Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Offene Beziehung
574 Mitglieder
zur Gruppe
slow sex
2887 Mitglieder
zum Thema
hilfe tote hose im Bett15
Könnt ihr uns helfen? bei uns ist tote hose im Bett wir wissen nicht…
zum Thema
DEKADENZIA - Pforzheim (03.09.2016)52
Tretet ein und spielt ********************* Update -> AUSVERKAUFT ->…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Zwei Wochen wundervollen Sex und dann "Tote Hose"

*********ica07 Frau
Themenersteller 
Zwei Wochen wundervollen Sex und dann "Tote Hose"
Liebe Joyler,
wir haben da ein kleines Problem und würden gerne Mal Eure Meinungen und Erfahrungen dazu lesen:
Wir sind ein frisch verliebtes Paar, dass bis vor einigen Tagen wundervollen Sex hatte. Aus heiterem Himmel ging bei Ihm auf einmal nichts mehr.
Jedoch fehlt eine Begründung...
Wir haben viel darüber gesprochen und können daher fogendes ausschließen:
• Beruflicher Streß
• persönliche Konflikte (Familie, Freunde)
• Lust auf einander
• mangelndes Gefühl
• das es an Ihr liegt
• es liegt nicht am Gummi
• Leistungsdruck

Habt Ihr eine Idee, einen Rat für uns, oder vielleicht ähnliche Erfahrungen gemacht? Über jede Hilfe wären wir sehr dankbar....

Eure Apo
*****
Vielleicht
hat er sich erstmal abreagiert?....
LG
Glyxkind
*****har Paar
JOY-Team 
Ihr habt viel darüber gesprochen. Und war er dabei auch wirklich ehrlich? Und habt Ihr den Punkt "Er hat heimlich noch 'ne andere" auch abgeklärt? Sowie die Frage, welche sexuellen Wünsche er noch hat, die er Dir vielleicht noch nicht zu offenbaren wagt?

Wenn es keine biologisch-medizinischen Gründe hat (davon müsste er ja was wissen), hat er sich vielleicht wirklich erstmal ordentlich ausgetobt - und braucht einfach mal eine Pause. Es gibt ja noch vieles andere, was man miteinander tun kann, wenn man verliebt ist.

Wenn's dann nicht besser wird (und er wirklich ehrlich zu Dir ist) - wären vielleicht ein Arztbesuch oder eine beratendes Gespräch bei einem Sexualtherapeuten zu empfehlen.

(Der Antaghar)
*****uns Mann
Frisch verliebt? – Hmm, es gibt Männer, deren Kopf redet noch von Liebe, obwohl ihr Unterbewusstsein dieselbe bereits wieder als doch unrund abgeharkt hat. Und ihr Körper reagiert einfach nur höllisch ehrlich. - Die Gründe dafür können mannigfaltig sein - manchmal reicht es bereits, dass Frau schon in der Zukunft redet, während Mann eigentlich nur das gerade Gewesene noch genießen & sacken lassen möchte.

Der schlechte Witz ist, der Kopf des Mannes ist meistens selbst von der Aufrichtigkeit seiner Worte in Sachen Liebe überzeugt, weil er diesem gerade gerückten Bild gern entsprechen möchte.

van Bruns
****tta Frau
Jedoch fehlt eine Begründung...
Wir haben viel darüber gesprochen und können daher fogendes ausschließen:
....
• Lust auf einander
....



Dann wundert es mich auch nicht.
*******
Sprechen
Es gibt manchmal bei Männern einfach Tage wo mal keine Lust auf Sex besteht, das bedeutet ja nicht das die Lust aufeinander auch fehlt jedoch der Sex aussen vor ist.
Wenn man fremdgehen ausschliessen kann sollte man sich auf keinen Fall unter Druck setzen und auch nicht immer alles ausdiskutieren.

Es kommt von ganz alleine wieder aber dazu braucht man etwas Geduld.

Liebe Grüüse, Bernd und Anna
*******aum Frau
Nimmt er regelmäßig Medikamente? Manche haben "tote Hose" als Nebenwirkung...
****tta Frau
Oder beseer, nimmt er neuerdings ein medikament, denn bisher gings doch?
**************
Er ist in Gedanken schon weg. Punkt
***********
--------------------------------------------------------------------------------

Er ist in Gedanken schon weg. Punkt

das wohl weniger, wenn es immer heissen würde dann dürfte es ja kaum mehr keine partnerschaft geben.

Viele Männer haben mal diese augenblicke wo es mal nicht läuft und das heist ja nicht automatisch das er in gedanken weggeht.
*****nte Frau
wie wäre es
mal mit einer kurzen auszeit?

oder seid ihr etwa schon zusammen gezogen?

*panik*
******ion Paar
Ähm---zwei Wochen geiler Sex und
Wir sind ein frisch verliebtes Paar, dass bis vor einigen Tagen wundervollen Sex hatte. Aus heiterem Himmel ging bei Ihm auf einmal nichts mehr.

Dann braucht der Gute mal ne kleine Pause......

Und in den wenigen Tagen
Wir haben viel darüber gesprochen
- Vielleicht hatte die Lust vor lauter Reden auch gar keine Zeit zum wiederkehren........

Kopschüttelnde Grüße
Lizzy
*****e79 Frau
Wenn sichergestellt ist, daß körperlicherseits alles ok ist (ich verstehe das jetzt mal so, daß er von null auf hundert Erektionsprobleme hat und würde das schon sehr ernst nehmen), bleibt eigentlich nur die Psyche übrig und dann - wie Anthagar schon schrieb - ist es fraglich, ob ihr die Gründe wirklich abgehakt habt. Zuviel reden kann da aber auch mehr Schaden anrichten, als Nutzen.
Es gibt sowas wie "Sensate Focus" für solche Situationen, wenn es an innerem Druck liegt.
Wild ins Blaue geschossen bei mir ... hatte er vor Dir schon Beziehungen? Verlustängste? Ängste, eine feste Beziehung einzugehen, weil er merkt, daß es "ernst" wird für ihn oder Euch?
*********ica07 Frau
Themenersteller 
naja das mit den Verlustängsten ist nicht zu weit her geholt... allerdings sind wir uns sicher das es nicht an Medikamenten oder so liegt.... außerdem hat es jetzt zwischenzeitlich auch mal wieder kurzzeitig gepasst allerdings hält die Errektion zum Teil nicht wirklich an, sondern der Kleine "verflüchtigt" sich hin und wieder mitten bei der Sache...
*****e79 Frau
Wenn es auf soetwas hinausläuft wie Beziehungsunsicherheiten, solltet Ihr Euch erstmal um dieses eigentliche Problem kümmern, das Vertrauen zwischen Euch. Und laßt den Sex währenddessen zurücktreten. Zärtlichkeiten sind schließlich deswegen nicht ausgeschlossen. *g*
Männer sind auch keine Maschinen und es passiert, daß garnichts mehr geht, wenn "mann" zu sehr will oder Angst vor einer festen Beziehung wird. In letzterem Fall kann er dann z.B. so unterbewußt "verweigern", wovor er sich fürchtet.

Das heißt aber nicht, daß ihr nicht zur Sicherheit - ganz in Ruhe und ohne Panik zu schieben - überprüfen lassen solltet, ob organisch alles ok ist. In den seltensten Fällen ist soetwas körperlichen Ursprungs, aber es kann z.B. auch auf Herzprobleme hinweisen, das sollte man abklären.
********le77 Frau
haha
was regst du dich auf??? hab keinen gescheiten sex mehr seit.... ewig... und komm aus die scheisse nicht raus...

und falls du das liest mein lieber mann... du hast meinen geburtstag vergessen und ich bin sauer... aber ehrlich
*********
@sobinich:
was regst du dich auf??? hab keinen gescheiten sex mehr seit.... ewig... und komm aus die scheisse nicht raus...
Wie kommt denn das? Laut Profil hast Du einen neuen, festen Partner. Wenn Ihr miteinander in dieser Hinsicht nicht harmoniert, warum hast Du Dich dann für ihn entschieden? So, wie Du es formulierst, klingst Du nämlich sehr frustriert, dieser Punkt ist für Dich also schon von einer gewissen Wichtigkeit. Oder sind alle anderen Aspekte so überwältigend, daß Du bereit bist, in Sachen Sex Verzicht zu üben? So, wie sich mir die Geschichte darstellt, kann ich sie nicht nachvollziehen.
********le77 Frau
tja
auch leider nimmer ganz richtig... schon nen jahr... das jetzt zu erläutern würde den rahmen sprengen...
bin halt nen bissi plämpläm *crazy*
**************
auch leider nimmer ganz richtig... schon nen jahr... das jetzt zu erläutern würde den rahmen sprengen...
Nun ja, Gründe gibt es ja immer wieder, warum man mit einer bestimmten Person keinen (erfüllenden) Sex erleben kann. Aber daß man grundsätzlich darauf verzichten müßte kann ich mir nur dann vorstellen, wenn die Ursachen in einem selbst zu suchen ist.

bin halt nen bissi plämpläm
Vielleicht einfach nur nicht konsequent genug...
*********ica07 Frau
Themenersteller 
*geschlossen* *geschlossen* *geschlossen* *geschlossen*
***************
Wahrscheinlich hast Du dem in den 2 Wochen dinge über Dich selbst und deine Vergangenheit gesagt, die der Kopf von ihm nicht abkann.

Männer mögen das oft so gar nicht von früheren Erlebnissen und Schwärmereien zu hören oder verglichen zu werden.

Wenn Du dann halt etwas erzählst, dass über seine Grenzen hinausgeht, dann ensteht unterbewusst das Gefühl nicht zu reichen, weil er über manche Grenzen nicht gehen kann.

Zudem wenn er Dich wirklich mag und nicht nur begehrt, dann bereiten ihn bestimmt auch Kopfbilder von Dir mit anderen Männern Probleme.

Und wenn dann noch so Sprüche wie das kann schonmal passieren kommen, dann will das ein Mann erst recht nicht hören.

Bei vielen Männern reicht ein klein wenig Alkohol, ein Schwips, dann ist die Hirnblockade weg und das Lustzentrum dominiert wieder.

Ansonsten versuchs mal mit Ernährungsergänzungen wie Sportlermilchshakes. Nach einer Woche sollte er wieder Verlangen haben.
*********ica07 Frau
Themenersteller 
Danke für diese Antwort....es hat sich seitdem auch schon ein wenig gebessert... aber probieren kann man es ja mal...
**********s2007 Frau
Das ist mir auch mal so gegangen
Ich war 8 Wochen mit meinem Begleiter in Clubs 3 mal wöchentlich .Dann mußte ich Pause machen Ich konnte aber nicht erklären was genau zuviel war Der Club, Er oder meine Arbeit Keine Ahnung Ich bin dann ein halbes Jahr ganz ruhig geblieben 1 mal monatlich Clubbesuche.Dann habe ich plötzlich gemerkt "um mich auszuleben brauche ich keinen Begleiter der nicht mal Freund ist "Ich habe michg gefragt Wozu so Einen ??
Manchmal steckt hinter solchen Situationen keine Impotenz oder Abneigung sondern einfach " Es war zuviel"
Es ist normal das man manchmal mit einer Situation uberfordert ist und einfach keine Antwort findet " Mach mal Pause .Dann merkt man ob die Chemie noch passt.
*********ica07 Frau
Themenersteller 
Wieder alles in bester Ordnung....
Danke für all Eure netten Antworten und Mails.... inzwischen ist wieder alles ok und wir haben wieder sehr geilen Sex....
Lg eure Apo
*********cher Paar
Na dann halleluja ... *haumichwech*
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.