Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Parkplatztreffs
13406 Mitglieder
zur Gruppe
Suit up!
2267 Mitglieder
zum Thema
Bei wem ist es mit Kondom auch schneller zu Ende?58
Ich habe seit einer Woche mit meiner Geschlechtspartnerin wieder Sex…
zum Thema
Sex mit Kondom71
Seit etwa vier Monaten machen meine Frau und ich nur noch mit Kondom…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Frau von einem anderen "beseigen" lassen???

Frau von einem anderen "beseigen" lassen???
Hallo,

mich würde interessieren, ob es noch andere Paare gibt, die diese Fantasie haben und vielleicht auch schon umgesetzt haben. Ich meine damit nicht, einen PT zu veranstalten. Ich meine z.B. mit der Partnerin in ein Hotel zu gehen, und Sie dort von solo Männerne ficken zu lassen (MIT KONDOM).

Was sagen die Frauen in dieser Runde zu dieser Fantasie?????

LG
Dieses Spiel kann durchaus seinen Reiz haben, wenn die Stimmung dazu passt. Ich habe das schon mit einer Bekannten erlebt, die von dem geträumt hatte, sich allein aber nicht umsetzen wagte. Irgendwie sind wir auf dieses Thema gekommen und haben entschieden es auszuprobieren. Sie war froh mich als "Aufpasser" mitzuhaben und konnte sich dadurch gut "fallen lassen". Haben das dann später nochmals wiederholt.

Natürlich hängt das davon ab, wie die momentane Situation verläuft. Das Ganze ist schwer planbar und schon ein "unguter" Mitspieler kann alles zerstören. In unserem Fall sollte das ja auch relativ spontan ablaufen und nicht eine große Vorplanung erfordern,sondern dann geschehen, wenn die Lust dazu da ist. Meine Bekannte hatte aber keine Probleme an der Hotelbar "fündig" zu werden.

Zusammenfassend: uns hat es gefallen und wir werden es sicher wiederholen.
Reizt mich sehr...
....habe mir selbst das schon öfter vorgestellt...nur mit der meinigen nicht zu machen...mit der hab ich ja schon nix mehr..

Glaube allerdings das Faru hier berechtigter Weise vorher schon wissen möchte wer denn so das wäre...zumindestens ob die Chemie passen würde und Sauberkeit etc. gegeben ist...kann ich gut nachvollziehen und würd es selbst gerne vorher wissen...
Sauberkeit...
will ich einfach vorraussetzen. Auch eine gewisse Symphatie. Wir hatten daran gedacht vorab eine Anzeige aufzugeben und uns dann, nach Sortierung mit einem Kanditaten im Hotel zu treffen.##LG
Nichts für mich
Aus meiner Sicht kann ich mir dies absolut nicht vorstellen. Sowas würde wohl unsere Liebe zerstören. Aber jedem das seine....
besteigen lassen
hi natürlich, ist das nicht nur eine geile vorstellung sondern es ist eine geile sache, wenn du zusehen kannst wie deine maus von einem herrn wie wild gefickt wird. wennes euch beide anmacht dann ist alles ok
****39 Paar
18 Beiträge
sehr schön
Hallo,

haben dies schon beide des öfteren praktiziert, er findet es geil zu zuschauen wie ich benutzt wered und ich habe auch meinen spaß *ggg*
Es geht aber nur bei 100% vertrauen zu einander.
LG Sylvia
Uuii
find ich doch toll.......

Nicht nur,um den Voyeur auszuleben,sondern auch,weil ich doch der Meinung bin,dass,wenn schon Partnerschaft und rumpoppen,dann auch gemeinsam und nich hinterm Rücken des andern.......

Von daher...passt bestens
*********t_FFM Paar
244 Beiträge
so etwas ähnliches wollen wir auch mal probieren.
skr_hamm
Neugierige Frage:

Wer von euch beiden hatte denn die Idee?
****two Paar
443 Beiträge
habe mal eine anzeige in einem forum diesbezüglich gelesen. da stand, daß ein paar sich mit einem fremden mann in einem hotel treffen will, sie hat die augen verbunden (sie konnte also den anderen nicht sehen) und ihr mann führt sie dem anderen vor. bei sympathie (ihr mann entscheidet das, schließlich kennt er ja ihren geschmack), konnte er sie dann auch f..., ansonsten konnte er sich an ihr aufgeilen und es sich dabei selbst machen.

dies hat uns angemacht und wir haben selbst so eine anzeige geschrieben, aber komm...die antworten die wir erhalten haben waren wohl wirklich der witz. "wir können ja mal einen kaffee trinken gehen", "sagt mir, wann ich zu euch kommen soll"...usw. KÖNNEN DIE NICHT LESEN??? wir wollten einen mann, mit dem man sich im hotel trifft und den ich nicht sehen kann und mein mann entscheidet, ob er mir sympatisch wäre, wenn nicht, dann zeigt er mich nur her (so wie der andere mich sehen will) und er besorgt es sich.

aber diese anzeige haben wir dann wieder gelöscht, da nur schmarrn rauskam (war nicht hier im JC).

ansonsten hatten wir mmf und mein mann findet es klasse, wenn er dabei zusehen kann, wenn mich ein anderer f..., das macht ihn total an.
Hallo Jailtwo...
Das macht jetzt nicht viel Hoffnung, denn ähnlich hatten auch wir uns das gedacht. Leider ist es gerdae in solchen Foren, oft so, dass zuviele Fakes und möchtegerns unterwegs sind.
Wir werden mal überlegen, wie wir unsere Fantasie doch einmal in die realität umsetzen können. Danke für diesen interessanten Beitrag.

LG
JoRe
**********tomne Frau
51 Beiträge
Weiss jetzt nicht obs weiterhelfen kann...
aber falls es euch interessiert, mal was darüber zu lesen, hab ich ein spannendes buch für euch!
es nennt sich "das sexuelle leben der catherine m." von catherine millet und es geht um eine frau, die eure fantasie in die tatumgesetzt hat. war ein skandalbestseller und autobiographie zugleich, also viellcith kanns ganz anregend sein...
re
wir haben diese Spielart ebenfalls ausprobiert und unserer Meinung nach gibt es zwei Grundsätze dabei: Unbedingtes vertrauen der beiden fixen Partner und viel Kommunikation im Vorfeld, ansonsten kann so etwas gewaltig schief gehen.
Unserer erfahrung nach lernt man Männer für diese Spiele eher in entsprechenden Bars oder auch Swingerclubs kennen und selten über Kontaktanzeige - weil Frau doch sehr dazu tendiert, die Ausstrahlung des Gegenübers wahrnehmen zu wollen.
Wir sind jedoch von dieser Spielart wieder abgekommen, weil wir festgestellt haben, dass gut 80% der Männer nicht den blassen Schimmer von Erotik haben und spätestens ab dem Zeitpunkt da die Frau nackt vor Ihnen liegt am liebsten umgehend draufspringen würden und jeden respekt und jegliche Achtung vor der Fau vermissen lassen. Nur um nach 20 Nieten dann mal einen zu ziehen bei dems passt sind wir eigentlich nicht bereit den restlichen 20 ein Objekt zur Befriedigung ihrer Gier zur Verfügung zu stellen.
lg
Gerhard
Wieso?
Kann mir gut vorstellen einfach in ein Hotel zu fahren und dort genau das zu tun...

Würde (diesmal) vorher gerne etwas mehr wissen wollen und hätte kein Bock wie(der) ein Depp vor einer verschlossen Tür oder sich verwundert anschauenden Hotelgästen zu stehen (mir passiert, so viel zum Thema Fake...)

Aber das können die Männer ja vorher klären...und das geht auch ohne Kaffee... *hae* *ggg*
Wieso Hotel !!!
Na warum den ein Hotel ? Also ich würd sagen versucht es doch ( wenn noch nicht erlebt ) in einem Swinger-Club ( SC ) da hat man nicht nur das Vergnügen sondern auch das Ambiente passt völlig. Und Ihr könnt Euch dann nach einem passenden Part umsehen ganz ungezwungen !!!
Danke...
Danke für eure vielen Antworten. Eure Meinungen, Erfahrungen und Tipps nehmen wir gerne entgegen.

Wir werden sehen, ob wir unsere Fantasie in diesem Frühjahr in die Tat umsetzen, bleibt nur zu hoffen, dass wir nicht gleich die große Niete ziehen.

Das mit den Swingerclubs werden wir sicherlich machen, da wir hier sowieso schon sehr aktiv sind.

Also, nochmals danke für eure Beiträge.

LG
JoRe
*******lfe Paar
3.070 Beiträge
es ist bei uns schon einige male vorgekommen das wir eine frau zu besuch hatten die mit uns beiden sex haben wollte aber die rote zora war dann früher als erwartet da
dann kann mein mann die frau ficken und ich schaue nur zu ist auch mal was feines
****_bb Mann
193 Beiträge
Ich denke,
dass in diesem Forum, und in anderen, nur eine kleine Minderheit der Paare vertreten ist, die zu der Frage "Frau von einem anderen besteigen lassen" eine positive Einstellung verkünden.
Wenn zwei Menschen sich lieben, auf Dauer zusammenbleiben wollen, ist das "Besteigen" der Partnerin von einem wildfremden geilen Mann ,kein Thema!
Sich daran auch noch aufzugeilen, ist schon abartig, Pervers, dekadent oder wie man es immer auch bezeichnen will.
Sex ist zwischen zwei Menschen, die sich lieben, eine wunderbare Sache und das in allen möglichen Spielarten. es ist einmalig und schön!
Wenn es denn alles stimmt, braucht man weder einen Dildo noch andere Sexartikel um die wunderbaren Gefühle der Sexualität zu empfinden.
Schon garnicht einen fremden, oder eine fremde Partnerin um seine Erfüllung zu erreichen.
Byrd
Wenn zwei Menschen sich lieben, auf Dauer zusammenbleiben wollen, ist das "Besteigen" der Partnerin von einem wildfremden geilen Mann ,kein Thema!
Sich daran auch noch aufzugeilen, ist schon abartig, Pervers, dekadent oder wie man es immer auch bezeichnen will.

na da schau ich aber.
wußte gar nicht dass hier auch moralapostel angagiert sind.
wenn du erfüllenden sex mit deiner partnerin ausschließlich alleine genießen willst ist das deine sache und auch inordnung so.

aber gleich alle als abartig, pervers usw. zu betiteln, die andere gelüste haben als du, finde ich schon sehr vermessen.

meine partnerin und ich haben schon einige male diese besondere art von sex ausgekostet. elena meine frau wurde so ein langgehegter wunsch erfüllt, und sie hat es genossen.
wir gingen zwar nicht in ein hotel, sondern wir luden uns männer per inserat zu uns nach hause ein. einmal erlebten wir auch in einem swingerclub solch ein "erfüllendes" erlebnis.

wenn ihr euch wirklich liebt werden beide ohne seelischen schaden dieses
abenteuer erleben können.

lg painter


leider vergaß ich das zitat zu schließen. tut mir leid.

na da schau ich aber.
wußte gar nicht dass hier auch moralapostel angagiert sind.
wenn du erfüllenden sex mit deiner partnerin ausschließlich alleine genießen willst ist das deine sache und auch inordnung so.

aber gleich alle als abartig, pervers usw. zu betiteln, die andere gelüste haben als du, finde ich schon sehr vermessen.

meine partnerin und ich haben schon einige male diese besondere art von sex ausgekostet. elena meine frau wurde so ein langgehegter wunsch erfüllt, und sie hat es genossen.
wir gingen zwar nicht in ein hotel, sondern wir luden uns männer per inserat zu uns nach hause ein. einmal erlebten wir auch in einem swingerclub solch ein "erfüllendes" erlebnis.

wenn ihr euch wirklich liebt werden beide ohne seelischen schaden dieses
abenteuer erleben können.

lg painter
So geb meinen senf auchmal dazu ab
Mein partner hat mir das vergnügen MMF auch schon des öfteren gegönnt....
es ist doch etwas schönes mehrere Hände an sich zu spüren und dabei vielleicht einen Schwanz zu blasen und gleichzeitig gepopt zu werden....
wenn die Beziehung stimmt und beide den Reiz darin sehen sollte es doch kein Problem darstellen...
wo ich meinen Vorrednern recht geben muss ist das die meisten Männer nur eine große Klappe haben und dann doch den Schwanz einziehen ..
aber es gibt auch andere und ich kann euch sagen es ist der helle wahnsinn *schock*
und an die lieben Moralapostel mal eine frage WARUM SEID IHR AUF DIESER SEITE wenn eure Moralvorstellungen so engstirnig sind
kann mir beim besten willen
nicht vorstellen, dass sich meine kleine von mir vorschreiben lassen würde, dass sie mit einem anderen mann f.... müsste (von wem auch immer).

Darüber hinaus denke ich, dass so etwas nicht gutgehen kann. aber wie unten bereits gesagt: jedem das seine
Es geht doch nicht darum, der Partnerin was vorzuschreiben. Ausserdem denke ich, dass in den meisten Fällen die Männer das Hemmnis darstellen, kenne einige Frauen in meinem Bekanntenkreis, die Lust auf nen weiteren Mann haben aber nur wenige Männer, die ihr das gönnen würden. Ich hätte allerdings bei einer festen Freundin auch ein ungutes Gefühl, gehört viel Vertrauen dazu.
es gehört...
nicht nur viel vertrauen dazu sondern der mann muss auch diese neigung in sich verspüren leidenschaftlicher zuseher zu sein.
denn beide sollen ja vergnügen daran haben.

lg painter
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.