Mehr brandheiße Themen
zur Gruppe
SR24 RADIO & mehr...
87 Mitglieder
zur Gruppe
Genuss in Österreich
5 Mitglieder
zum Beitrag
Start der Thematiken2
Ich begrüße herzlichst alle neuen & aller ersten Mitglieder unserer…
zum Beitrag
Austausch unter Subs22
Vorweg: Falls dieser Beitrag in einem falschen Bereich erscheint…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Welche Foren-Themen interessieren euch am meisten?

******one 
3.039 Beiträge
Paar
******one 3.039 Beiträge Paar
ich lese
alles das, was sich mir so anbietet und mir interessant vorkommt, egal aus welcher Ecke

da sind immer wieder sehr spannende Sachen dabei, die gelegentlich auch meinen Horizont erweitern

was ich so gar nicht mag, sind die Bilder-Threads, die schaue ich mir gar nicht an
********1970 
49 Beiträge
Frau
********1970 49 Beiträge Frau
Große Vielfalt...
Ich lese sehr viel im Forum und fange in der Regel an, jedes Thema zu lesen.
Die Bilderforen sind nichts für mich....ob Muschi, Schwanz oder Titten, das reizt mich überhaupt nicht.
Da ich meine schlechten Erfahrungen mit offenen Beziehungen und Affäre gemacht habe, interessiert es mich zu erfahren, wieso was und warum wie lief. Ich versuche zu verstehen, was mir nicht immer gelingt.
BDSM Themen habe ich anfangs ausser Acht gelassen, mittlerweile fange ich schon mal an, es zu lesen....beende es aber relativ schnell wieder. Ich als recht starke und selbstbewusste Frau, die mit Schmerz und Erniedrigung nichts anfangen kann, werde es wohl nie verstehen, wie diese Menschen ticken....ich muss und will ja so nicht leben und lieben. Von daher lasse ich dieses Thema wieder ausser Acht.
Zusammenfassend kann ich sagen, für jeden was dabei *top**top**top*
Mehr anzeigen
********2511 
145 Beiträge
Frau
********2511 145 Beiträge Frau
Sollte mich aus der Überschrift in den Foren ein Thema interessieren, mische ich auch mit. Gerne bringe ich mich ein. Aber es sind meist diese Alltagsthemen. Fetische sind eher nicht so mein Ding.

Und ansonsten finde ich es jeden Tag spannend, hier dabei sein zu dürfen. Es hat einen Suchtfaktor.
*danke*
******ana 
3.690 Beiträge
Frau
******ana 3.690 Beiträge Frau
Beste TE xxxotb
Mich interessieren je nach Bedarf und aktualität viele Themen, die in den Forenthreads angesprochen werden oder von Joy vorgelegt werden! Da kann ich keine Präferenzen angeben. Die Themen hier sind lobenswerterweise hier sehr vielfältig und über die Zeit verteilt ist immer wieder mal was anderes für mich aktuell interessant.

ABER
Ich verfolge Foren-Themen hier im Joy nur, wenn ich sehe, dass diese von den Beteiligten und Joy sinnvoll, tolerant, bisweilen auch mit Humor, aber bitte von den Mitgliedern ohne Gehässigkeit behandelt werden
********chen 
80 Beiträge
Mann
********chen 80 Beiträge Mann
Wundertüte
Die Foren habe ich für mich noch nicht entdeckt. Daher kann ich nichts zur bisherigen Auswahl und Aufbereitung der Themen äußern, finde aber spannend, dass hier die verschiedensten Menschen sich auch zu völlig anderen Themen zusammenfinden können.

Generell interessiere ich mich hier für sehr viele Themen, die meinen Horizont erweitern, weil ich „draußen“ den verschiedensten Menschen begegne und nahe komme:
• von der kulturellen und medizinischen Geschichte der Sexualität (z.B. woher der Vibrator kommt, Ausstellungen „alter“ erotischer Kunst, historische Gerätschaften)
• über einzelne Sextechniken (was kann ich verbessern, was könnte es mit mir machen),
• Ästhetik generell
• bis zur psychischen und psychosozialen Komponente der Sexualität, z.B. wie ein bestimmter Fetisch sich auf die „sonstige“ Persönlichkeit auswirkt, wie sich Behinderungen auswirken und welche Lösungen es gibt, was für Menschen welche Praktiken bevorzugen und was sie mit ihnen machen.
• Natürlich auch Hinweise, worauf ich bei ersten Schritten oder beim Kauf von Hilfsmitteln und Spielzeugen achten sollte,
• wie ich mich auch anderweitig fit halten kann.

Besonders gern bin ich ironisch und hintergründig unterwegs, genieße daher Brain-, Mind- und Soul-Sex in vielen Facetten genauso wie die körperliche Variante.

Wichtig ist mir vor allem, Mythen und Vorurteile zu durchschauen, und ein wertschätzender Umgang auch mit naiven Fragen („dumme Fragen“ gibt es nicht, höchstens „unpassende“, und dumme Reaktionen), weil die meisten von uns „draußen“ wichtigeres zu wuppen haben.


(A.g.A. bitte ich alle um Entschuldigung, die mein früherer, zurückgezogener Beitrag gestört hat, weil er das Thema verfehlte.)
Mehr anzeigen
*****kua 
1.417 Beiträge
Frau
*****kua 1.417 Beiträge Frau
Mich interessieren die Themen am meisten, bei denen ich sehe, mit welch wachen Köpfen ich hier im Austausch sein kann. Da kann das Sujet auch noch so abstrus sein.
********weet 
418 Beiträge
Frau
********weet 418 Beiträge Frau
Meistens schaue ich in die "Neues im Forum"-Rubrik.
Was mich dort gar nicht interessiert sind die Photo-Threads und Rätsel-/Ratespiele.
Am liebsten verfolge ich dort Beiträge aus dem BDSM-Bereich.
Seltener lese ich Swinger-Themen, da ich da weniger involviert bin.

Themen, welche recht wiederholt aufgegriffen werden, klicke ich weniger häufig an, da die Antworten sich eben auch wiederholen.

Wenn ich mehr Zeit habe (am Wochenende oder wenn ich Urlaub habe), schaue ich mich auch im allgemeinen Forum um. Dort bevorzuge ich die Rubriken "Sex Forum", "Körper und Aussehen", "Frage in die Runde" und "Medizinische Themen" und den gesamten BDSM-Bereich.
**********audia 
1.040 Beiträge
Transgender
**********audia 1.040 Beiträge Transgender
Foren-Themen
sind ja so vielfältig wie die Menschen selbst, und diese Vielfalt finde ich schon spannend.
Mich persönlich interessieren die BDSM-behafteten Themen, so z.B. Herangehensweisen, verschiedene BDSM-Praktiken und deren Geschichte, die Gefühlswelt dabei, das große Thema Beziehungen, Rollenspiele, Fetisch-Neigung, usw.
Kurzum eben solche Themen und Bereiche, wo ich mich selbst deutlich wiederfinden kann, wenn es mich auch betrifft. Diskussionen sind eh spannend und man MUSS auch nicht immer einer Meinung sein, auch klar, aber ich habe für meine derzeitige BDSM-Entwicklung in etwas über zwei Jahren, hier in den Foren schon eine Menge gelernt, nicht nur an "Techniken" sondern auch viel über mich selbst.
Als Frischling hatte ich eh nur mitgelesen, aber je sicherer man wurde, desto häufiger hatte ich auch mal Fragen zu Themen gestellt, welche mir halt "auf der Pfanne" brannten. *zwinker*
Mehr anzeigen
******ons 
279 Beiträge
Paar
******ons 279 Beiträge Paar
Zitat von xxxotb:
Welche Foren-Themen interessieren euch am meisten?
Guten Abend *meld*

Unser JOYclub - Forum bietet ein breites Spektrum an Themen rund um Sex und Erotik , BDSM , die erotische Kunst und mit dem Off Topic einen Bereich rund ums Tagesgeschehen und für die Plauderei.

Geht´s euch auch so, dass ihr "Lieblings"-Forenthemen und -bereiche habt? Meine sind beispielsweise der Bereich Liebe und Beziehung und die Plauderecke , in dem wir uns gerade bewegen. Hier mag ich besonders die Kaffee-Themen *ggg*

  • Welche Rubrik unseres Forums interessiert euch am meisten?
  • Sprechen euch mehr die Diskussionsthemen oder die Plauderthreads an? Seid ihr ein Fan der erotischen Kunst? Stöbert ihr gern im Magazin oder in Threads, in denen ein Erfahrungsaustausch im Vordergrund steht?

Verratet es mir! *liebguck*

Ich freue mich auf einen anregenden Austausch und darauf, unser Forum unter eurem Blickwinkel zu betrachten *herz3*

Liebe Grüße
xxxotb
*joyclub*


Jene Themen die sich nicht im gefühlten 14 Tagesrythmus Gebetsmühlenartig wiederholen und jene, die so gestaltet sind, dass sie nicht polarisieren und andersdenkende nicht ausschliessen.
Mehr anzeigen
*********5645 
JOY-Angels2.175 Beiträge
Frau
*********5645 JOY-Angels2.175 Beiträge Frau
Ich schaue eigentlich immer bei den neuen Themen rein.
Welche Art von Thema mich packt, das variiert ein bisschen.
Fast immer finde ich persönlich Themen toll, wo ich das Gefühl habe, dass ich wirklich ein klein wenig helfen konnte.
Im BDSM-Forum beobachte ich fast jedes Thema. Alles rund um Beziehungen und Liebe finde ich auch immer spannend. Häufig lese ich da auch Beiträge, die mich dazu bringen gewisse Sachen mal aus einem anderen Blick zu betrachten.
Wenn es um Sexpraktiken geht, dann ist der Threadverlauf schon auch ausschlaggebend ob ich dabei bleibe oder nicht.
Tendenziell mag ich Themen, die etwas im Fluss sind und nicht einfach mit einem "ja" oder "Nein" erledigt sind.
*******ande 
229 Beiträge
Mann
*******ande 229 Beiträge Mann
Lese in allen Themen!
Wenn ich denke das ich zu einem Thema etwas beitragen könnte, mache ich dies. Bei Themen, in denen ich mich nicht genug auskenne Lese ich meist mit Begeisterung mit!
Die mir ein Gefühl einer Endlosschleife, immer wieder kehrender Fragen geben überfliege ich höchstens!
Bei denn Bilder-Threads sind so manches mal schöne Bilder bei. Gucke ich mal rein, wenn mich ein Bild in der Übersicht anlacht. Nur gucken ist dann aber auch Quälerei. *zwinker*
*********metta 
1.275 Beiträge
Frau
*********metta 1.275 Beiträge Frau
Och das kommt ganz auf meine Tagesform an, auch welches Thema oder Bild mir ins Auge sticht manchmal.
Und das kann alles sehr unterschiedlich sein. Genauso wie die Verweilzeiten hier.
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.