was bringt TOP!
Hhhhm ,also ich habe 1'nes ,am Venushügel ,seitdem ich 18 bin ,ich liebe es ,schaut sexy aus und wenn mann dann die Beine spreizt, yes direkt der Weg geebnet zum Eingang in die Lust *floet*
Wegweiser, quasi,der glitzert *g*
*******404 Mann
143 Beiträge
Es kommt drauf an… *zwinker*
Die meisten meiner Intimpiercings habe ich, weil es mir optisch gefällt. Mit zunehmender Schmuckstärke merkt man dann das Gewicht, was durchaus auch wieder stimulierend sein kann.
Intimpiercings bei Frauen gefallen mir grundsätzlich auch - sowohl dezent als auch durchaus mehr und mit dickerer Schmuckstärke. Es muss irgendwie ein „stimmiges“ Gesamtbild ergeben. *zwinker*
Kommt für mich selbst nicht in Frage, bei einer Partnerin wär ich froh, wenn sie darauf verzichten könnte; der Nachteil darauf Rücksicht nehmen zu müssen überwiegt den Vorteil sie sehr schnell von o auf 100 hochfahren zu können.
@*****ree ich kann dich beruhigen, mit den meisten Piercings kann man eine Frau nicht kickstarten. Da muss man trotzdem mehr dafür tun als zweimal am Ring zu drehen 😉
Gleichzeitig sind die Dinger ziemlich stabil, da kann man nicht so schnell was kaputt machen und Schleimhäute verheilen schneller als normale Haut. Also alles halb so wild.
Und was mit Piercing weh tut, tut auch ohne Piercing weh.
Kann es aber trotzdem nachvollziehen.
**********ck_35 Mann
15 Beiträge
Kurz vorweg, ich habe einen PA und 5 Hafadas (zusätzlich noch 2x BW und 1x Zunge).
Die Intimpiercings spalten immer wieder die Gemüter. Die einen finden Sie spannend, die anderen abstoßend.
Da muss man mit solchen Piercings auf jeden Fall drüber stehen.
Meine Sex Partner hatten bisher noch nie Schmerzen oder ein unangenehmes Gefühl beim Sex. Weder Frau noch Mann.
Ich selbst habe es gemacht weil es mir optisch gefällt bzw. auch um damit zu provozieren. 😉
Jeder sollte es so machen wie er sich damit wohl fühlt.
*******lond Mann
3 Beiträge
Ich hab einen ausgesprochen Faible für Piercings aller Art. Stark gepiercte Frauen haben eine enorme erotische Anziehungskraft auf mich.
Daher erregen mich natürlich Intimpiercings ungemein. Nichts schöneres als eine vielfach beringte Muschi zum bespielen.
Selbst habe ich auch paar Intimpiercings. Und klar reizt es mich enorm wenn Sie damit spielt. Und ich finde sie ausserdem optisch klasse.
@*******que

Ich hab das erlebt, von dem und über das ich geschrieben hab; klar das sind Einzelfälle und weder statistsch gesichert noch signifikant ; jede Aussage lässt sich verifizieren mit einem Beispiel oder falsivizieren mit dem Gegenbeispiel …

Ich bin der Meinung… für mich is das nix .
*******886 Mann
385 Beiträge
Zitat von ******ham:
Hhhhm ,also ich habe 1'nes ,am Venushügel ,seitdem ich 18 bin ,ich liebe es ,schaut sexy aus und wenn mann dann die Beine spreizt, yes direkt der Weg geebnet zum Eingang in die Lust *floet*
Wegweiser, quasi,der glitzert *g*

wenn du deine partner nicht richtig auswählst musst du das glitzern ggf. noch durch ein blinkendes licht ergänzen *zwinker* aber spaß bei seite, ich finde bei einer frau intimpiercings verdammt heiß, rein optisch - gefühlsmäßig bringen sie keinen lustgewinn... aber wie @*********tWind schriebt, es ist sehr hübsch anzusehen und mit der zunge spielt man(n) eben auch gerne daran...
IchIch
*******itch
13.229 Beiträge
Zitat von *******886:
gefühlsmäßig bringen sie keinen lustgewinn...
Das mag bei dir so sein, aber es gibt definitiv gewisse Intimpiercings die einen spürbaren Lustgewinn bringen - zumindest den meisten TrägerInnen.
*******ord Frau
800 Beiträge
Brustwarzenpiercings finde ich bei anderen Frauen manchmal interessant.
Ich würde aber selber keines haben wollen.
Auf das Gebommele untenrum stehe ich überhaupt nicht.
Optisch gefällt mir das gar nicht, auch nicht beim Gegenüber.
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.