Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
KARREE- Freunde
2022 Mitglieder
zur Gruppe
Facesitting
1760 Mitglieder
zum Thema
Facesitting – Deine Erfahrungen und Tipps214
Immer wieder lesen wir Fragen zu Facesitting oder Queening.
zum Thema
Facesitting: beliebte Oralsex-Stellung für Frauen?29
Mich interessiert, inwiefern die Facesitting Stellung beim Oralsex…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Facesitting: Wie ist eure Erfahrung damit?

****69 Mann
159 Beiträge
Themenersteller 
Facesitting: Wie ist eure Erfahrung damit?
Hallo zusammen,

ich frage mich, warum ist das Thema Facesitting in Deutschland immer noch so unbekannt und wird kaum von Frauen praktiziert?
Besonders das weibliche Geschlecht was davon ja sehr viel hat, kennt diese Stellung nicht. Nur die aller wenigsten haben das schon mal gemacht.

Wie ist eure Erfahrung?
********Snow Frau
2.860 Beiträge
Ich kenne die Stellung zwar, empfinde es aber nicht als besonders schön.
Ehrlich gesagt kann ich mir das nicht so richtig vorstellen.
Wenn ich mich auf ein Gesicht niederlassen würde ist das... platt?!
Und derjenige kriegt keinen Sauerstoff. *schiefguck*
Also müsste ich Abstand halten.
Was auf eventuell vorhandene Oberschenkelmuskulatur geht.

Also ich lieg beim Oralsex lieber rum.
****69 Mann
159 Beiträge
Themenersteller 
@Selenite
Also sobald dir eine Stellung zu anstrengend ist machst du sie nicht? *g* Es geht natürlich auf die Oberschenkelmuskulatur. Aber für uns Männer sind viele andere Stellungen auch nicht gerade erholsam. Aber das ist ein anderes Thema *g*

ja genau. Je nachdem wie es die Frau macht und mag, hebt sie sich etwas an, reiten und gleitet über sein Gesicht, lässt sich lecken und kann ihm durch anpressen auch mal die Luft nehmen.
www --> Videos anschauen *leck*
@****69

Genau. Wenn ich damit beschäftigt bin irgendeine Stellung zu halten ist es nur noch semiprickeld.
Ich könnte auch nicht im Stehen.
Ich krieg immer Gummibeine. *schiefguck*
********Snow Frau
2.860 Beiträge
Ich habe nix gegen Anstrengung. Aber wenn ich geleckt werde, will ich entspannen und genießen.
****e1 Frau
52 Beiträge
Ich mag diese Stellung sehr....
... aber nur bei Männern die mir sehr vertraut sind!
Das handhabe ich jedoch generell so bei Oralsex 🤷🏽 *smile*. Ob liegend, kniend, stehend oder sitzend...in der Hinsicht, bin ich total konservativ und lasse nicht jeden dran!
******986 Frau
3.095 Beiträge
Es ist weder unbekannt noch selten praktiziert... Machen viele...Die 69 Stellung finde ich unbequem ich kann mich schlecht auf beides gleichzeitig konzentrieren.
****69 Mann
159 Beiträge
Themenersteller 
@******986 wenn man sich mal so in den Foren oder auf Events rum fragt, merkt man leider schnell dass dieses Thema extrem selten praktiziert wird *schiefguck*
Wenn du eine davon bist die es macht und mag, bist du eher eine Seltenheit.
69 .... sehr sehr geil natürlich *zwinker*
*******xty Frau
1.387 Beiträge
es ist so:
wenn frau sich wirklich wo drauf setzt, also das volle Körpergewicht ablastet ( kann ja je nach frau zwischen 50 ins 150kg liegen) ... ist das für frau nicht anstrengend, geht ihr auch nicht auf knie und oberschenkel.

meist wird von frau in den frau-oben stellungen aber mehr erwartet als sich einfach hinzusetzen *traenenlach*

Das geht dann schon auf den Bewegungsapparat, und ins gymnastische hinein..
Unser Sexualleben ist wie ein Feuerwerk -in allen Farben, Formen, Größen und weiteren Variationen. Dies erklärt auch, dass die im ET benannte Variante bei uns auch praktiziert wird.
Würden wir nun für jede Stellung einen Thread eröffnen wollen, bräuchten wir wohl eine Sekretärin...
****e1 Frau
52 Beiträge
@*******xty.... Ich denke, dass Erwartungen beim Sex generell nicht angebracht sind!
Es soll einfach Spaß machen. Die Frau darf den Mann benutzen und das sollte gefeiert werden *zwinker*
Ich mag es sehr, wenn sich ein Mann oder eine Frau über mein Gesicht setzt. Es ist bisher aber selten vorgekommen. Ich kann mir auch gut vorstellen, dass es vielen Männern nicht gefällt, wenn sie das Gewicht der Frau auf dem Gesicht haben und kaum noch Luft kriegen. Und was das Face-Sitting der Frau im Speziellen bringen soll, ist mir ein Rätsel. Man(n) kann doch viel besser lecken und geleckt werden, wenn der (oder die) Leckende etwas Bewegungsfreiheit hat.
********ss33 Frau
5 Beiträge
Gern mehr davon
Also ich finde es ziemlich heiß. Viel besser als 69. Multitasking ist offensichtlich nicht meins. Haha. Ich nenne es Queening, was am Ende dasselbe ist. Am besten noch mit einer Möglichkeit sich irgendwo festzuhalten (z.B Kopfteil am Bett). Somit habe ich die Möglichkeit den Takt anzugeben, die Tiefe, Intensität,....den Mann zu ,,benutzen''. Die Zunge, die Lippen, der warme Atem,....Ende mit dem Kopfkino. *love*
*********acht Frau
7.349 Beiträge
Richtiges Facesitting hat man halt vorwiegend in dom/dev-Zisammenhängen.

Für ein facesitting (nicht damit gemeint ist: Elegant über ihm schweben, um mir einen cunnilingus abzuholen) muss ich in der entsprechend aktiven Stimmung sein. Und dann wird er benutzt - Zunge, Lippen, Nase, Kinn - und darf natürlich auch selbst mit der Zunge wedeln, küssen, knabbern... Wenn ich ihn lasse.
69 ist dabei keine Option, denn bei einem echten facesitting geht es in erster Linie um meine Lust und sein benutzt werden.

Prinzipiell finde ich diese Praktik aber ein wenig zu unbequem, um sie ständig haben zu müssen. Ein Cunni im Liegen ist schon sehr viel entspannter, aber halt auch etwas ganz anderes.
*******xty:
wenn frau sich wirklich wo drauf setzt, also das volle Körpergewicht ablastet ( kann ja je nach frau zwischen 50 ins 150kg liegen) ..

Immer den Notarzt im Haus ist auch lästig.
...aber vielleicht ist die Notärztin ja leichter -oder beherrscht ihren Körper.
*******sima Frau
2.435 Beiträge
Richtiges Facesitting hat man halt vorwiegend in dom/dev-Zisammenhängen.

Das halte ich für eine weitverbreiteten Mythos!

Facesitting ist eine "neutral" zu sehende sexuelle Spielart, die genauso gut in ein Liebesspiel auf gleicher Augenhöhe einzubinden ist wie in D/S-Zusammenhänge.
****69 Mann
159 Beiträge
Themenersteller 
@********ss33, @*******017 vielen Dank, ihr versteht anscheinend wie es geht *anbet*

Der Begriff "Queening" ist mir jetzt auch neu. Aber wie LittleMiss schon sagt, man kann dich auch irgendwo festhalten und somit auch etwas die Last nehmen und dann bestimmen was passiert.

Ich finde auch nicht dass es zwingend was mit Dom/Dev zu tun hat *g*
*********atch Paar
80 Beiträge
Ich find es mega geil *zwinker*
Wer es no nicht versucht hat sollte es mal probieren.....
Und man kann da au entspannen und sich seiner Lust voll und ganz hin geben ....
*******ana Mann
53 Beiträge
Für mich ist es eine Frage der Befriedigung der Partnerin.
Ich mag es zu verwöhnen, stelle mich dabei vor allem auf meine Partnerin ein.
Ich kann es nachvollziehen, wenn die Position für die Partnerin zu ungemütlich ist, ich selber mag es.
**********smeer Frau
784 Beiträge
Ich steh total darauf...
mich auf das Gesicht meines Freundes zu setzen - völlig egal ob im BDSM Kontext (er am besten noch gefesselt und wehrlos *fiesgrins*) oder beim ganz normalen Liebesspiel... Littlemiss33 beschreibt das Gefühl sehr gut... intensiv... einfach nur herrlich *love*
********ix90 Frau
487 Beiträge
Ich habe Facesitting passiv in der Vergangenheit ausgelebt und es hat mir schon gefallen. Allerdings habe ich momentan ein Gewicht, das ich einfach neimandem zumuten möchte, deshalb praktiziere ich es zur Zeit einfach nicht. Ich könnte mir das Ganze allerdings aktiv vorstellen eine Frau so zu verwöhnen.
****100 Mann
3.237 Beiträge
Megageil...aber man muss als Mann schon gucken, dass man genügend Luft kriegt.. :-)....
*******ne56 Frau
65 Beiträge
Mir ist die Position auch zu viel unbequem. Ich kann mich dabei nicht entspannen, also auch nicht geniessen.
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.