Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Parkplatztreffs
13544 Mitglieder
zur Gruppe
CMNF
2610 Mitglieder
zum Thema
Sind euch Gesichtsbilder wirklich so wichtig?749
In vielen Profilen ließt man etwas wie "Anfragen ohne Gesichtsfoto"…
zum Thema
Komplimente / Gesehen werden / Sexuelle Anziehung85
Ich hoffe, ich habe die richtige Kategorie im Forum gewählt.
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Wie zeigen Frauen Männern ihr Interesse ?

*****ium Mann
705 Beiträge
Zitat von *******eder:
Gesamterscheinung.
Mir muss er sympathisch sein.
Später geht der Blick zur Hose 😅😅😅

Er muss eine schicke Hose anhaben? *haumichwech*
****ity Paar
16.585 Beiträge
Oh Gott Leute überschätzt euch nicht dauernd
Zitat von *******Mind:
Zitat von *******eder:
Gesamterscheinung.
Mir muss er sympathisch sein.
Später geht der Blick zur Hose 😅😅😅

Er muss eine schicke Hose anhaben? *haumichwech*


Selbstverständlich 😂😂😂😂
********er84 Mann
6.487 Beiträge
also ich sage auch das Frauen gerade im SC wo der Freundenspender ja oft erkennbar ist auch das Format des dritten Beins mit als eines ihrer Auswahlkreterien haben.

Es geht jetzt nicht darum das alle Frauen den Big Dick haben wollen gibt nämlich auch genug die den eben genau nicht haben wollen *zwinker* und wenn es Frau im Club eben darum geht einfach nur guten geilen hemmungslosen und befriedigenden Sex zu haben bei dem sie auch ihren wünschen nach ausgefüllt ist spielt das ding zwischen den Beinen des Mannes eben auch eine rolle. Eine frau die auf Big dick steht wird nur sehr unwahrscheinlich sich einen Typen im Club angeln wo erkennbar ist das der kleine unterdurchschnittlich ist.

Aber selbes gilt auch für uns Männer. Wenn ich im Club bock auf nen Tittenfick mit BJ habe werde ich mir ganz sicher keine Frau mit nem A Cup raussuchen.

Wenn es wie im Club um Sex und nicht um Beziehung geht spielen nun einmal körperliche Merkmale eine rolle ob man das nun wahr haben will oder nicht.

Im Club suchen wohl die wenigsten nach dem Partner für's Leben sondern nach sexuell erotischer Befriedigung. wenn einen also irgendetwas am Körper des anderen nicht die Befriedigung geben kann die wir uns wünschen hält man eben Ausschau danach ob sich das nicht bei anderen Gästen findet.
*****ven Frau
7.278 Beiträge
Wenn es wie im Club um Sex und nicht um Beziehung geht spielen nun einmal körperliche Merkmale eine rolle ob man das nun wahr haben will oder nicht.

Du kannst nur für dich sprechen. Für mich geht es auch im Club meistens darum, wer mit mir einen brainfuck initiieren möchte. So funktioniere ich nunmal. Und ich funktioniere auch dann noch so, wenn andere das nicht wahr haben wollen.
****ity Paar
16.585 Beiträge
Ja super und ich (m) sag jetzt mal die Dame soll langbeinig, schlank, ohne Korsett , sondern einfach natürlich sein, da kommt gleich wieder ein Shitt Storm, was für ein oberflächliches A.....Loch ich bin? Sorry, kann ich mit leben , freu mich sogar, dass ich wählen kann, darf *ja*
Im Club suchen wohl die wenigsten nach dem Partner für's Leben sondern nach sexuell erotischer Befriedigung. wenn einen also irgendetwas am Körper des anderen nicht die Befriedigung geben kann die wir uns wünschen hält man eben Ausschau danach ob sich das nicht bei anderen Gästen findet.

Nicht jeder Clubbesucher sucht nur ein passendes Loch oder einen passenden Dödel.

Mir wrde das überhaupt nicht reichen, dafür habe ich Spielzeug.

Sie
*****ven Frau
7.278 Beiträge
Also von mir kommt da nichts Negatives. JedeR kann und soll eigene Präferenzen haben und versuchen das für sich in der Realität umzusetzen. Aber ich halt auch.
********er84 Mann
6.487 Beiträge
Tja und wieder mal verdrehen die selben userrinnen die geschriebenen Worte eines Postings so das wieder gestachelt werden kann.

Sorry Mädels ich weiße euch mal wieder darauf hin das es hilft Beiträge im ganzen zu lesen und sich nicht irgendwas da rein zu bauen das garnicht da stand.

Der Körperbau und somit auch das zwischen den Beinen ist mit ein Faktor und nicht der eine Faktor.

Das erste was ein sehender Mensch nun einmal vom Gegenüber wahrnimmt ist das äußere und passt unserem Gehirn irgendwas daran nicht zu dem was wir uns Forstellen kann dahinter der tollste Charakter sein gevögelt wird dann trotzdem nur sehr unwahrscheinlich.

Und auch ja der Kopf muss gefickt werden wenn es toll sein soll aber wenn das Visuell aufgenommene Bild durch einen Unpassenden Körper garnicht mehr möglich ist hilft auch der tollste Karakter nicht.

Wenn Frau im Kopfkino vom großem Schwarzem Mann mit Big Dick gevögelt werden will und davon abgeht wie er mit Wort und Körpersprache sie dabei anheizt wird Frau wohl kaum den kleinen Hellheutigen mit dem Mikro Penis an diesem Abend mit auf die Matte nehmen auch wenn er noch so Wortgewandt und Charismatisch ist.

sorry Mädels die Auge Hirn Verbindung Arbeitet schneller als ihr es selber überhaupt registrieren könnt und wertet das gegenüber. Bevor wir denken können "ah ist ja ein Mensch wie jeder andere" hat unser Hirn schon lange eine Einschätzung / Wertung getroffen.

Da können wir jetzt gerne auch wieder wie so oft drüber diskutieren werden da nur wieder Fakten aus unterschiedlichen Wissensbereichen von den selben Personen als für sie nicht zutreffend abgelehnt und daher spar ich mir da hier jetzt weitere Ausführungen und sage tschüß
*******_nw Frau
7.610 Beiträge
Zitat von ********er84:
sorry Mädels die Auge Hirn Verbindung Arbeitet schneller als ihr es selber überhaupt registrieren könnt und wertet das gegenüber.

Was du dabei völlig übersiehst ist, dass diese Wertung weder obligatorisch noch unveränderbar ist. Aber tröste dich, du bist nicht der Einzige der das nicht verstehen möchte. *g*
*****ite Frau
8.842 Beiträge
Ist gerade alles ein klitzeklein wenig neben dem Thema.
sorry Mädels die Auge Hirn Verbindung Arbeitet schneller als ihr es selber überhaupt registrieren könnt und wertet das gegenüber. Bevor wir denken können "ah ist ja ein Mensch wie jeder andere" hat unser Hirn schon lange eine Einschätzung / Wertung getroffen.

Eine unbewusste Bewertung ist noch lange keine Entscheidung.

Du kannst mir die California Dream Boys nackt um den Bauch binden und ich kriege keinen hoch. Schon gar nicht will ich Sex mit denen.

Da entscheide ich bewusst nach ganz anderen Kriterien.

Das Männer da anders ticken ist bekannt, deshalb können sie nicht verstehen, dass selbst, wenn sie sich und ihren Penis schön finden, das keinen alleinigen Einfluss auf die Wahl einer Frau hat.

Deshalb kann er sich trotzdem gerne schön finden. Ob das reicht, zeigt die Realität.

Sie
****nLo Mann
3.557 Beiträge
Zitat von *********Meer:
Wie zeigen Frauen Männern ihr Interesse ?
Warum gibt es auf den verschiedenen Events nicht mehr Frauen, die Männer, die ihnen gefallen, ansprechen.
Meine Frau und ich sind erst seit wenigen Monaten im Joyclub und waren beide vorher, was den Sex angeht, ziemlich zurückhaltend. Das scheint aber die Kontaktaufnahme bei Events durchaus schwierig zu machen.
Letztens waren wir auf einer privaten Party. Ca. 12 Paare und 4 oder 5 freilaufende Männer.
Der größte Teil der Anwesenden kannte sich schon von Vorgänger-Partys an selbiger Stelle.
Nach dem Kennenlernen ging es dann zur Sache. Die Anwesenden tauschten ihre Straßenkleidung gegen sogenannte "Sexy Outfits". Wir auch. Aber leider muss ich sagen, dass die meisten Männer in diesen durchweg schwarzen Klamotten ziemlich lächerlich aussehen. (Ich, der Mann, auch...) Die Damen saßen dann an der Wand einer Kellerbar verteilt auf Stühlen und erwarteten dort die aufdringlichen Hände der Herren, die auch nicht auf sich warten ließen.
Leider (oder Gottseidank!?) kann ich so etwas nicht. Ich kann einfach eine Frau nicht auf diese plumpe Art und Weise anfassen.
Meine Frau sortiert eh schon 98% aller Männer aus.
Kurz: Wir sind dann wieder - unverrichteter Dinge - gegangen.
Mein Wunsch wäre es, dass auch Frauen einmal - durchaus offensiv - zeigen, dass sie ein Mann interessiert. Für Männer wie mich wäre das hilfreich.
Ist das wirklich nur mein Problem? Und wie kann ich damit umgehen?

Achtung, Arschloch schreibt:

Frauen müssen Interesse nicht verdeutlichen.
Sie wählen, wie am Anfang schon ausgesagt, aus unzähligen angeboten.
Änderbar wäre dies nur bei einem grundlegend anderen Männerverhalten - glaubt Jemand, dass sich das absehbar vollziehen wird?
"Männer werben, Frauen wählen" - nicht nur die Sozialwissenschaft bestätigt solche Sätze in schöner Regelmäßigkeit.

Und: vielleicht wollen Frauen Dich einfach im Schnitt nicht.
Du hattest mit Deiner einfach "irgendwie Glück".
Sieh es mir nach, aber wenn ich sie mir so ansehe - warum nicht.

Bekommt man von Frau/en einen längeren blick ist das schon etwas wert. Im Prinzip musst Du dann "Druck machen", auf einer noch halbwegs erträglichen ebene.
Sonst wird schlicht wenig bis nichts.
Und das selbst im Swingerclub.
Wobei: Auch dort mal schauen.
Gibt immer wieder Männer, die sehr wohl begehrt werden.
Die haben und können dann aber auch mehr als eine Frau, an einem abend oder allgemein, haben.
Frauen wundern sich dann wieder, weshalb sie "eine von Vielen" seien, was sie nicht sein wollten, etc.pp.

Alles wie gehabt.
@******ull

Du sagst nur die Wahrheit. Das ist keine Schönrederei.
Auch so gesehen gibt es einen Männertyp, den viele Frauen interessiert. Das ist so, war schon immer so.Auch in der Jugendzeit bei der Disko. 😁
*****ite Frau
8.842 Beiträge
Zitat von ******ull:
Frauen müssen Interesse nicht verdeutlichen.
Sie wählen, wie am Anfang schon ausgesagt, aus unzähligen angeboten.

Nein.
Angebote interessieren mich nicht.
Die sind oft wahllos, ob hier oder in einem Club. Ich könnte ins Profil schreiben dass ich eine Tonne wiege und es würden sich immer noch welche finden.

Frau sucht selbst. Jemanden zu verführen ist eine grundlegend weibliche Eigenschaft.
*********icht Frau
14.503 Beiträge
hier handelt es sich aber doch um einen mann, der eine frau dabei hat

welche single-frau schmeisst sich denn da einfach so ran?

ich denke, das geht nur über die frau
oder
der paar-mann gibt mal selber gas!

was ich bevorzugen würde...
@*******ell

Das läuft fast immer über die Frau.
Nicken, Gestik oder Ansprechen.
*********icht Frau
14.503 Beiträge
ich lasse einfach die finger von paaren

im normalen leben genauso wie in einem club...

da muss das paar oder einer der beiden schon auf mich zukommen

nicht weil ich so eingebildet bin
sondern
weil ich keinen stress möchte...

ich sehe genug paare, die den ganzen abend für sich bleiben...
warum? weiss ich nicht!
ist mir aber auch egal...

es gibt ja wirklich genügend single-männer
für JEDE frau im club!
Versteht ihr Spass?
@*********Meer

heute mal in guter Laune.

Zitat von *********Meer:
Wie zeigen Frauen Männern ihr Interesse ?
Warum gibt es auf den verschiedenen Events nicht mehr Frauen, die Männer, die ihnen gefallen, ansprechen.

...Weil die Natur es so eingerichtet hat, dass der Mann um die Frau wirbt! Dahinter steht durchaus eine Logik die Sinn macht. *flenn*


Zitat von *********Meer:
WMeine Frau und ich sind erst seit wenigen Monaten im Joyclub und waren beide vorher, was den Sex angeht, ziemlich zurückhaltend. Das scheint aber die Kontaktaufnahme bei Events durchaus schwierig zu machen.

... Übung macht den Meister! Wir haben alle mal angefangen. *aua*

Zitat von *********Meer:
WLetztens waren wir auf einer privaten Party. Ca. 12 Paare und 4 oder 5 freilaufende Männer.
Der größte Teil der Anwesenden kannte sich schon von Vorgänger-Partys an selbiger Stelle.
Nach dem Kennenlernen ging es dann zur Sache. Die Anwesenden tauschten ihre Straßenkleidung gegen sogenannte "Sexy Outfits". Wir auch. Aber leider muss ich sagen, dass die meisten Männer in diesen durchweg schwarzen Klamotten ziemlich lächerlich aussehen. (Ich, der Mann, auch...)

Die Damen saßen dann an der Wand einer Kellerbar verteilt auf Stühlen und erwarteten dort die aufdringlichen Hände der Herren, die auch nicht auf sich warten ließen.
Leider (oder Gottseidank!?) kann ich so etwas nicht. Ich kann einfach eine Frau nicht auf diese plumpe Art und Weise anfassen.

... So wie du es beschreibst, hast du einige Probleme mit dir selbst, entweder du änderst dich, oder suche dir was anderes was deinen Vorstellungen entspricht. *gruebel*


Zitat von *********Meer:
WMeine Frau sortiert eh schon 98% aller Männer aus.

... Wenn deine Frau schon 98% aussortiert, kannst du ihr auch noch die restlichen 2% aussortieren lassen, da wird der Abend dann für dich wirklich entspannt. *juhu*


Zitat von *********Meer:
WKurz: Wir sind dann wieder - unverrichteter Dinge - gegangen.
Mein Wunsch wäre es, dass auch Frauen einmal - durchaus offensiv - zeigen, dass sie ein Mann interessiert. Für Männer wie mich wäre das hilfreich.
Ist das wirklich nur mein Problem? Und wie kann ich damit umgehen?

... Tja, es ist halt wie überall, die gebratenen Tauben fliegen dir nicht von allein in den Mund. Wenn du das begreifst, dann fange an Wege zu finden wie du erfolgreich wirst. Der Jäger der dem Wild nachjagt muss auch lernen wie er erfolgreich ist. Wenn man unverrichteter Dinge geht, ist das schon ziehmlich frustrierend. Also anfangen aktiv zu werden. *kopfklatsch*

Nimm es locker, das ist der Anfang zum Erfolg.
WMeine Frau sortiert eh schon 98% aller Männer aus

Nicht nur Deine, das machen Schätzungsweise 99% der Frauen so, aber trotzdem fischen sich einige mit traumwandelrischer Sicherheit immer das größte Übel aus dem Teich.
*****ite Frau
8.842 Beiträge
*mrgreen*

Hat bestimmt einen evolutionären Vorteil *ja*
*********icht Frau
14.503 Beiträge
Zitat von ******eel:
Nicht nur Deine, das machen Schätzungsweise 99% der Frauen so, aber trotzdem fischen sich einige mit traumwandelrischer Sicherheit immer das größte Übel aus dem Teich.

*rotfl*

der kennt mich wirklich...
Zitat von ******ull:

Achtung, Arschloch schreibt:

Frauen müssen Interesse nicht verdeutlichen.
Sie wählen, wie am Anfang schon ausgesagt, aus unzähligen angeboten.
Änderbar wäre dies nur bei einem grundlegend anderen Männerverhalten - glaubt Jemand, dass sich das absehbar vollziehen wird?
"Männer werben, Frauen wählen" - nicht nur die Sozialwissenschaft bestätigt solche Sätze in schöner Regelmäßigkeit.

Und: vielleicht wollen Frauen Dich einfach im Schnitt nicht.
Du hattest mit Deiner einfach "irgendwie Glück".
Sieh es mir nach, aber wenn ich sie mir so ansehe - warum nicht.

Bekommt man von Frau/en einen längeren blick ist das schon etwas wert. Im Prinzip musst Du dann "Druck machen", auf einer noch halbwegs erträglichen ebene.
Sonst wird schlicht wenig bis nichts.
Und das selbst im Swingerclub.
Wobei: Auch dort mal schauen.
Gibt immer wieder Männer, die sehr wohl begehrt werden.
Die haben und können dann aber auch mehr als eine Frau, an einem abend oder allgemein, haben.
Frauen wundern sich dann wieder, weshalb sie "eine von Vielen" seien, was sie nicht sein wollten, etc.pp.

Alles wie gehabt.

Achtung Arschlochantwort:

Nicht Dein Ernst oder?
jetzt tu bitte nicht so als ob Männer überhaupt nicht auswählen würden und alles was ihnen über Weg läuft rammeln müssten, damit sie überhaupt was abkriegen!
Wir Frauen kassieren genauso Absagen, weil wir nicht die 1.Wahl sind.
Nur für uns scheint das akzeptabler und normaler zu sein, ohne das wir eine Genderdebatte draus machen müssen.
Nein wir haben dann auch nicht immer eine ganze Reihe von Ersatzmännern parat stehen, weil wir ebenfalls nicht alles rammeln müssen, dass uns gerade über den Weg läuft, weil wir sonst nie wieder was zum Rammeln finden. Also echt *lol*

Ein langer Blick kann bei mir auch nen sagenhaften Tritt in die Eier bedeuten, insbesondere wenn jemand einen wie auch immer gearteten Druck auf mich ausübt. Da kenn ich gar nichts. Ganz ehrlich!
Ich bekenne jedes Interesse unmissverständlich. Manchmal mag es zwar ein Vielleicht geben, weil mich gerade zigtausend andere Gründe davon abhalten gleich loszulegen.
Das gilt auch grundsätzlich im Club. Z.B. weil man gerade erst zur Tür reinkommt und erst mal kurz ankommen möchte, anstatt im Türrahmen gleich nen GB zu veranstalten. Dafür gibt es wirklich 3000 Gründe. Wir haben auch alle neben dem Sex noch ein Leben.
Eine Interessensbekundung reicht vollkommen aus.
Da komm ich, wenn es sich einigermaßen passt, immer darauf zurück, sobald ich kann. Auch im Club!

Es gibt auch eine ganze Reihe von Männern, die nur wissen wollen, dass sie dürften, statt die angebliche erwünschte Sexualität mit allen wunderschönen Spielarten, wirklich auszuleben.
Die suchen auch dann immer grundsätzlich die aus, bei denen sie nicht landen könnnen, weil sie irgendwas erobern wollen und über keine besonders gute Selbsteinschätzung verfügen.
Wobei der letzte Satz wirklich für Frauen und Männer gleichermaßen gilt! *lol*
Es geht auch nicht darum eine von vielen zu sein.
Ihr habt nur leider nicht ganz so viele sexuelle Kapazitäten, wie wir Frauen.
Da muss Frau dann auch sehen wo sie bleibt.
Nicht zuletzt ist auch ein weng Wertschätzung und Respekt selbst bei einer Gruppenvögelei im Club immer angebracht. Sofern man auch guten Sex haben möchte.....
Also sorry, aber schick diese Einstellung bitte wieder in das Brachial jahrhundert zurück, wo sie hingehört.
und liebe Frauenkolleginnen:
Steigt doch auch endlich mal aus diesem bekloppten Klischees aus.
Ich weiß wirklich nicht, wem das noch irgend etwas bringen sollte....
Sie schrieb
Gerade nach dem Überfliegen des Threads... ich selbst frage mich viel öfter, was ich tun muss, dass gewisse Männer mein Desinteresse wahrnehmen und akzeptieren. Freundlichkeit meinerseits bedeutet einfach nur Freundlichkeit, allzu viele Männer, die mich anzumachen versuchen, verstehen das nicht.

So gesehen musste ich mir noch nie überlegen, wie ich Interesse zeigen sollte... "Kandidaten" gab und gibt es immer genug, selbst der Hinweis, dass ich glücklich liiert bin, wird kaum wahrgenommen, wenn ich freundlich bleibe und nicht gleich laut "nein" heraus schreie... Extrovertiertheit hat so seine Folgen. Verhalte ich mich mal eher gezielt zickig, ist das deutlich einfacher - aber das entspricht einfach nicht meiner Natur.
Liebe interessierte Foristengemeinde,

es scheint hier schwierig zu sein, eine Linie in dieser Diskussion zu finden ohne dabei die Männer schlecht zu machen. *skeptisch*
Wir haben besonders abwertende Beiträge entfernt.


Dieses Thema soll keine Auflistung von Beleidigungen und Herabsetzungen sein, ebenso wie es nicht um die Bewertung von Kleidungsstilen geht.

Bitte kehren wir gemeinsam und wertschätzend zur Ausgangsfrage zurück:
Gibt es hier Frauen, die Männern offensiv ihr Interesse kundtun? Wie findet das tatsächlich statt?

Sollte eine Rückkehr im Rückkehr unserer https://www.joyclub.de/hilfe/spielregeln.html#id_freundlicher_umgang_wli nicht möglich sein, schließen wir den Thread.

Liebe Grüße
Kristallvenus
JOY-Team
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.