Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Tattoo und Piercing
14150 Mitglieder
zur Gruppe
Intimschmuck/stücke
2527 Mitglieder
zum Thema
Schamlippenpiercing....151
Ich bin bereits stolze Besitzerin eines Kitzlervorhaut horizontal…
zum Thema
Intim Piercing stechen lassen in Linz?5
Möchten uns ein Intim Piercing stechen lassen! Wo kann man in Linz…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Wie alt wart ihr beim Stechen eures ersten Intim-Piercings

****si Paar
3.198 Beiträge
Themenersteller 
Wie alt wart ihr beim Stechen eures ersten Intim-Piercings
Meine Frau hat sich im zarten Alter von 40 in die kleinen Schamlippen einen Ring stechen lassen.
Jetzt muss man einfach feststellen, dass das Thema Piercing vor 20 Jahren noch ganz anders diskutiert wurde als es heute der Fall ist. Aber es würde uns schon interessieren, in welchem Alter die Frau/das Mädchen von heute das Selbstbewussein hat, sich für so ein Piercing zu entscheiden.

Also geht die Frage an die Damen: Wie alt ward Ihr bei euerem ersten Vaginal-Piercing?
Und noch eine Frage hinterher: kamen dann noch im laufe der Zeit weitere hinzu und mit welchem zeitlichen Versatz?
Hallo...
leider hab ich noch keins, aber ich werde 22 sein,den dieses Jahr ist es fest vorgenommen,muss nur noch ein Piercer finden, dem ich vertraue!!!!

LG Christiane
wie alt ich war bei meinem ersten intimpiering naja bei zunge war ich 20 braust 21 und kitzler waggerecht auch 21... naja bissl hat es gezuckt beim stechen aber als er fertig war waren die schmerzen auch wech... würd ich nie wieder hergeben..gggg
Ein Piercing!!!!!!
*baeh* Also ich habe es vor gut vier Monaten machen lassen mein Intimpiercing.Ich habe es somit mit 38 Jahren bekommen und eins schwöre ich missen möchte ich es nicht mehr frech lach.
Freche Grüße
Mondschein *hotlady*
Ich war 30 als ich mir den Bauchnabel hab piercen lassen. Meine Kids fanden das toll (15,10). Danach ging es Schlag auf Schlag mit den anderen 4 Piercings (Intim und Brust), von denen ich keins missen möchte! *zwinker*
Mein erstes mit16 an dem Nippel und mit 18 an meinen klienen Schamlippen 2.
*******rina Paar
2.856 Beiträge
mein erstes und einziges, das war mit 38 jahren. das ist jetzt fast ein jahr her. einen kleineren ring mit schönerem stein habe ich dann ein paar monate später im studio gegen das "alte" tauschen lassen *cool* .
***si Mann
46 Beiträge
mein erstes Piercing, das Frenum liess ich mir mit 23 stechen, danach gings im Jahresrhythmus weiter...bis ich das letzte, die Zunge, vor zwei Monaten stechen liess. Da ich süchtig nach Körperschmuck bin, denke ich,dass sich die Abstände zum Stechen verkürzen werden
mein Tattoo
Mein erstes Tattoo habe ich auch erst im September 05 stechen lassen. Lange Zeit habe ich gebraucht um das richtige Motiv zu finden. Mir war wichtig, dass es etwas mit meiner Persönlichkeit, meinem Leben zu tun hat und etwas womit ich mich mein Leben lang identifizieren kann. Und dann habe ich es gefunden... *lol*

Ja und irgendwie ist so ein Tattoo schon eine Suchtgefahr... *zwinker* Wer weiss vielleicht kommt doch noch ein zweites dazu...
*****_mz Mann
4 Beiträge
Ich bin 44 und hab vor Kurzem mein erstes Frenulumpiercing machen lassen. Ich find es absolut geil. es ist nie zu spät. Ich hab's bei Cullman in Nürnerg machen lassen und es tat überhaupt nicht weh.

Hardy
Mit 19 Jahren hab ich mir mein Brust stechen lassen!
(aua war ganzschön schmerzvoll aber hab es nich bereut sieht geil aus!)
****ar Paar
535 Beiträge
Hallo!
Mein erstes Piercing habe ich mit 30 Jahren stechen lassen! Das waren 2 Ringe an den Inneren Schamlippen!
Heute bin ich 36 Jahre und alt und es sind noch einige dazugekommen! Um genau zu sein, sind es momentan 23!

LG

Martina
es werden immer mehr...
tja spannende antworten *g*
mein erstes habe ich mit 34 stechen lassen ( zunge ) dann folgten 2x nippel und mit 36 Intim ( Vorhaut-Bändchen ) - ich trage je nach empfindung der dame mit der ich zusammen bir entweder bine barbelle oder eien ring drin - beides verschafft unterschiedlichen Genuss *g*
Ich möchte KEINES meiner piercings missen und ich denke es waren nicht meine letzten *sabber*
Und "Klenne" würde ich zuu gerne mal persönlich kennen lernen, sooo ne süüße + dann ihre vorliebe für piercings..
l.G. an euch alle
Adrenaline
******muc Frau
133 Beiträge
Hallo

also mein Augenbraunpiericing habe ich mit 20 stechen lassen

dann kam mein Intimpiercing mit 21 Jahren dran - Ring durch die kleine Schamlippe mit blauen Stein (finde ich wunderschön)

und meine Zunge habe ich mit 25 piercen lassen.........

Nun würde ich mir gern noch meine Nippel piercen lassen - mal schaun wann ich mich dazu durchringe.......

Liebe Grüße aus München

Engel_muc
@ engel_muc
wieso durchringen? *g*
nippel hat mir am wenigsten und kürzesten weh getan - eeecht *g*
lässt sich auch total gut pflegen und du hast seeehr bald ein irres gefühl, denn die nippel werden einfach reizbarer *g*
Du bist auch aus München habe ich gelesen - mein Rat: gehe zu "Arafat" meiner meinung nach der beste Piercer münchens + alle meine 5 piercings sind von ihm + ich werde ihm auch weiter die treue halten
greetz Adrenaline
vor 2 monaten mit 19 ein KVV
erstes intimpiercing einen KV2 *ggg* (ist horizontal) mit 26 jahren, das war 1986 also noch keine „modeerscheinung“ *zwinker* 2 jahre später einen KV1 *ggg* *ggg* (ist vertikal) später noch je einen in den kleinen schammlippen. *cool*

Lg (w) easylove
Hi,
also ich war 23 als ich mir 4 piercings stechen ließ.
Hab 2 an den inneren Schamlippen, eins am Kitzler und eins vertikal drüber.
Ich möchte auch nicht mehr ohne sein *ggg*


Lg Kati
Ich werde dieses Jahr 49 und will mich endlich dazu durchringen. Ich habe keine Angst vor Schmerzen, das macht mich höchstens noch scharf darauf. Nein, ich weiß einfach nicht warum, aber den Gedanken daran habe ich schon lange. Ich möchte gern mehrere in die Schamlippen und natürlich auch in die Brustwarzen.
Meine Töchter sind beide Intim- und Brustwarzen beringt. Die ältere hat am Tag ihres 18.Geburtstages den Kitzler und die Brustwarzen stechen lassen, und die jüngere auch mit 18 die Brustwarzen. Sie haben sie mir, der Mutter, ganz stolz gezeigt. Heute hat die jüngste 6 Ringe in den Schamlippen. Nur die Frauenärztin hat gemeckert, aber die wurde gewechselt.
Ich wußte es nicht, als es passierte, aber ich wußte, dass sie es vor hatten. Wenn ich sie mal darauf anspreche sind sie immernoch davon begeistert und wollen mich auch an der Hand nehmen wenn ich zum stechen gehe.
Ich habe auch schon von bekannten gehört, dass manche Frauenärztinnen oder Ärzte komisch reagiern. Hat da jemand Erfahrungen?
also ich war 23 als ich sie mir hab machen lassen.

meine andere hälfte hat auch 4 intimpiercings, er war da 25.

ich denke auch das das nichts mit dem alter zu tun hat, man sollte da den moralischen aspekt beiseite lassen.

ein piercer sticht solche piercings eh erst ab 18, wer eines haben möchte und unter 18 ist der muss ja die einwilligung der eltern haben, sonst geht es nicht.
also ich war 24... und ich hab es auch nicht bereut *baeh*

gruss sabrina
intim mit 21, naja is ja auch noch nicht so lange her....zunge war mein erstes....mit 17 *zwinker*
18 und 3 Tage
Meine geliebten Eltern haben es mir immer verboten. Mein 18ter war dann an einem Freitag. Da gabs noch Geburtstagssex und am Montag war dann erstmal Schluss mit Sex für ne Weile, wegen neuem Piercing. Da hab ich die Sache halt "abgeblasen". *ggg*
Ich habe
immer noch kein piercing.
schlimm?
Bei der Arbeit
****st Mann
787 Beiträge
Piercings
Die Kundschaft wird immer jünger...deshalb gilt bei uns im Studio :
Intimpiercings ab 18 Jahren


Artist
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.