Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Bi Freunde Ost
2111 Mitglieder
zur Gruppe
BDSM-Bi /Schwul /Lesbisch
2163 Mitglieder
zum Thema
Welche Frauen suchen "bi"-Kontakte? PART II60
Welche Frauen suchen Bi Kontakte? Frauen in einer heterosexuellen…
zum Thema
Partnerin kann eine weitere Beziehung zu einer Frau haben100
Vorne weg ich selber bin nicht Bi aber meine Frau.
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Welche Frauen suchen "Bi" Kontakte?

Welche Frauen suchen "Bi" Kontakte?
Hi,

mal ne Frage:

Welche Frauen suchen Bi Kontakte?

Frauen in einer heterosexuellen Beziehung, die
-eine Frau für sich wollen?
-eine Frau für beide haben wollen?

Frauen, die echt bi sind und eine echte Beziehung wollen

Frauen, die im Moment Solo sind und
• mal den Sex mit einer einzelnen Frau ausprobieren wollen?
• mal mit einem Paar, wo er passiv ist, Sex ausprobieren wollen?
-mal mit einem Paar , wo er sexuell aktiv ist, Sexausprobieren wollen?
-mal mit einem Paar, wo er erst passiv ist, aber später vielleicht aktiv wird, wenn alle einverstanden sind, Sex ausprobieren, aber vielleicht auch den persönlichen Kontakt ausserhalb des Bettes suchen. Einfach mal den Versuch wagen, was Neues auszuprobieren, ohne Rechenschaft ablegen zu müssen, aber wohl wissend, daß irgendwann eine heterosexuelle Beziehung im Vordergrund sein wird.
hi
Also ich such ne süsse bi Maus weil ich es einfach mal kennenlernen möchte diesen Sex zwische Frau und Frau! Bin in einer festen Partnerschaft! Trau mich halt nun einfach mal jemand zu suchen! Da mein Partner mich dabei sehr unterstützt!
Gruß Lonely
Kann man das denn so genau festlegen? Also ich (w) für meinen Teil kann mir auch vorstellen mal Sex mit einem Mädel zu haben. Aber nur wenn mein Schatz dabei ist! Ob er dabei nur zuschauen soll oder auch aktiv mitmachen darf ist nicht so wichtig.
Ich denke jedenfalls, dass sich das so nicht genau bestimmen lässt!
hi
nein das ist mir auch nicht so wichtig, er kann auch gerne zuschauen oder mitmachen.. Nur für mich käme eben nicht mmf in Frage! Das wär wirklich nix für mich! Möchte ja gerne eine Süße, auch gerne mit partner etc..
Gruß Lonely
also..
ich suche eine Frau, weil ich einfach auch mal die Erfahrung mit Frauen machen möchte.
Ich finde den weiblichen Körper einfach wunderschön und wenn ich ehrlich bin, finde ich Frauenkörper auch viel schöner als die von Männern.
Teilweise.

Aber eine richtige Beziehung zu einer Frau..schwer vorzustellen...will ja auch mal eine richtige Familie gründen...aber so in den jungen Jahren...

Ja, ich denke einfach um Erfahrungen zu sammeln und vielleicht eine gute Freundin dabei zu finden *g*
@sexy_bi_Maus21
Genau deiner Rede kann ich nur zustimmen...
********eden Frau
14.455 Beiträge
In einer festen Beziehung
mit einer Frau könnte ich mir nicht vorstellen zu leben. Dafür brauche ich eine starke männliche Schulter, das gibt mir das Gefühl der Geborgenheit.

Anderseits finde ich feminine Frauen äußerst reizvoll und geniesse in vollen Zügen zärtliche Stunden mit ihnen. Mein Lebensgefährte hat gottseidank Verständnis dafür und ich darf Frauen allein (ohne männliche Zuschauer) treffen.

Auf das Meer aus Zärtlichkeit, das nur eine Frau einer anderen Frau geben kann, würde ich nicht verzichten wollen.

LG
Eva
lustvolle bereicherung beim 3er oder 4er
*wink* also ich suche eine süsse, allerdings mit meinem Partner zusammen. Ich selber habe schon immer, auch als junges Mädel von 15 Jahren, eine Vorliebe für Frauen hatte. Eine Frau zu verwöhnen und sie zu spühren ist einfach wunderbar.
Die Erfahrung, die wir schon zu dritt gemacht haben, ist zwar nicht viel, aber es war einfach der Wahnsinn.
Auch Ihn dabei zu beobachten, wie er eine Frau verwöhnt, einfach nur geil *ggg* *ggg* *ggg*
Auch habe ich so einige Fantasien, was ich gerne oder besser wir gerne machen würden. Natürlich ist es für uns sehr wichtig, dass wir nicht nur im Bett landen, sondern auch eine Freundschaft entwickeln können.
Allerdings, auf Mann verzichten, das möchte ich jedenfalls nie.
****ti3 Mann
135 Beiträge
Meine freundin und ich suchen auch eine weibliches geschöpf. Sie hat einegroße bi veranlagung und mir macht es spaß ihr dabei zu zusehen oder besser noch mit zu machen. Ein bissl erfahrung in dem beriech haben wir ja jetzt, aber wir würden es gerne weiter vertiefen und hoffen einfach auch nette Menschen hier kennen zu lernen.
*******der Frau
70.978 Beiträge
ich
kann mich da dem beitrag von eva nur anschließen...

neben der starken schulter des männlichen geschlechts..ok, nicht nur die starke schulter ;-)....genieße ich auch die zärtlichkeiten die ich mit einer frau austausche.
es ist einfach der gegensatz der zärtlichkeit der das ganze so reizvoll und so einzigartig macht. ich möchte nicht drauf verzichten.

lg
luder
*******chen Paar
23 Beiträge
@**a
Auf das Meer aus Zärtlichkeit, das nur eine Frau einer anderen Frau geben kann, würde ich nicht verzichten wollen.
Ja, genau das ist es, was ich (w) auch empfunden habe *seufz*. Schade, daß sie so weit weg wohnt, sie ist einfach wunderbar [b]doppelseufz[/b]

Aber als feste Partnerschaft - nein.
********eden Frau
14.455 Beiträge
Danke
für die Blumen. *rotwerd*

Wo in Hessen wohnt Ihr denn?

LG
Eva
*******chen Paar
23 Beiträge
Gerne *zwinker* (Rest per PM)
********eden Frau
14.455 Beiträge
O.k.
dann bis gleich. *zwinker*

Gruß
Eva
*********anco Paar
41 Beiträge
Bei uns ist es so, dass es etwas sehr aussergewöhnliches, etwas sehr zärtliches und anregendes sein kann, wenn ich neben meinem Partner auch die Hände und den Körper einer Frau spüren kann. Es ist für mich nicht ganz klar ob das nun schon "bi" oder nur "bi-interessiert" oder einfach nur das "Fallenlassen" in besonderen Situationen ist.
Also die Zärtlichkeit einer Frau ist was wunderbares. *baeh*
Nicht dass Männer eine Frau nicht befriedigen können oder nicht zärtlich genug sind.
Aber unter Frauen ists eben anders. Man weiss genau was sein Gegenüber will, braucht und auch wie.
Es sind ganz andere Berührungen und Empfindungen dabei wie mit einem Mann
Und das ohne Worte oder Fragen. Ich möchte nicht auf die zärtlichkeiten einer Frau verzichten.
Gottseidank hab ich ein Partner, der es absolut toll findet dieses zu beobachten und auch aktiv mitmachen will. *kuss*
ich suche einfach eine frau, weil ich seit einem kuss durch eine freundin unheimlich neugierig darauf geworden bin. leider hat sich noch nichts weiter ergeben. naja, bin ja noch jung *zwinker*
nun ich denke für viele einzelne Frauen ist es auch eine Überwindung sich auf ein reale Abenteuer einzulassen.
Es ist halt was anderes zu Mailen oder mal ein Telefonat zu führen.
Jedenfalls haben wir diese Erfahrung gemacht.
ich denke da ist dann auch Angst im Spiel, wenn ein Paar eine Frau sucht.
ich denke bei nem paar würde ich mich auch erstmal unwohl fühlen. einfach weil dann quasi 2 "gegen" einen *zwinker* zumal ich da sowieso unerfahren bin, müsste es bei mir wohl erstmal laaaangsam gehen
*******chen Paar
23 Beiträge
für viele einzelne Frauen ist es auch eine Überwindung sich auf ein reale Abenteuer einzulassen
Ja, das stelle ich (w) mir auch schwierig vor - ich wüßte nicht, ob ich das wollte, wenn ich Single wäre... Der fremde Mann würde mich mehr stören, als eine Frau neu kennenzulernen.
Darum weiß ich auch nicht, ob ich so eine Paar-Paar-Geschichte überhaupt will. Am liebsten echt ein Dreier mit einer Frau. Oder auch mal alleine mit einer Frau...
*****aus Frau
844 Beiträge
was mir bei den beiträgen auffällt ist,....
daß hier viele ne frau für´s erste mal suchen! aber diese tatsache allein läßt ja noch keine frau bi werden.
ich kann verstehen, daß frau das verlangen nach frau hat (bei mir ist es ja nicht anders), aber erst wenn man die magie erlebt erlebt hat und mehr davon will, kann man von sich sagen, bi zu sein.

-eine Frau für sich wollen?
-eine Frau für beide haben wollen?

-mal mit einem Paar, wo er erst passiv ist, aber später vielleicht aktiv wird, wenn alle einverstanden sind, Sex ausprobieren, aber vielleicht auch den persönlichen Kontakt ausserhalb des Bettes suchen


in erster linie will ich die frau für mich haben.
jetzt wo ich wieder in einer beziehung bin, wäre es für mich interessant meinen freund erst passiv, dann vielleicht auch aktiv mit ein zu beziehen.
obwohl ich nicht wirklich suche, handle da eher nach meinem motto bzw. lasse mich lieber finden *ggg*

also lady´s...viel spaß beim suchen *wink*


freche grüße *kuh*
wir sind, was das betrifft schon sponntan, aber erstmal ein Kennenlernen auf neutralem Boden gehört einfach dazu.
Was Trinken gehn oder Essen, ein paar telefonate und dann mal abwarten was passiert.
Wir wissen schlieslich ja auch nicht, wer da auf uns zukommt. *g*
Aber ich denke es ist immer einfacher wenn Paare Paare suchen *g* *g*
Grins
Um genau das festzustellen ob ich bi bin suche ich ja eine süsse..
Geile vorstellungen habe ich ja schon Jahre, möchte es jetzt nur mal gerne erleben und erst dann, da geb ich Dir Recht, kann ich sagen ob ich bi bin.. Muss ja auch erst fühlen, spüren, ob es mir gefällt und zusagt.. mein partner würde ich vielleicht dann auch irgendwann einmal miteinbeziehen, aber doch möcht ich erst die Süße kennenlernen und alleine mit ihr sein.. Doof erklärt von mir.. sorry.. hoff aber doch das ihr versteht was ich meine *g*
Gruß Lonely
*******chen Paar
23 Beiträge
daß hier viele ne frau für´s erste mal suchen! aber diese tatsache allein läßt ja noch keine frau bi werden.
Das hat martinibianco schön ausgedrück: Bi-Interessiert. Ich glaube, das tifft es in den meisten Fällen (bei mir wohl auch).

@*****aus: Wenn Niedersachsen von hier aus gesehen nicht eben am Popo der Welt wäre, würde ich ja erwägen, dort zu suchen *fiesgrins*
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.