Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Echte Bi Frau im Joy
739 Mitglieder
zur Gruppe
CIRCUS CALIGULA
321 Mitglieder
zum Thema
Kennenlernen beim Einkauf - Wie koche ich Broccoli?109
Oder: vom Finden der Liebe in der Gemüseabteilung.
zum Thema
Online-Dating vs. Realität170
Gerade in heutigen Zeiten ist Online-Dating nicht mehr wegzudenken.
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Sind euch Gesichtsbilder wirklich so wichtig?

*******corn
2.129 Beiträge
Themenersteller 
Sind euch Gesichtsbilder wirklich so wichtig?
Hallo ihr lieben,

in vielen Profilen ließt man etwas wie "Anfragen ohne Gesichtsfoto" werden ignoriert. Da in fast all diesen Profilen auch steht, dass sie an oberflächlichen Beziehungen kein Interesse haben, bin ich doch etwas verwirrt. Ist das nicht ein Widerspruch in sich?

Für mich jedenfalls ist das Fordern eines Gesichtsbildes schon Grund genug, eine Person gar nicht kennenlernen zu wollen. Auch wenn das meine Chancen hier verschlechtern sollte. Ich würde niemals ein Bild meines Körpers oder meines Gesichtes posten.

Bitte nicht missverstehen. Ich liebe meinen Körper und bin mit meinem Aussehen zu 100% zufrieden. Aber ich will Frauen kennenlernen, die wegen meines Characters an mir interessiert sind und nicht wegen meines Aussehens. Das führt sonst doch zu eh nix.

Ist euch Aussehen wirklich wichtiger als der Character? Die Frage richtet sich vor Allem an diejenigen, die Gesichtsbilder fordern und gleichzeitig nach etwas langfristigem suchen. Bei einem ONS versteh ich es ja...

Ergänzungen: (Niemand liest gerne 8 Seiten, bevor er mitkommentiert und so müsst ihr euch zumindest nicht durch meine Posts wühlen)
Ich weiß der Ausgangspost ist sehr missverständlich (und bewusst provokant *sorry*) geschrieben. Es geht hier nur um Phase 1. Aufmerksamkeit bekommen. Nicht um das Interesse, nicht den Wunsch und nicht die Aktion. (Wenn man Dating als klassischen Verkauf nach dem Aida Modell nimmt)
Und die erste Aufmerksamkeit möchte ich nicht für mein Aussehen bekommen. Wenn man einen Menschen online kennen lernt, tauscht man irgendwann zwangsläufig Bilder aus, weil man dem anderen etwas von sich zeigen WILL.
Ich fand an Foren seit jeher toll, dass man Menschen auf eine andere Art kennenlernt als im echten Leben. Das eben nicht das Aussehen das erste "Bewertungsmerkmal" ist, sondern die Interessen, der Schreibstil, die Wahl der Dinge, die der Forencharakter aus seinem echten Leben preisgibt. Die Threads an denen sich jemand beteiligt. Die Informationen, die zwischen den Zeilen stecken. Die Reaktion, auf Komplimente oder Beleidigungen.
Ich finde beim daten und flirten geht es um das daten und flirten an sich. Und nicht um das, was daraus entstehen könnte. Ich finde es einfach toll interessante Menschen kennenzulernen, unabhängig davon ob ein sexuelles Interesse besteht oder nicht. Mit der Supermarktkassiererin flirte ich auch nicht, um sie ins Bett zu bekommen, sondern weil es meinen Einkauf und Ihren Arbeitstag aufwertet.
*********son73 Frau
36.552 Beiträge
Zitat von **********rPoro:
Sind euch Gesichtsbilder wirklich so wichtig?

Ja für mich ja , denn ich mochte wissen egal wieso... mit wem ich es zu tun habe.


Zitat von **********rPoro:
Da in fast all diesen Profilen auch steht, dass sie an oberflächlichen Beziehungen kein Interesse haben, bin ich doch etwas verwirrt. Ist das nicht ein Widerspruch in sich?

Nein wieso, man weiß wer ich bin und genau das gleich möchte ich auch , mir fehlt da gerade auch der Zusammenhang *sorry*

Ist euch Aussehen wirklich wichtiger als der Character?

Nein absolut nicht, nur den Charakter eines Menschen wird man auch nicht durchs schreiben raus finden ZB.

Es ist ganz einfach eigentlich.... wenn ich real jemanden anspreche oder er/sie/es mich sieht man auch ein Gesicht, wieso dann hier nicht ?
*******ssa Frau
5.031 Beiträge
Für mich gehört beides zusammen: Charakter und Aussehen.
Und da Männer in der Regel sehr visuell gesteuert sind - damit meine ich, dass sie sich ja auch gerne eine schöne Frau und einen tollen Körper anschauen - gestehe ich als Frau mir das gleiche Recht zu.
Auch im Falle eines Fotos das mir nicht zusagt dies sagen zu können/dürfen, dass derjenige einfach nicht mein Typ ist, ich finde da nichts bei.
Äußerlich sollte man auch zusammenpassen.
*******na57 Frau
22.144 Beiträge
JOY-Angels 
Irgendwann schon. Also irgendwann im Verlauf des Kennenlernens, möchte ich auch wissen, wie der Mensch aussieht. Ich will ihn ja auch erkennen, wenn ich ihn "live" treffe....*g*
Sollte ein Mann wirklich Interesse an einem Date mit mir haben, dann möchte ich vorher schon mal das Gesicht gesehen haben. Auf dem Profil muss er es ja nicht unbedingt zeigen, aber vor einem Date verlange ich eins. Ich möchte sehen, mit wem ich es zu tun habe. Ohne Gesichtsfoto gibt es kein Date mit mir.
*****erl Frau
2.934 Beiträge
Klar ist Aussehen wichtig. Ich suche jemand, der mir gefällt. Nicht mehr und nicht weniger. Und das bezieht sich auf die Optik, den Geist und die Neigungen. Es sollte einfach passen.
***16 Frau
136 Beiträge
Ich erwarte kein Gesichtsbild im Anschreiben.

Wenn mir Mann aber die Alben öffnet oder ein Bild sendet , beantworte ich die *mail* Mail immer.

Aber nur ein Gesichtsbild erhöht auch nicht die Chancen auf ein kennenlernen.
Er sollte schon ein paar nette Zeilen dazuschreiben das ist auf jedenfall für mich wichtiger und er wird für mich viel interessanter und bekommt auch ohne Bild eine *mail* Mail .
Kurz vor einem Treffen möchte ich schon ein Photo haben - mache ich auch . Man will sich ja kennenlernen und nicht aneinander vorbeilaufen weil man sich nicht erkennt. *smile*

Am Ende zählt sowieso nur die Sympathie *gg*
********Herz Frau
36.121 Beiträge
Nein, ein Gesichtsfoto ist mir nicht wichtig.

Ich selbst möchte mich hier frei bewegen können, ohne dass in der Kleinstadt der Mensch neben mir im Supermarkt denkt: Ach, das ist die, die auf verhauen steht! *ggg*

Ich habe vor 13 Jahren meinen Dom auf einer anderen Plattform kennengelernt - ohne Gesichtsfotos beidseitig. Wir haben uns nach einigen Wochen chatten auf einen Kaffee getroffen und es hat gepasst. *g*

Die andere Seite: Ich habe hier über Jahre in einer (regionalen) Gruppe mit einem Mann geschrieben. Wir fanden gegenseitig unsere eingestellten Fotos schön, haben nett "geplaudert", immer mal wieder. Vor ca. einem Jahr schrieb ich ihm, ich habe einen Tag in seiner Stadt und nachmittags Zeit auf einen Kaffee. Zwischen uns war NIE die geringste sexuelle Andeutung. Er wohnt 300km weg. Ich wollte einen Kaffee gemeinsam trinken. Er fragte nach einem Gesichtsfoto - und meinte dann: Nein, das passt nicht. *oh*

So etwas kann ich absolut nicht nachvollziehen.
***ie Frau
7.302 Beiträge
Zitat von *****erl:
Klar ist Aussehen wichtig. Ich suche jemand, der mir gefällt. Nicht mehr und nicht weniger. Und das bezieht sich auf die Optik, den Geist und die Neigungen. Es sollte einfach passen.

Genau so!

Zitat von **********rPoro:
Aber ich will Frauen kennenlernen, die wegen meines Characters an mir interessiert sind und nicht wegen meines Aussehens.

Siehst du so toll aus, dass diese Gefahr besteht? *liebguck*
interessant ist, dass die Menschen die ihren Charakter so stark betonen und sich nicht zeigen, meist wirklich leider optisch zu wünschen übrig lassen...
*floet*
*****erl Frau
2.934 Beiträge
Naja, für die anatomischen Gegebenheiten kann man ja nix. Aber man kann sie optimieren. Gute Frisur, schicke Kleidung, bisschen Sport für gute Körperhaltung und Proportionen.
****yn Frau
13.441 Beiträge
JOY-Angels 
Mir sind Gesichtsbilder erst in letzter Instanz wichtig. Ich selbst lasse mich in der Regel vom Charakter eines Menschen faszinieren (es gibt hier einen männlichen Favoriten, dessen Gesicht ich nicht kenne, der mich aber wahnsinnig interessiert), aber sobald es konkreter wird, man intensiv miteinander schreibt/telefoniert, will ich durchaus wissen, wie jemand aussieht. Nicht, weil ich nach Aussehen wähle - es ist mir noch nie passiert, dass mich jemand charakterlich fasziniert und ich ihn plötzlich hässlich fand - sondern weil ich keine Blind Dates haben will. Zum Schluss gehört das Gesicht einfach zum Gesamtpaket. Ich kann mir Gesichter ohnehin schlecht merken und will einfach, bevor es zum Treffen kommt, Vertrautheit mit diesem Gesicht aufbauen können.

Ich kann verstehen, wenn jemand keine Bilder seines Körpers versenden will (Körper ist mir noch unwichtiger, als das Gesicht). Aber wer sich weigert, vor einem Treffen ein Gesichtsbild zu schicken - und zwar wirklich nur ein Bild des Gesichts - der hadert meines Erfahrung nach mit seinem Aussehen und hat Angst, aufgrund einer vermeintlichen *hackfresse* abgelehnt zu werden.
****ine Frau
4.669 Beiträge
Bei einem Mann als Bekanntem, Kumpel oder Kollegen, ist es völlig unerheblich, um sich gut zu verstehen, welches Gesicht er zu bieten hat. Wenn sich allerdings sexuelles Interesse aufbauen soll, dann ist mir ein sympathisches Gesicht schon sehr wichtig. Nur ein toller Charakter reicht letztendlich doch nicht aus, um erotische Anziehung zu empfinden. Das Aussehen hat einen nicht zu vernachlässigenden Anteil daran. Das ist nicht oberflächlich, sondern normal und wird den allermeisten Menschen auf dieser Welt so gehen. Es sei denn, man(n) ist so sexuell ausgehungert, dass er nimmt, was er kriegt. Soll's geben, ist aber nicht meins. *g*
*********xe58 Frau
196 Beiträge
Bild
für mich auf jeden Fall erstens kann man sich irgendwie ein Bild von dem jenigen machen ,auser man will ein Blinddate ,und ich persönlich möchte nicht das mir beim ersten Klick auf das Profil ein Penis ins Auge schaut ...aber ja das ist meine Meinung darüber .. ....ein Bild und ein Nick sagen nichts über den Charakter aus ,den erkennt man erst wen man sich gegenüber steht ...
*********xe58 Frau
196 Beiträge
ich habe kein Problem mich zu zeigen , den so wir mir nicht alles gefällt . muss auch ich nicht jedem gefallen kiss die Hex
***an Frau
10.988 Beiträge
Was mir auffällt, kein Gesichtsfoto, aber auf FSK 18 gesetzte Schwanzbilder in den Profilbildern, ja, ja die Umrisse sind immer noch deutlich zu erkennen. Für mich eh uninteressant da keine Freischaltung dahingehend.

Da sollen sexuelle Fotos im Profil (noch nicht mal in den Alben verwahrt) für die Kontaktaufnahme reichen. Wer so tickt braucht zumindest mit mir gar nicht erst in Kontakt zu treten........
*********achu Frau
2 Beiträge
Also da es hier ja vorrangig schon um Dates geht bei denen es auch zu einer sexuellen Handlung kommen soll, ist mir das Gesicht schon sehr wichtig.
Ich könnte niemals Sex mit jemandem haben der mir optisch kein bisschen gefällt egal wie schön der Charakter ist. Natürlich gilt das auch für Leute, die für mich zwar optisch ansprechend sind aber mir vom Charakter her nicht gefallen.
Für mich muss beides passen für etwas Langfristiges
Um Leute hier kennenzulernen und mit ihnen freundschaftlich zu plaudern oder Gedankenaustausch zu betreiben,braucht es bei mir kein Gesichtsbild.
Im realen Leben selber ist es nun mal aber so,das man automatisch ein Gesicht mit bekommt,wenn man jemanden kennenlernt. Selber präsentiert man seins ja auch.

Und im realen Leben wird ma sich auch in erster Linie an Äußerlichkeiten festmachen. Niemand trägt seinen Charakter erkennbar über den Kopf mit sich rum.

Ich persönlich lege Wert auf äußere Merkmale und diese müssten schon stimmen, damit es später stimmt.
denn
Die Frage richtet sich vor Allem an diejenigen, die Gesichtsbilder fordern und gleichzeitig nach etwas langfristigem suchen. Bei einem ONS versteh ich es ja...
gerade in diesem Fall wäre es für mich auch wichtig ,um es mal zu überspitzen, mit jemanden ein langfrisstige Beziehung zu führen, bei dem ich mich aber erschrecke das er mir visuell nicht zusagt,aber hauptsache er hat den besten Charakter der Welt. Das kollidiert dann zwangsläufig.
Warum sollte ich also im Vorfeld nicht schon mal schauen ob es passt oder nicht passt und dem anderen als auch mir ersparen,später auf Gefühlen rumzutrampeln?
********Snow Frau
2.798 Beiträge
JOY-Angels 
Ich muss nicht schon beim ersten Anschreiben ein Gesicht sehen können.
Vorher ein paar Nachrichten austauschen, um festzustellen, ob ich überhaupt neugierig auf den Menschen und das Gesicht dazu bin, ist für mich völlig normal.

Aber im Verlauf des kennenlernens ist es mir schon wichtig, dann auch mal zu sehen, mit wem ich es zu tun habe, obwohl ich definitiv zu den Frauen gehöre, die hier nur langfristige Begegnungen suchen und finden.
Aber auch bei langfristigen Begegnungen/Beziehungen : wenn diese Beziehung irgendeine sexuelle Komponente hat, dann ist es nunmal so, dass das Aussehen nicht völlig egal ist. Jeder, der das leugnet, belügt sich und andere.
Hallo lieber TE,

wir sind uns sicher, dass viele Frauen kein Gesichtsbild von Dir brauchen, wenn Du glaubhaft vermitteln kannst was DICH von all den anderen unterscheidet. Wenn es die inneren Werte sind, dann wäre es wichtig hier die positiven Unterschiede aufzuzeigen.
Wenn Du der Meinung bist, das gelingt dir nicht glaubhaft beim ersten Anschreiben....dann schicke ein Bild mit, oder lass es.

Das: "Mimimimi, die mögen mich ja nur wenn ich ei Bild liefere, und mimimimi das will ich nicht......" geht aber schon mal in die falsche Richtung. *zwinker*
*******corn
2.129 Beiträge
Themenersteller 
Danke an Alle für die ausführlichen Erklärungen. Eure Sichweisen kann ich sehr gut nachvollziehen. Sie werden trotzdem nicht zu meiner *baeh*

bevor man sich trifft, tauscht man ja eh Nummern aus. Da sieht man mein Gesicht im Messenger Profilbild. Erkennen dürfte mich bei einem Treffen jede.

Ich fand an Foren seit jeher toll, dass man Menschen auf eine andere Art kennenlernt als im echten Leben. Das eben nicht das Aussehen das erste "Bewertungsmerkmal" ist, sondern die Interessen, der Schreibstil, die Wahl der Dinge, die der Forencharacter aus seinem echten Leben preisgibt. Die Threads an denen sich jemand beteiligt. Die Informationen, die zwichen den Zeilen stecken. Die Reaktion, auf Komplimente oder Beleidigungen.
Ich finde es toll Menschen so kennenzulernen. Moasiksteinchen aneinander reihen, bis irgendwann das Bild entsteht. Das lass ich mir auch hier nicht nehmen.

Wir filtern hier ja alle mit unserem Profil. Keine aussagekräftigen Bilder zu posten, bleibt Teil von meinem. Gestern hat mich zB eine Frau angeschrieben. Sie hat zwischen den Zeilen meines Profils so viel von meinem Character erkannt, dass sie mir ein Nischenfestival vorschlagen konnte, dass ich nicht kannte aber unbedingt besuchen will. Das sind die Begegnungen wegen denen ich primär hier bin.
**C Mann
11.896 Beiträge
.....das mit dem Charakter ist das Gleiche wie mit der Attraktivität: sie liegen im Auge des Betrachters!...
Ein Profil muss für mich nicht unbedingt ein offenes Gerichtsbild enthalten. Habe ich in meinem Profil ja auch nicht. Aber ich möchte schon in etwa ein Vorstellung haben, mit wem ich es zu tun haben werde, wenn ich diese Person kontaktiere. Ich brauche dann aber auch sehr Zeitnah ein aktuelles (!) Bild dieser Person. Es mag oberflächlich klingen, aber es gibt einfach Menschentypen, mit denen ich nicht "kann", auch wenn sie einen noch so tollen Charakter haben. Ich brauche eine bildhafte Vorstellung von diesem Menschen, bevor ich mich überhaupt für dessen innere Werte interessiere...
**2 Mann
6.096 Beiträge
Selbstverständlich!
Ich wollte immer wissen, wen ich da ggf date - zumal mir persönlich das gesicht das wesentlichste am Menschen darstellt was das Äußerliche anbelangt. Schenkelchen, Popöchen, Tittchen alles schön und gut, doch wenn mich das gesicht nicht sofort faszinierte, dann gabs auch kein Date.
@**********rPoro
Dir ist aber schon klar, dass Du hier in Joy und nicht bei Parship24 bist?

Bis man bei dem Vorhabens bei einem ersten oder zweiten Treffen, die inneren Werte erschlossen haben muss....naja.
***88 Paar
2.188 Beiträge
Sie von FK888 schreibt:

Ich habe gerne irgendwann eine Vorstellung davon wie mein Gegenüber aussieht. Selbst, wenn wir nur Schreibfreunde sind. Ich schicke daher gern von mir ein Gesichtsbild und das wurde bislang auch mit einem Bild erwidert.

Ansonsten handhaben wir es in Hinblick (Sex)dates ganz unterschiedlich was die Fotos betrifft. Hatten auch schon öfters Blind Dates und waren meist sehr positiv überrascht, dass es beiderseits gut gepasst hat.
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.